Benutzerprofil

juanth

Registriert seit: 18.02.2009
Beiträge: 297
   

20.12.2014, 18:21 Uhr Thema: Kuba: Endstation Sehnsucht Bitte Kuba nicht romantisch verklaeren Also ich komme alle paar Jahre nach Kuba (erstmals 1990) und zwar nicht als Pauschaltourist, sondern mit humanitaerer Hilfe (ja da staunt nun der ein oder andere). Besonders Medikamente gibt es dort [...] mehr

19.12.2014, 19:55 Uhr Thema: Los Christianos auf Teneriffa: Paradies für Gewohnheitsmenschen Observatorium Tut mir leid, aber die hoechste Sternwarte der Kanaren ist nebenan, naemlich auf La Palma. mehr

17.12.2014, 16:48 Uhr Thema: Konkurrenz für Deutschland: USA bewerben sich um Sommerspiele 2024 Gut so, so klappt es nicht in D sieht so aus, als haette Deutschland Glueck gehabt. Diese Geldverschwendung muss nicht sein. Davon ab: vor 2036 waeren die Stadien eh nicht fertig :) mehr

13.12.2014, 13:03 Uhr Thema: Campen auf den Kanaren: Überwintern unter Palmen Keine Ahnung, was das Video mir sagen soll, denn ich bin weder Hippie noch Aussteiger,auch kein Rentner, sondern lebe und arbeite seit 35 Jahren auf den Kanaren.También podemos seguir en castellano, en caso que usted lo domina lo [...] mehr

13.12.2014, 11:45 Uhr Thema: Campen auf den Kanaren: Überwintern unter Palmen Richtig,man muss nicht normal sein, aber dann sollte man sich auch nicht als Lanzarote bzw Kanaren-Experte ausgeben, denn wie Sie selber in Ihren Antworten darlegen, kennen Sie Spanien ueberhaupt nicht, eben dauernd unterwegs, was ja ok [...] mehr

12.12.2014, 18:08 Uhr Thema: Campen auf den Kanaren: Überwintern unter Palmen Schon komisch Also ohne ein Steuerseminar anzufangen zu wollen, moechte ich doch anmerken, dass a) der ZEC fuer den Normalbuerger uninteressant ist, da ihn das nicht betrifft. Der IGIC ist nicht generell bei [...] mehr

11.12.2014, 23:50 Uhr Thema: Campen auf den Kanaren: Überwintern unter Palmen Kennen Lanzarote wohl nur vom Urlaub, denn es ist die 2.aelteste der Kanaren, nur Fuerte ist aelter. Vulkane auf Teneriffa, La Palma und Hierro sind neuer. Als EU-Buerger m u s s man die Residencia haben, wenn man laenger als 6 Monate [...] mehr

10.12.2014, 21:53 Uhr Thema: Epidemie : Chikungunya-Fieber breitet sich in der Dominikanischen Republik aus Zwei unterschiedliche Erkrankungen Es sind 2 verschiedene Erkrankungen und Dengue ist erheblich schlimmer, da es 4 verschiedene Arten gibt, man wird nicht immun und ab der 2. Erkrankung steigen die Todesfaelle stark an und eigentlich [...] mehr

09.12.2014, 09:12 Uhr Thema: Drohende Mieterhöhung: Spaniens Städte verlieren ihr Gesicht War schon lange klar, die Ladenmieter haben 20 Jahre lang gewartet, nach dem Motto: Vogel Strauss, und nun faenft das Jammern an. Viele Laeden und Kneipen bezahlen gerade mal ein paar 100 Euro und haben toll kassiert und [...] mehr

29.11.2014, 16:28 Uhr Thema: Schlacht um syrische Grenzstadt: IS-Kämpfer greifen Kobane aus der Türkei an Langsam muss Fr. Merkel handeln, denn sollte die Nachricht stimmen, dann waere als 1.der Abzug der Patriots faellig, 2. Abbruch der EU- Verhandlungen, 3. dann eventuell Nato-Mitgliedschaft ruhen lassen und 4. Aufruf keinen Urlaub [...] mehr

