Benutzerprofil

hesse

Registriert seit: 10.02.2009
Beiträge: 1209
   

20.12.2014, 16:02 Uhr Thema: Übernahmegespräche: Telekom will T-Online an Springer verkaufen Staat enorm verdient. Und was macht der Staat damit? Er läßt die prekäre Welt massenhaft nach hier einwandern und hat die Gemeinden damit veranlaßt, ein Heer von Sachbearbeitern (vorwiegend Juristen) einzustellen, [...] mehr

18.12.2014, 11:08 Uhr Thema: Geringe Einkommen: Jeder Fünfte in Deutschland ist von Armut bedroht Das wird bestimmt kein heißer Winter, .... , ...wohl aber ein gut geheizter, fast schläfriger Bundestag, bar jegliger Kretik. mehr

18.12.2014, 11:00 Uhr Thema: Regierungserklärung: Merkel verteidigt Sanktionen gegen Russland Realität verloren Wenn das Rußland- und Flüchtlingsproblem der heutigen Art den Volksentscheidungen überantwortet wäre, gäbe es diese Probleme nicht. mehr

13.12.2014, 18:27 Uhr Thema: SPIEGEL-Umfrage zur Flüchtlingspolitik: Deutsche fühlen sich von Regierung übergangen Der Pergida-Spuk wäre sofort verschwunden,... ,....wenn sich Berlin und Brüssel einigen könnten, den Asylanten-Ansturm per Gesetz auf alle EU-STaaten zu verteilen. Dann könnten auch die bereits frei gegebenen Mittel endlich abgerufen werden. Das [...] mehr

12.12.2014, 13:05 Uhr Thema: Immer mehr Multi-Millionäre: Die Deutschen erben sich reich Es sollen in Deutschland... ......100.000 Millonäre und 1.000 Milliardäre leben. Wer das volkswirtschaft für sinnvoll oder gar für gut bezeichnet, der hat den Begriff einer "arbeitsteiligen Gesellschaft" noch nie [...] mehr

11.12.2014, 12:10 Uhr Thema: Üppige Gehaltssprünge: NRW-Sparkassenchefs kassieren bis zu 800.000 Euro Die übertriebenen Einkünfte ..... ....von fast allen Chefs größerer Institutionen haben einen ursächchlichen Grund. Dieser ist zu erklären durch die Aufsichtsräte. Vorstände und Aufsichtsräte bilden eine Symbiose gegenseitiger [...] mehr

10.12.2014, 16:08 Uhr Thema: CDU-Parteitag: Gefahr von rechts Seit 1999 kein CDU-Wähler mehr. Der Begriff Demokratie wird vielfach nicht ganz richtig verstanden. Er umfaßt nicht nur links-mitte, sondern den kompletten Bogen von ganz links bis nach ganz rechts. Das zu beleben ist schwierig und [...] mehr

09.12.2014, 15:08 Uhr Thema: Lkw-Maut: Opposition attackiert Dobrindt wegen Toll-Collect-Vertrag Bei allem kleinlichen Geplänkel: : Wertvolle Güter sind schon immer teuer gewesen. Dazu gehören in Deutschland Autobahnen und Bundesstraßen. Als wichtigstes Durchreiseland Europas ist somit eine höhere Gebühr für alle staatsfremden [...] mehr

06.12.2014, 16:00 Uhr Thema: Neue Konzernstrategie: Gazprom wendet sich von Europa ab Das die Eliten seit ca 120 Jahren keine volksnahe Politik..... ...betreiben, sollte zum Allgemeinwissen gehören. Deshalb haben epochal wichtige Gesetze bzw Vereinbarungen stets Volksbefragungen unterzogen zu werden. Z.B. Kriegserklärungen, EU, Euro, [...] mehr

