Benutzerprofil

rugall70

Registriert seit: 08.02.2009
Beiträge: 1316
   

01.02.2015, 12:52 Uhr Thema: Streit mit der Troika: Tsipras geht auf Griechenlands Gläubiger zu Zum Beispiel Vesicherungen Als Antwort auf Ihre Frage hier noch eine Zahl: "Die größte deutsche Versicherung Allianz hielt zum Jahresbeginn 2010 noch griechische Staatsanleihen in Höhe von 3,5 Milliarden Euro." [...] mehr

01.02.2015, 12:39 Uhr Thema: Streit mit der Troika: Tsipras geht auf Griechenlands Gläubiger zu Vielleicht waren Sie der Kreditgeber 1. Diese Frage stellt man eher bei unmündigen Teenagern: Da kann man der Bank schon mal einen Vorwurf machen, wenn die Schulden aus dem Ruder laufen. Ein Staat, der Schulden macht, ist erstmal [...] mehr

01.02.2015, 12:09 Uhr Thema: Streit mit der Troika: Tsipras geht auf Griechenlands Gläubiger zu Wie bitte? Herablassend dominate Außenpolitik? Das kann auch nur ein Schweizer schreiben, der bei Deutschland vor allem an Steinbrücks Kavallerie denkt. Lieber Herr "Schweizerneutral", die [...] mehr

01.02.2015, 12:02 Uhr Thema: Streit mit der Troika: Tsipras geht auf Griechenlands Gläubiger zu Schuld: Steuervermeidung in großem Stil Die taz hat vor einiger Zeit einen Le-Monde-Artikel nachgedruckt. Darin ging es um die Frage, warum Griechenland derart verschuldet ist. Die Antwort gipfelte in folgendem Satz: "Die Schulden [...] mehr

01.02.2015, 11:52 Uhr Thema: Streit mit der Troika: Tsipras geht auf Griechenlands Gläubiger zu Tsipras will in Rom und Paris über deutsches Steuergeld sprechen Tsipras reist also nach Zypern, Frankreich und Italien. Als naiver Optimist könnte man hoffen, dass er sich dort das dringend nötige Geld für Griechenland holen will. Die traurige Wahrheit: Er [...] mehr

01.02.2015, 09:31 Uhr Thema: Luckes neue AfD-Führungsstruktur: Ich, ich, ich Vermengung von Nachricht und Kommentar Was ich an Artikeln wie diesem bedenklich finde, ist die Vermengung von Nachricht und Kommentar. Früher haben Medien peinlich genau darauf geachtet, dies nicht zu vermischen. Sie verdanken einen [...] mehr

31.01.2015, 22:29 Uhr Thema: Hilfen für griechische Banken: "Wir brauchen schnell eine Einigung, wenn wir nicht No Vom Euro-Finanzausgleich Ja, da lassen sich Parallelen finden: Bayern zahlt und muss sich dafür auch noch beschimpfen lassen. Die Nehmerländer zeigen Egoismus in Reinkultur. mehr

31.01.2015, 20:01 Uhr Thema: Luckes neue AfD-Führungsstruktur: Ich, ich, ich SPD, Spon und Greenpeace haben auch nur einen! Was haben SPD, CDU, die BRD, Greenpeace und Spon gemein? Sie alle haben nur einen Vorsitzenden, Präsidenten oder Chef. Das ist vernünftig. Und das hat nichts damit zu tun, dass die jeweiligen Chefs [...] mehr

31.01.2015, 19:47 Uhr Thema: Luckes neue AfD-Führungsstruktur: Ich, ich, ich Florian Harms: Ich, Ich, Ich! Aus dem Wiki-Artikel über SPON: "Seit dem Weggang Büchners leiteten seine bisherigen Stellvertreter bei SpOn, Florian Harms und Barbara Hans, bis auf Weiteres gemeinsam die Online-Redaktion. Seit [...] mehr

31.01.2015, 19:20 Uhr Thema: Luckes neue AfD-Führungsstruktur: Ich, ich, ich Überschrift: falsch, falsch, falsch Die Überschrift hat rein gar nichts mit dem Artikel zu tun. Sollte da nicht wenigstens ansatzweise ein Zusammenhang bestehen? Beziehungsweise: Sollte die Überschrift den Text nicht auf den Punkt [...] mehr

