Benutzerprofil

sichersurfen

Registriert seit: 24.01.2009
Beiträge: 7796
   

25.10.2014, 10:43 Uhr Thema: Linkes Bündnis in Thüringen: Mehrheit der Deutschen lehnt Rot-Rot-Grün im Bund ab Tolerierung und Koalitionen rot-rot-(grün) haben eine lange Tradition Sie fallen mit Ihren Ansichten über rot-rot-(grün) etwas aus der Zeit. Die Betrachtung einer SPD mit Brandt´scher Prägung geht fehl. Alle Parteien haben sich seit 1969 in ihren Ansichten und [...] mehr

25.10.2014, 04:36 Uhr Thema: EU-Klimagipfel: Ab jetzt macht jeder wie er will unzulässiger Vergleich Nun haben Sie mit dem Beitrag allerdings bewiesen, daß der Forist nachtmacher so falsch nicht liegt. Denn Sie hätten auch schreiben können, in Deutschland stehe 18 mal so viel Photovotaik und 11 [...] mehr

24.10.2014, 16:22 Uhr Thema: Linkes Bündnis in Thüringen: Mehrheit der Deutschen lehnt Rot-Rot-Grün im Bund ab Vieles stimmt. Aber, wenn Sie schreiben - ...und jetzt zurück zu den Wurzeln - übertreiben Sie maßlos. Wie sollte dies denn geschehen? Was wir jetzt in Thüringen erleben ist doch vorher [...] mehr

24.10.2014, 14:03 Uhr Thema: Handelfmeter: Sporting legt Protest gegen Schalke-Spiel ein unter Wahrung seiner Interessen So wird es wohl kommen. Allerdings: "Der Verein sei bereits zu einer Stellungnahme aufgefordert worden und werde diese "unter Berücksichtigung der Wahrung seiner Interessen" zeitnah [...] mehr

24.10.2014, 13:50 Uhr Thema: Handelfmeter: Sporting legt Protest gegen Schalke-Spiel ein das ist nicht richtig Versuchtes Handspiel wird nicht geahndet. mehr

24.10.2014, 13:42 Uhr Thema: Grünen-Fraktionschef: Hofreiter wirft EU Verrat an Klimaschutz vor und gleichzeitig steigt der CO2 Ausstoß seit einigen Jahren wieder Sie mißverstehen bewußt den Foristen. Ganz zweifellos haben Besitzer von Aktien der Energieversorgungsunternehmen Verluste zu tragen. Und natürlich tragen zumindest die privaten Haushalte und [...] mehr

24.10.2014, 11:01 Uhr Thema: Nachzahlung gefordert: EU stellt Briten Milliardenrechnung 1 Euro pro Monat Ihre Frage, wer die nach einem Austritt von UK die fehlenden Nettozahlungen überrnimmt istrelativ einfach zu beantworten. Die werden von den verbleibenden Länder übernommen. Kostet etwa 1 Euro je [...] mehr

24.10.2014, 08:25 Uhr Thema: Alternative für Deutschland: Eine Partei aus der Gruft der Geschichte Ehrenmänner wollen sich rechts erwischen lassen Wenn Augstein schreibt "Kein Ehrenmann will sich rechts erwischen lassen" dann liegt er falsch und führt selbst Personen auf, welche sich sogar erwischen lassen wollen und glauben eine [...] mehr

23.10.2014, 13:55 Uhr Thema: Umwelt-Strategie beim EU-Gipfel: Merkels Klimawandel gerne zahlen wir mehr wenn.... Nein, es ist natürlich nicht "alles egal". Wir zahlen natürlich gerne mehr für den Strom, wenn damit einhergeht eine Senkung von CO2 Ausstoß. Das Gegenteil ist aber seit 2010 der Fall. mehr

23.10.2014, 13:44 Uhr Thema: Umwelt-Strategie beim EU-Gipfel: Merkels Klimawandel CO2 Werte sind wieder gestiegen Naklar, warum haben wir wohl als Ausgangswert das Jahr 1990 gewählt? Und die CO2 Werte sind inzwischen höher als im Jahr 2009. Von daher hat der Forist dem Sie antworteten keine falsche Aussage [...] mehr

