Benutzerprofil

Klaugschieter

Registriert seit: 25.10.2017
Beiträge: 35
Seite 1 von 2
13.12.2017, 15:56 Uhr

Das Fatale ist Das Fatale ist, dass man Antisemitismus allein mit Verboten nicht beikommen kann. Das geht nur mit Aufklärung und kluger Argumentation. Schade ist nur, dass die aktuelle Nahostpolitik der USA und [...] mehr

13.12.2017, 15:45 Uhr

Wunderblume Man darf sich doch sehr wundern. Seit wann setzt sich die FDP für Subventionen ein? Sind die nicht ein unzulässiger Eingriff des Staates ins selbst funktionierende Wirtschaftsgetriebe? Aber wir [...] mehr

13.12.2017, 12:06 Uhr

Die Lesitungsträger Die Leistungsträger sind doch wohl eher die Mitarbeiter derer, die Sie meinten. Es spricht auch nichts dagegen, den kleinen Handwerker zu entlasten. Dafür bin ich auch. Aber wenn die FDP von [...] mehr

13.12.2017, 11:53 Uhr

Und jetzt raten Sie mal Sicher sind Preisabsprachen verboten. Aber der Staat ist doch viel zu müde aufgestellt, um das zu kontrollieren. Über eine Behörde wie das Bundesakartellamt kann ich mich nur totlachen. Da sind [...] mehr

13.12.2017, 11:44 Uhr

Mein Steuermodell Wäre ich die Regierung, würde ich das Steuersystem radikal umbauen. 1. Prominente und Unternehmen, die in Deutschland keine Steuern zahlen, würden mit einem Handlungsverbot belegt. Das bedeutet, [...] mehr

13.12.2017, 11:29 Uhr

Nicht Euer Ernst! Die vorvorige Groko hat den Steuerzahler abkassiert, statt ihn zu entlasten, die letzte Groko hat außer der Einführung eines lauweichen Mindestlohnes, der vielfach umgangen wird, nichts zustande [...] mehr

09.12.2017, 13:54 Uhr

Ein Riesenfehler Ich habe es immer schon für einen Riesenfehler gehalten, die EU auf die ehemaligen Ostblock-Länder auszuweiten. Denn es gibt kaum Gemeinsamkeiten, weder wirtschaftlich noch kulturell passt das. [...] mehr

07.12.2017, 11:02 Uhr

Zurzeit keine Alternative Ja, auch ich finde, der gesamte Schulz-Vorstand müsste zurücktreten 1. weil er die Verantwortung trägt für das Wahldebakel vom 24. September 2. weil er nicht umsetzt, was er am Wahlabend verkündet [...] mehr

07.12.2017, 10:56 Uhr

Erschreckende Kehrtwende Schulz, Oppermann, Nahles, Schwesig, Schneider und Co konnten es kurz nach der Wahl gra nicht oft genug betonen, dass die GroKo am 24. September abgewählt wurde. Es gab zwischendurch keine andere [...] mehr

07.12.2017, 09:38 Uhr

Nicht mehr auf dem Boden Leute wir die Experten vom CDU-Wirtschaftsrat müssen sich gewiss keine Sorgen ums Alter machen. Diese Damen und Herren haben durch jahrzehnte Politik für Besserverdienende genug auf die hohe Kante [...] mehr

06.12.2017, 18:37 Uhr

Die falsche Wahl Klingbeil ist für die anstehende Erneuerung, die die SPD dringend nötig hat, wenn sie nicht völlig von der Bildfläche verschwinden will, der völlig falsche Mann. Wie kann Martin Schulz ernsthaft [...] mehr

04.12.2017, 17:16 Uhr

Null Prozent.. Ich habe null Prozent Mitleid mit der FDP. Ihr großmäuliger Anführer Christian Lindner hat es zwar geschafft die Neoliberalen in den Bundestag zurück zu holen. Aber verändert hat er diese Partei [...] mehr

04.12.2017, 17:06 Uhr

Nichts ändert sich Die mögen warnen , aber ändern wird sich nichts, weil man der EZB - also einer Hand voll Bänkern - ganz allein die Macht gegeben hat, über Gdeih und Verderb unserer Währung und des Zinssatzes zu [...] mehr

04.12.2017, 16:59 Uhr

Was für ein Eiertanz In der SPD muss sich niemand wundern, warum die Partei bei Wahlen so schlecht abschneidet und auch nach der Bundestagswahl nicht aus dem Umfragetief heraus kommt. Martin Schulz und die anderen [...] mehr

04.12.2017, 16:58 Uhr

Was für ein Eiertanz In der SPD muss sich niemand wundern, warum die Partei bei Wahlen so schlecht abschneidet und auch nach der Bundestagswahl nicht aus dem Umfragetief heraus kommt. Martin Schulz und die anderen [...] mehr

30.11.2017, 12:25 Uhr

Das einzig Wertvolle Eine wissenschaftliche Auswertung aus strömungsphysikalischem Gesichtspunkt ist das einzig Wertvolle an dieser Geschichte. Der Junge aber wird sein Leben lang darum kämpfen müssen, damit die [...] mehr

30.11.2017, 12:22 Uhr

Ein Massenprodukt. Allem Anschein nach ist das eine Kamera des Typs GoPro Variante 3 oder 4 - oder ein baugleicher Nachbau made in China wie SJ 4000 o.ä. Diese Kameras sind inzwischen Massenprodukte und haben den [...] mehr

30.11.2017, 10:37 Uhr

Eine Frechheit! Jeder Widerstand bedeutet dann wohl auch, dass selbst, wenn eine mögliche neue Groko die Einführung einer Bürgerversicherung verbindlich beschließen würde, solch eine Reform dann im [...] mehr

19.11.2017, 13:02 Uhr

Das versteht niemand! Die ganze verklausulierte Sch... versteht doch kein Mensch! Wie wäre es denn mal damit, den Menschen die Gesetze, die in der EU und in unserem Land gelten, ohne juristische [...] mehr

19.11.2017, 12:44 Uhr

Das wäre Anlass genug gewesen Das sehe ich genauso, an dem Tag, an dem Dobrindt sein Statement abgegeben hat, hätte ich als Grüner die Verhandlungen beendet. Das hätte auch jeder Wähler verstanden. Dobrindt war schon als [...] mehr

Seite 1 von 2