Benutzerprofil

mhwse

Registriert seit: 19.02.2009
Beiträge: 1082
   

29.01.2015, 11:24 Uhr Thema: Verfehlte Prognosen: Klimamodelle bestehen wichtigsten Test es kann sogar sein Wenn Sie was gegen Computer (und Emulatoren haben - im SUV arbeiten so um die 30 davon ..) haben, dann gehen Sie bitte zu Fuß .. wobei spätestens an der nächsten Kreuzung steht wieder so ein [...] mehr

29.01.2015, 10:30 Uhr Thema: Verfehlte Prognosen: Klimamodelle bestehen wichtigsten Test die Modelle sind per Defintion ungenau siehe weiter Oben. Aber: Zwischen ungenauer Vorhersage .. die aber eine Richtung aufweist und nicht wahrhaben wollen (arbeiten Sie für eine Kfz Hersteller und oder Öl / Kraftstoofindustrie) liegt [...] mehr

29.01.2015, 10:13 Uhr Thema: Verfehlte Prognosen: Klimamodelle bestehen wichtigsten Test sorry bei den Lottozahlen werden Sie scheitern (ausser Sie speichern diese in einer Datenbank). Die Anzahl der Atome die für den Bau eines Rechners erforderlich ist, um den Zustand der Lotomaschine [...] mehr

29.01.2015, 09:48 Uhr Thema: Verfehlte Prognosen: Klimamodelle bestehen wichtigsten Test zwischen 2 in einem Computer darstellbaren Zahlen gibt es UNENDLICH viele Zahlen die nicht dargestellt werden können. Also egal ob das Auto am Morgen anspringt (Kennfeld in der Motorelektronik) das Telefon / der Wecker zur rechten Zeit kilngelt [...] mehr

28.01.2015, 09:52 Uhr Thema: Vorsitzender der Päpstlichen Akademie: "Die Kirche glaubt an Wissenschaft" also da machen Sie sich angreifbar denn die Angreifer in Ihrem Videospiel haben auch keinen Aggregatzustand. Verbindet man das Videospiel mit einer tödlichen Hochspannungseinheit, können Sie durchaus getötet wrden ..von einem [...] mehr

28.01.2015, 09:31 Uhr Thema: Vorsitzender der Päpstlichen Akademie: "Die Kirche glaubt an Wissenschaft" und am Anfang war .. die Information oder? Denn Entitäten brauchen auch bei Unendlichkeit einen Beschreiber ..ist so. Irgendwo muss die Entität definiert werden. Das ist das Paradoxon des Monotheismus. Am Anfang war [...] mehr

27.01.2015, 21:28 Uhr Thema: Evolution: Die Ur-Schlangen mit den Stummelbeinchen ... Alle Riesenschlangen (außer den Bolyeria-Arten) verfügen über Reste der Beckenknochen , was der evolutionären Entwicklung zuzuschreiben ist. Andere Schlangen haben diese Beckenknochen nicht mehr, [...] mehr

27.01.2015, 20:58 Uhr Thema: Forscher-Wettbewerb: Eine Million Dollar für ein längeres Leben Raubbau an der Natur liegt doch nur bedingt an der Überzahl - es liegt doch mindestens genauso daran, dass einige Wenige es durch finazielle Anhäufung schaffen noch mehr anzuhäufen .. wo Gewinn ist, gibt es Verluste [...] mehr

27.01.2015, 20:16 Uhr Thema: Forscher-Wettbewerb: Eine Million Dollar für ein längeres Leben sind jetzt schon mit konservativen Mitteln drin .. B12 / D3 Vitamine; Omega3+6 ist klar ..;wenig besser kein Fleisch; Gewicht stark reduzieren "Idealgewicht" oder gar darunter; kein Zucker [...] mehr

26.01.2015, 10:14 Uhr Thema: EU nach Griechenland-Wahl: "Die Griechen haben Angela Merkel abgewählt" umgekehrt stellt sich natürlich die Frage wie gut die Bodyguards des Präsidenten sind .. wäre nicht der erste der sich im Badzimmer selbst erschiesst, einen Jagdunfall erleidet .. oder gar versehentlich beim [...] mehr

