Benutzerprofil

gelikiel

Registriert seit: 12.01.2009
Beiträge: 124
Seite 1 von 7
15.08.2017, 23:16 Uhr

Steuerzahler muss Schulden übernehmen????? Das jahrelange Missmanagement von Mehdorn und Co hatzu der Insolvenz geführt.Als Steuerzahler bin ich empört. Nur weil Wahlkampf ist werden Millionen verschenkt. mehr

11.08.2017, 15:15 Uhr

Elektroantrieb nur zwischen Technologie ? Der VDA sprach vor kurzem noch der Elektroantrieb sei eine Technologie mit der sich die deutschen Autobauer nur nebenbei beschäftigen.Man(VDA)würde sich mit Optimierungen des Diesel und Otto Motors [...] mehr

06.08.2017, 20:37 Uhr

Keine juristische Beratung im Landtag möglich? In allen Bundesländer gibt es einen eigenen juristischen Dienst der Politiker berät auch Notfalls mit externen Juristen.Warum wurde diese Möglichkeit nicht genutzt? Ich davon Überzeugt dass eine [...] mehr

04.08.2017, 20:26 Uhr

Deutsches Recht Nach deutschem Recht werden keine Straftäter in die USA ausgeliefert.Frau Merkel und die CDU würden eine Auslieferung ihrer "FREUNDE" von der Automobilindustrie mit allen Mitteln [...] mehr

04.08.2017, 17:53 Uhr

VW sucht neue Manager Da der gesamte Vorstand von VW nicht ins Ausland ( USA ) fahren kann ohne dort festgenommen zu werden sucht man ( Quelle Manager-Magazin) weltweit nach Managern. [...] mehr

04.08.2017, 17:09 Uhr

Bauernopfer Der VW Manager ist doch nur ein VW Bauernopfer. Werden seine Anwälte in den USA nicht von VW bezahlt????? mehr

04.08.2017, 16:49 Uhr

Autoindustrie und CDU Die deutsche Autoindustrie (VDA) und die CDU haben sich scheinbar zu einem Syndikat zusammengeschlossen? Wie wird dieses Syndikat mit den Rechten der Auto Besitzer und der Bevölkerung in Zukunft [...] mehr

03.08.2017, 20:36 Uhr

Dobrindt und das Peter -Prinzip Alexander Dobrindt ist ganz oben angekommen im Peter-Prinzip : --In einer Hierarchie neigt jeder Beschäftigte dazu,bis zu seiner Stufe der Unfähigkeit aufzusteigen-- mehr

01.08.2017, 20:56 Uhr

Andere Philosophie bei Toyota Der japanische Autobauer Toyota hat eine völlig andere Unternehmens Philosophie als VW,BMW und Daimler.Nicht kurzfristige Gewinnmaximierung (mit Betrugsfällen ) sondern langfristige Kunden [...] mehr

01.08.2017, 18:42 Uhr

Autoindustrie System relevant ? Auch im Automobil Skandal wird die Bundesregierung wie bei den Banken mit Steuergeldern die "armen" Unternehmen stützen. IG Metall, SPD und CDU /CSU werden vor der Wahl doch nicht [...] mehr

28.07.2017, 13:07 Uhr

Ein guter Tag für die Menschen Das Urteil aus Stuttgart ist sehr gut für die Menschen ,Natur und Umwelt danke an das Gericht.Der Mensch hat Vorrang vor Automobil Unternehmen und dem fast Kartell von Politik und Wirtschaft. mehr

24.07.2017, 18:53 Uhr

System: Drei Affen Ich habe den Verdacht das deutsche Politiker (aller Parteien ?) im Automobil Skandal nach dem Motto handeln Der drei Affen : --------nichts sehen, nichts hören, nichts sagen--------- mehr

23.07.2017, 21:07 Uhr

Gespielte Empörung ?????? Nicht nur Porsche Betriebsrat Uwe Hück fühlt sich von der Volkswagen AG und Audi AG betrogen. Die Bundesbürger insgesamt fühlen sich von der deutsche auto Industrie betrogen .Niedersachsens [...] mehr

20.03.2017, 14:32 Uhr

Vertrauen ist gut Kontrolle ist besser seit sechs Monaten benutze ich einen Toyota Hybrid mit allen von Toyota angebotenen Assistenzsystemen. Mehrmals habe ich schon die Vorteile dieser Assistenzsysteme schätzen gelernt. So zum Beispiel [...] mehr

21.02.2017, 16:43 Uhr

medizinische Kompetenz ist gefragt erst wartet man beim Bereitschaftsdienst stundenlang bis der Arzt kommt und wenn er da ist stellt man oft fest dass es an medizinischer Kompetenz fehlt. Oft heißt es dann im Krankenhaus wären sie [...] mehr

21.02.2017, 15:08 Uhr

überhebliche deutsche Automobilindustrie im Jahre 2003 habe ich den Vorsitzenden der Deutschen Automobilindustrie gefragt warum in Deutschland nicht am Hybridantrieb für PKWs gearbeitet wird. Die Antwort: die deutsche Automobilindustrie [...] mehr

21.02.2017, 14:52 Uhr

wer die Wahrheit sagt fliegt raus die Personalpolitik und Geschäftspolitik des Volkswagenkonzerns läuft scheinbar nach dem System: wer die Wahrheit sagt fliegt raus das hat nicht nur der Audi Chef Entwickler spüren müssen sondern [...] mehr

19.02.2017, 16:35 Uhr

Trump hat Probleme aus meiner Sicht leidet er unter einer akuten Belastungsreaktion. Psychoanalytiker nennen diese Symptomatik: inadäquate Realitätswahrnehmung ich hoffe und wünsche mir dass dieser Zustand bald [...] mehr

19.02.2017, 16:23 Uhr

NDR Magazine berichteten auch über das Thema ganz so albern finde ich es nicht dass sich ein Universitätsinstitut mit diesem Problem beschäftigt. Es gibt zum Beispiel Menschen die auf die verschiedenen Zusatzstoffe mit schweren allergischen [...] mehr

19.02.2017, 13:57 Uhr

Zu 90. peter freiburg nicht abenteuerlich Fragen Sie sich doch bitte bei Professor Edmund Maser vom Institut für Toxikologie der CAU Kiel nach. Er wird ihn gerne Auskunft über seine Untersuchungen zum Thema Hilfsstoffe in legalen Produkten [...] mehr

Seite 1 von 7