Benutzerprofil

rugall70

Registriert seit: 08.02.2009
Beiträge: 1388
   

28.03.2015, 11:40 Uhr Thema: Exklusiv aus dem neuen SPIEGEL: Reformblockade reißt neues Milliardenloch in griechis Um 20 Milliarden höhere Ausgaben Ich schätze, es geht weniger um die Einnahmen als um die Ausgaben. Durch die Reformen hätte sich der Staat 20 Milliarden an Ausgaben gespart. Nehmen Sie nur die Beamten, die ursprünglich entlassen [...] mehr

27.03.2015, 22:04 Uhr Thema: Maut wird Gesetz: Die zerstörerischen Egoisten von der CSU Zu viel rohes Fleisch? Lieber Herr Schmidt, Sie klingen ein wenig so, als hätten Sie heute schon wieder etwas zu viel rohes Fleisch gegessen. Niemand hat behauptet, dass es "furchtbar" sei, dass Hamburg 2013 [...] mehr

27.03.2015, 21:54 Uhr Thema: Griechenland: Tsipras droht mit Einstellung des Schuldendienstes Verstehen sie das wirklich nicht? Können Sie denn nicht verstehen, dass man in Deutschland einfach die Geduld verliert? Die Deutschen werden in Griechenland (auch von Regierungsvertretern) übelst beschimpft. Merkel wird mit [...] mehr

27.03.2015, 21:48 Uhr Thema: Griechenland: Tsipras droht mit Einstellung des Schuldendienstes Geld futsch. Feierabend. Neuanfang. Jetzt. Bitte? Und was sind dann die Gelder aus dem Hilfspaket, die Tsipras jetzt von Europa ohne Gegenleistung haben will? Das sind doch Kredite, um damit Kredite zu finanzieren. In Ihrem zweiten Satz [...] mehr

27.03.2015, 21:39 Uhr Thema: Griechenland: Tsipras droht mit Einstellung des Schuldendienstes Ich will eine Volksabstimmung in Deutschland Die jetzige griechische Regierung betont doch immer so sehr, dass es der demokratische Wille des griechischen Volkes wäre, dass man nicht weiter spart, sondern einfach die Hand aufhält. Und dass die [...] mehr

27.03.2015, 21:33 Uhr Thema: Griechenland: Tsipras droht mit Einstellung des Schuldendienstes Ich will meine gute alte EG zurück Ach, war das schön, als wir noch keine Europäische UNION (EU), sondern eine Europäische GEMEINSCHAFT (EG) hatten. Frankreich, Deutschland und die Benelux-Staaten. Mehr nicht. Erinnert sich noch [...] mehr

27.03.2015, 21:15 Uhr Thema: Maut wird Gesetz: Die zerstörerischen Egoisten von der CSU Das bayerische Mirakel Und Bayern profitiert von der Gemeinschaftswährung. Und es profitiert, wenn die Gemeinschaftswährung zerfällt. Und Bayern hat vom Ende des Kalten Kriegs profitert. Und es profitiert, wenn der [...] mehr

27.03.2015, 21:06 Uhr Thema: Maut wird Gesetz: Die zerstörerischen Egoisten von der CSU Hamburg zahlt kaum noch Mit Hamburg sind es vier Geberländer. 2013 war Hamburg aber Nehmerland. Da hat die Stadt 88 Mio. Euro erhalten. 2014 hat Hamburg dann wieder gezahlt. 55 Mio. nämlich. Das schwankt derzeit also um [...] mehr

27.03.2015, 21:01 Uhr Thema: Maut wird Gesetz: Die zerstörerischen Egoisten von der CSU Keine Kleinigkeit Natürlich geht es Bayern vergleichsweise gut. Aber auch Bayern muss sparen. Manche Schule in Bayern könnte beispielsweise eine Renovierung vertragen. 400 Gymnasien gibt es in Bayern. Von den 4,9 [...] mehr

27.03.2015, 20:36 Uhr Thema: Maut wird Gesetz: Die zerstörerischen Egoisten von der CSU Na na... Das glauben Sie doch selber nicht. - Falls doch: Warum haben die Zahlungen aus NRW in Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz oder dem Saarland nicht dieselbe Wirkung gehabt? Können Sie [...] mehr

