Benutzerprofil

wortgewalt87

Registriert seit: 13.01.2009
Beiträge: 1523
27.11.2016, 18:56 Uhr

Die Botschaft hör ich wohl, allein, mir fehlt der Glaube. Kein Mensch mag Verbrechensopfer werden, und damit kann man Leute natürlich gut ködern. Es laufen aber mehr als genug Delinquenten frei [...] mehr

19.11.2016, 12:14 Uhr

500 Shades of grey Es gibt heutzutage kein unifaktorielles Geschehen mehr. Die Arroganz der Linken, in einer unseligen Allianz mit der Ausbeutung durch die Neoliberalen ist es, die den Radikalen so einen [...] mehr

08.11.2016, 13:01 Uhr

Und der Versorger? Ich werde den Teufel tun und mein Haus ans Internet anschließen. Was aber, wenn meine Stadtwerke daran hängen und mir plötzlich und unerfindlich Gas, Wasser und Strom verweigern? Wie kann ich [...] mehr

05.11.2016, 21:59 Uhr

Nein, es ist bei Frauen mitnichten ein Problem. Eine Karrierefrau hat allemal genug Geld, um einen Mann und Vater ihrer Kinder unterhalten zu können, der primär für diese da ist. Aber die meisten [...] mehr

05.11.2016, 11:00 Uhr

Noch schlimmer! Ich bin ähnlich aufgewachsen. Auch bei mir war das Kindermädchen die einzige Bezugsperson. Und die war von einem auf den anderen Tag weg. Ich durfte noch nicht mal trauern, sollte [...] mehr

05.11.2016, 09:53 Uhr

Ach nee Meine Mutter ist kurz nach der Rente in die Pflegebedürftigkeit gerutscht und hat dann noch - gegen ihren ausdrücklichen Willen - fast noch 20 Jahre gelebt. Keine Chance, die Frau in Würde gehen zu [...] mehr

23.09.2016, 09:31 Uhr

Im Gegenteil Das ist eine typische Folge linearen Denkens. Sie vergessen die Steuerprogression, die in manchen Bereichen geradezu barbarisch ansteigt. Ich habe meine Arbeitszeit gekürzt, weil die wenigsten [...] mehr

17.09.2016, 14:14 Uhr

Unhaltbar tendenziös "Es ist ein Fall, der erschüttert: Erstmals ist in Belgien die gesetzlich erlaubte Sterbehilfe für Minderjährige umgesetzt worden. " Was ist so erschütternd daran, wenn ein todkranker [...] mehr

20.08.2016, 17:54 Uhr

Schwarz-weiß Denke Ihre Denkweise ist extrem binär. Zuviel Umgang mit Computern? Wissen Sie, auch Mord, Totschlag, Überfall, Fahrerflucht sind verboten, passieren aber trotzdem. Ein Verbot heißt nicht, dass [...] mehr

20.08.2016, 16:42 Uhr

Komisch Burka kann man nicht verbieten, weil man niemanden seinen Lebensentwurf vorschreiben kann, etc., etc. Außerdem kann jeder selber denken, nicht? Warum überlassen wir es dann nicht jedem Einzelnen, ob [...] mehr

18.08.2016, 09:31 Uhr

Anderer Geschmack Ich reise leidenschaftlich gern und kenne bereits große Teile der Welt. Dennoch hüte ich mich, Reiseunwilligen Vorurteile zu unterstellen. Sie haben einfach einen anderen Geschmack als ich und [...] mehr

24.07.2016, 17:37 Uhr

Ich auch! Ich habe auch als junge Frau versucht, als Model zu arbeiten. Man fand mich aber zu dick und zu hässlich. Jetzt bin ich auch noch alt dazu und ahne, dass das nichts mehr wird. Ich fühle mich [...] mehr

22.05.2016, 19:48 Uhr

Exakt! Dieses Posting bringt es genau auf den Punkt. Damals wie heute haben die bürgerlichen Parteien kläglich versagt und große Teile des Bürgertums im Regen stehen lassen und sich kaltschnäuzig über [...] mehr

06.04.2016, 17:00 Uhr

Vor allen Dingen muss man sich wundern, wie viele Kinder in der Vergangenheit trotz Ehering tragender Erzieher zu gesunden Erwachsenen geworden sind. Ich kann der betroffenen Dame nur raten, sich [...] mehr

19.03.2016, 17:28 Uhr

@jamesteakirk, Sie argumentieren wie Bruno Bettelheim, der Eltern von organische kranken Kindern in den Senkel gestellt hat. Zu allem Unglück mit dem Kind zusätzlich noch die Herabwürdigung von [...] mehr

20.02.2016, 07:44 Uhr

Menschen sind ähnlich Ich halte Wissenschaftler für korrumpierbar und bei komplexen Sachverhalten für überfordert. Ich esse viel zu "salzig". Aber wenn ich weniger Salz esse, geht es mir richtig schlecht. Mein [...] mehr

04.02.2016, 16:29 Uhr

Ich reise gern und viel und kann vielen Tipps zustimmen. Allen nicht. Sicher ist es toll, mal alles hinter sich zu lassen und sich neu zu erfinden, bzw. sich zu erden. Aber vier Jahre am Stück? Wer [...] mehr

31.01.2016, 18:11 Uhr

Das kann sein, aber wenn es einem egal ist, ob man in den Bau geht, sollte frau folgerichtig in denselben gehen. Ich sehe hier keinen Grund für eine Begnadigung. mehr

03.12.2015, 18:04 Uhr

Super Idee! *grins* mehr

03.12.2015, 17:55 Uhr

Es fehlt dort weniger an modernen Produktionsmethoden und Chemikalien, sondern an sauberem Wasser, effektiven Garmethoden und ggf. Kühlketten. Ich war schon mehrfach völlig unbeschadet in armen [...] mehr

Kartenbeiträge: 0