Benutzerprofil

tomatosoup

Registriert seit: 16.02.2009
Beiträge: 849
   

30.03.2015, 12:04 Uhr Thema: Panne beim G20-Gipfel: Australier verschickten persönliche Daten von Obama, Merkel un Was ist daran so schlimm? Um den Datenschutz wird mal wieder das große Tam-Tam getrommelt. Aber glauben Sie denn im Ernst, dass sich ein Doppelgänger von Putin oder Obama einen falschen Pass mit der Nummer des Originals machen [...] mehr

30.03.2015, 01:29 Uhr Thema: Frankreichs Départementswahlen: Zweite Chance für "Monsieur Bling-Bling" Sozialismus in Frankreich ... ... ist so überflüssig wie ein Kropf am Hals. Erfreulich, dass weder die Linken noch die Rechten in Frankreich mit einer Machtübernahme bei der nächsten Präsidentschaftswahl rechnen können. Die Grande [...] mehr

28.03.2015, 14:40 Uhr Thema: Ramschniveau: Fitch senkt Griechenlands Bonitätsnote auf CCC Großzügige Bewertung von Fitch Das "CCC" Ist ja nun durchaus noch großzügig. "C" oder maximal "CC" wären wohl eher realistisch. mehr

25.03.2015, 19:54 Uhr Thema: Report: McKinsey sieht bis zu 40 Prozent der Jobs in Bayern in Gefahr Gelassenheit und Heiterkeit Bayern hat in den vergangenen Jahrzehnten immer wieder bewiesen, welche Innovationskraft und welches Durchsetzungsvermögen in diesem Land und seinen Menschen steckt. Dieses positive Ergebnis beruht [...] mehr

25.03.2015, 00:55 Uhr Thema: Griechischer Premier in Berlin: Tsipras hält Hof Seid ihr so naiv oder tut ihr nur so? Auf diese Art von "Charme", die der derzeitige griechische Ministerpräsident uns vorspielt, ist doppelt und dreifach gepfiffen. Niemand hat die Absicht, In Tsipras das Feindbild eines [...] mehr

24.03.2015, 08:18 Uhr Thema: Tsipras und Merkel: Streitet Euch endlich! Dümmlich Es war der Antrittsbesuch eines griechischen Ministerpräsidenten. Mit großer Souveränität, aber auch mit großer Freundlichkeit hat die Bundeskanzlerin eine diplomatische Antwort auf die Tricks, Lügen [...] mehr

23.03.2015, 18:13 Uhr Thema: Griechenland in der Krise: Welche Optionen Tsipras jetzt noch hat Es war ein Appell! "Wenn der Euro scheitert, dann scheitert Europa!" Das war eine Prognose und zugleich ein Appell, Europa nicht scheitern zu lassen. Aber es war keine ewige Festlegung einer sehr klugen [...] mehr

23.03.2015, 08:55 Uhr Thema: Tsipras-Besuch in Berlin: Jetzt erst recht So ein Schwachsinn! Die Solidarität mit den EU-Ländern hat schon Unsummen an Milliarden Euro verbraucht. Trotzdem nimmt das Lügen und Betrügen, nimmt die Korruption und Unwilligkeit zu Reformen in Griechenland kein Ende. [...] mehr

22.03.2015, 01:06 Uhr Thema: Wiedereinstellung gegen Provision: Korruptionsvorwürfe gegen Syriza-Minister So wundervoll ist die Realität Nur Utopisten glauben daran, dass die einen die Bösen und die anderen die Guten sind. Nun aber menschelt sich mal wieder die Realität durchs Gebüsch der politischen Utopie: Ein kleiner korrupter [...] mehr

20.03.2015, 02:04 Uhr Thema: Griechenland in der Krise: Jetzt wird es echt eng Unverständlich Verstehen Sie, warum Griechenland seit Jahren irre Mengen Geld ausgibt, aber keine Steuern erhebt oder, wo doch, nicht eintreibt? Egal wer Sie sind, vermummt oder nicht vermummt, nur mal ehrlich: [...] mehr

