Benutzerprofil

leidenfeuer

Registriert seit: 31.01.2009
Beiträge: 1205
   

26.05.2015, 14:29 Uhr Thema: Gleichberechtigung: Australien will Steuer für Tampon streichen Der Staat soll sich nicht am Zähneputzen bereichern: Weg mit der Mehrwertsteuer auf Zahnpasta! mehr

23.05.2015, 18:21 Uhr Thema: Referendum über Homo-Ehe in Irland: "Ich bin so glücklich, ich könnte platzen" Was ein Glück! Gäb´s ausschließlich Homo-Ehen, gäb´s endlich keine Kitas und auch keine Streiks von Kita-Betreuerinnen mehr, und es wär´ Ruhe... mehr

18.05.2015, 19:38 Uhr Thema: GDL-Ausstand: Bahn nennt neuen Streik "Schikane für Millionen" Mag doch die GDL in alle Ewigkeit streiken. Mit Leuten, die immer wieder und immer wieder und danach auch noch immer wieder streiken, ist nichts Vernünftiges anzufangen. Die Bahn braucht offenbar ganz neues Personal, und das muss sie sich [...] mehr

16.05.2015, 19:04 Uhr Thema: Mehr Einfluss für Notenbanken: Wirtschaftsweiser Bofinger fordert Ende des Bargelds Das Bargeld wird genommen, damit die Beute leichter verteilt werden kann. Was jener Professor meint, läuft doch ganz sicher darauf hinaus, dass Deutschen ihr Bargeld weggenommen wird, damit irgendein unheimlicher Großer Bruder umso bequemer das gesamte deutsche Geld in [...] mehr

16.05.2015, 16:23 Uhr Thema: Mehr Einfluss für Notenbanken: Wirtschaftsweiser Bofinger fordert Ende des Bargelds Hinter der Forderung Bofiingers steckt ein raffinierter Plan. Die in langer Voraussicht hinter verschlossenen Türen erfolgte Planung besteht offenbar aus zwei Teilen: Erst wird den Deutschen die DM weggenommen und durch einen übernationaler Gestaltung [...] mehr

16.05.2015, 15:41 Uhr Thema: Mehr Einfluss für Notenbanken: Wirtschaftsweiser Bofinger fordert Ende des Bargelds Dieser professorale Vortrag lehrt mich eines: So langsam wird es Zeit, das Geld vom Konto zu holen und als Bargeld in die eigenen Hände zu nehmen. Sonst gerät mein über Jahrzehnte vom Mund abgespartes Geld in die Gewalt fremder offizieller oder [...] mehr

16.05.2015, 15:13 Uhr Thema: Mehr Einfluss für Notenbanken: Wirtschaftsweiser Bofinger fordert Ende des Bargelds Bofinger präsentiert sich als Steigbügelhalter. Der Herr Professor hält es für weise, das gesamte Geld der Bürger Banken, Staaten und übernationalen Institutionen zur beliebigen Kontrolle und Verwendung anheimzustellen. Er ist unmissverständlich [...] mehr

16.05.2015, 14:01 Uhr Thema: Mehr Einfluss für Notenbanken: Wirtschaftsweiser Bofinger fordert Ende des Bargelds Ein Weiser kann vielleicht ohne Bargeld auskommen. Aber wir ganz normalen Deutschen können nicht ohne Bargeld auskommen, und vor allem wollen wir auf Bargeld auf gar keinen Fall verzichten. mehr

16.05.2015, 13:28 Uhr Thema: Mehr Einfluss für Notenbanken: Wirtschaftsweiser Bofinger fordert Ende des Bargelds Totale Geldüberwachung der Bürger als Ziel der Politik Das Geld soll nur mehr auf Bankkonten gehalten werden, damit es von allen möglichen öffentlichen Stellen aus total kontrolliert und notfalls überstaatlicher odr staatlicher Zugriff darauf erleichtet [...] mehr

15.05.2015, 16:22 Uhr Thema: Sicherheitsalarm im Parlament: Cyber-Angriff auf den Bundestag Ein Parlament ist kein spionagefreier Raum. Spione spionieren, wo immer es geht. Das gehört, wie jeder weiß, ebenso zu ihrem Metier und ihrem Selbstverständnis. Kaum ein Staat setzt auf beschränkte Spione. Fast alle wollen fast alles wissen. [...] mehr

