Benutzerprofil

Marvel Master

Registriert seit: 21.01.2009
Beiträge: 339
Seite 1 von 17
16.10.2017, 21:49 Uhr

Ich bin selber Gamer. Weiss aber auch von den Nachteilen. Der Körper geht kaputt, dass Gehirn verblödet durch digitale Medien. Wer stundenlang vor der Kiste hängt degeneriert körperlich wie [...] mehr

15.10.2017, 23:04 Uhr

Herzlich Glückwunsch an die Tiroler. Wieder ein Milliardengrab abgewendet. Sobald dieses Sportereignis wieder ohne Kommerz auskommt und der sportliche Gedanke wieder im Vordergrund steht, kann man [...] mehr

13.10.2017, 12:28 Uhr

Ein paar Gründe könnten sein : - Schreiben nach Gehör - Inklusion ohne ausreichend Personal - Tanz den Namen Unterricht - Niveauabsenkung durch Migrantenkindern deren Eltern kein Deutsch können und sie so nicht bei den [...] mehr

12.10.2017, 14:44 Uhr

Na, dann ab in die Werktstatt. Neue Füße dran und weiter gehts. Ach nee, geht ja gar nicht. Könnte daran liegen, dass der menschliche Körper Erholung braucht ,um sich zu regenerieren. ;-) Der [...] mehr

14.09.2017, 14:10 Uhr

Vielleicht hat Gabriel es vergessen, aber er ist SPD Mitglied. Und diese Partei, SPD, war zusammen mit der CDU in der Regierung und hat gemeinsame Politik betrieben. Na ja, auch egal. Er wird [...] mehr

14.09.2017, 13:58 Uhr

Ich denke immer noch, dass die Kinder den Umgang mit Smartphones und Spielekonsole auch so lernen. Also freiwillig zu Hause. Wichtiger wäre doch erst einmal das Schreiben mit einem Stift oder [...] mehr

14.09.2017, 11:29 Uhr

Vielleicht hilft Ihnen folgende Erklärung ein wenig weiter. Der Vorstand Ihres Vereines ist einfach nur ein Vorstand. Da kann man sich selbst verwirklichen. Wären diese von Ihnen genannten [...] mehr

13.09.2017, 19:11 Uhr

Was Gegner wie ich dazu sagen? Gott sei dank. Wieder ein paar Milliarden gespart. Die Stadt soll erstmal die ca 900 Mio für die Elbphilharmonie abbezahlen. Geplant war die für ca 80 Mio. Ich denke [...] mehr

03.09.2017, 14:45 Uhr

20 Mio Zuschauer werden erwartet? Ich persönlich frage mich immer noch, wieso der Wähler beide Kandidaten wählt. Die eine kostet den Staat Billionen (20 Mrd/Jahr * 100 Jahre (Tendenz steigend)) in [...] mehr

31.08.2017, 15:50 Uhr

Mein Traum sind immer noch Negativzinsen auf Kredite. :-) Dann nehme ich auch zum ersten mal in meinem Leben ein Konsumkredit auf. :D mehr

29.08.2017, 13:22 Uhr

Alles wie gehabt. Keine Veränderung. Keine Lösung der Probleme (Bildung, Fluchtbewegungen, Krimnalität, Altersarmut, Niedriglohnsektor, verfallende Infrastruktur) Der Wäher will es so, der [...] mehr

24.08.2017, 09:56 Uhr

Wie gut sie integriert sind, kann man hier nachlesen: Bsp: Das ein Grossteil für den Diktator in der Türkei gestimmt hat: [...] mehr

22.08.2017, 19:51 Uhr

Tja, gab es in der Menschheitgeschichte schon immer. Bei den alten Römern, im Mittelalter und heute. Wird es auch immer geben, solange es Menschen gibt. Erst wenn es nur noch einen Menschen auf [...] mehr

17.08.2017, 16:19 Uhr

Solche Aussagen in so einem Artikel sind in meinen Augen blanker Unsinn. Wie gut es einer Wirtschaft geht, die nur noch auf Dienstleistung setzt, sieht man seit Jahren an England. Funktioniert [...] mehr

16.08.2017, 14:47 Uhr

Nur mal so hypothetisch gefragt. Angenommen man verschifft den Kram nicht mehr nach Afrika. Dann sind die 500.000 Leute dort arbeitslos und verhungern. Ok, kann man machen. Ein Thema was in die [...] mehr

16.08.2017, 11:33 Uhr

Sie macht das was sie am Besten kann. Nichts. Abwarten und Tee trinken. Sie wird gewinnen. Helfershelfer sind die heutigen Medien die nichts kritisches mehr schreiben. Alle Probleme werden unter [...] mehr

16.08.2017, 11:26 Uhr

Solange bis zur Wahl nix passiert, hat sie schon gewonnen. Das von den Problemen der letzten 20 Jahren kein einziges gelöst ist, scheint dem Wähler egal zu sein. Egal ob jetzt die Euro-Krise, [...] mehr

16.08.2017, 11:12 Uhr

Ich kann den anderen Kommentatoren da nur beipflichten. Die neuen Bond Streifen sind alle von Depression und Traurigkeit geprägt. Macht keinen Spass mehr die zu schauen. Die Bücher mögen zwar jetzt [...] mehr

31.07.2017, 20:51 Uhr

Herzlichen Glückwunsch an beide Städte das sie gewonnen haben. Und ein Dankeschön von mir, dass sie dieses Milliardengrab nicht in Deutschland ermöglichen. Das bedeutet mir wirklich viel. Ein [...] mehr

31.07.2017, 01:57 Uhr

Ich bin bei Elektroautos immer noch skeptisch. Ich habe mir in den letzten Tagen diverse Artikel bzgl. Ökobilanz eines E-Autos durchgelesen. So toll sind die gar nicht. In einem Artikel stand [...] mehr

Seite 1 von 17