Benutzerprofil

rugall70

Registriert seit: 08.02.2009
Beiträge: 1829
   

24.08.2015, 21:45 Uhr Thema: Kursrutsch an den Weltbörsen: Das war's mit Illusion Nummer drei Wir zerstören unsere Ressourcen also weniger schnell? Damit ich das richtig verstehe, Herr Münchau: Sie beklagen, dass sich das Wirtschaftswachstum etwas verlangsamen wird. Will heißen: Wir werden die Ressourcen der Erde etwas weniger schnell zerstören. [...] mehr

24.08.2015, 16:13 Uhr Thema: Bachelor-Arbeit: "Das Schlimmste ist das streberhafte Tippen der anderen" Streber? Herzlichen Dank für diesen Beitrag! Andere als "Streber" zu diskreditieren, nur weil diese vergleichsweise diszipliniert arbeiten, ist ausgesprochen infantil. Diese Denke sollte man [...] mehr

21.08.2015, 14:31 Uhr Thema: Schulverweigerer schafft Abitur: "Verdammt, das funktioniert" Damit ließe sich viel Geld sparen Vielleicht sollte man daraus ein Prinzip machen. Nach der 10. Klasse lernen alle Kinder zuhause. In Eigenregie. Die bekommen die Prüfungsthemen genannt und können sich dann, wann immer sie wollen, zur [...] mehr

21.08.2015, 14:25 Uhr Thema: Geschenke bei G7- und G8-Gipfeln: Bescheiden im Strandkorb, üppig auf der Alm Was bayerischen Vereinen wirklich hilft Schön, dass Sie sich um die bayerischen Vereine Sorgen machen. Nur: Mit den 100.000 Euro kommen Sie nicht weit. Wenn Sie den bayerischen Vereinen wirklich helfen wollen, dann müssen Sie sich dafür [...] mehr

21.08.2015, 14:21 Uhr Thema: Geschenke bei G7- und G8-Gipfeln: Bescheiden im Strandkorb, üppig auf der Alm Meck-Pom hat kein Hinterland Sie haben in gewisser Weise recht. Es gibt aber einen entscheidenden Unterschied: Wenn sie über die nördliche Landesgrenze von Meck-Pom hinausfahren, plumpsen sie ins Meer. Da ist nämlich kein [...] mehr

21.08.2015, 14:10 Uhr Thema: Schulverweigerer schafft Abitur: "Verdammt, das funktioniert" Kindergartenpflicht einführen und Schulpflicht abschaffen? Wir erleben zwei gegensätzliche Trends: Zum einen suggerieren uns die Medien, dass Kinder, die keine Kindergrippe besuchen und zuhause großgezogen werden, dramatische Bildungsnachteile erleiden. Die [...] mehr

21.08.2015, 09:47 Uhr Thema: Geschenke bei G7- und G8-Gipfeln: Bescheiden im Strandkorb, üppig auf der Alm Gleiche Empörung über Journalistenrabatte? Wenn Spon schon im Empörungsmodus ist: Wie wäre es mal mit einem Bericht über die Millionen, die deutsche Journalisten über Presserabatte alljährlich abschöpfen. Ich empfehle als Ausgangspunkt der [...] mehr

21.08.2015, 09:36 Uhr Thema: Geschenke bei G7- und G8-Gipfeln: Bescheiden im Strandkorb, üppig auf der Alm Kleinkarierte Diskussion Diese lächerliche Kritik an den Gastgeschenken ist von unüberbietbarer Kleinkariertheit. Vielleicht enthüllt Spon jetzt noch, dass Obama sein Essen nicht selber zahlen musste! - Ich bin mir [...] mehr

21.08.2015, 09:28 Uhr Thema: FC Bayern: Guardiola sortiert drei Talente aus Verkleidete Sechziger Ich werde den Verdacht nicht los, dass sich hier eine ganze Reihe verkleideter Sechziger-Fans als Bayern ausgeben und den Roten genüsslich "ans Bein bieseln", wie man in Bayern sagt. Die [...] mehr

21.08.2015, 09:14 Uhr Thema: Geschenke bei G7- und G8-Gipfeln: Bescheiden im Strandkorb, üppig auf der Alm Über 100.000 Euro für die Journalisten? Die Journalisten haben also Geschenke im Wert von über 100.000 Euro erhalten. Gleichzeitig schreiben Journalisten jetzt darüber, dass die 40.000 Euro für Geschenke an die Gipfelgäste ein Skandal [...] mehr