19.03.2015, 10:38 Uhr Thema: Privatinsolvenz durch Franken-Freigabe: 2800 Euro Einsatz, 280.000 Euro Verlust Immer dieses Gejammere! Was glauben Sie denn, was ein Sprengmeister alles lernen und wissen muss, bevor er auf den Knopf drückt und das Hochhaus in Trümmern in sich zusammensacken lässt, ohne dass dabei jemand verletzt wird? [...] mehr

19.03.2015, 00:40 Uhr Thema: Blockupy-Proteste: Der falsche Kraftakt Sie verniedlichen das Sie verniedlichen das Geschehen zu einer Art einstudierter Posse der deutschen Protest-"Kultur." Sie schaffen damit das Klima einer Rechtfertigung von Straftaten, für die es keinen geltenden [...] mehr

17.03.2015, 16:09 Uhr Thema: Die SPD und die Liebe zu Russland: Männlich, Sozi, sucht Putin-Freunde Wahr und treffend Denen, die sich und anderen in die Tasche lügen, ist die großartige Kolumne von Fleischhauer natürlich ein Dolchstoß ins Herz, wenn nicht sogar ins vermummte Hirn. Die Hasskommentare der SPON-Gemeinde [...] mehr

16.03.2015, 09:12 Uhr Thema: Vorschlag von Varoufakis: Ein Denkmal für Merkel, Hoffnung für die Griechen Wie kommen Sie denn auf die Idee ... dass das ein ernsthafter Vorschlag des Schaumschlägers Varoufakis sei? Es ist eine Eulenspiegelei und Frechheit. Inhaltlich bedeutet das nur: Die griechischen Probleme seien unlösbar und die [...] mehr

15.03.2015, 10:01 Uhr Thema: Große Koalition: SPD-Vize fordert schärfere Abgrenzung von Union Das Angst-und-Hoffnung-Spiel Erst macht Gabriel seinen Parteigenossen Angst, dass sie bei den nächsten Wahlen durchfallen, zwei Tage später erscheint die Lichtgestalt mit Doppelnamen und macht den Parteigenossen Hoffnung. [...] mehr

14.03.2015, 01:35 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Schäuble schließt ungeplanten "Grexit" nicht mehr aus Hoffentlich Hoffentlich gehen die Griechen bald endgültig Pleite, jawohl, in all ihrer Frechheit, ihrem Erpressergehabe und bar jeglicher Kooperation. Die 300 Milliarden Euro, die die Griechen in Europa schon [...] mehr

13.03.2015, 09:38 Uhr Thema: Griechenlands Euro-Austritt: Mehrheit der Deutschen für Grexit Unseriös? Die griechische Regierung sei unseriös? Ich muss doch sehr bitten! Das sind feine, kluge Führer der Wirtschaft, Diplomaten, wie frisch aus dem Ei gepellt. Die bringen Griechenland weiter. Hinterm [...] mehr

12.03.2015, 23:30 Uhr Thema: Atomstreit mit Iran: Steinmeier gegen 47 US-Senatoren Herr Steinmeier Herr Steinmeier hat als Bundesminister des Auswärtigen die Interessen der Bundesrepublik Deutschland zu vertreten und weder zugunsten der Democratic Party noch der Republican Party zu intervenieren. [...] mehr

11.03.2015, 09:55 Uhr Thema: Kommentar zur Energiewende: Lasst die Stromkonzerne sterben Problem nicht erkannt Das Problem ist nicht, wer den Strom erzeugt, wenige Großkonzerne oder viele kleine Hersteller, sondern das Problem ist der religiös anmutende Ökoglaube an "gute" und "böse" [...] mehr

11.03.2015, 00:02 Uhr Thema: Griechische Euro-Verhandlungen: Holt den Psychiater! Köstliche # 24! "Gewählte Politiker", die spinnen, lügen, zu betrügen und zu erpressen versuchen, genießen keinen besonderen Schutz und verdienen auch keinen besonderen Respekt. # 24 hat wohl keinen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0