Benutzerprofil

pascaldrisch

Registriert seit: 10.08.2017
Beiträge: 8
20.06.2018, 19:31 Uhr

Es handelt sich nicht um einen Whatsaboutism. Die EU ist wesentlich mitverantwortlich für die lybischen Lager. Um Flüchtlinge nicht bis zur Mittelmeerküste gelangen zu lassen, wird auch die [...] mehr

20.06.2018, 18:45 Uhr

Ich sehe überhaupt nichts posetives. Ich wage es nur anzumerken, dass wir Europäer für deutlich grausamere Zustände verantwortlich sind. Hier können (und sollen) wir aktiv etwas verändern. Daher [...] mehr

20.06.2018, 16:53 Uhr

Wer im Glashaus sitzt.... Das hört sich für mich wie ein Hotelaufenthalt an. Zumindest verglichen mit der Folter, Vergewaltigungen und Sklavenhandel in den Flüchtlingslagern in Lybien. Von der EU (mit)finanziert und von [...] mehr

28.04.2018, 23:18 Uhr

Fake news :D Als nun 40jähriger bin ich mit den Fantas groß geworden. Babysitterin organisiert und mit meiner Frau vor 1, 2 Jahren auf einem Fanta Konzert gewesen. Das Stadion war voll und der Altersdurchschnitt [...] mehr

25.09.2017, 19:45 Uhr

Alle sind betroffen Sehr geehrter Herr Kazim, auch ich als "Bio-Deutscher" fühle mich deutlich betroffen von der Agressivität. Die wird Ihnen sicherlich noch härter & persönlicher entgegenschlagen. Aber [...] mehr

21.09.2017, 17:01 Uhr

Sollten, es passiert nur nichts "Sie sollten sich gleichzeitig politisch intensiv um jene Flüchtlinge kümmern, die verunsichert sind von neuen Rollenbildern - in Schulen, in Integrationskursen, in Ausbildungsbetrieben" [...] mehr

04.09.2017, 09:38 Uhr

Gemach, gemach Ich kommentiere nur, weil in unserer Familie 4 Kinder und 2 akademische Vollzeitarbeitsstellen verwirklicht sind. Das geht schon und kann auch hier noch realisiert werden. Zu bedenken gilt [...] mehr

10.08.2017, 23:53 Uhr

Chapeau Herr Fleischhauer! >> "Dazu würde mich die Meinung der Leser interessieren." Ich stimme Ihnen in diesem Punkt zu. "Wir" sind nicht ideologischer geworden. Auch nicht unpolitischer. Oder [...] mehr