Benutzerprofil

wortgewalt87

Registriert seit: 13.01.2009
Beiträge: 1450
   

11.10.2014, 12:45 Uhr Thema: Ein rätselhafter Patient: Tückisches Mitbringsel aus den Tropen Ich bin ein bisschen geschockt. In dieser Rubrik und auch beim Ebola-Fall in Texas zeigt es sich, dass Ärzte gern reflexartig zu Antibiotika greifen, wenn etwas Entzündungsartiges vor ihnen auftaucht. [...] mehr

28.09.2014, 21:30 Uhr Thema: Grundeinkommen: "Jeder könnte sich frei entfalten" Nein. Ab Pflegestufe 2 beginnt die dauerhafte Freistellung von der Arbeit: http://pflegeberatung-aachen.de/haeusliche-pflege-und-arbeitslosengeld-ii-hartz-iv/ mehr

28.09.2014, 16:16 Uhr Thema: Grundeinkommen: "Jeder könnte sich frei entfalten" Hm. Was nun? Fehlt es an Arbeitsplätzen (Absatz 3)? Oder an Personal (Absatz 4)? Letzter Absatz: Volle Zustimmung. mehr

28.09.2014, 16:03 Uhr Thema: Grundeinkommen: "Jeder könnte sich frei entfalten" Heißt das etwa, wenn die Klofrau gut verdient, dass ich dann für die öffentliche Toilette 5 Euronen latzen muss? 30 Euro für einmal Mülltonne leeren? Aber dann reicht mein BGE doch nicht mehr! [...] mehr

28.09.2014, 15:56 Uhr Thema: Grundeinkommen: "Jeder könnte sich frei entfalten" Bankengewinnrettung, Pensionen und Beihilfen, Zuwendungen an berufsalimentierte Parteibuchträger etc. sind nicht nicht wirklich finanzierbar, sondern werden über Schulden bezahlt, für die die [...] mehr

28.09.2014, 12:16 Uhr Thema: Grundeinkommen: "Jeder könnte sich frei entfalten" Warum sollte ich Angehörige pflegen oder Kinder großziehen? Ich habe doch einen Anspruch darauf, mich selbst frei entfalten! Oder etwa nicht? Oder muss ich Arbeiten übernehmen, die kein Mensch [...] mehr

07.09.2014, 20:44 Uhr Thema: Provence: Lavendel-Felder in Gefahr Sind Sie EU-Lobbyist? Uran, Strychnin und Erdöl halte ich nicht unbedingt mit einem Pflanzenöl für vergleichbar, das durch einfache Pressung einfach anzubauender Pflanzen zu gewinnen ist. Solchen Herstellern kann [...] mehr

31.08.2014, 10:30 Uhr Thema: Krebskranker Ashya King: Spanische Polizei findet verschleppten Fünfjährigen Nein, die Gesetze sind in D genauso. Elternrechte müssen ganz klar hinter Ärzterechten zurückstehen. Wenn Sie Ihrem Kind eine Behandlung ersparen wollen, die sein kurzes Leben qualvoll verlängert [...] mehr

30.08.2014, 08:27 Uhr Thema: Präsidententochter: Chelsea Clinton hört bei NBC auf Also, ich kann verstehen, dass der Spiegel-Redakteur bei dem Jahresgehalt neidisch wird. Aber ist das ein Grund zu schreiben, dass die Dame wie ein Dieb in der Nacht den Arbeitsplatz verlässt, obwohl [...] mehr

26.08.2014, 20:59 Uhr Thema: Begleiteter Suizid: Ethiker wollen Ärzten Sterbehilfe erlauben Natürlich *kann* er das. Und bis jetzt *muss* er es auch. Er hat keine Wahl. Ich bin jede Woche im Pflegeheim. Bei meiner Mutter, die sterben möchte. Was bisher immer vereitelt wurde, da im [...] mehr

21.08.2014, 11:31 Uhr Thema: Preiskampf im Buchhandel: Kulturstaatsministerin kritisiert Amazon scharf Sie Witzbold. Wie lang glauben Sie, dass das noch bei derartigen Geschäftspraktiken weitergehen wird? Die Konditionen bei Amazon sind in der Tat derzeit NOCH wunderbar, aber die Gerüchte über die [...] mehr

15.08.2014, 17:38 Uhr Thema: Reformpläne der Regierung: Gegner eines Sterbehilfe-Verbots formieren sich Schrittchen Ich wäre ja schon froh, wenn die geltende passive Sterbehilfe durchsetzbar wäre. Wenn der an sich bindende Wille des Sterbewilligen gelten würde. Aber in Pflegeheimen holt man zu gern den Notarzt und [...] mehr

14.08.2014, 07:11 Uhr Thema: Weltweite Analyse: Jährlich sterben wohl bis zu 1,65 Millionen Menschen an zu hohem S Unerträglich Wieder so ein tendenziöser Umerziehungsartikel, der wahrscheinlich hektische, aber letztendlich nutzlose Behördentätigkeit nach sich ziehen wird. Oder wird der Boden für eine (teure) [...] mehr

10.08.2014, 13:49 Uhr Thema: Bücherkrieg: 909 Autoren gegen Amazon Nervig Wenn es Ihnen nichts ausmacht, den Krempel erst bei der Post abzuholen und dann wieder zu verpacken und abermals zur Post zu bringen (nervt mich endlos), haben Sie wohl Recht. Mich hat ein [...] mehr

10.08.2014, 12:22 Uhr Thema: Bücherkrieg: 909 Autoren gegen Amazon Tja ... Ich gehe davon aus, dass Sie Recht haben. Aber warum sagt Amazon mir das nicht? mehr

10.08.2014, 12:14 Uhr Thema: Bundestags-Vizepräsident: CDU-Politiker Hintze will Sterbehilfe ermöglichen Endlich ... mal eine gute Nachricht! mehr

10.08.2014, 09:33 Uhr Thema: Bücherkrieg: 909 Autoren gegen Amazon Kindle im Ausland Im Urlaub funktioniert das Kindle wie eh und je, aber wenn Sie ins Ausland ziehen und Ihre neue Adresse eintragen, gibt's ein böses Erwachen. Selbst erlebt. Da sich auf meinem Kindle viele, auch [...] mehr

09.08.2014, 22:37 Uhr Thema: Bücherkrieg: 909 Autoren gegen Amazon Treue Leser Richtig. Aber Leser gibt's, seit es Papyrusrollen gibt. Die bleiben. Stimmt nur bedingt. Denn dann müssten ja die billigsten ebooks am besten weggehen. Doch die Preisschiene ist nur sehr bedingt [...] mehr

09.08.2014, 21:44 Uhr Thema: Bücherkrieg: 909 Autoren gegen Amazon Vertragsfreiheit Ganz richtig, aber genau das versucht Amazon, jetzt abzuschaffen. Nachdem die Verlage die e-book-Preise nicht senken wollen, nimmt Amazon deren Printbücher aus der sichtbaren Zone. Dadurch sinken [...] mehr

09.08.2014, 15:02 Uhr Thema: Bücherkrieg: 909 Autoren gegen Amazon Ja Wahnsinn Ah ja. Eine klitzekleine Frage: Wo sollen die Scharen von Lesern herkommen, die diese profitablen Riesenmengen an Büchern kaufen? Sie sollten nicht vergessen, dass bei Amazon reichlich Bücher [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0