Benutzerprofil

seikor

Registriert seit: 15.01.2009
Beiträge: 783
Seite 1 von 40
07.12.2017, 17:04 Uhr

@#3... ... also ich finde die Berichterstattung von Spon ganz interessant und auf keinen Fall überflüssig. mehr

01.12.2017, 18:47 Uhr

Schade, dass Spon keinen Bashing-Filter hat... ... Denn dann würden die ersten Beiträge total durchfallen. Lithiumionenbatterien hochgiftig? So ein Schmarrn. Leistungsangabe falsch? Wieso? Das Maximum schafft die Batterie halt dann etwa eine [...] mehr

23.11.2017, 18:54 Uhr

Preis... Also... 3800 Euro sind mit für so was einfach zu viel Geld! mehr

14.11.2017, 17:23 Uhr

@Aircraft: bitte dann ganz genau... "Nur am um ganz genau zu sein, die "Batterie" ist ja wohl ein Akku. Daher müsste es dann Akkukapazität heißen!" Beides leider falsch. "Batterie" bezeichnet den [...] mehr

11.11.2017, 09:17 Uhr

Traktoren Bei uns kam gerade erst ein 17-jähriger Mopedfahrer zu Tode, der einen Traktor mit Gülleanhaenger überholen wollte, als dieser links plötzlich abbog. Jeder kennt die wahnsinnig auffälligen Blinker von [...] mehr

10.11.2017, 14:46 Uhr

Wenn schon, dann korrekt... Das (@chlorid) "Atome mit gleicher Protonenanzahl aber unterschiedlicher Neutronenzahl nennt man Nuklide und im speziellen Fall eines Elementes Isotope." stimmt so nicht. Nuklide nennt man [...] mehr

03.11.2017, 11:05 Uhr

Grundschule... Lesen, schreiben und rechnen lernt man nicht digital, auch wenn da und dort sicherlich punktuell Trainingsprogramme eingesetzt werden könnten. Wir bekommen heute Schüler ans Gymnasium (!), die weder [...] mehr

29.10.2017, 08:24 Uhr

Chico... Ich hätte ihn gekauft. So ein Auto sucht man auch heute noch vergeblich. Am ehesten wäre da noch der Reva zu nennen. Gesucht: ein kleines Pendelauto fürs Land, in dem man notfalls mal ein oder zwei [...] mehr

27.10.2017, 18:47 Uhr

Bitte zurück zur Normalzeit! Die Einführung der Sommerzeit ist eine willkürliche Sache, die rückgängig genannt werden muss. Den vielen Sommerzeit-Befürwortern sei gesagt, dass dieses Thema nur schwerlich durch Abstimmung gelöst [...] mehr

25.10.2017, 06:41 Uhr

Problem Vater Hier versucht der französische Vater, auf dem Rücken des Kindes noch etwas von seiner Kultur zu retten. Wieso muss das Kind auf die entfernte französische Schule?? Doch nur, um das Ego des Vaters zu [...] mehr

24.10.2017, 17:21 Uhr

Aufprall... "Das reduziert das Verletzungsrisiko um 50 Prozent": das gilt offenbar für die Insassen des A8. Um wie viel bitte erhöht sich dann das Verletzungsrisiko des Unfallgegners? Ich will mit [...] mehr

24.09.2017, 22:07 Uhr

Maut und Dobrindt - wen wunderts. Mit Dobrindt ist die CSU leider nicht mehr wählbar. Nicht mal mehr für urbayerische Beamte. Diese Maut ist das dämlichste, was mir von der CSU in den letzten Jahrzehnten untergekommen ist. Wie [...] mehr

23.09.2017, 14:17 Uhr

@#1 Olaf: bunt ist nicht immer gut... Ihre Sichtweise ist schon ein wenig naiv. Das ist doch kein Kindergarten im Bundestag mit buntem Spielzeug. Wo soll bei einer VielParteiendemokratie Handlungsfähigkeit herkommen? Schauen Sie doch mal [...] mehr

05.09.2017, 17:45 Uhr

Zuverlässigkeit... Nun ja, das mag ja heute noch so sein, bei Ihnen. Bei mir manchmal auch, wenn der bekannte Postler kommt. Aber immer öfters werden Pakete (auch von anderen Paketdiensten) geliefert, deren [...] mehr

01.09.2017, 13:08 Uhr

Dilemma Zwei Dinge haben sich gegenüber früher geändert: 1) Internet und Smartphone. 2) Zu anspruchsvolle Eltern. Folgerung: Die Kinder werden sich nur dann nicht mehr überfordert fühlen, wenn sie [...] mehr

09.08.2017, 14:40 Uhr

"weniger windschlüpfrig"? Das ist nicht ganz richtig. Das Hauptproblem ist die stark vergrößerte Querschnittsfläche der SUVs, die direkt proportional in den Verbrauch mit eingeht. Die "Windschlüpfrigkeit" ist der [...] mehr

24.07.2017, 17:25 Uhr

Keine müde Träne... ...bekommt Paint von mir. Fand es immer unsäglich und selbst die einfachsten Funktionen hatte es nicht. Benutze seit Jahren voller Zufriedenheit Photofiltre. Freeware und in der Bedienung intuitiv. [...] mehr

20.07.2017, 21:16 Uhr

#1: Sie vergessen... ... den beruflichen Pendelverkehr auf dem Land bzw. am Stadtrand. Der geht nicht mit ÖPNV (gibts nicht, da wo ich hin muss) und klappt nicht mit Carsharing (da regelmäßige Nutzung). Das E-mobil [...] mehr

20.07.2017, 21:11 Uhr

soso... Was die Handhabung betrifft, wüsste ich - außer dem Aufladen an einer externen Ladesäule - nicht, was am E-Auto schwer handzuhaben ist? Eine ungünstige Pauschalisierung. E-Autos muss man nicht [...] mehr

17.07.2017, 14:13 Uhr

@Hirnretter2.0 "das Elektroauto ist und bleibt eine Totgeburt" Wie sagt man so schön: oh Herr, schmeiß Hirn vom Himmel! Mit ihrer "Totgeburt" sind aber schon ziemlich viele Bürger mobil... [...] mehr

Seite 1 von 40