Benutzerprofil

waidschrat84

Registriert seit: 03.01.2009
Beiträge: 28
02.07.2013, 14:03 Uhr

unfassbar dass die dresdner staatsanwaltschaft sich überhaupt dazu hat hinreißen lassen, diese face vor gericht zu tragen. spätestens nach dem entlarven der offenkundigen falschaussagen von polizeibeamten wird [...] mehr

28.03.2013, 10:30 Uhr

Au contraire.. das was dieser Fall zeigt sind im Wesentlichen 2 Dinge: 1. Herr Bauer ist mindestens so gelb wie Dr. Rösler ist. 2. Dort wo früher Tarifvertragsparteien ohnehin geschlampt hätten, kann nun auch eine [...] mehr

28.03.2013, 10:24 Uhr

Au contraire.. das was dieser Fall zeigt sind im Wesentlichen 2 Dinge: 1. Herr Bauer ist mindestens so gelb wie Dr. Rösler ist. 2. Dort wo früher Tarifvertragsparteien ohnehin geschlampt hätten, kann nun auch eine [...] mehr

23.02.2013, 01:00 Uhr

Was passiert denn hier?! Irgendwie schwant mir, dass erstmal ein paar Begrifflichkeiten erstmal geklärt werden müssen: HIV ist ungleich AIDS. HIV ist ein Virus, AIDS ist die assoziierte Erkrankung des Organism. Ob AIDS in [...] mehr

22.02.2013, 19:32 Uhr

nanu das insulinresistenz auch beim menschen an die HPA achse und damit auch an deren circadianen rhythmus gekoppelt ist, war doch schon länger bekannt. oder hab ich was überlesen hier? mehr

04.09.2011, 14:01 Uhr

Meine Nerven.. Das unterschreibe ich voll und ganz. Meine Frau gehört daheim an den Herd und mit Kindererziehung beschäftigt..! Im Ernst: Jeder soll doch die Lebensform wählen, die ihm beliebt. Sie jedoch, meine [...] mehr

06.07.2011, 10:07 Uhr

Bilanz Schwarz/Gelber Führung recht so! die jetzte wirtschaftssituation ist wohl größtenteils frucht der agenda 2010 (doch sehr treffender name). unser lieber einheitskanzler hielt es ja für nötig, probleme auszusitzen, um [...] mehr

18.04.2011, 10:58 Uhr

Klimastuss Eigentlich wollte ich den zuhauf vertretenen Foristen kein Futter mehr liefern, aber dieser absolut unqualifizierte Kommentar hat mich aus der Reserve gelockt: Wer keine Ahnung von sollte einfach [...] mehr

02.10.2010, 15:49 Uhr

Hindenburg würde sich im Grabe umdrehen Genau. Weil das Wahlvieh ja dämlich ist und dem Schlachter hinterherläuft. Leben sie eigentlich im selben Staat wie ich? Gott sei Dank benutzten manche noch ihr Hirn und sitzen nicht mit der [...] mehr

02.10.2010, 14:47 Uhr

Dieser Kommentar.. ..zeugt davon, dass sie nur das verstehen, was sie auch verstehen wollen. Es ging wohl eher um Zahlen, die belegen, dass die S21-Gegner in der Minderheit sind. Oder aber auch um Quellen die [...] mehr

02.10.2010, 13:17 Uhr

Wir sind doch nicht in Singapur.. Aus diesem Grund kommunizieren gute Polizisten normalerweise. Schlechte Polizisten melden sich hingegen freiwillig um linkes Pack zu prügeln und sich vom Rest devot anglotzen zu lassen. mehr

30.09.2010, 22:29 Uhr

Super Message.. Der Terminus Krankheit sollte in diesem Kontext einmal kritisch beleutet werden. Nicht umsonst stellt sich die WHO so an bspw. Adipositas als Krankheit aufzunehmen. Wenn 60% der Menschen eines [...] mehr

26.09.2010, 12:17 Uhr

ich explodiere.. ..wenn ich so eine Grütze lese. Wenn man keine Ahnung von der Materie hat, sollte man einfach mal die Klappe halten, als sich unqualifiziert und nur auf ideologischer Basis zu solchen Themen zu [...] mehr

05.09.2010, 03:14 Uhr

Hirn und Intelligenz Stichwort Neurogenetik. Dazu gibts eine ganze Menge inzwischen. Bspw. beim 5-HTTLPR Promotorpolymorphismus.. Auch gibts Massen an biologischen Theorien zur Intelligenz (die allesamt durch Daten [...] mehr

30.08.2010, 15:06 Uhr

Keine Ahnung, ob das hier bereits erwähnt wurde.. ..aber vor einiger Zeit hatte ich eine Studie am Wickel, in der die Leistung und Aktivierung verschiedener Hirnareale bei der Bearbeitung von Matheaufgabe gemessen wurde, und zwar in Abhängigkeit vom [...] mehr

16.08.2010, 10:21 Uhr

Fachexpertise im Forum? Ja bitte wo denn.. Das ist auch gar nicht Sinn und Zweck der Sache, sondern es ging den Forschern ausschließlich um Datenreduktion. Eine Einteilung der Musikstile, wie sie hier vorgenommen wurde, ist völlig unmöglich, [...] mehr

29.03.2010, 22:43 Uhr

Eigentlich sind wir doch alle bessere Gesundheitsexperten als Rösler, oder? Ironischerweise habe ich in diesem Fall aber Recht behalten. Man beisst halt nicht so gern die Hand, die einen füttert. Nein. Sie sind nur jemand der keine Ahnung von dem hat, was im SGB oder [...] mehr

26.03.2010, 21:23 Uhr

Facepalm Großartig. Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen, denn in Konjunktion mit Ihrem vorherigen Statement, haben sie sich als Pharmalobbyist erste Güte ausgezeichnet. Abgesehen davon würde eine [...] mehr

26.03.2010, 21:16 Uhr

Arroganz sieht nur von unten wie Selbstbewusstsein aus Das man es "sollte" heisst nicht, dass es getan wird. Aber schön zu wissen, dass sie Risperidon auch auf ausschließlich agitierte Patienten klatschen würden, wenn sie nur die Möglichkeit [...] mehr

26.03.2010, 20:10 Uhr

Die lieben Pharmavertreter.. So, dann gucken wir mal auf die Dividende von Roche und Co. in den letzten 10 Jahren. Man rate was auffällt! Pharmaforschung ist ein hochriskantes Unterfangen, das streitet niemand ab. [...] mehr

Kartenbeiträge: 0