Benutzerprofil

JDR

Registriert seit: 23.10.2005
Beiträge: 2404
03.12.2016, 21:28 Uhr

Über diese Einschätzung mag man streiten. Tatsächlich hatte man in Afghanistan und Irak oft den Eindruck, dass für die Generäle Kriegführung darin bestand, Ziele zu setzen, welche mit möglichst [...] mehr

16.11.2016, 02:26 Uhr

Hmm, wenn Mc Cain, der jetzt nichts mehr zu verlieren hat, noch zwei Senatoren mitnimmt, fällt der Senat. Sehe ich das richtig ... ? Aber alles Schall und Rauch ... man wird abwarten müssen. mehr

13.11.2016, 07:15 Uhr

Solche Ideen sind es ja wohl, auf welche die "Impeacher" hoffen. Donald Trump scheint sich so wenig um Regeln zu scheren, dass es durchaus denkbar wäre, ihn rasch wieder aus dem Amt zu [...] mehr

12.11.2016, 17:16 Uhr

Ohne Trump auf eine Stufe stellen zu wollen. Dieses Vertrauen auf Checks and Balances, genaus so wie jenen, einen radikalen Großsprecher mit eloquenten Ministern umgeben zu wollen, die ihn schon [...] mehr

12.11.2016, 17:01 Uhr

Donald Trump hat vor diesen Leuten genau so wenig Respekt, wie vor allen anderen. Wenn sie jetzt das Maul aufreißen, sie hätten ihn zum Präsidenten gemacht, weißt er sie auch ganz schnell in ihre [...] mehr

12.11.2016, 16:56 Uhr

Nun, bei Donald Trump hat Wunschdenken schon oft zu Fehleinschätzungen geführt. Was die Entwicklung nach der Wahl zu zeigen schein, ist eher, dass er einen Stil der "Führung nach Laune" [...] mehr

30.10.2016, 10:13 Uhr

Nun, Politik ist Politik. Aber für Clinton kann das ganze auch eine Chance beinhalten. Sie kann nun beweisen, wie anders sie im Vergleich zu Trump ist. Geheule war in den vergangenen Wochen seine [...] mehr

29.10.2016, 09:06 Uhr

Alles in allem dürfte der Vorgang eine Randnotiz bleiben. Clintons Vorsprung ist bei weitem zu groß. Und das vermeintliche Rätsel über die Intentionen des FBI dürfte auch kein echtes sein. Die E-Mails [...] mehr

19.10.2016, 20:25 Uhr

Donald Trump ist ein Quarterback, der seine fumbles und interceptions der defense, den Zuschauern und dem Schiedsrichter ankreidet, aber versucht die "credits" für geniale catches und Läufe [...] mehr

18.10.2016, 05:17 Uhr

Nun, das geplante Spiel dürfte sein, dass die liebende Ehegattin Stimmen von Frauen fangen soll, welche sich mit ihr identifizieren können. Da der Anteil jener Menschen, welche die Anschuldigungen [...] mehr

17.10.2016, 03:02 Uhr

Welche Lähmung das sein soll erscheint schwer vorstellbar. Donald Trump agiert unvorhersehbar, spontan und oft ohne hinreichende rationale Erwägungen. Hätte er im Oval Office gesessen, als Assads [...] mehr

14.10.2016, 09:18 Uhr

Nun, die "Sekundärexplosionen" aus desertierenden Wählern, Senatoren und sich zurückziehender Parteispitze bekämpft Trump mit aller Radikalität seiner schrumpfenden Wählerschaft. Erstmals [...] mehr

09.10.2016, 03:10 Uhr

Es scheint, dass Pence zumindest noch die Debatte abwarten will, bevor er sich möglicherweise entscheidet, zu versuchen, das sinkende Boot zu verlassen. Für die Republikaner als ganzes jedoch, [...] mehr

08.10.2016, 16:49 Uhr

Stimmt, ein Trump, Berlusconi oder Sarkozy wären in Europa völlig undenkbar. Und wenn die Regierungsparten schlecht arbeiten würden, gäbe es für Tories, CDU und Co sofort eine schallende [...] mehr

08.10.2016, 16:40 Uhr

Nun, nach den Klagen, welche gegen Trump liefen und laufen, von Frauen, die genau jenes Verhalten, für das er sich in dem Video "rühmt", beschreiben, ist oder war er genau der Mann aus [...] mehr

08.10.2016, 07:10 Uhr

Übrigens läuft gegen Trump eine Klage wegen Vergewaltigung, welche durch dieses Tape nicht geringere Aussichten auf Erfolg bekommen haben dürfte. Und die Dame, welche ihn seinerzeit wegen sexueller [...] mehr

06.10.2016, 02:05 Uhr

Den eigentlichen Matchball für Clinton scheint noch keiner bemerkt zu haben. Während Trump sich selbst als Genie feiert, das es vermieden hat, Steuern zu zahlen, hat sich sein ehemaliger Angestellter [...] mehr

04.10.2016, 07:24 Uhr

Konsequent erscheint vor allem die Entschlossenheit von Präsident Obama, als der "Voyeur im Oval Office" in die Geschichte einzugehen. Dabei geht es nicht nur um seine Bespitzelung von [...] mehr

03.10.2016, 06:03 Uhr

Interessanter als die Frage, ob dieses Modell sich auch nur in die Luft erheben könnte (um bei vier außenliegenden Bomben von Tarneigeschaften mal gar nicht zu sprechen) ist wohl jene, warum dir IRI [...] mehr

20.09.2016, 02:12 Uhr

Nun, möglicherweise war der Unfall das Beste, was der amerikanischen Syrienpolitik passieren konnte. Zumindest für einige Tage werden sich die vernünftigeren Köpfe in Russland und ein paar besorgte [...] mehr

Kartenbeiträge: 0