10.05.2015, 21:05 Uhr Thema: Schlechte Laune als Lebensprinzip: Wohlan, lassen Sie uns von mir reden Progressive Frauen sind oft launisch und berechnend. Mit schlechter Laune zu nerven, bringt in geeigneten Fällen wahrscheinlich einiges Geld herein, während Gedichte zu lesen und Lieder zu hören eher etwas kostet. mehr

09.05.2015, 12:22 Uhr Thema: Bahn-Streik: Krankmeldungen bei Lokführern steigen auffällig stark Da muss man ja nicht extra krank werden... Wär mal besser, wenn die Lokführer endlich gegen Weselsky streiken würden und nicht immer nur gegen die armen Bahnkunden! mehr

09.05.2015, 10:07 Uhr Thema: Kriegsende 8. Mai 1945: Es waren die Deutschen, nicht die Nazis Schuld hat derjenige, der am Unrecht beteiligt war. Die Generation, die vielleicht größtenteils am Unrecht der Nationalsozialisten beteiligt war, kann nicht ihre Schuld auf die Kinder, Enkel und Urenkel übertragen und auf die in 70 Jahren nach [...] mehr

09.05.2015, 09:52 Uhr Thema: Kriegsende 8. Mai 1945: Es waren die Deutschen, nicht die Nazis Gewiss waren es die Deutschen. Aber es war nicht die aktive Generation der Deutschen von heute, sondern es war die Generation von Helmut Schmid und der bereits Verstorbenen. Die deutsche Katastrophe fand vor mehr als siebzig [...] mehr

09.05.2015, 09:46 Uhr Thema: Nach Camerons Sieg in Großbritannien: Europas Verlustangst Wer aber kann diese Frage fundiert beantworten: Ist nun die EU demokratischer oder eine Volksabstimmung über die britische Mitgliedschaft darin? mehr

09.05.2015, 09:36 Uhr Thema: Zwangsprostitution: Justizminister Maas plant Haftstrafen für Freier Nix funktioniert da, nirgends... Die Zwangsprostitution ist außer Rand und Band. Weil aber diejenigen, die Zwang ausüben, nur in Ausnahmefällen belangt werden können und die Zwangsprostitution in ziemlich großer Freiheit sich [...] mehr

09.05.2015, 09:23 Uhr Thema: Nach Camerons Sieg in Großbritannien: Europas Verlustangst Das Volk entscheiden zu lassen, ist nicht falsch. Es überzeugt nicht, einem Volk einfach die Mitgliedschaft in der EU gewissermaßen von oben auf Gedeih und Verderb überzustülpen. Diese europäische Frage ist vielmehr wichtig genug, das Volk darüber [...] mehr

09.05.2015, 09:15 Uhr Thema: Arbeiten im Ausland: Deutsche in der Schweiz fühlen sich ungeliebt Liebe ist ein großes Wort. Die meisten Deutschen schätzen die Schweizer wegen ihrer Sachlichkeit und ihres Fleißes. Die meisten Schweizer schätzen die Deutschen wegen ihrer Zuverlässigkeit und ihrer Arbeitsmoral. Geliebt oder [...] mehr

09.05.2015, 09:04 Uhr Thema: Zwangsprostitution: Justizminister Maas plant Haftstrafen für Freier Zwangsprostituierte erkennt man am Steuerzahlen? Woran erkennt die Justiz auf einfache Weise eine Zwangsprostituierte? Herr Maas wird sich wohl persönlich vor Ort überzeugen müssen, ob eine Prostituierte von irgendwem zur Prostitution gezwungen ist [...] mehr

09.05.2015, 08:47 Uhr Thema: Zwangsprostitution: Justizminister Maas plant Haftstrafen für Freier Maas schafft es nicht. Würde die deutsche Politik das Problem direkt angehen und die Zwangsprostitution mit aller Macht bekämpfen und ausmerzen, dann bräuchte man nicht psychisch labile Freier ins Gefängnis zu sperren [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0