Benutzerprofil

tsitsinotis

Registriert seit: 14.02.2009
Beiträge: 753
Seite 1 von 38
23.04.2018, 07:42 Uhr

Schade -- Maas gibt den Traumtänzer. Dialog mit Russland ohne Wenn und Aber! Die Krim, die Wiege Russlands, bleibt russisch -- alles andere ist blauäugig. Russland will m. E. nur eins: In Ruhe gelassen werden. Die Provokationen gehen von [...] mehr

12.04.2018, 14:08 Uhr

Orban wurde in den ländlichen Gebieten gewählt, in denen es einen einzigen Fernsehsender gibt, der massiv für Orban agitiert. mehr

09.04.2018, 18:56 Uhr

Politiker können nur Sicherheit, psychologische Zusammenhänge werden in unserer Zivilistion verachtet. -- Der Druck für mehr kassenärztliche Psychotherapeuten muss von der Öffentlichkeit ausgehen. -- Und vielen Dank, Herr Maxwill, [...] mehr

06.04.2018, 10:59 Uhr

Nikotin sorgt für die Ausschüttung des beruhigenden Hormons Dopamin. Also: Mehr Bildungsangebote, mehr Förderung von Kindern, bessere Bezahlung der eigentlichen, gestressten Leistungserbringer wie Krankenschwestern, Altenpfleger, Briefzusteller usw. -- Übrigens stillt [...] mehr

20.03.2018, 10:46 Uhr

Unter Spahn wird sich keinesfalls die Erkenntnis durchsetzen, Ärzte nach Zeitaufwand zu bezahlen, und zwar angemessen. In mehreren Probeläufen hat sich gezeigt, dass Ärzte anfangen, sich wirklich für ihre Patienten zu interessieren -- mit der Folge, dass sie [...] mehr

20.03.2018, 08:57 Uhr

Herr Spahn scheint nicht besonders intelligent zu sein. Zur Frage der Abschaffung der PKV bemerkte er:"Dann müssten ja a l l e noch länger warten." mehr

20.03.2018, 00:37 Uhr

Das "Interessante" ist, dass diese Epidemie vor allem Weiße betrifft. Trump meint also, er müsse um jeden Wähler kämpfen, ohne zu wissen, dass dieser Kampf von vornherein verloren ist. Deshalb die schrille Drohung mit der [...] mehr

06.03.2018, 10:04 Uhr

So erfrischend Frank Zander war: In einem Punkt irrt er: Die verwöhnte Tochter gehört weniger zum Bahnhof Zoo als die Eltern. Als ob die Tochter sich selbst verwöhnt (hätte) ... Verwöhnen hat nichts mit Liebe zu tun, sondern dient [...] mehr

05.03.2018, 15:48 Uhr

Immer wieder erschütternd dieser Rassismus in den USA. Danke, Herr Grolle und SPIEGEL/SPON. mehr

03.03.2018, 01:08 Uhr

Schade, dass man diese braunen Hetzer nicht einfach totlachen kann -- incl. der beteiligten CDU-Pfeifen. -- Ich hoffe nur, dass Annegret K.-K. sich an ihre Nominierungsrede erinnern wird, in der sie die [...] mehr

28.02.2018, 19:11 Uhr

Vollkommene Zustimmung -- Ich komme aus einer sog. Stotterer-Familie, in der eine rigide und problemverschweigende Moral herrscht(e). Betroffene sind/waren nur Männer, die von Müttern 'erzogen' wurden, die sich als [...] mehr

23.01.2018, 17:18 Uhr

#94 Keksguru Das ist Unsinn! Die Abbauprodukte von Cannabis, die noch wochen- bis monatelang nachweisbar sind, sind nicht psychotrop! Informieren Sie sich gefälligst, bevor Sie einen solchen Quatsch schreiben. Das [...] mehr

23.01.2018, 14:01 Uhr

Cannabis - Patienten sind nicht bekifft, sondern ruhig und hellwach. - - Ich kenne keinen einzigen Fall, bei dem ein Cannabis -Patient berauscht einen Unfall gebaut hätte. Oder? mehr

12.01.2018, 18:30 Uhr

Die typische "Argumentationskette" von Rechtsextremen. -- Ob es Rassismus ist, entscheidet a l l e i n e der Betroffene, genau wie der Autor schreibt. mehr

11.01.2018, 09:51 Uhr

Entscheidend für das gute Verhältnis Griechenland/Türkei ist, dass beide Länder gleichmäßig mit Waffen gesegnet werden. Wer das als Paradox empfindet, hat noch nicht verstanden, wer das Sagen hat. mehr

05.01.2018, 22:55 Uhr

Marihuana rauchen hat viele zu guten Menschen gemacht. -- Es ist noch viel zu wenig bekannt, dass positive Erfahrungen ein Leben lang anhalten. mehr

30.12.2017, 09:04 Uhr

Etwas ist faul im Staate BR Deutschland. mehr

14.12.2017, 07:40 Uhr

Neuwahlen und Minderheitsregierung von SPD und Grünen mit Bundeskanzler Gabriel unter Tolerierung durch DIE LINKE und Teilen der CDU und FDP! Die Grünen würden von Neuwahlen wohl profitieren. --- Und keine Angst vor Erstarken der AfD: [...] mehr

04.12.2017, 08:17 Uhr

Danke, Frau Rützel, es ist so schön in Lala - Land -- dann muss man nicht merken, wenn ein Psychopath wie z.B. Trump die Wähler begeistert. -- Jauch wie gewohnt: Gehen Sie weiter, hier ist nichts passiert. mehr

01.12.2017, 07:09 Uhr

Besorgniserregend, vor allem für Nordkorea und Iran, dass Trump immer mehr Militär um sich versammelt. - Wenn Mike Pompeo Außenminister wird, haben wir es mit einem Mann zu tun, der der Tea Party entstammt und [...] mehr

Seite 1 von 38