26.01.2015, 10:05 Uhr Thema: EU nach Griechenland-Wahl: "Die Griechen haben Angela Merkel abgewählt" hurra! hurra? Wer kauft jetzt unseren ganzen hightech Plunder? Also auf die Griechen kann man sicher ohne Probleme verzichten .. Der Rest also wenn F, I, E, P, noch wegbröckeln, was dann wahrscheinlich [...] mehr

25.01.2015, 19:32 Uhr Thema: Wahl in Griechenland: Linksbündnis Syriza liegt deutlich vorn Europäische Oligarchen wie: Quandt, Aldi, etc.? Die haben nämlich die Millarden aus GR gebunkert .. darf man aber vermultich nicht sagen. Gut Schickedanz wurde schon ausgeraubt aus der namenlosen zweiten Reihe sozusagen. [...] mehr

22.01.2015, 19:56 Uhr Thema: Schnellüberblick zum EZB-Entscheid: Draghis neue Billionenspritze Also ganz ganz weit hinten in der Erinnerungskammer .. da weiß ich noch was von DotCom Blase und so .. und dass das weit vor Euro und Co war. Und dass damals Blasenspekulationen eine Rolle gespielt haben. Also wir hatten [...] mehr

22.01.2015, 19:36 Uhr Thema: Schnellüberblick zum EZB-Entscheid: Draghis neue Billionenspritze ah so und jetzt glauben Sie der AfD .. also ich verkeneife mir jetzt hier was vom lachen zu schreiben. Ja klar kackt das Rentensystem weg weil die Damen und Herren neu AfD Wähler mir (OTon) über meine Frau gesagt haben [...] mehr

22.01.2015, 19:05 Uhr Thema: Schnellüberblick zum EZB-Entscheid: Draghis neue Billionenspritze was soll denn wie nicht funktionieren? wir haben 30-40 Mio Haushalte (jetzt nur auf D bezogen); jeder hat im Durchschnitt ein Auto (also umverteilt auch wenn er es nicht direkt beistzt); wir haben ein einigermassen funktionirendens [...] mehr

22.01.2015, 18:46 Uhr Thema: Schnellüberblick zum EZB-Entscheid: Draghis neue Billionenspritze lesen würde wie immer helfen .. im Augenblick haben wir real eher -2% was sehr viel schädlicher ist, da keine Sau (entschuldigung den Ausdruck) mehr was kaufen wird, in der Hoffnung, dass es billiger wird .. dann gibt es [...] mehr

22.01.2015, 18:07 Uhr Thema: Schnellüberblick zum EZB-Entscheid: Draghis neue Billionenspritze also . wenn man unser Land so ansieht .. 40-50% der Angestellen in der Verwaltung 6 Mahlzeiten am Tag 2-3 im Jahr in Urlaub. 14 Tage krank. Alle 2-3 Jahre in Kur. Mit der Truppe wollen es die EURO Kritker [...] mehr

22.01.2015, 17:17 Uhr Thema: Schnellüberblick zum EZB-Entscheid: Draghis neue Billionenspritze man kann Geld nicht speichern .. genauso wenig wie Wechselstrom. Geld kann man nur investieren. Dazu muss es Möglichkeiten geben .. und wenn Sie noch 1000 Mal Sparbuch schreien; auch das ist eine Investition. (halt für Naive [...] mehr

22.01.2015, 11:16 Uhr Thema: Oscar-Favorit "The Imitation Game": Hat der Mann nicht schon genug gelitten? Turing war nicht irgend ein früher (Häcker der Naziinformationen) Mädchenhandelsschule .. und Wurzel sind auch solche mit Doppelbedeutung..und Teil eben solcher Gedankjenmodelle, die Turing vverwendet haben mag. er ist der [...] mehr

22.01.2015, 10:39 Uhr Thema: Abendessen für US-Schüler: Zu Hause gibt es nur Kekse gibts auch für vielbeschäftigte Eltern in München .. also kaltes Essen am späten Nachmittag .... was den reichen(!) Amis recht ist ist dem reichen(!) Münchner schon lange billig .. die Bedürftigen müssen halt nicht zahlen .. angeboten [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0