Benutzerprofil

JDR

Registriert seit: 23.10.2005
Beiträge: 2167
   

22.10.2014, 03:06 Uhr Thema: Großeinsatz vor Stockholm: Schweden zeigt Foto von mysteriösem Unterwasserobjekt Nun ja, für die Geschichte kann es mehrere Erklärungen geben. Z.B. könnte die Nachricht vom "Notruf" eines U-Bootes gezielt platziert worden sein, um eine russische Reaktion zu erzwingen. [...] mehr

19.10.2014, 13:30 Uhr Thema: Attraktivitäts-Plan für die Truppe: Schäuble bremst von der Leyens Offensive aus Tja, mehr, besser und billiger ist halt keine einfache Formel. Vielleicht sollte man darüber nachdenken, einen ganz anderen Weg zu gehen und das Zivilelement ausbauen. In Deutschland funktioniert das [...] mehr

18.10.2014, 06:46 Uhr Thema: Kampf um Kobane: Kurden drängen Dschihadisten weiter zurück Nun, ein gutes Zeichen ist schon mal, dass die Operation einen Namen hat. Gut denkbar, dass man unbedingt vermeiden wollte, diesen ausgerechnet unmittelbar vor einer möglichen Niederlage zu verkünden. [...] mehr

18.10.2014, 01:16 Uhr Thema: Bahn-Streik am Wochenende: "Auf Schulferien können wir keine Rücksicht nehmen" Ich denke, bei der Debatte darüber, das es nicht sein kann, dass eine so kleine Minderheit eine so erhebliche Macht gewinnt, dass sie die berechtigten Interessen so vieler anderer kontrollieren kann, [...] mehr

15.10.2014, 01:42 Uhr Thema: Nordkoreas verschwundener Machthaber: Nachrichtenagentur meldet Auftritt von Kim Jong Das Wiederauftauchen Kims könnte wesentliich dramatischer sein, als sein Verschwinden. Die scheinbar versöhnlichen Gesten während seiner Abwesenheit könnte Nordkorea genutzt haben, um medizinische [...] mehr

14.10.2014, 04:47 Uhr Thema: Verfassungsschutz-Film: Agenten sind auch nur Menschen Man kann der ausgezeichneten Analyse des Autors nur zustimmen. Ein sehr fairer Film, der viele Facetten abbildet und dem Zuschauer ermöglicht, sich fundiert eine eigene Meinung zu bilden - und auch [...] mehr

12.10.2014, 21:02 Uhr Thema: Snowden-Interview: Wiedersehen mit Freundin war "unglaublich" Bin ich eigentlich der Einzige, dem sich bei der Formulierung, Snowden lebe von einem Stipendium, die Haare aufstellen ? Einmal abgesehen davon, dass er erstaunlich wenig Neigung zeigt, über die [...] mehr

12.10.2014, 20:30 Uhr Thema: Wiederaufbau: USA und Europa versprechen Gaza-Streifen gut 600 Millionen Nun, selbstverständlich wäre zu hoffen, dass diese sinnlosen Aktionen aufhören. Leider hat die Hamas ja schon früher erklärt, dass die Mittel, welche in ihre Hände fließen, ausschließlich für den [...] mehr

12.10.2014, 20:05 Uhr Thema: Kampf um Kobane: Luftschläge bremsen offenbar IS-Vormarsch Nun, es ist wohl etwas unfair, Kobane mit Sindschar zu vergleichen. Kobane hat weiterhin eine funktionierende Nachschublinie, über welche auch Evakuierungen laufen, Sindschar war abgeschnitten. [...] mehr

11.10.2014, 20:27 Uhr Thema: Snowden-Dokumente: NSA-Mitarbeiter sabotieren möglicherweise auch in Deutschland Nun, ich mag ja ein absoluter Laie sein, aber die Dokumente scheinen im Gegenteil genau zu bestätigen, dass eben keine "NSA-Mitarbeiter" in Betriebe eingeschleust werden. Der Aufgabenbereich [...] mehr

07.10.2014, 16:26 Uhr Thema: Westliche Strategie in Syrien: Die Schande von Kobane Nun, am 3. Oktober versprach Davotoglu, alles zu tun, was die Türkei vermag, um den Fall von Kobane zu verhindern. Heute könnte man sagen: IS(IS) hat Erdogan entmannt. Der Eunuch vom Bosporus mag [...] mehr

06.10.2014, 17:16 Uhr Thema: Deutlicher Zuwachs: AfD gewinnt rasant an Mitgliedern Grundsätzlich ist das ein gutes Signal. Kleine Parteien mit Randbotschaften, die im Anschluss an Anfangserfolge von Mitgliedern überrannt werden leiden üblicherweise nach kurzer Zeit darunter. Das [...] mehr

06.10.2014, 17:13 Uhr Thema: Schwere Geheimdienstpanne: Französischer Agent soll zu al-Qaida übergelaufen sein Nun, so peinlich das ganze auch ist, in jedem Geheimdienst gibt es Überläufer. Nicht nur die CIA musste schmerzhaft erfahren, dass einer ihrer wichtigsten Undercover-Agenten umgedreht worden war, auch [...] mehr

06.10.2014, 05:23 Uhr Thema: IS-Vormarsch in Syrien: Warum Kobane nicht fallen darf Nun, eine Katastrophe dürfte es auch für die Türkei werden. Der heutige Selbstmordanschlag zeigt, dass die Kurden in Syrien den Eindruck gewinnen, im Stich geworden lassen zu sein. Das wird auf sie [...] mehr

04.10.2014, 21:13 Uhr Thema: IS-Vormarsch in Syrien: Warum Kobane nicht fallen darf Nun, ein Hinderungsgrund für effektive Luftangriffe in Syrien dürfte sein, dass die Luftwaffe auf keinen Fall das am Besten hierfür geeignete Mittel im Arsenal einsetzen will. Die A10, welche als [...] mehr

02.10.2014, 06:20 Uhr Thema: Jelinek zum NSU: Schreiben ist Gold ... und wenn angesichts der immer offebarereren "Leistung" des Verfassungsschutzes ausländische Mächte feststellen "Deshalb müssen wir in Deutschland aufklären" lautet die Antwort: [...] mehr

01.10.2014, 06:37 Uhr Thema: IS-Eroberungen vor Grenzstadt Kobane: Islamisten nehmen hunderte Dörfer nahe türkisch Nun, viele dieser Erfolge der IS(IS) sind auch Schein. Ihre Gegner konzentrieren die Kräfte zur Verteidigung strategischer Ziele. Das lässt die Dörfer im Umkreis exponiert und die Scare- und [...] mehr

30.09.2014, 22:25 Uhr Thema: Hongkong: Die Gesichter der Regenschirm-Revolution Nun, man darf die Lage wohl nicht unterschätzen. Studenten waren auch die Inkubationszelle des Platzes des Himmlischen Friedens. Das vergisst die Parteizentrale nicht. Was den aktuellen Hongkonger [...] mehr

30.09.2014, 22:07 Uhr Thema: Kämpfe bei Kobane: IS-Kämpfer umzingeln türkische Soldaten Oh, ausgezeichnet. Es beginnt also als dramatische Rettungsaktion ... :D mehr

28.09.2014, 08:05 Uhr Thema: IS und Ebola: Obama sieht USA als unbestrittene Führungsmacht Und liegt seine Einschätzung so falsch ? Als Putin ein europäisches Land überfiel, duckten sich die Europäer gackernd wie die Hühner zusammen. Ihre erste Reaktion waren Placebosanktionen. Erst, als [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0