23.10.2014, 12:53 Uhr Thema: Anne-Will-Talk zum Streikchaos: Die Freiheit nehmen sie sich Angemessene Reaktion auf Arbeitgeberverhalten Es ist sinnvoll, den Artikel 9 GG zu berücksichtigen. Dort heißt es u.a. unter Art. 9(3): "Das Recht, zur Wahrung und Förderung der Arbeits- und Wirtschaftsbedingungen Vereinigungen zu [...] mehr

23.10.2014, 12:53 Uhr Thema: Anne-Will-Talk zum Streikchaos: Die Freiheit nehmen sie sich Angemessene Reaktion auf Arbeitgeberverhalten Es ist sinnvoll, den Artikel 9 GG zu berücksichtigen. Dort heißt es u.a. unter Art. 9(3): "Das Recht, zur Wahrung und Förderung der Arbeits- und Wirtschaftsbedingungen Vereinigungen zu [...] mehr

22.10.2014, 14:34 Uhr Thema: Kampf gegen Wirtschaftsflaute: EZB prüft angeblich Kauf von Unternehmensanleihen Zinslasten und Verschuldung gehen drastisch zurück Hallo LUNY, Die Staatsschulden insgesamt steigen schon seit dem letzten Jahr nicht mehr. An sich müßten die Schuldenuhr längst rückwärts laufen. Und gemessen am BIP sinkt der Schuldenstand [...] mehr

22.10.2014, 10:12 Uhr Thema: Rechtspopulisten: Umfrage sieht AfD bundesweit bei 7,5 Prozent das Potential der AfD Ich stimme Ihnen zu, daß der Rechtspopulismus bekämpft werden muß, wobei dann allerdings im Artikel die AfD als rechtskonservativ bezeichnet wird. Die von Ihnen als die "dumpfen rechten [...] mehr

21.10.2014, 10:16 Uhr Thema: SPD-Generalsekretärin: Fahimi sieht in Thüringens Linksbündnis kein Modell für den Bu Groko hat keine Mehrheit im Bundesrat Also im Bundesrat ändert sich rein gar nichts. Die Groko hatte keine Mehrheit und daran würde auch schwarz-rot in Thüringen nichts ändern. mehr

20.10.2014, 17:30 Uhr Thema: Ministertreffen in Berlin: Frankreichs 50-Milliarden-Plan empört die Union Lohnniveau in der Industrie Das Lohnniveau in der Industrie ist in D deutlich höher als in F. Bei der Automobilindustrie gar um knapp 30%. [...] mehr

20.10.2014, 10:54 Uhr Thema: 50-Milliarden-Euro-Plan aus Paris: Frankreich will sparen, wenn Deutschland investier stimmt, aber Mit dem ersten Satz stimme ich voll überein. Danach würde ich es allerdings anders machen. Deutschland sollte beim einem derartigen Plan zunächst darauf bestehen, daß Frankreich gesetzliche [...] mehr

20.10.2014, 10:33 Uhr Thema: Arbeitskampf: Lokführer beenden Streik - und Piloten beginnen ihn Tarifeinheit nicht durch GG geschützt So ärgerlich es ist, die Tarifautonomie ist keineswegs durch das Grundgesetz geschützt. Zwar galt der Grundsatz ein Tarifvertragfür gleiche Berufgruppen in einem Unternehmen über Jahrzehnte [...] mehr

20.10.2014, 09:54 Uhr Thema: AfD: Lucke will rechten Hardliner ausschließen Petry: die AfD ist eine rechte Partei Warum wehren Sie sich so dagegen, die AfD sei rechts. Immerhin hat doch die Landesvorsitzende aus Sachsen dies in einem Spiegel Interview ausdrücklich bestätigt, die AfD sei eine rechte Partei. [...] mehr

19.10.2014, 16:36 Uhr Thema: Folgen der Erwärmung: Uno tilgt Hoffnung aus Klimareport Erwärmungspause Während seriöse Klimaforscher immer noch nach einer Erklärung für die Erwärmungspause suchen - so Schellnhuber der dafür die enorme Luftverschmutzung von Kohlekraftwerken in Asien verantwortlich [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0