Benutzerprofil

carlos7777

Registriert seit: 17.09.2017
Beiträge: 13
16.10.2017, 23:50 Uhr

Rechtsstaat funktioniert Langsam aber letztendlich doch. Die Personen die diese komplett unnötige "Rebelion" der letzten Wochen zu verantworten haben müssen belangt werden. Unseren Frieden zu riskieren und unsere [...] mehr

06.10.2017, 10:42 Uhr

In Spanien macht zurzeit eine lustige WhatsApp die Runde, da sich der Papst gestern gemeldet hat: "Der Vatikan hat sich nun eingeschaltet und Puigdemont für heilig erklärt wegen der wundersamen [...] mehr

05.10.2017, 23:34 Uhr

Ohne Respekt für Gesetze geht's einfach nicht Der Zirkus den die Katalanische Regierung die letzten Wochen präsentiert hat ist einfach abschreckend, für Firmen und für jeden mit etwas Verstand. Ohne Gesetz keine Sicherheit, ganz logisch. Wenn die [...] mehr

05.10.2017, 23:21 Uhr

WhatsApp In Spanien macht zurzeit eine lustige WhatsApp die Runde, da sich der Papst heute gemeldet hat: "Der Vatikan hat sich nun eingeschaltet und Puigdemont für heilig erklärt wegen der wundersamen [...] mehr

05.10.2017, 17:37 Uhr

Danke Herr Becker Vielen Dank für den klaren und deutlichen Artikel. Genau so einen Artikel hatte ich bislang vermisst. Ein Journalist der Spanien offenbar kennt und sich nicht von der National-Totalitären [...] mehr

04.10.2017, 00:57 Uhr

Totalitarismus wieder da Erschrekend was abgeht. Der Nationale Totalitarismus ist zurück. Andersdenkende werden nicht toleriert. Fahnen an Rathäusern respektlos herabgerissen. Das "einzig Wahre Volk" greift [...] mehr

03.10.2017, 22:14 Uhr

An Rosi Alonso Danke Rosi Alonso für die Überschrift und für die Beschreibung des Ambiente in Katalonien. Ihr seid nicht alleine. Die unabhängigkeits Bewegung geht hoffentlich nach hinten los und die Rechte [...] mehr

02.10.2017, 11:21 Uhr

Polizeigewalt? Niederknüppeln, Menschenjagen, auf Kinder einhauen. Was man alles lesen muss... Habt Ihr Sie eigentlich noch alle? Die Polizei hatte die Aufgabe einen gerichtlichen Beschluß durchzusetzen und hat dies [...] mehr

30.09.2017, 20:13 Uhr

Zwei Sachen 1. Die Journalisten die bei der Pressekonferenz nach den Attentaten beleidigt den Raum verliesen gehörten internationaler Presse an. Natürlich spanisch sprechende Journalisten (Katalanisch wird [...] mehr

29.09.2017, 01:24 Uhr

Naivität ist gefährlich Ja, ich kann na Julia verstehen. Wir alle waren in jungen Jahren idealistisch veranlagt und etwas verloren, brauchten etwas woran wir uns festklammern konnten und haben uns dafür leidenschaftlich [...] mehr

19.09.2017, 20:59 Uhr

Ja, mimosenhaft ist wohl passend. Der jetzige "Konflikt" lässt Emotionen etwas hochkommen und leider die einen und die anderen in die radikaleren Ecken wandern... Tatsache ist das [...] mehr

17.09.2017, 20:27 Uhr

Liebe/r ambulans Lieber Ambulans, vielen Dank für den Tipp. Franco hat ja bis 1976 regiert, Ihr Buch bezieht sich auf den Krieg 40 Jahre vorher, da sind noch einige Jahre dazwischen. Lieber als Ihr Buch zu lesen [...] mehr

17.09.2017, 15:50 Uhr

Immer wieder Franco Es nervt ein wenig immer wieder von Franco zu hören... Das ist lange her und sollte die heutige Politik nicht mehr beeinflussen... Dennoch gebe ich nun auch noch mein Kommentar dazu: Ich informiere [...] mehr