Benutzerprofil

tinnytim

Registriert seit: 07.08.2017
Beiträge: 918
Seite 1 von 46
24.09.2018, 18:07 Uhr

Wer sagt denn, dass ich Tierschützer bin? Sterben die Tiere gleich aus, wenn da im Aachener Wald 7 Windkraftanlagen stehen, während 50 Kilometer weiter ein Wald, so groß wie Köln, der Braunkohle [...] mehr

24.09.2018, 16:40 Uhr

Ich verwies in meinem Beitrag ausschließlich auf Wirtschaftlichkeit unter der Bedingung der Ökologie der Anlagen. Ein Braunkohlekraftwerk wird im. Gegensatz zu einer Windenergieanlage mit jeder [...] mehr

24.09.2018, 14:56 Uhr

Bäume für Windräder zu fällen ist absolut legitim und öko, wenn der Standort eine gute Windausbeute verspricht. Immerhin beträgt die Energierücklaufzeit (jene Zeit, die es braucht, bis eine [...] mehr

23.09.2018, 14:34 Uhr

Super, dann kommt zu 25% Fundamentalopposition aus AfD und Linker im Bundestag auch noch 8% Schönwetterkoalitionäre, die nur mit der Union koalieren wollen und auch nur, wenn man selbst genug [...] mehr

22.09.2018, 13:27 Uhr

Es steht explizit im Artikel, dass dieser Rettungssanitäter Angestellter des Unternehmens RWE ist und hat damit sehr wohl Interesse, dass es seinem Unternehmen gut geht. Sanitäter müssen im [...] mehr

22.09.2018, 13:06 Uhr

Anbieter wechseln Avaaz hat eine Aktion gestartet, bei der jeder Anbieterwechsel von RWE zu ausgewählten Ökostromanbietern von diesen mit einer Provision von 25 bis 40 Euro für den Umweltschutz im Hambacher Forst [...] mehr

22.09.2018, 12:59 Uhr

Sie können sich fast sicher sein, dass dieser Zeuge nicht objektiv berichtet, sondern absichtlich Handlungen aufgrund seines Arbeitsverhältnisses übertrieben darstellt und somit kriminalisiert. [...] mehr

22.09.2018, 11:47 Uhr

Waren es wirklich alles Kriminelle? Ist man kriminell, wenn man demonstrieren geht? Hatten die paar Hundert Gewaltbereiter unter Zehntausenden friedlichen Demonstranten alle einen Antifa-Ausweis [...] mehr

22.09.2018, 11:19 Uhr

Das Wort ist deswegen in Mode, weil das Stilmittel zur Ablenkung bei den Rechten gerade sehr in Mode ist. Es lässt sich eben viel besser gegen andere hetzen, wenn man sich selber in einer Position [...] mehr

22.09.2018, 10:54 Uhr

Wenn in Chemnitz 2000 Rechte bei nur 200 Gegendemonstranten gibt, dann spricht das Bände über das nicht Vorhandensein einer bürgerlichen Mitte. In einer westlichen Großstadt ist ein ähnliches [...] mehr

22.09.2018, 10:26 Uhr

Was ich mich schon länger frage, ist, ob eine Berufsunfähigkeitsversicherung bei einem Beruf, der hauptsächlich kognitiv ausgeführt wird, sich tatsächlich lohnt. Mein Gedankengang ist folgender: Damit [...] mehr

22.09.2018, 09:31 Uhr

Sie scheinen wirklich ein Problem zu haben zu erkennen, dass ein Ausländer, der die selbe Starftat begeht, wie ein Deutscher, eben auch in der Statistik gleich aufgenommen wird. Es gibt einen [...] mehr

22.09.2018, 09:05 Uhr

Echt jetzt? Die Polizei hat bundesweit ein ziemlich konservatives bis rechtes Weltbild. Das bestätigen Ihnen auch alle Soziologen, dass die Strukturen geradezu Menschen mit konservativer [...] mehr

22.09.2018, 08:52 Uhr

Erster Post: Rechter Whataboutism Dass Ihre ekelhaften Relativierungen an der Redaktion vorbei gekommen sind, schiebe ich mal auf die Uhrzeit. Sie scheinen tatsächlich nicht zu verstehen, was der Unterschied zwischen [...] mehr

21.09.2018, 12:26 Uhr

Stimmt, ohne Einspeisevorrang, würden unsere Braunkohlekraftwerke noch mehr Jahresvolllaststunden schaffen und die Erneuerbaren komplett aus dem Markt verdrängen. Wir haben in diesem Sommer jeden [...] mehr

21.09.2018, 12:01 Uhr

Sind Sie wirklich Ingenieur? Bei dieser plumpen Argumentation fällt mir schwer, zu glauben, dass Sie ein Kollege von mir sein könnten. "Die Pflanzen benötigen dieses Gas, denn in [...] mehr

21.09.2018, 11:26 Uhr

Gerade Ingenieure sollten mit gefühlten Wahrheiten sehr vorsichtig sein: Aus Wikipedia, Artikel zu "Windenergie" : "Insgesamt betrug der Flächenverbrauch von Windkraftanlagen [...] mehr

21.09.2018, 11:01 Uhr

Uralter kaufmännischer Trick. Willst du etwas klein erscheinen lassen, gibst du den Sachverhalt in einstelligen Prozentzahlen wieder. Absolute Zahlen lassen vieles dagegen größer erscheinen. [...] mehr

20.09.2018, 21:44 Uhr

Also wenn Sie in den letzten 10 Jahren auch nur ein paar Nachrichen von einen der drei in Europa in Bau befindlichen Atomreaktoren der neuesten Bauart (Hinkley-Point-C, Flamanville, Olkiluoto) [...] mehr

20.09.2018, 10:53 Uhr

Was fällt Ihnen und anderen eigentlich ein, diesen tragischen Unfall für sich zu instrumentalisieren? Im Sinne der journalistischen Ehre des Verstorbenen ist das jedenfalls bestimmt nicht. Zur [...] mehr

Seite 1 von 46