Benutzerprofil

dwg

Registriert seit: 20.10.2005
Beiträge: 951
11.09.2016, 17:55 Uhr

verstoffwechseln Dann nehmen Sie doch metabolisieren - ändert zwar an der Sache nichts, aber wenn's hilft... mehr

09.09.2016, 20:23 Uhr

Wenn denn die überwiegend vernünftigen Kommentare auch gelesen werden, ist der unterirdische Artikel besser zu ertragen. Ja, wie schon öfter geschrieben low carb meint nicht no carb und nein, Fett [...] mehr

08.09.2016, 12:26 Uhr

Endlich ein iPhone für unter der Dusche! Toll, das hat mir gefehlt. mehr

06.09.2016, 07:49 Uhr

Das hätte ich jetzt etwas weniger drastisch ausgedrückt, aber in der Sache sehe ich das genauso. Gerade Stegner, jemand, dem die Empathie förmlich ins Gesicht geschrieben steht, ist einer der [...] mehr

05.09.2016, 21:09 Uhr

Das sind aber "nur" 37.000 von den ~140.000. Und das jeder, der die Linkspartei wählt, auch links ist, ist ein Gerücht. Selbst bei den Grünen gab es von Anfang an auch Braungrüne. mehr

05.09.2016, 11:18 Uhr

Was bitte soll Frau Merkel "gegen die AfD kämpfen"? Soll sie sich etwa deren abseitige Gedanken zu eigen machen? Die Tatsache, daß ein nicht unerheblicher Teil dieses Bevölkerungsteils sich [...] mehr

03.09.2016, 18:16 Uhr

Wer, was die meisten der Jugend entwachsenen Smartphone User tun, nur die Standardfunktionen Telefon (!), Mail, Browser, SMS, Kalender und von mir aus ein asoziales Netz nutzt, dem können Updates doch [...] mehr

01.09.2016, 08:23 Uhr

Da möchte ich Herrn Glüsing bei diesem Anlaß mal an das vielstrapazierte Zitat von Hanns Joachim Friedrichs erinnern: "Einen guten Journalisten erkennt man daran, dass er sich nicht gemein [...] mehr

30.08.2016, 19:36 Uhr

Und was hat jetzt dieser Herr mit seinem zumindest recht fundierten Hintergrund mit dem Hallodri Guttenberg zu tun, wie die Überschrift sagt? Zumindest alles, was ich bisher von Herrn Macron gelesen [...] mehr

30.08.2016, 11:03 Uhr

Genau. Ich musste damals erst mal 2km mit dem Fahrrad zur Bushaltestelle, 10km Bus fahren und dann nochmal 1km zum Gymnasium latschen. Erst mit dem Mofa wurde das erträglich. Wenn man dann in der [...] mehr

29.08.2016, 12:02 Uhr

Es geht nicht um die Abschaffung, sondern um das Verfahren. Auch die Beträge sind nicht das Problem. Das Einfachste wäre, wenn diese Gruppe der Selbständigen einfach den Posten auf ihren [...] mehr

29.08.2016, 11:54 Uhr

Das ist in der Tat eine Quelle von Bürokratie und Kosten. Meine Unternehmen beauftragen keine Künstler im Sinne der Verordnung. Allerdings kommen die regelmäßig nachschauen - immer mit dem Ergebnis [...] mehr

21.08.2016, 22:38 Uhr

Versuchen Sie mal als Zulieferer gegen die Einkaufsbedingungen im Einzelnen etwas zu unternehmen. So mal einen Passus streichen - das wird lustig. Insofern kann man sich die schöne [...] mehr

20.08.2016, 14:55 Uhr

In der jüngsten verfügbaren Bilanz der Car Trim, Plauen zum 31.12.12 (neueres ist noch nicht publiziert!), steht bei 60M Umsatzerlösen und stattlichen 25M Verbindlichkeiten, davon die Hälfte bei [...] mehr

19.08.2016, 19:57 Uhr

Da mag man drüber denken wie man will. Nur geht das auch etwas weniger reißerisch? Im Titel ist es ein Milliardengeschäft. Im Untertitel werden daraus hunderte Millionen. Im Text liest man dann, daß [...] mehr

18.08.2016, 18:32 Uhr

Da kommt die typische Trias Fatale der Automobilindustrie zum Tragen: - Hybris - Supply Chain Management - Rechtsabteilung Als Zulieferer kann man da nur weglaufen oder auf Schaeffler-Größe [...] mehr

18.08.2016, 11:39 Uhr

Die ruinieren ihr Land und ihre Betriebe. Da hat einfach niemand die "guts", um das Nötige zu tun. mehr

16.08.2016, 17:36 Uhr

So einfach ist das nicht... Die Abläufe sind wesentlich komplexer, wie ich oben schrieb. Die Typen bauen über Monate Vertrauen auf durch gehackte Mail Accounts, Fake Mail Server und die arbeiten in Schichten rund um die Uhr, [...] mehr

16.08.2016, 17:11 Uhr

Das kann sich schon mal lohnen. Bei uns hat so eine Bande u.a. extra einen Mail Server installiert mit einem "i" mehr in der url als unserer. Das kann man leicht übersehen. Mail Signaturen [...] mehr

12.08.2016, 16:35 Uhr

Das sehe ich ähnlich. Zumindest in technischen Fächern wird ein eingeklebtes Haar das Interesse wecken. Zudem, mit so etwas einmal aufgefallen und man hat von Stund an eine schwere Zeit. mehr

Kartenbeiträge: 0