Benutzerprofil

stuhlsen

Registriert seit: 15.01.2009
Beiträge: 108
   

08.10.2014, 09:18 Uhr Thema: Streit um Finanzierung: Wüstenstrom-Projekt vor dem Aus Aus für Joschka ...und das obwohl der kongeniale Joschka hier Berater war und vermutlich ordentlich Kohle bekommen hat. Wofür ? mehr

01.10.2014, 10:09 Uhr Thema: Verteidigungsministerin von der Leyen: Mächtig in der Gefahrenzone Nicht vdL ist das BW-Problem sondern ihre Chefin Kein Kanzler(in) (außer Helmut Schmidt) hat sich um die BW gekümmert, weil alle geglaubt haben, man benötige keine Armee in D mehr. Erst wenn das Thema wieder TOP gesetzt wird, lösen sich die Probleme [...] mehr

01.09.2014, 09:41 Uhr Thema: Wählerverhalten in Sachsen: CDU punktet bei alten Frauen, AfD bei Selbstständigen AfD punktet bei den Jungen Wenn die Analyse in etwa so stimmt wie beschrieben, was ich für plausibel halte, bekommt die AfD neben den Selbständigen vor allem Zuspruch bei den Jungen. Dann hätte die Partei ja durchaus Chancen, [...] mehr

29.08.2014, 14:16 Uhr Thema: Kleidung ohne Logo: Abercrombie & Fitch will wieder cool werden Hier haben Sie aber daneben geschossen! Der Artikel ist absolut für ein Magazin wie SPON o.k., da es sich hier eben doch um ein hochpolitisches Thema handelt, wie aggressiv manche Ladenketten [...] mehr

16.08.2014, 19:20 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Wenn Hysterie brandgefährlich wird Kompliment an SPON Endlich mal ein Artikel, der nicht einseitig ist sondern die Schwächen in der Propaganda beider Kriegsparteien aufdeckt und kritisch beleuchtet. Solchen Journalismus wünschte ich mir öfter in dieser [...] mehr

15.08.2014, 09:50 Uhr Thema: Unterstützung für Kurden: Erster Hilfsflug der Bundeswehr in den Nordirak gestartet Tolles Foto bei BILD SPON, was hab Ihr da für ein langweiliges Foto zum Thema. Guckt mal zu den Kollegen bei BILD: top-modisch in schwarzer Jeans-Jacke gekleidete Kriegsministerin - Frisur perfekt, nachdenklicher Blick im [...] mehr

13.08.2014, 11:00 Uhr Thema: Moskaus Hilfslieferung: Russischer Konvoi rollt Richtung ukrainischer Grenze Wo liegt das Problem ? Worin liegt eigentlich das Problem, diese knapp 300 LKW's bei Eintreffen an der Grenze unter internationaler Aufsicht (RoKr oder OSZE) kontrollieren zu lassen und bei Nichtbeanstandung sofort [...] mehr

01.08.2014, 09:32 Uhr Thema: Strafen gegen Russland: Die Sanktionen der Schlafwandler Volle Zustimmung ! Bester Kommentar zur aktuellen Situation. In sich schlüssige Argumente. Als Ergänzung möchte ich noch auf das heutige SPON-Interview mit Volker Rühe verweisen, der auf eine Ära nach Putin spekuliert. [...] mehr

13.07.2014, 08:57 Uhr Thema: Spionageverdacht: Geheimdienst-Kontrolleure melden Cyberangriffe auf ihre Handys Immer hysterischer Liebe Medien, nun kommt mal wieder runter! Hier ganz neue Meldung: Beim BND in Pullach soll ein Amerikaner Kritzeleien auf der Toilette fotografiert haben. Merkel sagt WM-Teilnahme ab, unser TV [...] mehr

