Benutzerprofil

hman2

Registriert seit: 03.02.2009
Beiträge: 20616
   

31.07.2015, 18:05 Uhr Thema: Vorgehen gegen Netzpolitik.org: Stellt die Ermittlungen ein Was SPON schon als Ente herausgestellt hat. mehr

31.07.2015, 17:42 Uhr Thema: Vorgehen gegen Netzpolitik.org: Stellt die Ermittlungen ein Nicht ganz - es ist unser eigener Geheimdienst, der uns bespitzelt. Die NSA ist "nur" der Auftraggeber, sie leitet die so illegal gewonnene Industriegeheimnisse da an die entsprechenden [...] mehr

31.07.2015, 17:15 Uhr Thema: Vorgehen gegen Netzpolitik.org: Stellt die Ermittlungen ein Und was ist mit den 82 Millionen Fällen von Landesverrat, in denen unser eigener Auslands(!)Geheimdienst uns ausspionierte, und die dabei gewonnenen Wirtschaftsgeheimisse an den Feind verriet? [...] mehr

31.07.2015, 16:51 Uhr Thema: Vorgehen gegen Netzpolitik.org: Stellt die Ermittlungen ein Dann erkläre Sie uns doch mal bitte, wo die 82 Millionen andere Verfahren geblieben sind, die der GBA Ihrer (!) Meinung nach aufnehmen hätte müssen. Hat er 82 Millionen Mal seine Pflicht [...] mehr

31.07.2015, 16:37 Uhr Thema: Vorgehen gegen Netzpolitik.org: Stellt die Ermittlungen ein Richtig. Deshalb ist es auch gar kein Landesverrat. Das aber heißt, dass die Ermittlungen ZWINGEND eingestellt werden müssen, sonst macht sich nämlich der Generalbundesanwalt strafbar nach 344 [...] mehr

31.07.2015, 16:19 Uhr Thema: Bundesanwalt gegen Netzpolitik.org: Bedingt ermittlungsbereit Es passiert aber nichts. Das ist ja das Leidweisen der Terrorangst-Profiteure. Die Security an Flughäfen ist extrem hoch. Bei der Bahn - gibt es überhaupt keine. Und trotzdem explodiert nicht jede [...] mehr

31.07.2015, 16:08 Uhr Thema: Vorgehen gegen Netzpolitik.org: Stellt die Ermittlungen ein Und diesen allgemeinen Gesetzen stehen ausdrücklich Sonderrechte für die Presse, etwa beim Geheimnisverrat mehr

31.07.2015, 15:59 Uhr Thema: Vorgehen gegen Netzpolitik.org: Stellt die Ermittlungen ein In den USA hätte die Presse die Bundesregierung nach so einem Skandal längst zum Rücktritt gezwungen! mehr

31.07.2015, 15:58 Uhr Thema: Vorgehen gegen Netzpolitik.org: Stellt die Ermittlungen ein Das ist falsch. Die Presse hat ein paar Sondervergünstigungen. Unter anderem eben, dass sie geheime Dokumente zitieren DARF. Im Gegenzug ist die Presse aber auch VERPFLICHTET dies zu tun! mehr

31.07.2015, 15:56 Uhr Thema: Vorgehen gegen Netzpolitik.org: Stellt die Ermittlungen ein Ich halte das für eine Straftat nach P. 344 StGB, "Verfolgung von Unschuldigen". mehr

31.07.2015, 15:53 Uhr Thema: Bundesanwalt gegen Netzpolitik.org: Bedingt ermittlungsbereit Er muss das gar nicht wissen. mehr

31.07.2015, 15:24 Uhr Thema: Bundesanwalt gegen Netzpolitik.org: Bedingt ermittlungsbereit In diesem Land ist man unschuldig bis zum Beweis des Gegenteils. Jedenfalls war das bis vor kurzem noch so... mehr

31.07.2015, 15:03 Uhr Thema: Fahrzeugsystem OnStar: Hacker knackt offenbar Fahrzeuge von General Motors Mini? "Der Sicherheitsexperte Samy Kamkar hatte für seinen Hack-Versuch einen Minicomputer umgebaut" Einen Minicomputer? Wohl kaum. Minicomputer sind ziemlich groß und klobig, etwa so groß wie [...] mehr

31.07.2015, 14:31 Uhr Thema: Bundesanwalt gegen Netzpolitik.org: Bedingt ermittlungsbereit Es ist der Presse gar nicht verboten, aus geheimen Dokumenten zu zitieren. Bevor Sie sich über die Moral des Verfasser beschweren, sollten sie besser mal nachlesen, wer hier die Straftat begeht. [...] mehr

31.07.2015, 13:58 Uhr Thema: Bundesanwalt gegen Netzpolitik.org: Bedingt ermittlungsbereit Range hat demnach bereits in 82 Millionen Fällen seine Pflicht nicht erfüllt? mehr

31.07.2015, 13:56 Uhr Thema: Erster weißer Laser: Rot + Grün + Blau = Weiß "Ich habe auch noch die Verkaufsbroschüre für den Laser-Fernsehprojektor." Das Ding von Schneider? Das waren drei einzelne Laser in den drei Grundfarben, kam nie auf den Markt. mehr

31.07.2015, 13:44 Uhr Thema: Verstoß gegen Kodex: Wrestling-Verband wirft Hulk Hogan raus Ein normaler Boxkampf sind 80% Sport und 20% Show. Bei Wrestling ist es genau umgekehrt (und das ist kein Geheimnis, die Ergebnisse der Kämpfe sind choreographiert). mehr

31.07.2015, 13:28 Uhr Thema: Erster weißer Laser: Rot + Grün + Blau = Weiß Wieso kommt keiner auf das Naheliegende? Endlich einen brauchbaren Beamer zu bauen, der ohne die Notwendigkeit des Fokussierens größenunabhängig Bilder projizieren kann, noch dazu mit viel präziseren Farben, und ohne Farbsäume? Und der mit [...] mehr

31.07.2015, 13:25 Uhr Thema: Erster weißer Laser: Rot + Grün + Blau = Weiß Wieso kommt keiner auf das Naheliegende? Endlich einen brauchbaren Beamer zu bauen, der ohne die Notwendigkeit des Fokussierens größenunabhängig Bilder projizieren kann, noch dazu mit viel präziseren Farben, und ohne Farbsäume? Und der mit [...] mehr

31.07.2015, 13:21 Uhr Thema: Netzpolitik.org : Bundesanwaltschaft ermittelt gegen Journalisten wegen Landesverrats Nein. Da ist nichts verboten. Es ist LEGAL, wenn die Presse aus vertraulichen Dokumenten berichtet. Es ist sogar ihre PFLICHT, das zu tun. mehr

   
Kartenbeiträge: 0