Benutzerprofil

lafari

Registriert seit: 07.08.2017
Beiträge: 101
Seite 1 von 6
17.10.2017, 18:53 Uhr

Millionen, Milliarden... ...ganz egal. Hat ein eauto 600PS, ist es cool, andernfalls eine unnötige dreckschleuder. Tesla verspricht viel, liefert aber neben miesen arbeitsbedingungen, schlechter qualität und hohen verlusten [...] mehr

16.10.2017, 18:10 Uhr

Die überschrift trifft es exakt. Sie gilt auch für diesen artikel. Alles verlogene show. mehr

16.10.2017, 14:14 Uhr

Perfektion... Es lebe das Mikro- und Nanomanagement. Den letzten Prozentpunkt mit 100% Krafteinsatz zu holen um einen Vorsprung ggü. der Konkurrenz zu haben. Das Leben ist eine Zielgerade, auf der F1-Autos fahren [...] mehr

14.10.2017, 11:36 Uhr

Naja, zwar nett gemeint aber überhaupt nicht notwendig. Mir würde eher reichen, dass islamfeindliche kommentare in diesem land stärker geahndet werden. Bei juden und homosexuellen klappt das ja auch [...] mehr

12.10.2017, 18:12 Uhr

Höchste Lebensqualität? Für wen? Fragen Sie mal die Menschen in Wien, die gemobbt werden, weil sie offenkundig Ausländer oder gar Moslems sind. Das wird die Tabelle schnell mal ganz anders aussehen, liebe Froinde....sorry, [...] mehr

12.10.2017, 16:13 Uhr

Großartig Die spalter sollen ruhig grollen und hintenrum ihre aktionen starten. Schön, dass die palästinenser ein stück mehr einheit zeigen können. Weiter so, es ist noch ein langer weg. mehr

12.10.2017, 12:34 Uhr

Wichtig ist, dass wir saubere luft haben aber unser westlicher lebensstil mit alkohol, salz, zucker und anderen chemischen boostern und vorzeitig unter die erde bringt und das gesundheitssystem [...] mehr

12.10.2017, 12:31 Uhr

Schöner plan die besitzer von konventionellen fahrzeugen zu enteignen und ihnen eine in 2030 unreife technologie aufzuzwingen. Wäre ich Pariser, ich würde wegziehen....dort, wo die kraftwerke stehen, [...] mehr

12.10.2017, 11:00 Uhr

@chillout Die wiederauferstehung deutschlands, welche komplett fremdbestimmt und fremdfinanziert gewesen ist, mit dem zu vergleichen was nach den jugoslawiekriegen stattfand zeugt von historischem unwissen. Ich [...] mehr

12.10.2017, 08:02 Uhr

Ähnliches kann man auch über new york city schreiben. Voll, dreckig, laut, alt, heruntergekommen, gefährlich, unübersichtlich. Ach ja, der selbe flohmarkt in new york wäre mega cool. Danke für die [...] mehr

11.10.2017, 18:42 Uhr

Obst in Augenhöhe Die Masse ist per Definition ja doof und benötigt hier und da den bekannten Klaps auf den Hinterkopf, welcher nudging genannt wird. Nur dann dürfen wir nicht behaupten eine freie Gesellschaft zu sein. [...] mehr

10.10.2017, 15:27 Uhr

Ich dachte, das automobil verliert an bedeutung und so weiter. Dass die absatzzahleb in D runtergehen, ist völlig okay. Dadurch werden mehr echte Porsche (die mit dem Boxermotor) verkauft. mehr

10.10.2017, 06:54 Uhr

Statt das motiv in der gesellschaft und den waffengesetzen zu suchen was offensichtlich ist, wird krampfhaft jedem strohhalm nachgegangen um den schützen als kranken typen darzustellen. Damit kann man [...] mehr

09.10.2017, 12:49 Uhr

Endlich hat deutschland auch twitter für sich entdeckt. mehr

07.10.2017, 08:04 Uhr

so ein bissl mitverdienen am leid anderer leute ist doch völlig in ordnung. müssen es dann aber gleich etliche millionen sein, mr. orban? mehr

07.10.2017, 06:49 Uhr

Heynckes wird zerredet noch bevor er da ist. Lustig, dieser autor, der selbst mittelviel ahnung von taktik zu haben scheint. Alte mannschaft? Schaut nach barcelona, madrid oder chelsea. Letztere sind [...] mehr

06.10.2017, 17:18 Uhr

Einzig die Überlebenden von Hiroshima/Nagasaki haben das Recht sich zu dem Thema zu äußern. Alle anderen Menschen sollten schön die Klappe halten. mehr

05.10.2017, 18:16 Uhr

Bei der presselandschaft und der hiesigen zerstörungsmentalität wäre nicht mal der allmächtige als bayern trainer geeignet, geschweige denn loddar. mehr

05.10.2017, 18:14 Uhr

Hahaha ...das referendum ist illegal, vielleicht. Es ist aber legitim und demokratie darf es nicht nur dann geben wenn der große verliert. Katalonien hat keine zukunft im staate spanien, das ist völlig klar. [...] mehr

05.10.2017, 13:21 Uhr

Großartig! Besser kann man es nicht machen. Ein Tuchel passt nicht zu Bayern und dürfte nun wissen, dass es für ihn in Deutschland keinen Top-Klub mehr gibt, wo er arbeiten kann. Wenn man sich jetzt mit Pep oder [...] mehr

Seite 1 von 6