Benutzerprofil

Softship

Registriert seit: 25.10.2005
Beiträge: 6223
   

19.05.2016, 13:21 Uhr Thema: Private Krankenversicherung: Die Wechsel-Falle Nein, eben nicht. weil die PKV die für mich erbrachten Leistungen viel höher honorieren als GKV es würde. Mein Hausarzt erhält nicht eine micktige 2-stellige GKV-Quartalspauschale, sondern [...] mehr

19.05.2016, 10:40 Uhr Thema: Private Krankenversicherung: Die Wechsel-Falle Ach Sie scheinen keine Ahnung zu haben, wie Ärzte von der GKV "honoriert" werden. Beispiel Hausarzt: http://www.xn--hausrztemangel-8hb.info/hausärztemangel/honorar-der-hausärzte/ mehr

19.05.2016, 08:55 Uhr Thema: Private Krankenversicherung: Die Wechsel-Falle Ich mutmaße nix. Ich habe im Freundes- und Bekanntenkreis viele Ärzte. Von welcher "Auffassung" eine Landesregierung ist, ist ziemlich unerheblich. mehr

19.05.2016, 08:35 Uhr Thema: Private Krankenversicherung: Die Wechsel-Falle Nee, isses nicht. Nicht die Einzelleistung wird abgerechnet, sondern es wird mit wenigen Ausnahmen mit Pauschalen gearbeitet. z.B. Hausarzt: [...] mehr

19.05.2016, 08:34 Uhr Thema: Private Krankenversicherung: Die Wechsel-Falle Der Forist sprach von *GKV*. Wenn Sie lernen wollen, wie ein Hausarzt bei der GKV abrechnet, lesen Sie hier. http://www.xn--hausrztemangel-8hb.info/hausärztemangel/honorar-der-hausärzte/ [...] mehr

18.05.2016, 22:39 Uhr Thema: Private Krankenversicherung: Die Wechsel-Falle Hier können Sie ein ganz gute Beschreibung des Kassenhonorars der Hausärzte: Hier erhalten Sie weitere Informationen: [...] mehr

18.05.2016, 20:12 Uhr Thema: Private Krankenversicherung: Die Wechsel-Falle Was hätten Sie davon? Zu erfahren, wie hoch die Quartalspauschale ist? Aber - Sie können Ihren Arzt bitten, die Abrechnung offen zu legen. mehr

18.05.2016, 20:10 Uhr Thema: Private Krankenversicherung: Die Wechsel-Falle Weil auf dieser Rechnung nur die Quartalspauschalte stehen würde. Was wäre denn daran so interessant? mehr

18.05.2016, 20:09 Uhr Thema: Private Krankenversicherung: Die Wechsel-Falle Also, ich denke es ist "leistungsgerecht", wenn z.B. ein Arzt für die Durchführung eines Herzsonos mehr in Rechnung stellt, als ein Mitarbeiter eine Schlüsseldienstes, für das Öffnen der [...] mehr

18.05.2016, 17:04 Uhr Thema: Private Krankenversicherung: Die Wechsel-Falle Sicherlich wären die Ärzte ganz glücklich, endlich leistungsgerecht honoriert zu werden. ABER so würden auch viele auf ihren Rechnung sitzen bleiben. Menschen die knapp bei Kasse wären, würden [...] mehr

18.05.2016, 15:49 Uhr Thema: Private Krankenversicherung: Die Wechsel-Falle Da ich in Hamburg lebe, kenne ich das Problem. Das ändert aber nichts an meiner Aussage. mehr

18.05.2016, 15:47 Uhr Thema: Private Krankenversicherung: Die Wechsel-Falle Da ich etwa so viel einzahle wie Sie, dann ist Ihre Aussage schon mal nicht zwingend richtig. Es ist eben nicht wahr, dass man als Privatversicherter zwingend "billig" versichert ist. Wie [...] mehr

18.05.2016, 14:53 Uhr Thema: Private Krankenversicherung: Die Wechsel-Falle Ich stelle höhere Anspruch an mein Verhalten als an das Verhalten anderer. Wenn jemand sich die GKV entscheidet, kritisiere ich ihn nicht dafür. Aber ich würde nicht wollen, Leistungen in [...] mehr

18.05.2016, 14:41 Uhr Thema: Private Krankenversicherung: Die Wechsel-Falle Mein Verhalten ist nicht "hanebüchen". Aber Ihr Verhalten ist es schon. Die Nummer mit den "übervollen Wartezimmer" ist jetzt wirkich billig. Bei den meisten Ärzten warte [...] mehr

18.05.2016, 14:35 Uhr Thema: Private Krankenversicherung: Die Wechsel-Falle Bin ich Ihnen etwa Rechenschaft schuldig? Ich glaube nein. Ich bin froh, dass es eine GKV gibt, damit alle Menschen Zugang zu einer bezahlbaren medizinischen Betreuung haben. Denn ich habe in [...] mehr

18.05.2016, 14:17 Uhr Thema: Private Krankenversicherung: Die Wechsel-Falle Was Sie albern finden ist Ihr Problem, nicht meins. Zu behaupten, dass die Fallpauschalen "zwischen allen Beteiligten ausgehandelt" sei, ist blanker Unfug. Die Ärzte, die es [...] mehr

18.05.2016, 13:56 Uhr Thema: Private Krankenversicherung: Die Wechsel-Falle Sie unterstellen, dass ich es unterstelle. mehr

18.05.2016, 12:29 Uhr Thema: Private Krankenversicherung: Die Wechsel-Falle Ich schrieb "Aber, *ich* möchte nicht in der Form Schmarotzer sein, dass *ich* bei Ärzten Leistungen erschleiche." Das hat alleine mit mir zu tun - über andere habe ich nicht [...] mehr

18.05.2016, 11:15 Uhr Thema: Private Krankenversicherung: Die Wechsel-Falle P.S. Und zu tun, als ob die "Gesundheitsversorge einer Nation" in irgend einer Weise gefährdet wäre, weil 10% der Bevölkerung PKVersichert ist, ist geradezu lächerlich. Fakt ist, [...] mehr

18.05.2016, 10:55 Uhr Thema: Private Krankenversicherung: Die Wechsel-Falle Weil Sie keine Argumente haben schleichen Sie sich so daraus. Seeeehr überzeugend. Für viele Menschen ist das Autofahren lebensnotwendig - und gerade bei jungen Menschen ist häufig das [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0