Benutzerprofil

rugall70

Registriert seit: 08.02.2009
Beiträge: 1991
15.03.2017, 17:55 Uhr

So ein Entwurf ist nicht mutig Derlei zu entwerfen, ist in keinster Weise mutig. Es zu bauen, wäre mutig. Aber das wird nicht passieren. Weil es einfach ne völlig bescheuerte Idee ist, dass sich der Pool über den gesamten [...] mehr

15.03.2017, 17:51 Uhr

Im Bildtest steht: Heimelige Atmosphäre Meine Frage, was an dem Haus "heimelig" sein soll, bezog sich auf den Bildtext zum dritten Foto. Dort steht wörtlich: "Trotz der vielen Stahlträger versprüht der Wohnbereich im [...] mehr

15.03.2017, 14:07 Uhr

Nie im Leben... Nie im Leben würde ich da wohnen wollen. Das ganze Gebäude wirkt ungeheuer kalt. Und der Zwischenstock mit dem Pool ist ausgesprochen unpraktisch. Zwischen Schlafzimmer und Wohnbereich sind dann [...] mehr

13.03.2017, 13:56 Uhr

Begriffsverwirrung: Hochschule, Mich ärgert etwas die sprachliche Hochstapelei vieler Fachhochschulen, die sich neuerdings vermehrt als "Hochschule" bezeichnen. Zunehmend wird auch der engliche Begriff [...] mehr

10.03.2017, 16:35 Uhr

Es kommt nicht auf Fakten, sondern auf Wahrnehmung an! Vorliegende Meldung und die Reaktionen darauf zeigen einmal mehr, dass es viel weniger auf Fakten ankommt als darauf, wie man diese wahrnimmt. Jeder stutzt sich die vorhandenen Fakten so zusammen, [...] mehr

08.03.2017, 20:20 Uhr

Ja, und Guttenberg wurde nicht als Wissenschaftler eingestellt Ich glaube, so ähnlich hat Merkel argumentiert, als sie Guttenberg halten wollte: Sie habe ja schließlich Guttenberg als Minister bestellt, und nicht als wissenschaftlichen Assistenten. [...] mehr

08.03.2017, 20:05 Uhr

EU-Saaldiener verdient mehr als deutscher Regierungsdirektor Das Vorgehen von Schulz zeigt schön, dass der ganze EU-Apparat zu einem Selbstbedienungsladen verkommen ist. Selbst ein Saaldiener im EU-Parlament wird noch mit über 4600 Euro entlohnt! Und zwar [...] mehr

08.03.2017, 19:57 Uhr

Selbstbedienungsladen EU Die EU segelt im Windschatten der Öffentlichkeit. Und die Leute, die dort arbeiten, nutzen das schamlos aus. Man muss nur mal die Gehälter dort mit jenen in den nationalen Regierungen vergleichen. [...] mehr

08.03.2017, 19:42 Uhr

Rote Amigos sind offenbar weniger anstößig In Bayern hieß das früher Amigo-Wirtschaft. Und die Empörung darüber war in linken Kreisen riesengroß. Aber ein roter Amigo ist offenbar weniger schlimm. - Postfaktische Wahrnehmung? mehr

07.03.2017, 22:16 Uhr

Als Privatmann auftreten? Nein, das geht nicht. Als Privatmann braucht er ja erst recht ein Visum. Außerdem gibt es ein Urteil des EuGH. Der hat entschieden: Ein Staatsoberhaupt hat nicht wie ein [...] mehr

07.03.2017, 22:09 Uhr

Hier kommt die Rechtsgrundlage Sie hatten einen anderen Foristen nach der Rechtsgrundlage gefragt. Die Rechtsgrundlage für ein Auftrittsverbot ausländischer Politiker auf deutschem Boden ist z. Bsp. § 47 AufenthG. -- Die [...] mehr

07.03.2017, 21:57 Uhr

OVG gibt Fingerzeig - in einer anderen Frage Danke für den Link. Ich habe mir die Urteilsbegründung jetzt mal durchgelesen. Sie liefert aber nur in einem Teilaspekt unserer Frage eine Antwort. In dem von Ihnen zitieren Urteil geht es ja [...] mehr

07.03.2017, 18:25 Uhr

Mit dem Brandschutz machen wir alles und alle platt Die Verbesserung des Brandschutzes kann in Deutschland schon mal länger dauern. Siehe Flughafen Berlin. mehr

07.03.2017, 18:22 Uhr

Ein Recht, kein Grundrecht Ich habe mich inzwischen auch schlau gemacht. Als "Grundrecht" gewährt das GG nur den Deutschen das Recht auf Versammlungsfreiheit. Das stimmt. Für alle anderen ist es ein einfaches [...] mehr

07.03.2017, 17:27 Uhr

Versammlungsrecht für Ausländer? Wo steht das? Meines Wissens gewäht das Grundgesetz nur "allen Deutschen" das Versammlungsrecht. Ich zitiere Art. 8 GG: "Alle Deutschen haben das Recht, sich ohne Anmeldung oder Erlaubnis [...] mehr

07.03.2017, 17:22 Uhr

Putin hat es vorgemacht Interessanterweise hat Putin nach dem Abschuss einer russischen Maschine durch die Türkei genau das gemacht: Klare Kante gezeigt. Es gab Wirtschaftssanktionen. Pipeline-Projekte wurden auf Eis [...] mehr

07.03.2017, 17:17 Uhr

Ja, Deutschland könnte Erdogan die Einreise verweigern Im Prinzip ja. Es gab einen ähnlichen Fall. Da haben die Slowaken dem ungarischen Präsidenten die Einreise verweigert. Das ist noch viel heikler; weil ja beide Staaten in der EU sind. Es kam sogar [...] mehr

07.03.2017, 17:15 Uhr

Es gibt Rechtsgrundlagen (2): Verweigerung der Einreise Der Europäische Gerichtshof hat jüngst geurteilt, dass die Slowakei dem ungarischen Präsidenten die Einreise verweigern durfte. Das ist vor dem Hintergrund, dass beide Länder Mitglied der EU sind, [...] mehr

07.03.2017, 17:08 Uhr

Es gibt Rechtsgrundlagen (1): Untersagung politischer Betätigung § 47 Aufenthaltsgesetz besagt: (1) Die politische Betätigung eines Ausländers kann beschränkt oder untersagt werden, soweit sie 1. die politische Willensbildung in der Bundesrepublik [...] mehr

07.03.2017, 16:37 Uhr

Ein Kurden-Präsident auf Wahlkampf in der Türkei? Lieber AliVeli, Türken und Deutsche haben wohl eine unterschiedliche Perspektive auf die ganze Situation. Ich möchte Sie aber auf ein Gedankenspiel einladen: Stellen Sie sich vor, die Kurden [...] mehr