Benutzerprofil

schensu

Registriert seit: 21.10.2005
Beiträge: 2534
08.01.2017, 14:42 Uhr

Guter Artikel Endlich thematisiert J. Weinreich die ominöse Schutzliste des Rundfrunkstaatsvertrags, der erst die Basis schaffte für die mediale deutsche Fußballwüste. Ohne diese komfortable Grundlage, wäre Fußball [...] mehr

20.12.2016, 12:52 Uhr

Abgesang zum Skandal Gehts jetzt los? Gigantischer Aufwand für die Leakerei - und nun? Sind doch auch nur Menschen, würde doch jeder machen und außerdem gibts noch die viel schlimmeren Banker... Wer macht denn aus [...] mehr

13.12.2016, 21:00 Uhr

Alles, was gesagt werden muss, steht im vorletzten Satz des Artikels... ...nichts ist amüsanter, als in einem gelackten "Kompetenz"auftrieb von konsesual einheitsverpackten Hohlkammergeschossen unterschätzt zu werden. Die Artikeltipps sind zu 99% ... albern. mehr

12.12.2016, 14:06 Uhr

Dat is die Zukunft Dienstleistung 4.0! Man kann mit der EDV - Wunderwaffe in Echtzeit verfolgen, wo die Bestellung gerade herumlungert. Da ist es doch nachgerade kleinlich, auf einer pünktlichen und zuverlässigen [...] mehr

08.12.2016, 12:10 Uhr

Immer diese Verbrämung Religion als Kriegsgrund ist Blödsinn! Es geht immer nur um Macht und Einfluss. Religion dient dabei lediglich als Transport- und Maskierungsmittel für empfängliche Oberflächler. Selbst die [...] mehr

28.11.2016, 22:19 Uhr

Kollision Wie kommen die Anstalten bei Sendeverzicht aus dem Rundfunkstaatsvertrag raus? Wenn das bei Olympia so geräuscharm möglich scheint, sollte es beim Milliardengrab "Fußball" erst recht [...] mehr

28.11.2016, 12:50 Uhr

working poor Habe heute ein schönes Beispiel reingekriegt, was uns als Armenhaus unter den entwickelten Ländern dieser Welt bestätigt: [...] mehr

25.11.2016, 17:10 Uhr

Swing it Die Puschen sind zur Schwingungsauslösung nicht entscheidend. Die schaffen das auch barfuß. mehr

25.11.2016, 10:28 Uhr

Informieren Sie sich Das wird längst so gemacht, weil das (europäische) Vergaberecht dies ab einer bestimmten Summe vorsieht. Die Frage muss vielmehr lauten: Warum kommt denn keiner? 1. Weil die ausländischen [...] mehr

25.10.2016, 13:04 Uhr

Ja, wo geht es denn hin, das schöne Geld? Steuern und Abgaben fressen den Lohn! Und es kommt noch viel, viel schlimmer: https://www.welt.de/wirtschaft/article118847155/Beamte-kosten-den-Bund-mehr-als-465-Milliarden-Euro.html Das war 2013. [...] mehr

24.10.2016, 19:12 Uhr

Mainstreamkommentar des Spiegel (2. Versuch - mal wieder)) Das hingegen sagt Campact dazu: Wallonien sagt nicht einfach Nein. Vorausgegangen ist ein 18-monatiger umfangreicher Konsultationsprozess des Wallonischen Parlaments mit Wirtschaft, Gewerkschaften [...] mehr

19.10.2016, 13:56 Uhr

Rente und Pension Gerecht wird die Sache erst so: _Die höchste gezahlte Pension liegt genau einen Schameuro unterhalb der niedrigsten Rente._ Das würde zunächst mal die völlige Verrutschung bei Erwirtschaftung und [...] mehr

16.10.2016, 14:10 Uhr

Zu einfach, zu fatalistisch Ich behaupte: Was im kleinen Maßstab funktioniert, lässt sich auch auf größere System übertragen. Entsprechend angepasst werden müssen nur Steuer- und Regelungs- sowie Kontrollmechanismen. Ihre [...] mehr

16.10.2016, 13:47 Uhr

Genau andersrum Wettbewerb, zunächst mal unter GKV, gibt es nicht! Lediglich 5% Leistungsunterschiede gibt es zwischen den Kassen. Alles andere ist deckungsgleich. Zudem werden landläufig als erfolgreich [...] mehr

15.10.2016, 12:52 Uhr

Is nich wahr Wofür der Sozialismus so alles herhalten muss... Ich weiß ja nicht, ob Sie den erlebt haben. Soweit ich weiß, gab es im kleinen Deutschland eine Krankenkasse, die alle in vglw. dürftiger Weise [...] mehr

15.10.2016, 12:38 Uhr

Nur so wird es gehen Eine Krankenkasse für alle! Neben den ersparten Verwaltungskosten entstünde ganz nebenbei eine verhandlungsmächtige Institution, die bei entsprechender Besetzung eine ehrliche [...] mehr

10.10.2016, 15:24 Uhr

Tja, wann fing das an, Herr Fleischhauer? Meiner Meinung nach fing der Stern der schreibenden Zunft an zu sinken, mit deren Abkehr von der Doktrin eines HaJo Friedrichs, die da lautet: ...Distanz halten, sich nicht gemein machen mit einer [...] mehr

10.10.2016, 14:37 Uhr

Ach ja Seit 2011 übersteigen nach Berechnungen des Bundes der Steuerzahler (BdSt) die Soli-Einnahmen die Ausgaben für den Aufbau Ost deutlich. Im Jahr 2014 nimmt der Bund demnach rund 14,9 Milliarden [...] mehr

10.10.2016, 14:24 Uhr

Unsinn? Wenn Sie wüssten, in welchem Zustand sich die Brücken befinden, über die Sie womöglich jeden Tagen fahren, wenn Sie wüssten mit welch "hygienischen" Verhältnissen sich jeden Tag Kinder [...] mehr

10.10.2016, 13:56 Uhr

Infrastruktur der Fachleute Über Jahrzehnte wurden Baufachleute, wie Statiker und Bauleiter, an die ganz kurze Honorarleine genommen. Ihr gesellschaftliches Ansehen ging durch die vglw. mickrige Entlohnung gleich mit den Bach [...] mehr

Kartenbeiträge: 0