Benutzerprofil

thormueller

Registriert seit: 01.10.2017
Beiträge: 12
20.11.2017, 14:31 Uhr

Kein Grund für Trauer Ich nehme sehr gerne Lehre an und wer das Bedürfnis hat meinen zusammengestrichenen Gedanken eine Abreibung zu verpassen soll sich bitte nicht zurückhalten: Nach Ablauf der Sondierungsgespräche kann [...] mehr

08.11.2017, 20:26 Uhr

Überaus erstaunliche Worte Interessant an diesem Artikel ist, dass mit jedem Spiegelpunkt deutlicher wird, dass der Tölpel, der aktuell das Weisse Haus in Washington besetzt wohl tatsächlich Recht hat. Der Iran ist eine [...] mehr

30.10.2017, 21:14 Uhr

Als Fußballfan und Anhänger von Borussia Dortmund, hatte Werder stets einen festen Platz in meinem Herzen. Wer die Historie beider Klubs näher beleuchtet findet durchaus Gemeinsamkeiten. Sehr gerne [...] mehr

27.10.2017, 15:52 Uhr

Stammeskrieger Das ist eine sehr bedauerliche Entscheidung. Der Rückbesinnung auf die Nationalstaaten folgt nun, quasi als weitere Eskalationsstufe, die Rückbesinnung auf die jeweilige Volksgruppe. Von der Idee [...] mehr

13.10.2017, 19:50 Uhr

Kein Grund für Hektik In Zeiten des grassierenden Wahnsinns, ist nichts wertvoller als ein kühler Kopf. Die Europäische Union und ihre Vertreter sollten sich nicht provozieren lassen. Keine Reaktion ist auch eine Antwort. [...] mehr

06.10.2017, 16:14 Uhr

Ich bitte um die konsequente Nutzung von -Tags. Ich meine, ihre Aussage kann unmöglich ernst gemeint gewesen sein und bevor sich eine verlorene Seele diesen kruden Standpunkt aneignet, sollte [...] mehr

06.10.2017, 16:10 Uhr

Klar, alles war ganz anders. Ich muss gestehen, dass mich diese Diskussion irritiert. Es kann offenbar nicht sein was nicht sein darf. Unter die G20-Demonstranten mischten sich Gruppierungen, die an einer massiven Eskalation [...] mehr

04.10.2017, 11:52 Uhr

Herr Lammert hat mit seinen Ausführungen vollkommen Recht. Ein Parlament ist kein Jagdrevier. Aber eben auch keine Boxbude, weshalb die Ausführungen von Fr. Nahles ähnlich deplatziert wirken wie die [...] mehr

02.10.2017, 20:10 Uhr

Ich sehe den Mehrwert nicht Man möge meine Ignoranz brandmarken aber ich verstehe weder den tieferen Sinn, noch die Notwendigkeit dieses Artikels. Oder dienen die Ausführungen dazu, die Qualitätsansprüche an die eigene Arbeit in [...] mehr

02.10.2017, 14:54 Uhr

Götterdämmerung Es kristallisiert sich immer deutlicher heraus, was der geneigte Beobachter längst weiss: Der FC Bayern München ist ein wohlhabender Verein, dessen Mangel an sportlicher Expertise stets mit Geld [...] mehr

02.10.2017, 11:33 Uhr

Es ist durchaus anspruchsvoll auf die nicht enden wollenden Tiraden des amerikanischen Präsidenten so zu reagieren, dass Schimpfworte oder Beleidigungen keine Rolle spielen. Allerdings hat die [...] mehr

01.10.2017, 11:38 Uhr

Undemokratisch ist stets der Gegner Ich finde es bemerkenswert, dass ausgerechnet am Beispiel wirrer Rechtsausleger nachvollzogen werden kann, wie angeschlagen die demokratische Kultur in Deutschland ist. Das Land muss sich in den [...] mehr