Benutzerprofil

schensu

Registriert seit: 21.10.2005
Beiträge: 2259
   

24.10.2014, 11:24 Uhr Thema: EU-Klimagipfel: Ab jetzt macht jeder wie er will Auch hier die Frage: Welche Auswirkungen habe die Beschlüsse auf die immer weiter verschärften deutschen Vorschriften aus EnEV und EEG? Werden die nun wieder zurückgefahren auf den Stand von 19xx? Was bedeuten die [...] mehr

23.10.2014, 12:43 Uhr Thema: Umwelt-Strategie beim EU-Gipfel: Merkels Klimawandel Was heißt das praktisch? Werden die stetig verschärften Vorgaben der EnEV und des EEG nun ebenfalls *kompromissbereit* wieder gelockert? Was hat dieser Schlingerkurs konkret für Auswirkungen auf den Verbraucher? mehr

22.10.2014, 15:36 Uhr Thema: Streikchaos: Wo ist die deutsche Maggie Thatcher? Sie bleiben im Ungefähren. Beantworten Sie bitte meine Fragen zu den von Ihnen konkret vorgetragenen Beispielen. Danke. mehr

22.10.2014, 13:52 Uhr Thema: Streikchaos: Wo ist die deutsche Maggie Thatcher? Gesamtaspekt Nochmal: Sie hatten das Beispiel des Handwerkers gebracht. Die 40 €/h für die Rep. der WaMa waren Ihnen zu viel; in einem Inserat fanden Sie einen, der es für 15,-€ / h macht. Ihrer [...] mehr

22.10.2014, 13:12 Uhr Thema: Streikchaos: Wo ist die deutsche Maggie Thatcher? Hoppla Welcher Handwerker mag wohl einer "schlagkräftigen" Gewerkschaft angehören? Und welcher Lokführer arbeitet nochmal "schwarz"? Denken Sie mal (noch) weiter. Am Ende [...] mehr

22.10.2014, 12:57 Uhr Thema: Streikchaos: Wo ist die deutsche Maggie Thatcher? Das ist auch schwer verständlich. Für Leute in der Selbstständigkeit ohne Interessenvertretung, ohne Lobby und womöglich in einem Bereich tätig, der außerhalb der Kernbereiche eines Gesellschaftserhaltes liegt, muss das [...] mehr

21.10.2014, 19:38 Uhr Thema: Streikchaos: Wo ist die deutsche Maggie Thatcher? Ach Gottchen - die 2. Was soll das Gezeter über diesen Artikel? Der Kolumnist hat mal wieder einen seiner berechnend provokanten Ergüsse durchgewinkt bekommen, na und? Der ideologische Konvertit unterstreicht doch damit [...] mehr

17.10.2014, 11:14 Uhr Thema: Der Westen und der Hunger: Wir Terroristen Geberkonferenzen Die angerichteten Schäden sind für die kommenden Generationen der betroffenen Völker heilbar! Wenn Allianzen aus potenten Staaten ganze Landstriche in die Steinzeit bomben und sich dann [...] mehr

13.10.2014, 22:07 Uhr Thema: Leverkusens Sportchef: Völler fordert Pause für DFB-Stars gegen Gibraltar Nun ja. Das gilt nicht uneingeschränkt. Olympia hat bei der deutschen NM bzw. deren Funktionären ausdrücklich keine Priorität. mehr

13.10.2014, 18:39 Uhr Thema: Deutschlands lahme Konjunktur: Wir brauchen jetzt Billionen Mal angenommen, nur mal angenommen, die 1 -2 Billiönchen stünden bereit -- mit wem in zum Teufel will diese über Jahrzehnte fehlgeleitete Gesellschaft die Investitionen eigentlich materiell umsetzen??! Die [...] mehr

13.10.2014, 16:18 Uhr Thema: WM-Titel der US-Volleyballerinnen: Endlich Erster Die Parallele Beide neuen Weltmeister, die USA bei den Damen und Polen bei den Herren, haben etwas gemeinsam, was diese Mannschaftssportart so einzigartig macht: Sie verzichteten auf Starspieler und formten Teams, [...] mehr

12.10.2014, 23:44 Uhr Thema: Volleyball-WM der Frauen: USA gewinnen erstmals den Titel Eine richtig schöne WM - danke Italien! Eine WM, deren Finale keiner so richtig auf dem Schirm hatte. Glückwunsch an die US - Mädels und ihren Coach - den legendären Killer - Karch. Schön, dass sich Sport1 nach diversen Pleiten [...] mehr

10.10.2014, 17:11 Uhr Thema: Klimafolgen von Vulkan-Erruption: Es könnte kalt werden Alarm, Alarm! Die Börsen schmieren ab, Zalando und Rocket ramschen nachhaltig, der Ölpreis fällt und fällt (gegen alle Prognosen!) - da darf schon mal eine gewisse Begriffsvergewaltigung sein, um die so [...] mehr

09.10.2014, 11:07 Uhr Thema: Energiekosten: Strompreis ist seit 2000 um 92 Prozent gestiegen Der Markt richtet! Spekulanten sind die Richter mit ihren politischen Handlangern. Ja, ja - die "Strombörse". Was sollte die nicht alles Gutes bringen... Eine Wasser- und Luftbörse wäre vielleicht noch [...] mehr

02.10.2014, 15:16 Uhr Thema: Eskalation auf Klassenfahrt: Schüler würgt Lehrer mit Schnürsenkel So schlimm? Ja, das scheint schon ärgerlich zu sein, wenn leiseste Kritik sofort zu einer trotzigen Abwehrreaktion führt. Dass es in der Schule knirscht, darüber sind wir uns also einig. Dass es dann aber [...] mehr

02.10.2014, 15:09 Uhr Thema: Eskalation auf Klassenfahrt: Schüler würgt Lehrer mit Schnürsenkel Gut beobachtet Die leiseste Kritik von außen führt zu infantilem Aufstampfen.;o)) Ich bin mir sicher, es kann nicht gut enden, wenn unsere Pädagogen in ihrem Leben nichts anderes als Schulen kennengelernt haben. [...] mehr

02.10.2014, 14:40 Uhr Thema: Eskalation auf Klassenfahrt: Schüler würgt Lehrer mit Schnürsenkel Putzig Woher wollen Sie wissen, dass ich keiner bin? Weil mir der Korpsgeist sonst kritische Kommentare gegen meinesgleichen verbieten würde? Gestatten zu lachen. Das große Problem bei den von Ihnen [...] mehr

02.10.2014, 14:32 Uhr Thema: Eskalation auf Klassenfahrt: Schüler würgt Lehrer mit Schnürsenkel Tja, auch der ist nicht vom Mars sondern war mal Schüler einer deutschen Schule mit stolzen deutschen Lehrern... Ansonsten, schäumen Sie weiter...;o)) mehr

02.10.2014, 14:25 Uhr Thema: Eskalation auf Klassenfahrt: Schüler würgt Lehrer mit Schnürsenkel Mmh Schönes, einfaches - einfach vantastisches Weltbild das. Waren die durchaus zu Recht kritisierten Eltern nicht auch mal Schüler? Zieht sich die billige und recht bequeme Herausnahme der Schule [...] mehr

02.10.2014, 13:44 Uhr Thema: Eskalation auf Klassenfahrt: Schüler würgt Lehrer mit Schnürsenkel Unverständlich Weshalb greifen Sie den Foristen tobiash persönlich an? Das sollte einer selbsternannten Bildungselite sehr fern sein, zumal die Argumentationslage dünn ist. Polizisten haben durchaus die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0