Benutzerprofil

myspace

Registriert seit: 08.01.2009
Beiträge: 702
21.10.2011, 20:31 Uhr

. OK, das Auto-Beispiel verstehe ich - der Ölfilm reißt und irgendwann kommt es zum Kolbenfresser. Aber woher weiß man, daß Jobs spezieller Krebs psychosomatisch bedingt sein kann? Das müßte man [...] mehr

21.10.2011, 19:27 Uhr

Autsch :) 'Posting' schreibt sich übrigens auch groß :) mehr

21.10.2011, 19:20 Uhr

. Das ist nicht korrekt. Beispiel Homöpathie, hier gibt es eine Menge Studien, zum einen durchgeführt von Homöopathen (die ihren Lebensunterhalt damit verdienen) und von unabhängigen Forschern. mehr

21.10.2011, 19:16 Uhr

. Ich fürchte, Du schaffst nur noch mehr Unklarheit. 'Konfliktschock' mußte ich erstmal googlen, und siehe da: Es ist ein Begriff aus der alternativen Medizin und nicht Psychosomatik. Kann ein [...] mehr

21.10.2011, 19:06 Uhr

. Zunächst, Sorry für das Duzen, ich mache es aus Gewohnheit, weil es früher im Internet die übliche Anrede war (unabhängig übrigens vom Alter). Zum Ausprobieren von Therapien: Ich kenne mit [...] mehr

21.10.2011, 17:39 Uhr

. So was ähnliches werden Jobs Ärzte vielleicht auch gesagt haben... Soll das heißen, die Schulmedizin behauptet, daß sie alle Krankheiten heilen kann? Da hast du offensichtlich etwas [...] mehr

21.10.2011, 17:27 Uhr

. Nun mal langsam. Die Alternativ-Mediziner sträuben sich davor ihre Verfahren in seriösen (doppelblinden) Studien zu prüfen. Zumindest gibt es keine positiven Ergebnisse. Dann können sie auch nicht [...] mehr

21.10.2011, 17:16 Uhr

. Ähm, 2 zu 1 für die Schulmedizin? Oder vermutest Du, dass deine Eltern wegen der Vitamine und nicht wegen der OP überlebt haben? mehr

21.10.2011, 17:04 Uhr

. Ja weil sie sich der starken Placebo-Wirkung von alternativen Methoden bewußt sind (aus dem selben Grund geben sie z.B. auch wirkungslose Antibiotika gegen Virenerkrankugen, wenn der Patient [...] mehr

21.10.2011, 16:53 Uhr

. Gerade das ist doch ein starker Hinweis Beweis, dass er vielleicht gar nicht soo intelligent war. Er war sehr Detail-versessen und hatte Stil. Er war ein Top-Designer aber kein Ingenieur. mehr

21.10.2011, 12:50 Uhr

. Wozu dann noch falsifizieren, wenn eh nichts existiert, solange es nicht bewiesen ist? mehr

21.10.2011, 12:20 Uhr

. Hm... da wäre ich mir nicht so sicher. Laut einer Spiegel-Umfrage aus 2006 (Link via Google) war die Mehrheit der Deutschen für die Todesstrafe Saddam Husseins. Ich denke es würden sich auch eine [...] mehr

21.10.2011, 12:13 Uhr

viel verlangt? Nein das natürlich ist nicht zuviel verlangt, aber es ist schlechter Stil wenn du von einigen wenigen Rüpeln auf alle Motorradfahrer schließt. Und es gibt auch unter den Rennradfahrern Rowdys: Mir [...] mehr

21.10.2011, 11:51 Uhr

Denkfehler 90% wovon? Man könnte aus deiner Aussage schließen, daß 98% aller Motorradfahrer korrekt fahren und 2% zu schnell. Du siehst halt nicht die kompletten 98%, sondern nur die 2%. mehr

21.10.2011, 11:41 Uhr

. Also 155 PS ist eigentlich nichts besonderes mehr bei Motorrädern und Autos sowieso nicht. Und ausfahren wird man die Maschine wohl nur auf der Rennstrecke oder meinetwegen auch auf der Autobahn. [...] mehr

21.10.2011, 09:59 Uhr

. Klingt plausibel, aber schwer vorstellbar, daß man da nicht gleich drauf gekommen ist... mehr

20.10.2011, 09:09 Uhr

. Die meisten Medikamente werden mit Try-and-Error, oft sogar nur durch Zufall gefunden. Das ist unbedfriedigend, aber halbwegs erfolgreich. Das darf kein Argument sein, es gibt Krankheiten, [...] mehr

20.10.2011, 09:04 Uhr

. Das Klima in Deutschland ist doch relativ angenehm (Luftfeuchtigkeit, keine extremen Temperaturen etc.). Viele CFS-Erkrankten können aufgrund der Beschwerden gar nicht mehr arbeiten - nach Deiner [...] mehr

19.10.2011, 22:53 Uhr

. Die Ingenierure, die als erste einen Kran oder Bagger entworfen haben, werden vermutlich anderer Meinung sein. mehr

19.10.2011, 22:50 Uhr

. Nein das ist eben *nicht* sicher, deshalb ja auch die Studie. Denn möglicherweise hätte dieser Einstein irgendwann das Interesse an Teletubbies verloren und sich nur noch für Physik und Mathematik [...] mehr

Kartenbeiträge: 0