06.10.2014, 16:00 Uhr Thema: Kampf um Kobane: Kurden wehren Zwei-Fronten-Angriff des IS ab Warum wird mit falschen Waffen eingegriffen? Die USA und ihre Verbuendeten verfuegen ueber viel effizentere und zudem billigere Waffen als die z.Z. eingesetzen Kampfjets und Raketen. Apachehelicopter und/oder Flugzeuge A10 waeren viel besser. [...] mehr

06.10.2014, 12:25 Uhr Thema: Freihandelsabkommen mit USA: Italien will strittige TTIP-Themen ausklammern 2 verschiedene Schuhe Die Deutschen bzw Europaer wollen investorenschutz in Laendern, in denen die Justiz nicht so richtig funktioniert.:) Mit einem modernen Staat bzw Canada,USA, ist dies unnoetig, da es Gerichte [...] mehr

05.10.2014, 16:43 Uhr Thema: Kreuzfahrt-Premieren 2015: Palmen auf Nordkurs Ganz nett, aber Sie wissen schon, dass kein Schiff unter deutscher Flagge faehrt (Ausnahme MS Deutschland), also deutsche und EU Gesetze nicht gelten. mehr

03.10.2014, 23:40 Uhr Thema: Lausitz : Schweden will Vattenfalls Braunkohle-Expansion stoppen Ideologie schadet dem Verstand Das Nichtwissen scheint eher bei Ihnen zu liegen, denn wenn Sie nun mit Ewigkeitskosten etc anfangen, beweisen Sie nur, dass Sie die Zusammenhaenge nicht verstehen, denn: 1. Solarzellen halten [...] mehr

03.10.2014, 18:03 Uhr Thema: Lausitz : Schweden will Vattenfalls Braunkohle-Expansion stoppen Welche Subventionen? Braunkohle wurde noch nie subventioniert. "Glaube" sagt man, wenn man etwas nicht weiss, und ich bin nicht so technikglaeubig wie Sie bzw ich sehe auch die Kosten, z.B. Stromtrasse [...] mehr

03.10.2014, 17:59 Uhr Thema: Lausitz : Schweden will Vattenfalls Braunkohle-Expansion stoppen Alle Energie kommt vom Urknall :) Also bitte die Kirche im Dorf lassen.(zum Thema Herkunft des Stroms). Zum Thema Wirtschaft: Sie wissen schon, dass man Metallhuetten,Stahlwerke,Produktionsanlagen, Kuehlhaeuser etc nicht nach [...] mehr

03.10.2014, 13:46 Uhr Thema: Lausitz : Schweden will Vattenfalls Braunkohle-Expansion stoppen Stimmt so aber auch nicht Ihre Argumentation fuer Oekostrom mag fuer den Verbraucher nicht ganz falsch sein, aber der groesste Teil des Stroms geht an die Wirtschaft (unsere Arbeitsplaetze) und da ssehen die Preise ganz [...] mehr

03.10.2014, 12:56 Uhr Thema: Lausitz : Schweden will Vattenfalls Braunkohle-Expansion stoppen An die Braunkohlegegner Schon mal darueber nachgedacht, wo der Strom herkommt? Kleine Hilfe: Nicht aus der Steckdose bzw auch in diese muss er erstmal rein. Erneuerbare Energien sind z.Z. fuer den Normalverbraucher und fuer [...] mehr

15.09.2014, 12:03 Uhr Thema: Europas größte Kaufhauskette: Chef von El Corte Inglés gestorben Ist mehr als ein Kaufhaus z.B. 2. groesste Reiseveranstalter Spaniens, 3. groesste Supermarktkette gehoert auch dazu, eigene Kreditkartenfirma, und das Ganze wurde schon 1935 gegruendet und ist bis heute Familienbesitz und [...] mehr

10.09.2014, 16:08 Uhr Thema: Spanische Großbank: Santander-Präsident Emilio Botín ist tot Ordentliche Bank Ich erlebe seit 30 Jahren jeden Tag, dass die Santander umsichtig ihre Geschaefte macht, keine Skandale, keine Rettung, kein Risiko. Haetten alle Finanzinstitute so gearbeitet, haette es keine [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0