Benutzerprofil

draco2007

Registriert seit: 24.10.2017
Beiträge: 1905
Seite 1 von 96
23.03.2019, 19:13 Uhr

Der Zug ist abgefahren. Nach Schätzungen dauert die Vorbereitung auf ein neues Referendum 22 Wochen. Die Zeit gibt es nicht mehr. Die Briten können gerne in 22 Wochen abstimmen lassen, ob sie [...] mehr

23.03.2019, 19:11 Uhr

Vielleicht hat es auch schlicht damit zu tun, dass Trump indirekt mit einem Bürgerkrieg droht sollte er impeached werden? Und DAS ist er defintiv nicht wert. mehr

23.03.2019, 19:10 Uhr

Genau ein Republikaner, welcher durch einen republikanischen Vize-Justizminister ernannt wurde handelt im politischen Interesse der Demokraten. Na klar, erzählen sie diese Propaganda ruhig weiter. [...] mehr

23.03.2019, 17:11 Uhr

Sie glauben ein altgedienter Chef des FBI hat das gleiche Ego wie Trump und lässt sich von diesen kindlichen Diskreditierungen seitens Trump aus der Fassung bringen? Lächerlich, Mueller ist alles [...] mehr

22.03.2019, 19:29 Uhr

HÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ? Kopftuch nicht ok, weil religiöses Symbol, aber KIRCHLICHE Kerze anzünden ist ok? Sonst gehts ihnen gut? mehr

22.03.2019, 18:56 Uhr

Wenn sowas aus der Management-Ebene kommt, ok. Aber JEDER Informatiker sollte mindestens anmerken, dass das ein absolutes Unding wäre. ICH würde mich tatsächlich weigern, wenn mein Chef das von [...] mehr

22.03.2019, 18:54 Uhr

Menschen machen Fehler? Sorry, wenn sie mal ausversehen bei Rot über die Ampel laufen ist das ein "Fehler". Aber Passwörter im Klartext zu speichern ist in etwa so wie ein Auto [...] mehr

21.03.2019, 19:49 Uhr

Äh, niemand verlangt perfekte Sicherheit. Aber das Speichern von Passwörtern im Klartext geht nicht. So blöd kann kein Informatiker sein, der sich so nennen darf. Nochmal ich hab das selbst [...] mehr

21.03.2019, 19:38 Uhr

Da kommt Facebook nicht mehr raus. 2019 Passwörter im Klartext zu speichern ist absolut diletantisch. Das hier ist keine Datenpanne durch einen Hack, sondern ein systematischer Fehler, der [...] mehr

21.03.2019, 19:32 Uhr

Bei solchen Infos frage ich mich immer wer sowas zu verantworten hat. Wie gesagt kein halbwegs kompetenter Informatiker würde sowas implementieren. Ich für meinen Teil würde mich sogar weigern [...] mehr

21.03.2019, 19:27 Uhr

Ja sie gilt, nur wird Facebook so einen Fall lieber mit Anwälten erschlagen bevor irgend eine Datenschutzbehörde da mal ein sauberes Audit durchführt... mehr

21.03.2019, 18:03 Uhr

Wollt ihr mich verscheißern? Wie inkompetent ist dieser Zuckerhügel eigentlich? Jeder halbwegs intelligente Informatiker weiß, dass man Passwörter NIEMALS unter keinen Umständen unverschlüsselt (und [...] mehr

21.03.2019, 12:15 Uhr

Sie sind ja auch sicher mit einem Linkslenker im Linksverkehr gefahren. Mit einem Rechtslenker im Linksverkehr ist das allerdings nochmal was anderes... Es spricht schlicht nicht viel dagegen, [...] mehr

21.03.2019, 11:53 Uhr

Die Lüge ist echt eine der Besten. Eine minimale Beispielrechnung zeigt wie absurd das ist. Angenommen solange GB in der EU verbleibt zahlen die 10€ an die EU. Im Gegenzug hat GB [...] mehr

21.03.2019, 11:36 Uhr

Also 3 in Worten DREI Fälle, der Rest war unbewaffnet oder ausgebildet. Ja dafür ist es sinnvoll allen Waffen zu erlauben. Sorgt ja nicht dafür, dass es MEHR Massenmorde gibt. Nein kann ja nicht [...] mehr

21.03.2019, 11:31 Uhr

Und ihnen ist es scheinbar zu hoch, dass die Briten sich schlicht idiotisch verhalten. Sie wollen keinen No-Deal. Sie wollen keinen May-Deal. Sie wollen kein Schweiz-Model. Sie wollen kein [...] mehr

21.03.2019, 11:27 Uhr

Das ist schlicht Rechte Propaganda. Weder hat Frau Merkel IRGEND einen Einfluss auf die EU-Ausengrenzen und das wären die einzigen, die man hätte öffnen können, noch war das auch nur ANSATZWEISE [...] mehr

21.03.2019, 11:25 Uhr

Es geht nicht ums Bleiben, es geht nicht um einen Rückzug von Art. 50, sondern schlicht um ein ABKOMMEN für den Austritt, welches die Beziehungen zur EU regelt. OHNE dieses Abkommen wird Chaos [...] mehr

21.03.2019, 11:17 Uhr

Weil zum Umsetzen des "Deals" möglicherweise noch andere Gesetzesänderungen nötig sind? mehr

21.03.2019, 10:59 Uhr

Äh nein, dazu müsste das Parlament den Rücktritt von Art. 50 beschließen. Das können sie schlicht vergessen. GB wird Ende des Monats schlicht mit der Default-Option No-Deal aus der EU [...] mehr

Seite 1 von 96