Benutzerprofil

JDR

Registriert seit: 23.10.2005
Beiträge: 2220
   

26.04.2015, 08:04 Uhr Thema: Syrien: Rebellen erobern strategisch wichtige Stadt Nun, würde man eine Schlaglichtanalyse aus dem Ärmel schütteln, sähe sie wohl etwa so aus: Das iranische Regime hat unter dem Eindruck der Luftschläge gegen ISIS und der Erfolge der syrischen [...] mehr

24.04.2015, 03:05 Uhr Thema: Neuer Geheimdienstskandal: Die willigen Helfer vom BND Nun, peinlich ist die ganze Geschichte schon. Ob es für einen Rücktrittsgrund ausreicht, muss wohl abgewartet werden. Falls ja, dann wohl weniger wegen tatsächlicher Verfehlungen, als aus politischen [...] mehr

24.04.2015, 02:18 Uhr Thema: Obama und die Opfer des Drohnenkriegs: "Fehler, manchmal tödliche Fehler" Nun, es ist sicherlich nicht leicht, die Verantwortung für eine solche Operation zu tragen und zu übernehmen. Zwar sagt der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, dass man Fehler mache und [...] mehr

18.04.2015, 19:26 Uhr Thema: Hells Angels: Polizei warnt vor Bruderkrieg unter Rockern Nu, ganz so einfach ist es wohl nicht. Aber die Clubs sind durchaus am rekrutieren. In Münster z.B. war letztes Jahr ein neues Chapter im Aufbau. Wie weit diese Pläne gediehen sind und was die [...] mehr

14.04.2015, 03:11 Uhr Thema: Atomabkommen: USA kritisieren Russlands Iran-Geschäfte Hmm, tatsächlich sollte man annehmen, dass die Schreiber aus der Petersburger Schmiede für gutes Geld arbeiten. Andererseits spricht auch manches dafür, dass diese primär innerrussisch aktiv sind. [...] mehr

14.04.2015, 03:05 Uhr Thema: Atomabkommen: USA kritisieren Russlands Iran-Geschäfte Vladimir Putin ist weit davon entfernt, eine Annäherung Kubas an Washington als "natürlich" anzusehen. Alleine die Spionageaktivitäten während der Verhandlungen zwischen Havanna und [...] mehr

14.04.2015, 03:01 Uhr Thema: Atomabkommen: USA kritisieren Russlands Iran-Geschäfte Ach wissen Sie, die S300 werden von einem Deal Washingtons mit der IRI nicht betroffen sein. Dementsprechend "verständnisvoll" reagiert man in Langley und anderen Orten, wenn die Frage [...] mehr

14.04.2015, 02:45 Uhr Thema: Atomabkommen: USA kritisieren Russlands Iran-Geschäfte ... Nun, wenn die Administration Obama nicht den Mittleren Osten billig an die IRI verkaufen will, wird sie eine ganze Menge mehr tun müssen, als Bedenken zu äußern. Nach dem Abdrehen Pakistans von der [...] mehr

07.04.2015, 03:55 Uhr Thema: Vermittler in Moskau: "Snowden würde gern nach Schweden kommen" Edward Snowden könnte es jetzt schwerer denn je haben, seine Verteidigung aufzubauen, bzw. sich im Westen zu etablieren. John Oliver hat dieses brilliante Interview [...] mehr

02.04.2015, 04:09 Uhr Thema: Atomverhandlungen in Lausanne: Iran und der Westen ringen um jedes Wort Anfangs hatte die Verzögerung ja noch einen gewissen Charme, aber mittlerweile ist das Schauspiel nur noch würdelos. Die IRI ziert sich und spielt dann noch die Empörte, wenn die andere Seite nach [...] mehr

01.04.2015, 21:31 Uhr Thema: Atomgespräche mit Iran: Noch verhandeln sie Nun, wer was kann und wer was nicht ist ein weites Feld, das noch nicht annähernd erschlossen ist - von keiner Seite. Allerdings könnte der Kongress durchaus mit den schwierigen Verhandlungen [...] mehr

01.04.2015, 20:52 Uhr Thema: Atomgespräche mit Iran: Noch verhandeln sie Es war zu erwarten, dass der Sanktionsmechanismus schwierig wird. Denkbar wäre, dass das Gesamtpaket vom Sicherheitsrat mit einer entsprechend starken Resolution beschlossen werden muss, welche [...] mehr

31.03.2015, 05:44 Uhr Thema: Kommentar zu Atomverhandlungen mit Iran: Obamas letzte Chance Nun, eine Möglichkeit ist, dass jüngste Entwicklungen Teheran zu einer Neubegutachtung des Deals geführt haben. Wenn dies der Fall ist, dann ist das Angebot auf dem Tisch ein schlechter Deal. Eine [...] mehr

31.03.2015, 05:17 Uhr Thema: Verhandlung in Lausanne: Die Knackpunkte bei den Atomverhandlungen mit Iran LoL ... Wenn die faktischen Termen des Deals der Führung in Teheran Kopfschmerzen bereiten würden, wäre man an diesem Wochenende niemals da gewesen, wo man jetzt ist. Wenn die Drohung, die [...] mehr

31.03.2015, 01:36 Uhr Thema: Kranke Piloten: Das Wichtigste zur Debatte um die ärztliche Schweigepflicht Letzteres gilt es natürlich zu verhindern. Grundsätzlich übersieht die Debatte auch die durchaus plausible Möglichkeit, dass der Mann seine Tat zwar im Kopf gehabt, aber nicht wirklich geplant [...] mehr

30.03.2015, 05:00 Uhr Thema: A320-Absturz: EU-Behörde empfiehlt Zwei-Personen-Regel für Cockpit Nun, zweifellos besteht die Chance. Aber die Hemmschwelle, eine andere Person direkt anzugreifen ist oft höher, als "indirekt" Menschen zu schaden. Die Phantasie, ein Flugzeug in ein [...] mehr

28.03.2015, 19:06 Uhr Thema: Militäroperation im Jemen: Zehn Armeen gegen eine Miliz Nun, wenn die Huthi-Rebellion in einem Jahr nicht mehr ist, als die, zegegebenermaßen lästige und nicht ganz ungefährliche, Low-Level-Terror-Incursion, welche Ägypten auf der Sinai-Halbinsel bekämpft, [...] mehr

28.03.2015, 17:37 Uhr Thema: Psychische Krankheiten bei Piloten: Verdrängen, verleugnen, verschweigen "Da hat jemand gepennt." Diese Aussage ist schon richtig, aber wohl nicht bezogen auf die Psychologen oder Vorgesetzten. Gepennt hat der Sicherheitsapparat. Um es klar zu sagen: Nach [...] mehr

26.03.2015, 03:05 Uhr Thema: Zeitungsbericht: Nur ein Pilot war beim Absturz im Germanwings-Cockpit Unfassbar. Wenn diese Nachricht stimmt, werden - ohne den Ermittlungen vorgreifen zu wollen - vorsichtshalber wohl nur noch Maschinen starten dürfen, bei denen mindestens drei Piloten an Bord sind, [...] mehr

25.03.2015, 03:54 Uhr Thema: Truppenverlegung: Saudi-Arabiens Armee marschiert an Grenze zum Jemen auf Offenbar hofft Washington, durch die Veröffentlichung und die "Option" einer "defensiven Aufstellung" den Saudis einen Königsweg zum Rückzug zu bauen. Wollten diese eine [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0