08.07.2014, 17:25 Uhr Thema: Streit über Sanierung: Weltbild-Gruppe droht die Zerschlagung Richtig lesen Nicht Weltbild ist gemeint (sonst wären die ja nicht insolvent) sondern die Verwalter. Man muss halt richtig lesen. mehr

08.07.2014, 16:17 Uhr Thema: Streit über Sanierung: Weltbild-Gruppe droht die Zerschlagung Schwache Insolvenzverwalter Wie bei Karstadt hat auch hier der Insolvenzverwalter auf den falschen Investor gesetzt. Kein Ruhmesblatt für diese gut verdienende Branche. mehr

01.07.2014, 18:27 Uhr Thema: Ukraine-Krise: CDU-Politiker fordern Korrektur deutscher Russland-Politik Hirnlos Wenn diese beiden außenpolitischen Asse der CDU einmal das Denken anfangen würden, würden sie darauf kommen, dass ohne die aktive Einbeziehung Russlands all die gegenwärtigen Krisen und Brandherde im [...] mehr

25.05.2014, 09:19 Uhr Thema: Verteidigungsetat: Nato verlangt mehr Geld von Deutschland Pralle Steuereinnahmen - und jetzt ? Habe mich schon lange darüber gewundert, wie laut hierzulande über die ständig steigenden Steuereinnahmen getönt wurde. Das wurde natürlich auch im (pleite) Ausland vernommen. Im Zusammenhang mit der [...] mehr

24.05.2014, 09:34 Uhr Thema: Verteidigungsministerium: Von der Leyen holt McKinsey-Frau als Staatssekretärin Oh Gott, .. noch eine Physikerin ! Reicht die an der Spitze etwa nicht ? mehr

21.05.2014, 09:55 Uhr Thema: Ungarns Russland-Annäherung: Premier Orban buhlt um Putins Gunst Sofort Sanktionen ..gegen Ungarn ! Und keine Salami mehr importieren. Wir werden dem Orban schon zeigen, was Sache ist.... mehr

20.05.2014, 13:05 Uhr Thema: Umfrage zu Auslandseinsätzen: Deutsche lehnen stärkeres Engagement in der Welt ab Stimmige Analyse Scheint mir deutlich besser und realistischer die Volksmeinung abzubilden als kürzlich die in der FAZ groß aufgemachte Allensbach-Umfrage, die an Seriosität deutlich zu wünschen ließ, um mich milde [...] mehr

18.05.2014, 09:07 Uhr Thema: Konzern in der Kritik: Das sind Googles Gegner in Europa Springer Döpfners Klage ist klar. Ohne Google kann er beim Umbau seines einstigen Verlages zur digitalen Allerweltsbude keinen Gewinn machen. Deshalb seine Attacken gegen Google. Aber: ist Google deshalb [...] mehr

18.05.2014, 09:02 Uhr Thema: Konflikt mit Moskau: Nato wäre bei russischem Angriff nur bedingt abwehrbereit Bekannte Schlagzeile "Bedingt abwehrbereit" titelte der SPIEGEL schon einmal. Dann mußte der SPIEGEL-Chef in den Knast. Wollen wir hoffen, dass das diesmal nicht passiert. Obwohl, der vdL könnte ich durchaus [...] mehr

15.05.2014, 10:59 Uhr Thema: Rückstellungen der Energieriesen: Vor diesem Atom-Trick wird gewarnt Warten auf Godot ------ Absolut zutreffend Ihr Beitrag. Fast alle, auch Politiker und Journalisten, halten Rückstellung für Cash, der fest gebunkert irgendwo sicher liegt. Leider ist dem nicht so. Das Geld steckt [...] mehr

13.05.2014, 08:52 Uhr Thema: Merkel zur Ukraine: "Militärisch ist die Krise nicht zu lösen" Militärisch nicht zu lösen Ach nee, was für eine neue überraschende Ekenntnis. Genauswenig übrigens mit Sanktionen und ähnlichem Schwachsinn. mehr

   
Kartenbeiträge: 0