Benutzerprofil

prozesskostenhilfe

Registriert seit: 18.02.2009
Beiträge: 236
Seite 1 von 12
20.07.2017, 20:52 Uhr

Unglaublich! Was erlauben Gabriel? Ich bin der festen Überzeugung, dass die einzig wahre Reaktion die sofortige Entschuldigung der gesamten Bundesregierung gegenüber Herrn Erdogan ist. Außerdem sollten wir der [...] mehr

16.07.2017, 19:35 Uhr

Das war es... Schulz hat Recht, aber leider ist das derzeit nicht vermittelbar. Ganz im Gegenteil. Damit hat der die Wahl verloren. Sorry. mehr

06.07.2017, 11:23 Uhr

Da ändert sich nix... gestern Abend, östliche Zubringerstraße in Köln-Deutz Richtung Innenstadt. Da ist erst 60, dann vor der Arena 50. Hinter mir schwarzer BMW, der mit erheblichem Geschwindigkeitsüberschuss bis so weit [...] mehr

30.06.2017, 14:33 Uhr

... ein symbolischer Sieg für die SPD? wohl eher ein Rohrkrepierer. Das ganze Projekt ist nur etwas für eine abgehobene sich selbst als avantgardistisch betrachtende kleine Gruppe, die im Raumschiff Berlin völlig losgelöst von den [...] mehr

28.06.2017, 20:48 Uhr

Wirklich traurig ist was ganz anderes. Haben wir eigentlich keine anderen Probleme? Ist das so dringlich, dass das im Eiltempo durchgepeitscht werden muß? Andere Vorhaben sind schon vor Wochen mit Verweis auf die [...] mehr

27.06.2017, 11:23 Uhr

Genau so ist das! Leider, muss man sagen. An sich ist der Einsatz von Erdgas in Kfz eine sinnvollere Verwendung der natürlichen Ressource Erdgas als es zu verheizen. Bereits kurz nach dem Krieg gab es die [...] mehr

26.06.2017, 18:24 Uhr

(K)alter Kaffee Guten Morgen, liebes Internet. Einsatz von Erdgas in Kfz hat die Gaswirtschaft schon vor über 20 Jahren versucht, als Alternativ- oder Brückenkraftstoff zu etablieren. Und da gab es die [...] mehr

16.05.2017, 22:04 Uhr

Streitverkündung da frage ich mich allen ernstes, warum die Kläger nicht die Gemeinde direkt mit verklagt haben bzw. dafür gesorgt haben, dass den Schlafmützen der Streit verkündet worden ist... mehr

14.05.2017, 19:06 Uhr

Abwarten was die CDU draus macht. Und Schuuulz: hat der wirklich geglaubt, die stalinistische Zustimmung seiner eigenen Jubelperser würde draußen im Land genau so gesehen? Eines haben Grüne und SPD wirklich [...] mehr

11.05.2017, 22:49 Uhr

In der Tat - innere Führung Kann ich nur bestätigen. Die Hoch-Zeiten der inneren Führung habe ich auch noch gegen Ende des kalten Krieges als wehrpflichtiger Dienstrechtler in einer höheren Kommandobehörde erlebt. Da ist für [...] mehr

09.05.2017, 12:32 Uhr

Macron hat Recht ... erst wenn Europa eine Sozial- und Fiskalunion ist, am besten noch als demokratisch verfasster Bundesstaat, wird es weitgehend egal sein, wo jemand Sozialhilfe kassiert oder eine Fabrik baut oder, [...] mehr

06.04.2017, 21:18 Uhr

Cool weiter so. Ich will für mein angelegtes Geld die maximale Rendite. Für die freizusetzenden Mitarbeiter bietet sich Gelegenheit, sich in anderen Jobs weiterzuentwickeln. (Ironie aus). Wer regt sich [...] mehr

06.04.2017, 15:34 Uhr

Zum Glück gibt es noch Politiker wie Spahn. Sonst wäre die CDU auch nach Merkel unwählbar. mehr

31.03.2017, 13:00 Uhr

uups Vorbei. Mit der ordnungspolitischen Gängelpartei geht das gar nicht. Die Grünen sind unwählbar. Schade, SPD/FDP wär ja mal was gewesen. Aber so... Da bleibt ja kaum noch eine wählbare Partei übrig. [...] mehr

31.03.2017, 12:48 Uhr

Klage Hoffentlich klagen die anderen Mitgliedstaaten vor dem EuGH. Hier werden die Grundlagen geschaffen, alle mittelalterlich abzuzocken. Und die Abzocker selber müssen ja keine Konsequenzen fürchten. Sie [...] mehr

29.03.2017, 15:00 Uhr

Mitleid mit Florida Mein Mitleid mit dem armen Mar-a-lago hält sich in argen Grenzen. Was glauben Sie denn, wer da wohnt und von wem die Kommune das Geld einnimmt? Vom armen Durchschnittsami garantiert weniger. Soll die [...] mehr

22.03.2017, 22:02 Uhr

Polen macht es vor So wird die EU vorgeführt. Polen und Ungarn machen es vor. Was ist meine alte EU noch wert? Wir hätten niemals die Osterweiterung in Angriff nehmen dürfen. Hallo, Herr Verheugen! Klingelt es? mehr

17.03.2017, 14:30 Uhr

Unglaubliche Aktion dieser Jugend! Erregend skandalös! Als ehemaliger Presbyter kann ich sowas nur aufs schääfste verurteilen. Und ich finde es auch heute noch richtig, dass uns schon vor fast vierzig Jahren verboten wurde, im ev. Jugendhaus "Das [...] mehr

15.03.2017, 19:13 Uhr

Schlampige Recherche Klopfen Sie doch einfach mal bei den Überregulierern in Berlin deswegen an. Wenn Sie vermieten wollen und den Wahnsinn allein der EnEV einhalten wollen, haben Sie Investitionsverpflichtungen am Hals, [...] mehr

07.03.2017, 22:11 Uhr

Feige, nichts anderes kann man unseren Politikern vorwerfen, zumindest jenen, die in Verantwortung stehen. Wo bleiben bei CDU und SPD die Özdemirs, die den Despoten vom Bosporus ganz klare Kante zeigen? Da [...] mehr

Seite 1 von 12