27.03.2015, 19:21 Uhr Thema: Maut wird Gesetz: Die zerstörerischen Egoisten von der CSU Welchs Land hat je pro Jahr 4 Milliarden gezahlt? Sie haben nicht verstanden, worum es geht. Bayern hat nichts dagegen, dass es Ausgleichszahlungen gibt. Das Problem ist, dass die Summen in den 90er Jahren auf das Zigfache gestiegen sind. Es geht [...] mehr

27.03.2015, 19:06 Uhr Thema: Maut wird Gesetz: Die zerstörerischen Egoisten von der CSU Das Geld wächst nicht auf Bäumen Müssen Sie eigentlich arbeiten für ihr Geld? Oder gehören Sie zu denen, die glauben, dass das Geld auf staatlichen Plantagen wächst? Und dass der Staat nur zu gemein ist, um es zu verteilen? [...] mehr

27.03.2015, 14:35 Uhr Thema: Maut wird Gesetz: Die zerstörerischen Egoisten von der CSU Nein, keine lächerliche Maßnahme Ja, er hat Unrecht. Die Einführung der Maut lässt sich sinnvoll begründen. Daran ist nichts lächerlich. Die vermeintliche "Lächerlichkeit" wurde von den Maut-Gegnern bewusst [...] mehr

27.03.2015, 14:12 Uhr Thema: Maut wird Gesetz: Die zerstörerischen Egoisten von der CSU Doch, viele Deutsche wollen das Ich glaube, es gibt mehr Deutsche, die lieber eine rechtswidrige Maut hätten als eine, von der sie selbst stärker belastet würden. Richtig ist, dass man seitens der Bundesregierung beides in [...] mehr

27.03.2015, 13:38 Uhr Thema: Maut wird Gesetz: Die zerstörerischen Egoisten von der CSU Weniger Rassismus bitte Nein, leider geht es in dem Artikel nicht um die Sache. Das ist ja das Bedauerliche. Man kann bei der Maut geteilter Meinung sein. Ich persönlich halte es für sinnvoll, darüber nachzudenken, die [...] mehr

27.03.2015, 13:08 Uhr Thema: Maut wird Gesetz: Die zerstörerischen Egoisten von der CSU Bayern haben zuviel Einfluss, sie tricksen und sie sind anders Unlängst stand Folgendes bei Spon: Zuletzt hat die Friedrich-Ebert-Stiftung in ihrer Untersuchung zu Rechtsextremismus in Deutschland festgestellt, dass rund neun Prozent der Bevölkerung folgenden [...] mehr

27.03.2015, 12:53 Uhr Thema: Maut wird Gesetz: Die zerstörerischen Egoisten von der CSU Menschen werden gegeneinander aufgehetzt Ich gebe Ihnen absolut recht. Artikel wie der vorliegende von Herrn Böll hetzen Menschen gegeneinander auf. Ganz bewusst wird das Thema (Maut) auf eine landsmannschaftliche Ebene (die Bayern) [...] mehr

27.03.2015, 12:48 Uhr Thema: Maut wird Gesetz: Die zerstörerischen Egoisten von der CSU 3 Mrd. Euro für den Straßenbau aus Lkw-Maut Ja, da gibt es eine Kosten-Nutzen-Rechnung. Derzufolge nimmt der Bund rund 4 Mrd. Euro durch die Lkw-Maut ein. Rund 3 Milliarden Euro davon gehen direkt in den Straßenbau. An die privaten [...] mehr

27.03.2015, 11:59 Uhr Thema: Maut wird Gesetz: Die zerstörerischen Egoisten von der CSU Volksverhetzung? Manchmal frage ich mich, ob die immer wieder auf Spon zu lesenden Artikel gegen "die" Bayern nicht die Grenzen zur Volksverhetzung überschreiten. Je nach Umfrage stimmen 40 bis 60 Prozent [...] mehr

27.03.2015, 11:43 Uhr Thema: Maut wird Gesetz: Die zerstörerischen Egoisten von der CSU Von wegen Demokratie Man fragt sich, wie weit es mit ihrem Demokratieverständnis her ist, wenn sie hier die Ergebnisse freier Wahlen derart diskreditieren. Sie meinen wohl: "Demorkatie ist, wenn die Leute so [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0