Benutzerprofil

hesse

Registriert seit: 10.02.2009
Beiträge: 1169
   

29.10.2014, 12:22 Uhr Thema: Folgen der Sanktionen: Deutsche Exporte nach Russland brechen ein Erkenntnis Woran das wohl liegen kann ? Da geben sich Experten die größte Mühe um wirtschatftliche Erfolge einerseits und andererseits torpedieren Politiker mit unrealistischen Argumenten lebenswichtigen [...] mehr

28.10.2014, 15:58 Uhr Thema: Syrien-Flüchtlinge: Der Winter kommt Warum ist die Syrien-Flüchtlingskonferenz.... ......nicht in Brüssel bei der EU, sondern in Berlin ? In Brüssel könnte sich der eigentliche Sinn der EU legetimieren, nämlich eine große Schicksalslast auf alle EU-Staaten zu verteilen. mehr

27.10.2014, 18:39 Uhr Thema: In eigener Sache: Wir haben unsere Android-App für Sie verbessert! Im Vorspann habe ich 7 Anglizismen gezählt. Muß die deutsche Sprache so verhunzt werden ? Schließlich ist unsere Sprache so vielfältig in ihren Vokabeln , dass sehr leicht gegengesteuert werden könnte. Es soll eine Behörde in Frankreich geben, [...] mehr

27.10.2014, 17:52 Uhr Thema: Syrien-Flüchtlinge: Der Winter kommt Die Ursache liegt in der Unvernunft der ..... ....Bundesregierung, alle Einwanderer nach Europa in Deutschland aufzunehmen. Wo bleibt die längst fällige Verpflichtung der EU zur prozentualen Aufteilung auf alle EU-Staaten ? Hier kann die EU mal [...] mehr

26.10.2014, 15:44 Uhr Thema: EU-Einwanderungsreform: Cameron kassiert die nächste Absage von Merkel Gemeinsamer, offener Raum ? Was für ein nichts sagendes Gefasel ! Bleibt auf dem Teppich. Kein vernünftiger Mensch braucht sowas. mehr

26.10.2014, 15:30 Uhr Thema: EU-Einwanderungsreform: Cameron kassiert die nächste Absage von Merkel Arbeitsmärkte öffnen ist ein... ....irreführendes, nichts zu bedeutendes Schlagwort. Die Auswirkung sehen wir: Völkerwanderungen nach Deutschland ( n i c h t nach EU-Ländern !). mehr

26.10.2014, 15:17 Uhr Thema: EU-Einwanderungsreform: Cameron kassiert die nächste Absage von Merkel Die Niederlsassungsfreiheit hätte es nie..... ...geben dürfen. Sie vergrößern nur die Zugrffe auf Sozialkassen, das Arbeitslosenheer sowie die Kriminalität. Ein Blick in unsere Innenstädte zur normalen Arbeitszeit zeigt die Auswirkung dieser [...] mehr

23.10.2014, 15:56 Uhr Thema: Kampf um Kobane: "Islamischer Staat" startet Großoffensive Wer die Völkerwanderungen nach Deutschland leitet, ..... ,....will dieses Land geziehlt ruinieren. Das ist der größte politische Fehler seit 1945. Unfaßbar ! Dabei sollen Regierungspolitiker Schaden von Deutschland abwenden. Aber das Gegenteil wird [...] mehr

22.10.2014, 16:15 Uhr Thema: Neubau der EZB: Hier residieren die Herrscher des Euro Noch nie waren Gelddruckmaschinen..... ....so mit Aufträgen ausgelastet wie mit dem Drucken von wertlosen (0,5% Zinsen ab EZB) Euros. Schade um's Papier. mehr

22.10.2014, 16:03 Uhr Thema: Neubau der EZB: Hier residieren die Herrscher des Euro Die Überschrift ist änderungbedürftig ! Es sollte nicht heißen : Die Herrscher, sondern die Beherrscher. mehr

21.10.2014, 20:36 Uhr Thema: Kobane: US-Waffenpaket landete bei den Dschihadisten 27 von 28 ? Bravo, das ist ein sehr gutes militärisches Ergebnis. Den Politikern anemphohlen. mehr

19.10.2014, 14:05 Uhr Thema: Umstrittene EZB-Politik: Der Eurobond kommt durch die Hintertür EU und Euro waren spätestens dann..... .....zum Scheitern verurteilt, als alle europäischen Politiker (namentlich deutsche und französische) die Vereinbarungen von Maastricht und Lissabon ignorierten. Was statt dessen passierte war und [...] mehr

19.10.2014, 00:22 Uhr Thema: Exklusiv im neuen SPIEGEL: Dobrindt macht Zugeständnisse bei Pkw-Maut Maut Es geht primär darum, das hohe Verkehrsaufkommen der Ausländer auf auf deutschen Autobahnen mit ebenso hohen Gebühren zu belasten. Wenn das wegen EU nicht geht, dann muß härtenst verhandelt werden. [...] mehr

19.10.2014, 00:07 Uhr Thema: Bahngewerkschaft: GDL-Chef will ab Montag Streikpause einlegen Schwerer Fehler der damaligen Regierung. Die Bundesbahn hätte nie privatisiert werden dürfen. Mit der heutigen hätte es kein Wirtschaftswunder gegeben. mehr

18.10.2014, 15:17 Uhr Thema: Wie Reisende den Bahnstreik umgehen: Aus der Mitte entspringt ein Bus Sehr großer Fehler, nie wieder gut zu machen Die Bahn hätte nie privatisiert werden dürfen. mehr

18.10.2014, 12:12 Uhr Thema: Deutsche Kleiderordnung: Das Rudel frisst, was anders aussieht Schon lange Tatsache. Die Leute sind zwar angezogen, aber nicht gekleidet. mehr

18.10.2014, 11:43 Uhr Thema: Streik der GDL: Die Bahn kommt... nicht Ein kapitaler Fehler der Regierung: Die Bundesbahn durfte nie privatisiert werden. Wäre die Privatisierung etwa 1950 erfolgt, hätte es kein Wirtschaftswunder gegeben. mehr

17.10.2014, 18:03 Uhr Thema: Gefechte um Kobane: Unangemeldete Demonstration von Kurden in Hamburg Der Westen schreitet selber ein ? Nein, ich will nicht bei Allah mit 70 Jungfrauen leben ! mehr

17.10.2014, 17:32 Uhr Thema: Druck aus den Ländern: Kanzleramt plant Mini-Flüchtlingsgipfel Korrektur. Es muß nicht heißen : Flüchtlingsgipfel, sondern Völkerwanderungsgipfel. Nicht Berlin muß der Gipfel-Treffpunkt sein, sondern Brüssel. Der Druck darf nicht von Ländern kommen, sondern muß auf alle EU-Staaten ausgeübt [...] mehr

16.10.2014, 12:12 Uhr Thema: Flüchtlinge in Bayern: Seehofers Katastrophe Das sind keine handvoll Flüchtlinge, sondern das ist eine.... Völkerwanderung nach Deutschland ! Und die kann nur EU-Brüssel bewältigen durch Aufnahmezwangs-Verteilung aller Flüchtlinge auf alle EU-Staaten. Wenn das nicht gelingt, sollte man die EU [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0