Benutzerprofil

Apologet

Registriert seit: 20.01.2009
Beiträge: 673
   

28.02.2015, 10:16 Uhr Thema: Lohnunterschiede von Männern und Frauen: Schwesig plant Gesetz für transparente Gehäl Die SPD hinkt der Realität hinterher dass es kaum beschreiblich ist. Von gleicher Arbeit kann nur sprechen, wer nichts von der Wissensgesellschaft mitbekommen hat, die unser Wirtschaftsleben [...] mehr

25.01.2015, 19:50 Uhr Thema: Innere Leere: Das Leben ist ein Wartesaal Ich warte nicht Ich warte auf nix. Habe Familie gegründet,glücklich verheiratet, drei tolle Jungs, Firma gegründet, gehöre zu einer christlichen Gemeinde. Ein Highlight jagt das nächste. Langeweile? Trübsinn? Nie im [...] mehr

24.01.2015, 21:18 Uhr Thema: Pegada in Erfurt: Hunderte demonstrieren gegen "Amerikanisierung des Abendlandes" Für und gegen Ich bin für die Pegida Thesen und gegen die Pegada Thesen und für die Demonstrations- und Meinungsfreiheit für beide und für eine faire Berichterstattung über beide. So einfach ist das. In der [...] mehr

15.01.2015, 14:32 Uhr Thema: Rede im Bundestag: Merkels Anleitung zum Kampf gegen den Terror Überwachung Die Überwachung kann für alles mögliche missbraucht werden. Ich bin strikt dagegen. Das Problem muss anders gelöst werden. Alle moslemischen Verbände müssen alle Dschihadisten aus der [...] mehr

23.12.2014, 21:49 Uhr Thema: Islam-Kritiker: Steinmeier begrüßt Anti-Pegida-Proteste Aha Ich habe mich auch schon gefragt, warum nicht mehr Unterstützung für Pegida von Seiten der nichtmoslemischen Migranten kommt. Schließlich werden deren Anliegen vertreten. Prinzipiell auch die [...] mehr

23.12.2014, 19:31 Uhr Thema: Protestkultur und Pegida: Aufmarsch der Netzverschwörer Genauso unhaltbar Genauso unhaltbar oder noch unhaltbarer wie die Dunkelziffer Sache ist die Behauptung, Pegida sei rassistisch weil dies in keiner der Positionen der Pegida so ist. Also wer hier nicht Greifbares [...] mehr

23.12.2014, 18:15 Uhr Thema: Protestkultur und Pegida: Aufmarsch der Netzverschwörer Es stimmt ... Es stimmt, dass gegen eine Argumentation mit nicht nachprüfbaren Behauptungen kein Kraut gewachsen ist. Aus der Erkenntnistheorie wissen wir, dass eine Aussage, die nicht falsifizierbar ist aus [...] mehr

06.12.2014, 12:43 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Steine versenken im See Der Pegel sinkt Der Pegel des Sees sinkt. So lange der Stein im Ruderboot ist, wird ein dem Gewicht des Steins entssprechendes Volumen Wasser durch das Boot verdrängt, also nach oben gedrückt. Ist der Stein [...] mehr

27.11.2014, 17:48 Uhr Thema: Flüchtlinge in Deutschland: Die hässlichen Deutschen Problemanalyse Eine gründliche Problemanalyse und Lösungsvorschläge kämen wesentlich besser an als Beschimpfung der eigenen Mitbürger, Herr Augstein. Ich glaube das ist es auch was viele nervt. Man kann und [...] mehr

15.11.2014, 12:16 Uhr Thema: "HoGeSa" in Hannover : Polizei rüstet sich mit Großaufgebot für Hooligan-Demo Versagen der Politik Es ist das Versagen der Politik, dass sie es so weit haben kommen lassen, dass radikale Salafisten einwandern durften und hier ihr Unwesen treiben. Es ist die Aufgabe der Politik, dem ein Riegel [...] mehr

14.11.2014, 15:25 Uhr Thema: Gold- und Silbermünzen: "Islamischer Staat" führt eigene Währung ein Die Frage ist doch... Die Frage ist doch wer kauft dem IS das Öl ab und macht den IS dadurch reich? mehr

21.09.2014, 15:15 Uhr Thema: Brandenburg: AfD will missliebige Abgeordnete loswerden Die CDU Die CDU duldet Mitglieder, die zugleich Mitglieder der grauen Wölfe sind, das ist eine rechtsextreme türkisch nationalistische Organisation. Und die setzt sie nicht vor die Tür. mehr

20.09.2014, 18:58 Uhr Thema: Kritik an Digitalwirtschaft: Gabriel schimpft auf digitales Tagelöhnertum Absolut inkonsequent Über diese SPD Ansichten aus dem vorigen Jahrhundert kann ich nur den Kopf schütteln. Es ist dermaßen inkonsequent. Einerseits sollen die Grenzen für unqualifizierte Einwanderung weit aufgemacht [...] mehr

13.09.2014, 14:57 Uhr Thema: Gender-Debatte: Geht doch lieber boxen! Sinnlos Frau Berg bringt das Argument, was gerne genommen wird, wenn sonst kein vernünftiges Argument verfügbar ist: Mit der Zeit gehen, zeitgemäß sein, die Welt dreht sich weiter, ... Es ist das [...] mehr

12.09.2014, 18:51 Uhr Thema: Deutsches Verbot des "Islamischen Staates": Operation Abschreckung Danke Danke - diese klare Positionierung unserer Regierung und unserer freiheitlichen Ordnung und Gesellschaft gegenüber dem islamischen Staat war notwendig und überfällig. mehr

06.09.2014, 19:30 Uhr Thema: Islamisten in Wuppertal: Der Kopf der "Scharia-Polizei" Harmlos Alles ganz harmlos? -> Sie sind uniformiert. -> Sie tragen den Namen "Polizei" auf der Uniform -> Sie bekennen zum islamischen Rechtssystem Scharia -> Sie nehmen eine [...] mehr

23.08.2014, 17:01 Uhr Thema: Kämpfe in Syrien: Große Verluste für IS-Terrormiliz Das ist in der Welt der Politik so zu lesen: Wir lehnen eine offizielle Kooperation mit Assad strikt ab. Unter keinen Umständen wird offiziell mit ihm zusammengearbeitet. Denn: Wenn da [...] mehr

22.08.2014, 15:42 Uhr Thema: Gesetz zur Prostitution in Deutschland: Schwesig im Rotlicht Familie? Was genau hat Rotlicht mit Familienpolitik zu tun? Frau Schwesig sollte stattdessen einmal ihre Arbeit tun, und sich um die Familie in Deutschland kümmern, die dramatisch benachteiligt ist statt sich [...] mehr

16.08.2014, 14:11 Uhr Thema: "Islamischer Staat" in Deutschland: Der schwierige Kampf gegen die Terror-Fans Genau Ja - genau. Und warum sollen wir nicht gleich konvertieren, damit sich kein Extremist provoziert fühlt Terror zu begehen? Es könnte alles so einfach sein. mehr

16.08.2014, 14:10 Uhr Thema: "Islamischer Staat" in Deutschland: Der schwierige Kampf gegen die Terror-Fans Glanzleistung Eine argumentative Glanzleistung. Die Islamkritiker sind schuld daran, dass die IS Christen, Jesiden und wer-auch-immer-nicht-in-ihr-Konzept-passt terrorisieren. Klasse. mehr

   
Kartenbeiträge: 0