31.01.2015, 10:01 Uhr Thema: Saudi-Arabien-Politik: Auswärtiges Amt verärgert über Gauck Queen war auch nicht da Wir halten mal fest: Auch aus dem Vereinigten Königreich kam nicht das Staatsoberhaupt zur Trauerfeier. Die haben den Sohn des Staatsoberhaupts geschickt. Die Queen blieb zuhause. mehr

31.01.2015, 09:59 Uhr Thema: Saudi-Arabien-Politik: Auswärtiges Amt verärgert über Gauck Interessante Doppelmoral Bayern München wird (von SPD-Politikern) dafür kritisiert, dass man im Land des saudischen Despoten Fußball spielt. Gauck wird (vom SPD-Außenministerium) dafür kritisiert, dass er dem toten Despoten [...] mehr

30.01.2015, 19:26 Uhr Thema: Trotz Tsipras-Wahlsieg: Bundesregierung bereit zu 20-Milliarden-Hilfspaket für Griech Exakt gleiche Meldung - vor über zwei Jahren! Nochmal 20 Milliarden für Griechenland? Komisch. Irgendwie kommt mir die Meldung bekannt vor. Und siehe da: Im Oktober 2012 hatte die FAZ gemeldet: "20 Milliarden Euro mehr für [...] mehr

30.01.2015, 19:11 Uhr Thema: Zoff um Heimarbeit: "Jedem Mitarbeiter steht ein vernünftiger Arbeitsplatz zu" Bald staatlich verordnete Gymnastik? Die Verantwortung für meine Gesundheit trage vor allem ich selbst. Im eigenen Heim ohnehin. Inzwischen regiert der Staat in einer Weise in unser privates Umfeld hinein, die ich nur noch schwer [...] mehr

30.01.2015, 19:06 Uhr Thema: Zoff um Heimarbeit: "Jedem Mitarbeiter steht ein vernünftiger Arbeitsplatz zu" Nur Kinder brauchen Nannys Nein, mein liebes Kind, ab einem gewissen Alter ist der Mensch selbst für sich verantwortlich. Wenn jemand zuhause arbeiten will, dann soll er sich seinen Arbeitsplatz zuhause so einrichten, wie [...] mehr

29.01.2015, 22:08 Uhr Thema: Botschafter einbestellt: Russische Flugzeuge stören Flugverkehr über Großbritannien Russland wird überschätzt Die russischen Streitkräfte werden nach wie vor notorisch überschätzt. Das russische Militär-Budget liegt derzeit bei etwa 85 Mrd.US-Dollar. Das britische Militär-Budget liegt bei etwa 63 Mrd. Der [...] mehr

27.01.2015, 21:36 Uhr Thema: Griechische Forderung nach Entschädigung: Syriza präsentiert Deutschland die Nazi-Rec Die große europäische Idee wird zu Grabe getragen Diskussionen wie diese zeigen deutlich, dass Europa seine Ideale verliert und das Projekt Europa zu scheitern droht. Erinnert sich noch jemand daran, welche Hoffnungen sich einst mit der EG [...] mehr

27.01.2015, 21:24 Uhr Thema: Griechische Forderung nach Entschädigung: Syriza präsentiert Deutschland die Nazi-Rec Es gab abschließende Regelungen zu den Reparationen Es gab aus gutem Grund keine "Reparationskonferenz". Erstens wollte man die Fehler, die man nach dem Ersten Weltkrieg gemacht hatte, nach dem Zweiten nicht wiederholen. Und zweitens [...] mehr

27.01.2015, 21:17 Uhr Thema: Griechische Forderung nach Entschädigung: Syriza präsentiert Deutschland die Nazi-Rec Eigenartige Vorstellung von Schuld Sie haben eine eigenartige Vorstellung von Schuld. Welche Schuld hat denn ein 1990 geborener Deutscher am Holocaust? Die Vorstellung, dass Schuld an einem Volk hängen könne, ist übrigens eine [...] mehr

27.01.2015, 19:58 Uhr Thema: Griechische Forderung nach Entschädigung: Syriza präsentiert Deutschland die Nazi-Rec Was kosten Schlesien, Pommern und Preußen? Ja, und den Verlust von Pommern, Ostpreußen, Schlesien und Verlust des Sudetenlands stellen wir auch gleich noch in Rechnung. Nicht alle Schlesier und Preußen waren Nazis. Vertrieben und enteignet [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0