20.08.2015, 20:28 Uhr Thema: FC Bayern: Guardiola sortiert drei Talente aus Ständiges Rumgehacke auf Guardiola Ich stimme Ihnen zu. Wieder einmal versucht man verzweifelt, Guardiola einen völlig normalen Vorgang zum Vorwurf zu machen. Es ist mir schleierhaft, warum sich die Journaille derart an diesem [...] mehr

20.08.2015, 20:23 Uhr Thema: FC Bayern: Guardiola sortiert drei Talente aus Für Philipp Lahm richtig, für Sinan Kurt falsch? Wie kommen Sie darauf? Auch Lahm, Schweinsteiger, Alaba und Müller haben mit 18 noch bei den Bayern-Amateuren gespielt. Und aus denen ist ja auch ´was geworden. mehr

20.08.2015, 19:56 Uhr Thema: FC Bayern: Guardiola sortiert drei Talente aus Müller war noch mit 20 bei den Amateuren Auch Müller hat mit 18 (so alt ist Gaudino jetzt) und 19 (so alt ist Kurt) noch NICHT bei den Profis gespielt. Der machte mit 20 eine volle Spielzeit bei den Amateuren! mehr

20.08.2015, 19:54 Uhr Thema: FC Bayern: Guardiola sortiert drei Talente aus Wo spielte Müller mit 20? Zum Vergleich hier der Werdegang des vielzitierten Thomas Müller: "Zu Beginn der Spielzeit 2008/09 (In der Spielzeit wurde Müller 20!) wurde Müller in den Kader der zweiten Mannschaft übernommen, [...] mehr

20.08.2015, 19:45 Uhr Thema: FC Bayern: Guardiola sortiert drei Talente aus Unnötige Aufregung - wie bei Götze auch Dass die jungen Spieler bei den Bayern in der Amateur-Mannschaft eingesetzt werden, hat Tradition. Das war schon bei Müller, Lahm und Schweinsteiger so. Ich verstehe die ganze Aufregung nicht. Wen [...] mehr

20.08.2015, 19:35 Uhr Thema: FC Bayern: Guardiola sortiert drei Talente aus Wo liegt das Problem? Ich sage als Bayern-Fan: Wo ist das Problem? Die jungen Spieler werden bei Bayern traditionell in der Amateur-Mannschaft eingesetzt. Auch Müller hat mit 20 noch bei den Amateuren gespielt. [...] mehr

20.08.2015, 19:32 Uhr Thema: FC Bayern: Guardiola sortiert drei Talente aus Müller hat auch in der Reserve gespielt und Lahm war ausgeliehen Müller hat mit 18 auch noch in der Reserve gespielt. Und Lahm war im Alter von 20 Jahren noch in der Amateur-Mannschaft. Dann wurde er nach Stuttgart ausgeliehen. Für drei Jahre. Erst dann kam er zu [...] mehr

19.08.2015, 19:54 Uhr Thema: Rucksack, Porzellanlöwe, Kugelschreiber: Was sich Bayern die G7-Geschenke kosten ließ Die Meldung des Tages: Porzellanlöwe für 99 Euro Die Ukraine versinkt im Krieg. In China befinden sich die Börsen im freien Fall. Syrien implodiert. Tausende Flüchtlinge ertrinken im Mittelmehr. Und wir beschäftigen uns mit einem Hutschenreuter [...] mehr

19.08.2015, 19:50 Uhr Thema: Rucksack, Porzellanlöwe, Kugelschreiber: Was sich Bayern die G7-Geschenke kosten ließ Gut angelegtes Geld Wenn man überlegt, dass hier rund 1000 Entscheider aus den wichtigsten westlichen Industrienationen nach Elmau kamen, dann scheint mir diese Summe sehr gut angelegtes Geld. Baden-Württemberg [...] mehr

19.08.2015, 19:45 Uhr Thema: Rucksack, Porzellanlöwe, Kugelschreiber: Was sich Bayern die G7-Geschenke kosten ließ Vor Monaten hieß es noch: 300.000 Euro Vor Monaten hat Spon noch den Eindruck erweckt, allein das Buchgeschenk für die Gipfelteilnehmer würde 300.000 Euro kosten. Siehe hier: [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0