Benutzerprofil

Wiedereinaussteiger

Registriert seit: 18.01.2009
Beiträge: 3419
   

14.05.2015, 11:16 Uhr Thema: Finale von "Germany's Next Topmodel": Wie halte ich das eigentlich aus? AUSSCHALTEN - ALL den Mist Dieser Große Schrott wird gebraucht, dringend, damit das Massenpublikum nicht merkt (oder merkelt), dass die kleinen Schrottanteile so überhand genommen haben, dass Fernsehen eigentlich überhaupt [...] mehr

11.05.2015, 23:18 Uhr Thema: Rücktritt des Bremer Bürgermeisters: Der Böhrnsen-Crash Man sollte HB wegen der relativen Nähe mit New York, Queens in den USA zusammenlegen. Dann würde auch der verpennteste deutsche Wähler und Nichtwähler merkeln, dass wir nicht souverän, sondern der [...] mehr

06.05.2015, 14:21 Uhr Thema: WHO-Prognose zum Übergewicht: Dick, dicker, Europäer Das genau ist der Casus Knaxus. Der BMI ist allein deswegen schon komplett irre, weil die Körpergröße zwar quadriert in die Berechnung eingeht, nicht aber - wie es matematisch-physikalische [...] mehr

29.04.2015, 13:12 Uhr Thema: Rostschäden am Vorführwagen: BGH verdonnert Autohändler zu Schadensersatz Die Verwirrungen um Gewährleistungsfristen sind Absicht. ... In die Gesetzgebungsverfahren greifen die Lobbys ein. Stetes Ziel ist das Umverteilen: heraus aus den Taschen der Konsumenten hinein in [...] mehr

27.04.2015, 23:26 Uhr Thema: Erdbeben in Nepal: Reinhold Messner kritisiert "Zwei-Klassen-Rettung" Damit rechnen muss er. Die Indische Platte, die den Himalaya gegen die Eurasische Platte aufschiebt, bewegt sich weiter. Der Everest wächst daher um ca. 2cm per Jahr. Das ist giga viel für [...] mehr

27.04.2015, 17:37 Uhr Thema: Erdbeben am Mount Everest: Helikopter erreichen verwüstetes Basiscamp der Bergsteiger Fürs Basislager - OK; aber für die weiter oben? Die nicht verletzten Bergsteiger und Sherpas oberhalb des Khumbu-Eisbruchs sitzen fest. Sie haben keinen Abstiegsweg. Der wird auch nicht so [...] mehr

27.04.2015, 17:29 Uhr Thema: Erdbeben am Mount Everest: Helikopter erreichen verwüstetes Basiscamp der Bergsteiger Das Everest-Basecamp der Südseite steht auf Grund, der bislang nicht als lawinengefährdet angesehen wurde. Es steht auf einer Seitenmoräne des Khumbu-Gletschers, zu der es bisher noch nie eine [...] mehr

25.04.2015, 18:56 Uhr Thema: Volkswagen: Piëch und Ehefrau legen Aufsichtsratsmandate nieder ...arme Milliardarios... Der Clan Piech-Porsche wird - anzunehmen - einen Vertrag miteinander haben, dass die Familienanteilseigner Vorkaufsrecht haben, wenn mal einer unbedingt aussteigen will. Da ist eher nicht zu fürchten, [...] mehr

25.04.2015, 11:23 Uhr Thema: Bundespräsident: Steinmeier eröffnet Debatte um Gauck-Nachfolge Momentan... Das Amt des ahnungs- und einflusslosen Grüßaugust mag Gauck ausfüllen. Er ist ein typischer Vertreter der vollgefressenen Politbonzokratie: hat seinen eigenen Brotberuf Pfarrer an den Nagel gehängt, [...] mehr

18.04.2015, 13:10 Uhr Thema: Hells Angels: Polizei warnt vor Bruderkrieg unter Rockern Weil die Bundesrepublik Deutschland ein Rechtsstaat ist. Weil die Staatsorgane, die eine kriminelle Vereinigung verbieten wollen (und deren Vermögen einziehen), gerichtsfest werden beweisen wollen, [...] mehr

