Benutzerprofil

g.eliot

Registriert seit: 06.10.2017
Beiträge: 4115
Seite 1 von 206
24.03.2019, 00:08 Uhr

Die Ablenkung hört und hört nicht auf. 3 Mio. mehr Stimmen zählen nicht, reicht das nicht? Und Comeys Kommentare werden nicht nur von mir so gedeutet, aber bleiben Sie gerne bei Ihrer Version. [...] mehr

23.03.2019, 19:41 Uhr

Zu Ihrer Quelle: der Sinclair Broadcast Group, zu welcher WJLA gehört, wird von Dan Rather, einem legendären Journalisten wie folgt eingeschätzt: Sinclair's practices as being "an assault on [...] mehr

23.03.2019, 19:23 Uhr

Bin verwirrt 2 Weil mir niemand bisher geanwortet hat, habe ich diesen Artikel im The Telegraph gefunden, was aber bei mir zur weiteren Verwirrung führt: "Brexit latest news: EU leaders offer UK delay to May [...] mehr

23.03.2019, 17:52 Uhr

Bin verwirrt In der ganzen Verwirrung habe ich den Überblick verloren. Selbst, wenn May eine dritte Abstimmung gewinnt, ist ihr Vorschlag dann einer, der von der EU bereits akzeptiert wurde? Oder stellt sie die [...] mehr

23.03.2019, 17:44 Uhr

@Bauklotzstauner Dass Trump schon viele Jahre vorher kandidieren wollte, sollten Sie eigentlich wissen. Wer hatte ihn damals beleidigt? Was Sie da über die Motive des Kandidaten Trump schreiben, besitzt das Niveau [...] mehr

23.03.2019, 17:08 Uhr

Pinterest als Foto-Suchmaschine zu bezeichnen, ist mMn unzutreffend. Pinterest ist eine Platform, also social website, für alle möglichen Interessen-Gruppen: Sammler von Antiquitäten, Kuriositäten und [...] mehr

23.03.2019, 16:15 Uhr

87% der Amerikaner wollen die Veröffentlichung des Berichts Was Sie da beschreiben, betrifft die Veröffentlichung, die dem amerikanischen Volk zugänglich gemacht wird. Fast 90% der Amerikaner sind dafür, dass der Bericht veröffentlicht wird. Die [...] mehr

23.03.2019, 16:04 Uhr

Trumps Immunität Noch hat niemand den Bericht gelesen. Auch hat sich Barr dazu noch mit keinem Wort geäußert. Was soll Trump denn passieren? Er genießt die volle Immunität. Er könnte höchstens des Amtes enthoben [...] mehr

23.03.2019, 00:16 Uhr

Diese Einschätzung wird hier inzwischen wiederholt. Ich übertrage das auf eine andere umstrittene Persönlichkeit, bei welcher sich die Geister ähnlich heftig scheiden: Donald Trump. Wenn ein [...] mehr

22.03.2019, 17:12 Uhr

Wie gefährdet eine Privatperson wie HRC bitte die Sicherheitlage der US? "Das Problem ist nicht, wer Präsident dieses gefährlichen Landes ist." Ach, nein? Aber nur, wenn Hillary [...] mehr

22.03.2019, 16:39 Uhr

Trump hat zwei der übelsten Falken neben sich als Berater. Die sind für Erstschlag und Regime Change, und Sie faseln hier etwas von Grandma Clinton. Ist so ähnlich wie mit Kleinkindern. Immer [...] mehr

22.03.2019, 16:08 Uhr

Lieber Bigmitt, Sie sind ein Meister der Ablenkung. Ja ja, Oma Clinton darf nirgends fehlen. Obwohl seit bald sieben Jahre in keinem Amt und *nie* der Commander-in-Chief. Ist wie mit den [...] mehr

22.03.2019, 15:59 Uhr

Dem Sonnenkönig das Gesicht genommen Wie man weiß, so lässt Trump sich nicht gerne beraten, weil er eh alles am besten weiß. So gibt es auch kaum länderspezifische Berater im Außenministerium. Sonst hätte er gewusst, dass dramatische [...] mehr

22.03.2019, 15:15 Uhr

Auch Lion Air kämpft mit juristischen Mitteln für Stornierung der Aufträge. Boeing hat das Vertrauen damit verspielt, dass lebenswichtige Sicherheitsfunktionen nur gegen einen Aufpreis [...] mehr

22.03.2019, 15:08 Uhr

Inzwischen hat er mit einem Dekret dafür gesorgt, dass Universitäten, wie Berkeley, 2017, die Rede eines Neonazis im Campus nicht mehr verhindern darf, ansonsten droht der Abzug der Geldmittel. [...] mehr

22.03.2019, 15:03 Uhr

Besonders, wie er aktuell gegen Mueller wettert und seinen Wahlsieg mit 63 Millionen Stimmen, wie er betont (drei Millionen Stimmen weniger als Hillary Clinton) als den größten Wahlsieg in der [...] mehr

21.03.2019, 21:36 Uhr

Was wollen Sie damit andeuten? Dass das Mädchen von ihrem Urgroßvater posthum gesteuert wird? Ihre Eltern sind Schauspieler. Sorry, mit so etwas komme ich nicht mit. Sie sprechen ihr also jede [...] mehr

21.03.2019, 21:08 Uhr

Wenn dieses minderjährige schwedische Mädchen eine gestandene [schwäbische Haus] Frau derart beschäftigt, hat sie doch alles richtig gemacht, oder. Wenn Sie aber eine Tochter/Töchter haben, so [...] mehr

21.03.2019, 19:56 Uhr

Die Trumpisierung der Kommunikation ist inzwischen auch schon auf Deutschland übergeschwappt. Herr Fleischhauer übt sich fleißig daran und wird von mal zu mal kühner. Schade. Manchmal fand ich [...] mehr

21.03.2019, 19:41 Uhr

Sich auf diese Weise über ein engagiertes junges schwedisches Mädchen lustig zu machen finde ich einem Journalisten nicht würdig. Reicht es nicht, wenn minderjährige Jugendliche sich untereinander [...] mehr

Seite 1 von 206