Benutzerprofil

pm40

Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 682
23.02.2017, 10:34 Uhr

Das funktioniert vielleicht in D.... ......aber um in D die linke Spur freizuräumen reicht erfahrungsgemäss auch mein Premiumfahrzeug deutscher Produktion und Leistung im Überfluss bereits aus. Hier in CH fährt man lieber stur mit [...] mehr

22.02.2017, 10:32 Uhr

Gehen Sie da mal so grob von 6 Liter aus.... ....je 25 km.....aufwärts. mehr

22.02.2017, 10:29 Uhr

Wow...da haben Sie jetzt ja mal so richtig ausgeholt..... .....von einem Auto, das 99x gebaut wird und 99% von uns es niemals in freier Wildbahn zu sehen bekommen auf die Probleme dieser Welt. Sie haben noch die diversen Kriege vergessen. Vielleicht [...] mehr

22.02.2017, 10:24 Uhr

Schwierig..... ...es gibt nicht viele Helis, die 3,5 t als Nutzlast anhängen können. Wenn ich das vorher gewusst hätte, was die Karre fürn Ärger macht. mehr

15.02.2017, 10:46 Uhr

Ich frage mich vielmehr.... ....wer geht freiwillig in ein Maritim Hotel? Jetzt spielt man sich auch noch als Gesinnunspolizei auf? Anscheinend geht es aber der Kette so gut, dass man sich die Kunden aussuchen kann. Und wenn man [...] mehr

03.02.2017, 15:39 Uhr

Ich sehe gerade.... ...der mit den alten MB V8 war ein Forist vor Ihnen....sorry. mehr

03.02.2017, 15:31 Uhr

Oder ein guter gebrauchter... ....Elfer, Cayman, RS4, 7er, S-Klasse, Multivan etc. mehr

03.02.2017, 15:19 Uhr

Und ich würde so eine Batteriekarre.... ....fast nicht geschenkt nehmen. Ich werde Verbrenner fahren, bis man es mir a) verbietet oder es b) so unglaublich teuer wird, dass sich E-Autos endlich anfangen zu rechnen. Und ich rechne dabei [...] mehr

20.01.2017, 16:27 Uhr

Immer diese Geglaube an alles mögliche.... ...und dann auch noch falsch. Es war am 26. September 1983. Es waren die Russen, oder vielmehr der Offizier Stanislaw Jewgrafowitsch Petrow der einen kühlen Kopf bewahrte und einen Fehlalarm [...] mehr

20.01.2017, 16:14 Uhr

Amerikanische Autos in D bei 15%.... ....wo sollen die denn alle rumfahren? Wohl eher 0,15%. Amerikanische Autos tauchen in der Statistik noch nicht einmal auf. [...] mehr

19.01.2017, 15:17 Uhr

Tja, falsch geraten.... ....er wog 1200 kg (die Modellreihe ca. zwischen 1100 und knapp unter 1400). Macht ein Leistungsgewicht von 5,1 kg/PS. Nicht schlecht, aber ich bevorzuge dann doch lieber deutlich unter 4 kg/PS am [...] mehr

18.01.2017, 12:47 Uhr

Hä? Wann soll das.... ...denn gewesen sein. Muss ich verpasst haben. mehr

17.01.2017, 12:00 Uhr

Hört hört..... ....ein Besitzer eines "Sechszylinders". Ich bin beeindruckt. mehr

17.01.2017, 11:48 Uhr

Jetzt hören Sie aber mal auf.... ...hier mit Fakten um sich zu werfen. Das könnte die Ideologen irritieren. mehr

10.01.2017, 08:33 Uhr

Als Reaktion darauf sollte man sofort..... ....neue Blumenkübel auf die Fahrbahn stellen und noch mehr Tempolimits und Behinderungen für Autofahrer einrichten. mehr

27.12.2016, 21:41 Uhr

Früher haben manche sich.... ....einen Mercedes Kühlergrill an den Käfer oder 2CV dedengelt. Sollte witzig sein, war es aber nicht. Dieser Q7 sieht ähnlich lächerlich aus. Der ist noch peinlicher als ein Panamera oder X6. In [...] mehr

15.12.2016, 10:10 Uhr

Wir haben D zum Glück schon 2000..... ...noch rechtzeitig verlassen. Ich befürchte, Euch Jublern wird das Jubeln in nicht allzu weiter Ferne noch gewaltig vergehen. Ich kann Olafs' Standpunkt ganz klar nachvollziehen. BTW, [...] mehr

14.12.2016, 13:20 Uhr

Wenn die rollenden Altglascontainer Wirklichkeit werden sollten.... ....fährt überhaupt keiner mehr schnell. Dann wird unter penibelster Beachtung der STVO rumgeschlichen und es geht gar nichts mehr vorwärts. Kinderspass 1980 = Klingelmännchen Kinderspass 2025 [...] mehr

06.12.2016, 09:36 Uhr

Aber garantiert nicht bei uns in der Schweiz..... ....hier hat der Autofahrer nämlich per se Schuld und steht praktisch immer mit einem Bein im Knast bzw. ohne Existenzgrundlage da. mehr

06.12.2016, 08:57 Uhr

Hoffentlich kommt das so.... ....das wäre das Ende dieses unsäglichen, begleiteten Fahrens noch bevor es richtig angefangen hätte. Die Hersteller werden sich niemals darauf einlassen. Schuld sind nämlich immer die anderen. mehr