14.04.2015, 00:05 Uhr Thema: VW-Führungskrise: Huber ergreift Partei für Winterkorn Piech? Von vorgestern. Winterkorn? von gestern. Aber haben sie einen anderen? Justgenau DIESE Fragen sollte diesem sauberen Herrn Dr. Piech mal vorgelegt werden. Er, als AR-Vorsitzer, ist der, der [...] mehr

13.04.2015, 17:45 Uhr Thema: Ein Jahr nach Lawinenunglück am Everest: Alter Berg, neue Probleme Über den Everest ist alles gesagt. Beinahe. Man lese Jon Krakauer und vielleicht noch Anatolij Bukrejev. Und nur wen es wirklich interessiert, der sollte sich noch die Geschichten der 1983er und [...] mehr

11.04.2015, 22:30 Uhr Thema: Übermächtiger VW-Konzernlenker: Vom Piëch verfolgt Der Mann heißt Winterkorn. Das Verfahren der Selbstentleibung unter japanischen Samurai heißt Seppukku. mehr

17.03.2015, 17:52 Uhr Thema: Formel 1: Deutschland-Rennen vor dem endgültigen Aus Brot und Spiele für das Volk... Diesen auf Geld, Knete, Zaster, Money tickenden Schwachsinn sehe ich schon lange nicht mehr. Diese feisten Typen, die sich an Fernsehrechte- und Werbemilliarden bereichern, muss ich nicht noch [...] mehr

09.03.2015, 16:13 Uhr Thema: Job weg wegen Krankheit : "Ein schlechtes Immunsystem ist ein Kündigungsgrund" Sie machen mich schmunzeln. Sie sind wohl zu unkundig, die eingebaute Zitierfunktion zu nutzen. Sie machen sich damit daran, mein Geschriebenes zu entstellen. Aus Bildungsmangel, Dummheit oder aus [...] mehr

09.03.2015, 10:10 Uhr Thema: Job weg wegen Krankheit : "Ein schlechtes Immunsystem ist ein Kündigungsgrund" Die arbeiten erst 70 Stunden die Woche, dann werden sie krank und bleiben in der Folge ihren Mitarbeitern den Lohn und dem Staat usw. die Sozialabgaben schuldig. Dann müssen die ihre [...] mehr

09.03.2015, 10:07 Uhr Thema: Job weg wegen Krankheit : "Ein schlechtes Immunsystem ist ein Kündigungsgrund" Selten dämlich. An der krummen Sprache (*1*) bereits erkennbar, dass das Denken geradeaus schwerfällt. Fallen herein auf das Gegeneinander-Ausspielen der Mitarbeiter in "gute" und [...] mehr

04.03.2015, 12:44 Uhr Thema: Lebensgefühl der Mittzwanziger: "Herzlichen Glückwunsch, aber ihr kotzt mich an" Sie haben da... ...anscheinend auch so überhaupt nichts kapiert. Sie hatte eine Gluten-Unverträglichkeit, das heißt, sie hatte mit einer Vielzahl der Getreide-erzeugten Produkte, die sie sich am Sterbebett [...] mehr

23.02.2015, 10:38 Uhr Thema: Arzttermin-Talk bei Jauch: Alles nur Einzelfälle Jauch? Überfordert, zum Einen. Das Geld nicht wert, das man ihm zahlt. Also Gebührenverschwendung. Und? Als Millionario ohnehin ein CDU-naher Interessenvertreter derer, denen es in dieser [...] mehr

17.02.2015, 14:37 Uhr Thema: Finanzkrise in Europa: Das passiert, wenn Griechenland aus dem Euro austritt immer das Gleiche: Perpetuierung einer ungerechten Chancenverteilung im Sinne der Öberen Sicher ist nur eines: von jeglichen Bewegungen, die - wie auch immer -ob Journalisten-Mietfeder, ob Gesetzesänderungen, ob Angst- und Bangebüxen - ausgelöst werden, profitiert a- der Staat, weil Daten [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0