Benutzerprofil

Grammatikfreund

Registriert seit: 13.02.2009
Beiträge: 143
Seite 1 von 8
25.09.2018, 17:29 Uhr

Der Anfang vom Ende Wenn Angela Merkel sich einen halbwegs würdigen Abgang verschaffen will, sollte sie nicht mehr allzu lange warten. Ich tippe, dass sie bis nach der Bayern-Wahl durchhalten und sich dann gemeinsam mit [...] mehr

15.01.2018, 21:01 Uhr

Leuchtürme Die SPD-Spitze mag zwar inhaltlich einiges erreicht haben, wichtig für die Wirkung auf die Wähler sind die Leuchtturm-Themen: Bürgerversicherung, Erhöhung des Spitzensteuersatzes, keine [...] mehr

04.01.2018, 19:24 Uhr

Unverständnis Sollten die Zahlen, die Frau Kramp-Karrenbauer jüngst genannt hat, zutreffen - nämlich, dass sich Untersuchungen im Saarland ergeben haben, dass 35% der angeblich minderjährigen unbegleiteten [...] mehr

06.12.2017, 02:42 Uhr

Den Posten behalten Gabriel will seinen schönen Posten behalten. Und wenn die SPD dann in vier Jahren etwa auf derselben Höhe wie die AfD liegt, kann ihm das egal sein. Merkel hat drei Legislaturperioden lang ihre [...] mehr

21.11.2017, 13:08 Uhr

Anmaßend Die Forderung der CDU, die SPD möge sich gefälligst opfern, finde ich anmaßend. Eine GroKo stärkt die Ränder und geht meist zu Lasten des kleineren Partners. Und eine erneute GoKo bedeutet nur, dass [...] mehr

18.11.2017, 01:38 Uhr

Premiere Nächsten Samstag werde ich zum ersten Mal in meinem Leben bei einem Derby den Schalkern die Daumen drücken, denn eine Niederlage "meines" BVB wird dann hoffentlich zur überfälligen [...] mehr

15.11.2017, 22:06 Uhr

Unfassbar Ich nehme an, die Leute bei Sky lachen sich über die dämliche ARD tot. Wie kann man nur bei so einem Projekt mitmachen? Ich vermute mal, die Verantwortlichen bei Degeto hoffen darauf, bei irgendeiner [...] mehr

09.11.2017, 18:10 Uhr

Zustimmung Ich liege nur selten auf einer Linie mit Herrn Fleischhauer, aber dieses Mal ist es der Fall. Es kann nicht sein, dass Menschen, die (absichtlich) keine Ausweißpapiere besitzen und auch nicht dabei [...] mehr

06.11.2017, 01:26 Uhr

Susanne Bormann Haben wir gestern womöglich Frau Furtwänglers Nachfolgerin gesehen? Oder wird sie womöglich dauerhafter Sidekick, um - wie in Mannheim - aus den Animositäten zweier Kommissarinnen Spannung zu ziehen? [...] mehr

05.11.2017, 13:03 Uhr

Neuwahlen Ich vermute, dass die FDP Neuwahlen will, aber nicht die Schuldige sein will, und ihre Taktik darum ist, mögliche Kompromisse so lange zu blockieren, bis die Grünen das Scheitern der Verhandlungen [...] mehr

02.11.2017, 11:41 Uhr

Mehrere Ursachen Der BVB hat zwei Probleme: 1. Der Trainer: Peter Bosz lässt stur ein System spielen, dass inzwischen sogar für Mannschaften wie Nikosia leicht auszurechnen ist. Und er schafft es offenbar nicht, die [...] mehr

27.10.2017, 20:02 Uhr

Erschreckender Ansatz Wenn ich die Autoren richtig verstanden habe, halten sie die Praxis von Ländern bzw. Staatengemeinschaften, selbst zu entscheiden, welche Migranten man über die Grenzen lässt und diese Entscheidungen [...] mehr

22.10.2017, 15:30 Uhr

Unverständlich ich verstehe nicht, warum es noch immer Menschen gibt, die auf solche Verbrecher reinfallen. Offenbar ist die Geiz-ist-geil-Mentalität stärker als der Verstand. Dabei müsste doch jedem klar sein, dass [...] mehr

19.10.2017, 22:19 Uhr

Am Ende.. ... wird die entscheidende Frage sein, wie groß die Angst der Jamaikaner in spe und der SPD vor Neuwahlen ist. Ich würde nicht ausschließen, dass die SPD am Ende doch einknickt, weil sie nicht das [...] mehr

08.10.2017, 23:18 Uhr

9 Punkte? Im Ernst? Ich hätte maximal 4 gegeben. Drei für die komödiantische Leistung der Ermittler und einen für die Verbesserung meiner Allgemeinbildung. ATM kannte ich beispielsweise bisher nur als [...] mehr

28.09.2017, 18:56 Uhr

Schade... Im interesse einer spannenden Bundesliga-Saison hatte ich gehofft, dass die Bayern bis nächsten Sommer an Ancelotti festhalten würden. Da ich mir nicht vorstellen kann, dass sich Hoeneß und Rummenigge [...] mehr

27.09.2017, 11:55 Uhr

Volle Zustimmung Bosz ist leider ein "one trick pony". Gegen Real genauso spielen zu lassen wie gegen den HSV zeugt von Größenwahn oder Unvermögen. Ein Blick auf seine letzte Saison mit Ajax zeigt, was dem [...] mehr

12.09.2017, 19:12 Uhr

2/8/12 Bayern auf Platz 2? Guter Witz. Die Bayern können sich diese Saison sehr glücklich schätzen, wenn sie es schaffen, ins Halbfinale einzuziehen. Für wahrscheinlicher halte ich, dass im Viertelfinale [...] mehr

10.09.2017, 21:57 Uhr

Pullover Die Kindergärtnerin - und vor allem deren Pullover - fand ich genial, aber der Rest? Gähn. Liegt vielleicht daran, dass ich schon vor zehn Jahren mein Auto abgeschafft habe. mehr

06.09.2017, 13:42 Uhr

Schritt in die richtige Richtung Die Ziele der europäischen Asyl- und Migrationspolitik sollten sein: 1. Dafür sorgen, dass möglichst wenig Menschen bei der versuchten Überfahrt nach Europa sterben. 2. Gewährleisten, dass Menschen, [...] mehr

Seite 1 von 8