Benutzerprofil

ellereller

Registriert seit: 08.01.2009
Beiträge: 555
Seite 1 von 28
18.04.2018, 18:20 Uhr

Sehr gut ja, aber überragend? Ja, Ulreich hat gestern tolle Paraden gezeigt und mehrfach die Bayern im Spiel gehalten. Er hat aber auch einen nicht abgefälschten Freistoß aus 25 m Entfernung passieren lassen. Da kann man nicht [...] mehr

13.04.2018, 13:03 Uhr

scheinbar und anscheinend Genau. Scheinbar hat es keiner gelesen, aber anscheinend haben es nur acht Leute nicht gelesen. mehr

11.04.2018, 18:11 Uhr

3 Thesen, 1 Assoziation 1) Um dem Bewegungsmangel der Jugend von heute (TM) entgegenzuwirken, wäre es sinnvoller zu zeigen, dass eine 20-km-Wanderung Spaß machen kann, als die wenig spektakuläre These unter Beweis zu [...] mehr

09.03.2018, 17:08 Uhr

Bis drei Zählen Im Artikel steht: "die drei Genossen, die bleiben dürfen, bekommen neue Ressorts". Barley, Maas und wer ist der/die dritte Genosse/in, der/die im Kabinett bleiben darf? mehr

05.03.2018, 15:20 Uhr

Und die erste Zeile? sowie Metrik Im Artikel steht: >>"Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland" lautet die zweite Zeile der Hymne. mehr

24.01.2018, 13:32 Uhr

Seltsam! Wie kommen denn die Niederländer in die Staffel A? Wales, Dänemark und Schweden liegen in der FIFA-Weltrangliste vor den Niederlanden und spielen in Staffel B. Dänemark liegt sogar vor Italien, das [...] mehr

23.01.2018, 14:10 Uhr

Vergleiche und sprichwörtliche Redensarten Im Kern stimme ich Frau Stokowski durchaus zu, dass die Hexenjagd-Metapher oft zu einem (selbstredend: höchst unangemessenen) Austausch von Täter und Opfer eingesetzt wird. Frau Stokowski [...] mehr

11.01.2018, 11:20 Uhr

Warum? Es wäre interessant zu erfahren, warum das erstinstanzliche Urteil aufgehoben wurde. mehr

30.11.2017, 18:58 Uhr

Ich spendiere Ich spendier eine Runde Rechtskundeunterricht für Polizisten und Foristen § 183a Strafgesetzbuch Erregung öffentlichen Ärgernisses Wer öffentlich sexuelle Handlungen vornimmt und dadurch [...] mehr

30.11.2017, 18:17 Uhr

Da ist ja schon unglaublich viel schiefgelaufen Dass ein Vierjähriger in aller Regel allein von der Kita zum Auto laufen können sollte und dass Kinder nichts auf dem Beifahrersitz zu suchen haben, wurde schon geschrieben. Er sollte sich auch selber [...] mehr

30.11.2017, 15:01 Uhr

Polen hat nicht getrickst. Schweden wirklich so viel besser als Peru? Alle, die es so unglaublich finden, dass Polen anders als Spanien und England im ersten Topf gelandet ist, seien daran erinnert, dass Polen beim letzten großen Turnier, der EM 2016, im Gegensatz zu [...] mehr

15.11.2017, 16:52 Uhr

@ werner-xyz, permissiveactionlink Danke für die Aufklärung zum dunkelbraunen Eichhörnchen. Vermutlich waren es auch damals schon Berichte von "anderen" Eichhörnchen in England, die hier missverstanden wurden. Gut erklärt [...] mehr

15.11.2017, 15:05 Uhr

Wie auch nicht? "Heroin (...), das Ende der Zwanziger- und Anfang der Dreißigerjahre sogar in Apotheken erhältlich gewesen sein soll" "Sogar in Apotheken"? Legal NUR in Apotheken! Heroin war ein [...] mehr

15.11.2017, 12:34 Uhr

Fremde Eichhörnchen In den 1970er/80ern sprangen in D neben den roten auch noch etwas größere dunkelbraune Eichhörnchen rum. Überall hörte man, dass die eingewanderten dunkelbraunen Eichhörnchen die armen einheimischen [...] mehr

14.11.2017, 09:41 Uhr

An alle Italienvermisser Alle, die jetzt klagen, eine WM ohne Italien sei traurig und sportlich weniger wert, seien daran erinnert, dass Italien bei den vergangenen beiden Weltmeisterschaften INSGESAMT ein Spiel gewonnen hat. mehr

13.11.2017, 16:44 Uhr

Gerade Ihr Beitrag, mcerle, Gerade Ihr Beitrag, mcerle, zeigt, dass die Lösung von formalen Schreibregeln wie denen der Rechtschreibung und Zeichensetzung irgendwann zu Sätzen führen kann, die jeglicher sinnvollen Aussage [...] mehr

13.11.2017, 16:12 Uhr

Noch peinlicher Noch viel peinlicher als die Abgabe einer Hausarbeit, die jeglichen wissenschaftlichen Standard verfehlt, ist der Umstand, dass die Uni diese mit ausreichend bewertet. Da wüsste ich schon gerne, [...] mehr

09.12.2016, 15:12 Uhr

Abitur war sehr wohl Thema. Im Artikel heißt es: "Die Frage, ob ein Spitzenpolitiker Abitur hat oder nicht, war noch nie selbstverständlich. Sie stand gar nicht erst zur Debatte. Nicht bei Willy Brandt ..." Das [...] mehr

07.12.2016, 17:43 Uhr

Tja Schon im alten Ägypten und bei jeder folgenden Hochkultur verdienten die Schreiber und Priester, die Minister und Juristen mehr als die Bauern, die mit ihrer Hände Arbeit die Felder bewirtschaftet [...] mehr

07.12.2016, 17:30 Uhr

Die Freiheit haben Sie! Dann werden Sie Ihre Rechtsberatung sicher nicht bei einer international tätigen Großkanzlei einkaufen, sondern bei einer etwas bodenständigeren Kanzlei, wo die Absolventen mit den tendenziell [...] mehr

Seite 1 von 28