Benutzerprofil

prozesskostenhilfe

Registriert seit: 18.02.2009
Beiträge: 225
06.04.2017, 21:18 Uhr

Cool weiter so. Ich will für mein angelegtes Geld die maximale Rendite. Für die freizusetzenden Mitarbeiter bietet sich Gelegenheit, sich in anderen Jobs weiterzuentwickeln. (Ironie aus). Wer regt sich [...] mehr

06.04.2017, 15:34 Uhr

Zum Glück gibt es noch Politiker wie Spahn. Sonst wäre die CDU auch nach Merkel unwählbar. mehr

31.03.2017, 13:00 Uhr

uups Vorbei. Mit der ordnungspolitischen Gängelpartei geht das gar nicht. Die Grünen sind unwählbar. Schade, SPD/FDP wär ja mal was gewesen. Aber so... Da bleibt ja kaum noch eine wählbare Partei übrig. [...] mehr

31.03.2017, 12:48 Uhr

Klage Hoffentlich klagen die anderen Mitgliedstaaten vor dem EuGH. Hier werden die Grundlagen geschaffen, alle mittelalterlich abzuzocken. Und die Abzocker selber müssen ja keine Konsequenzen fürchten. Sie [...] mehr

29.03.2017, 15:00 Uhr

Mitleid mit Florida Mein Mitleid mit dem armen Mar-a-lago hält sich in argen Grenzen. Was glauben Sie denn, wer da wohnt und von wem die Kommune das Geld einnimmt? Vom armen Durchschnittsami garantiert weniger. Soll die [...] mehr

22.03.2017, 22:02 Uhr

Polen macht es vor So wird die EU vorgeführt. Polen und Ungarn machen es vor. Was ist meine alte EU noch wert? Wir hätten niemals die Osterweiterung in Angriff nehmen dürfen. Hallo, Herr Verheugen! Klingelt es? mehr

17.03.2017, 14:30 Uhr

Unglaubliche Aktion dieser Jugend! Erregend skandalös! Als ehemaliger Presbyter kann ich sowas nur aufs schääfste verurteilen. Und ich finde es auch heute noch richtig, dass uns schon vor fast vierzig Jahren verboten wurde, im ev. Jugendhaus "Das [...] mehr

15.03.2017, 19:13 Uhr

Schlampige Recherche Klopfen Sie doch einfach mal bei den Überregulierern in Berlin deswegen an. Wenn Sie vermieten wollen und den Wahnsinn allein der EnEV einhalten wollen, haben Sie Investitionsverpflichtungen am Hals, [...] mehr

07.03.2017, 22:11 Uhr

Feige, nichts anderes kann man unseren Politikern vorwerfen, zumindest jenen, die in Verantwortung stehen. Wo bleiben bei CDU und SPD die Özdemirs, die den Despoten vom Bosporus ganz klare Kante zeigen? Da [...] mehr

24.02.2017, 12:09 Uhr

Was ist das, zwei Geschwindigkeiten? Solange wir nicht hinter den Status Quo zurückfallen, mag man darüber diskutieren. Und selbst dann sollten einige Bereiche davon ausgenommen werden. Im Umweltschutz, der Energieeinsparung und der [...] mehr

23.02.2017, 21:49 Uhr

Nicht kleckern, klotzen! Endlich! Endlich nimmt dieser ganze Abrüstungs und Friede-Freude-Eierkuchenquatsch ein Ende! Wir brauchen die Bombe, ach was nicht nur eine, zwei, drei, viertausend!! Und U-Boote. Und Flugzeugträger - [...] mehr

23.02.2017, 14:30 Uhr

Hype hat noch jedem geschadet. Ich befürchte, das gibt für alle "etablierten" Parteien ein böses Erwachen und einen Katzenjammer, der noch nicht dagewesen ist. Ein Schulz macht noch keinen [...] mehr

23.02.2017, 14:02 Uhr

Hilft der Autoindustrie beim Verkauf neuer Fahrzeuge. Nicht mehr und nicht weniger. Wir haben zum Glück (für die Autoindustrie) unsere Mercedes Diesel schon gegen Benziner getauscht, als man für gebrauchte Diesel mit fetten [...] mehr

21.02.2017, 14:18 Uhr

Tschüss Opel, auf Nimmerwiedersehen. Und das ist nachvollziehbar. Ich komme selber aus einer Opel-Schlosser-Familie. Bei uns gab's daher von Vaters wegen und aus Überzeugung nur Opel. Bis nach der Lopez-Sparorgie [...] mehr

11.02.2017, 23:58 Uhr

Griechenland symptomatisch für die Götterdämmerung... Brexit, Griechenland ohne Ende (oder am Ende?), Frankreich vor einem Rechtsruck (und wenn Le Pen nicht jetzt gewinnt, dann beim nächsten Mal), Niederlande auch was anderes als noch vor 5 Jahren, [...] mehr

06.02.2017, 13:35 Uhr

Nix gelernt, und zwar nicht erst seit 2008. Ich lese gerade so ein altes Taschenbuch, "Die Weltwirtschaftskrise in Augenzeugenberichten"... also die von 1930/31. Geschichte wiederholt sich. Hoffentlich [...] mehr

02.02.2017, 18:28 Uhr

Man kann nur hoffen, das Schluz es wirklich wird! Der Mann wird dann endlich diese unsäglich insbesondere bayrisch geprägte mia-san-mia Politik abstellen, die dämlichen nationalen Alleingänge beenden und den verknöcherten [...] mehr

25.01.2017, 22:21 Uhr

Schietegal wer da SPD-Kanzlerkandidat wird. Die landen eh unter 20%. Und Schuulz ist mindestens genau so spannend wie Gabriel. Aufgrund seiner zugegebenermaßen hervorragenden Sprachkenntnisse wäre Schulz der [...] mehr

19.01.2017, 19:55 Uhr

@joes.world dem ist nix hinzuzufügen - doch vielleicht noch, dass die Dame unser Land damit zunehmend in die Fänge der neuen Braunen treibt. Und sollte Trump tatsächlich Frieden mit Putin machen, dann können sich [...] mehr

19.01.2017, 19:33 Uhr

Nein, dass interessiert hier keinen! Dann soll der CDU-Politiker mal seine eigenen Kinder in einen solchen Konflikt schicken. Ich meine nicht! Wer von denen da mitmacht, den enterbe ich. Ich habe meine Kinder nicht großgezogen, damit sie [...] mehr