02.12.2014, 17:41 Uhr Thema: Debatte über die Währungsunion: Wehe, wenn Italien aus dem Euro austritt Alter Hut. Für Fachleute gilt bereits seit geraumer Zeit: Mit Lira, Drachme, Peseta und Escudo ging's den betreffenden Ländern besser. Die EU-Verklärung ist ein Muster ohne Wert. mehr

01.12.2014, 13:31 Uhr Thema: OECD-Migrationsstudie: Jeder dritte EU-Einwanderer kommt nach Deutschland Sozialwohnungen und die Deutsche Bundesbahn.... ....durften nie privatisiert werden ! Kapitale Fehler, die uns noch mächtig aufstoßen werden. mehr

01.12.2014, 13:23 Uhr Thema: OECD-Migrationsstudie: Jeder dritte EU-Einwanderer kommt nach Deutschland Dringliche Frage Wann endlich kommt die EU-gesetzliche Zwangsverteilung auf alle EU-STaaten ? Für solche Zwecke sollte doch diese Institution in erster Linie da sein. Alles Andere kann man ignorieren. Sonst drängeln [...] mehr

30.11.2014, 14:47 Uhr Thema: Schweizer Referendum gegen Zuwanderung: Warum ich mit Nein gestimmt habe Lernbeispiel Schweiz Die einen haben eine echte direkte Demokratie, die anderen eine repräsentative und stark gelenkte. Ist das der Grund, warum die einen seit mehreren Jahrhunderten keinen Krieg hatten, während die [...] mehr

30.11.2014, 11:03 Uhr Thema: Ex-Kanzler: Kontroverse um Helmut Schmidts Wehrmachtsakte Die Zeiten waren halt so. Ich wäre bald bei der Waffen-SS gelandet. mehr

27.11.2014, 15:30 Uhr Thema: Regierungsplan: Fluthilfe-Geld soll in Flüchtlingsheime fließen Wie dämlich wir sind? Weil wir im Prinzip immer wieder die bekannten Altparteien wählen. mehr

27.11.2014, 15:15 Uhr Thema: Regierungsplan: Fluthilfe-Geld soll in Flüchtlingsheime fließen 2 Vorschläge 1) Sondersteuer für Millionäre anstatt Zugriff auf Flutopfer-Hilfsgelder. 2) Zwangszuteilung von Flüchtlingen für die noch nicht aufnahmebereiten 20 EU-Staaten. Gerade in dieser Notzeit könnte sich [...] mehr

25.11.2014, 11:58 Uhr Thema: Jobstart: Berufswahl überfordert fast jeden zweiten Schüler Empfehlung Da keiner Altenpfleger werden will, sollte man auf die große ortsnahe Nachfrage und die guten Verdienstmöglichkeiten aufmerksam machen. Modeberufe verlieren mit der Zeit auch ihre Attraktivität. mehr

25.11.2014, 00:35 Uhr Thema: Erfolglos auf Master-Suche: "42 Bewerbungen, keine Zusage" Verirrung Mit dem Bachelor könnte Lea als Altenpflegerin auch ohne passendes Studium 3000 € verdienen. Man sollte heute nur das lernen oder studieren, was die Gesellschaft braucht. Ansonsten sind die Aussichten [...] mehr

22.11.2014, 20:45 Uhr Thema: Umfrage: Deutsche sind gegen schärfere Russland-Sanktionen Erkenntnisse. Die Erfahrung ist, dass Völker nichts gegen andere Völker haben. Wenn in dieser Hinsicht Gegenteile festzustellen sind, dann durch Initiativen der Eliten. Letztere sollten nicht mehr die maßgebenden [...] mehr

21.11.2014, 13:53 Uhr Thema: Pressekompass: Soll der Westen die Krim-Annexion anerkennen? Das sagen die Medien Tatsachen Nachdem scheinbar feststeht, dass die Krim und " Neu-Rußland" (erweitertstes Donezbecken) mit dem Lebensnotwendigsten von Rußland versorgt wird, sollte der Westen diese Tatsachen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0