Benutzerprofil

rolli

Registriert seit: 25.10.2005
Beiträge: 7632
Seite 1 von 382
30.03.2018, 17:31 Uhr

Ach neee. auf einmal geht es die Diesel so fahren zu lassen, dass sie den Normen entsprechen. Wie verarscht muss sich die Politik vorkommen, und wie blöd stehen nun alle, auch der neue Umweltminister [...] mehr

28.03.2018, 11:06 Uhr

Hedgefonds sind nicht systemrelevant aber die Banken, die den Typen Kredit gegeben haben. Wenn da einer pleite geht reisst er eine oder mehrere Banken mit, und die sind ja bekanntlich [...] mehr

28.03.2018, 09:31 Uhr

Wenn man short Positionen eingeht, dann wird jeder vernünftige Mensch sich absichern, denn wenn das schief geht, dann ist man pleite. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Bridgewater dieses Risiko [...] mehr

20.03.2018, 10:18 Uhr

Ja, Sie haben recht mit den 60 Jahren, obwohl.....in den ersten 30 Jahren davon war die CDU/DSU/FDP ein Sammelbecken von Altnazis, die "entnazifiziert" wurden durch einen Stempel auf [...] mehr

19.03.2018, 15:53 Uhr

Ja, Sie sind noch zu jung um zu wissen, wie dumpfbackig Kohl auf Brand reagierte und regierte. Die CDU kehrt zu ihren Wurzeln zurück, und nimmt die SPD in den Strudel der Bedeutungslosigkeit mit. [...] mehr

19.03.2018, 15:34 Uhr

Bierhof hat recht. Nur ganz wenige Bundesliga und Nationalmannschaft Kicker können das was sie tun sollen,: Fussballspielen. Und noch weniger können die Massen in die Stadien holen, wie etwa Messi [...] mehr

19.03.2018, 15:15 Uhr

Die Jusos hatten recht, und die SPD wird es nach dieser Legislaturperiode nicht mehr geben. Analog zu vielen Sozialistischen Parteien in Europa: Wer sich mit den Schmuddelkindern ins Bett legt geht [...] mehr

18.03.2018, 15:39 Uhr

Ach Herr Müller, solche Menschen wie Sie sind unerträglich und fake News Verteiler. Wir alle wollten nicht aus der nationalen Enge. Sie vielleicht. Und dann sind Sie noch zu jung, als dass sie [...] mehr

14.03.2018, 17:57 Uhr

Wir sollten alle froh sein, dass die DHU diese Klagen durchführen will. Wenn die Politik versagt wenn es um die Gesundheit der Bevölkerung geht, dann sollten wir alle eigentlich etwas nachhaltiges [...] mehr

09.03.2018, 18:39 Uhr

Es ist mit diesem Thema wie mit allen Themen in Deutschland. Da werden nicht durchführbare Gesetze und Verordnungen erlassen, ein paar schnallen, dass damit Geld zu verdienen ist, man kauft sich einen [...] mehr

06.03.2018, 14:12 Uhr

Lassen wir mal die Prognosen ausser acht, und erinnern uns auch nicht daran, dass Sie seit vielen Jahren den überzeugten Kapitalisten geben, so haben Sie doch eines erkannt. Ihr letzter Satz [...] mehr

06.03.2018, 11:12 Uhr

Alle, auch Sie leiden unter der derzeitigen Nicht-Politik die Merkel symbolisiert. Wir leiden nicht an Armut sondern an Versäumnissen die uns in kürzester Zeit einholen und erst recht unsere [...] mehr

01.02.2018, 17:47 Uhr

Was ist bloss mit Deutschland los. Wird denn hier nur noch betrogen belogen und abgezockt? Die Saat des Neoliberalismus - von der jeder denkende Mensch wusste, das es zerstöreriswch ist - scheint [...] mehr

15.01.2018, 20:55 Uhr

was ist bloss mit der Intlligenz der Sozis los.... Bei einem Durchschnittseinkommen von 33000 Euro geht es nur einer Minderheit schlecht in Deutschland. Wir leben hier aber nicht vom Brot alleine. Stolz, Gemeinsamkeit, Altruismus das ist es was und [...] mehr

01.01.2018, 19:32 Uhr

Die CDU ist koalitions- und regierungsunfähig und genau dafür zahlt die SPD den Preis, denn die CDU regiert nicht und sie ist zu keiner Koalition mit Kompromissen bereit. Stegner ist eine [...] mehr

01.01.2018, 18:45 Uhr

Als die SPD aus Beleidigtheit gegenüber der Linken die Möglichkeit einer Linken Mehrheit zur Regierungsbildung verweigerte, hat sie aufgehört eine Volkspartei zu sein, und auch eine linke Partei. [...] mehr

28.12.2017, 12:39 Uhr

Die Schweiz ist auch das kapitalistischte Land der Welt, aber im Gegensatz zu Deutschland wirkt der Kapitalismus nicht nur für die Unternehmen sondern auch für die Beschäftigten. Jeder hat ein [...] mehr

27.12.2017, 18:38 Uhr

Sie sehen wie die SPD Granden nur das was Sie sehen wollen. Das was die SPD sich in der letzten Legislaturperiode ans Brevier heften könnte, ist eben das warum die Menschen nicht an sie glauben. [...] mehr

27.12.2017, 11:49 Uhr

Da schiesst einer mit Kanonen auf Spatzen. Die Sozialdemokratie gab es mal in Europa, jetzt sind das fast ausschliesslich neoliberale Parteien mit einem sozialen touch. Es gibt gegen den [...] mehr

24.12.2017, 14:57 Uhr

Sie argumentieren hinterfotzig, denn nur wenn man genau nachliest kommt in den Punkten 1-3 Ihre neoliberale Heimat durch. Aber ganz ohne coming out geht's dann doch nicht, wenn Sie über [...] mehr

Seite 1 von 382