Benutzerprofil

kniggebein

Registriert seit: 19.02.2009
Beiträge: 19
02.01.2017, 11:51 Uhr

Nur ein Wort: krank! Und um uns damit messen zu können, sollen auch unsere Kinder immer früher in die Kita, zur Ganztagesbetreuung und nach 12 Jahren Abi machen? Bravo! Das haben wir (bzw. unsere Kinder) gebraucht... mehr

20.06.2016, 10:48 Uhr

Auch in anderen Berufen... ...hat der Standort großen Einfluss auf den Verdienst. Als Banker verdient man in Frankfurt am meisten. ...bringt einem der tollste Abschluss nichts, wenn er nicht dem Anforderungsprofil entspricht. [...] mehr

05.01.2016, 11:21 Uhr

Absolut treffend beschrieben! Ein guter Film mit guten Darstellern. Gerade die Parallelen zum Schweiger-Tatort zeigen dessen Unzulänglichkeiten auf. Ebenfalls richtig: 45-60 Minuten weniger hätten es [...] mehr

10.04.2015, 14:00 Uhr

Völlers Liebling War das der Herr Spahic, der letztes Wochenende einem am Boden liegenden HSV-Spieler mit voller Absicht und vollem Gewicht auf den Knöchel gestiegen ist? Oder der Herr Spahic, der lt. Statistik der [...] mehr

27.03.2015, 13:32 Uhr

Egal Ob Weltstadt oder nicht - egal. Die Kriterien hierfür liegen eh im Auge des Betrachters. Was Berlin aber letztlich unsympathisch macht, ist die Attitüde vieler seiner Bewohner. Hierzu gehört auch der [...] mehr

27.03.2014, 16:48 Uhr

Das Untersuchungsziel ist falsch definiert. Dass die Ausblidung im G8 leidet, behauptet doch auch kaum jemand. Und selbst, dass der Stress nicht stärker wahrgenommen wird, mag sein. Das liegt dann aber vermutlich daran, dass dafür andere Dinge [...] mehr

20.02.2014, 17:07 Uhr

Ja, aber... Ja, wohl die meisten haben die Blüten des föderalen Bildungssystems satt. Zustimmung hierzu. Der andere Teil des Artikels strotz allerdings von Unkenntnis und Unsachlichkeit. Hat der Autor selbst [...] mehr

25.11.2013, 15:52 Uhr

optional Schon bemerkenswert, wie der Autor oder die Autorin krampfhaft versucht, sein/ihr Weltbild zu retten und daher einseitig in seinem/ihrem Sinne anfängt zu interpretieren... mehr

07.06.2013, 10:52 Uhr

Denn man stelle sich vor... ...die deutsche Mannschaft hätte zusätzlich Spieler wie ter Stegen, Kirchhoff, Jung, Arslan, Gündogan, Kroos, Draxler, Götze, Schürrle, Th. Müller eingesetzt. Das sind gute Aussichten für die Zukunft. [...] mehr

06.02.2013, 16:13 Uhr

Schade [QUOTE=derdriu;11949450]Ich bin einmal ganz ehrlich: Ich bin Hedonist und ich möchte keine Kinder- egal wie viel Geld ich bekomme oder wie viel ich für's nicht-kinder-haben zahlen muss. Und warum? [...] mehr

06.02.2013, 15:48 Uhr

Das Forum bestätigt meine Thesen Ich habe drei Kinder. Mit fünf Personen in den Süden fliegen? Geht nicht. Aber muss es denn sein? Und der ständige Verweis auf das angeblich weiter entwickelte Ausland! Vor allem das diesbzgl. [...] mehr

06.02.2013, 15:32 Uhr

Doch! Geld macht eben doch Babies, da es ohne Geld kaum möglich ist, sich und die Kinder vernünftig zu versorgen. Allerdings wird i.d.R. nur eine Symptomdebatte über Betreuungsplätze und [...] mehr

24.10.2012, 12:59 Uhr

Nun ja. Der Artikel ist zwar ziemlicher Unsinn, die Überprüfung aber auch. Denn schließlich liegen entsprechende (regelmäßig akutalisierte) Zertifikate der lagernden Zentralbanken vor. Also besteht ein [...] mehr

25.09.2012, 13:06 Uhr

Ist doch prima... ...solange sie das mit Wasserwerfern austragen. Das sollte man im Konfliktfall immer so machen! mehr

12.09.2012, 13:29 Uhr

Erstaunlich... ...dass man für diese Erkenntnisse eine Studie benötigt. Wie es an gleicher Stelle vor kurzem so schön? "Den Menschen muss klar werden, dass sie nicht alles haben können." Richtig! Sie [...] mehr

21.08.2012, 11:43 Uhr

Herrlich! Was gab es in der Vergangenheit nicht schon alles für unsinnige Artikel zum Themenkomplex Mütter/Kinder/Beruf auf SpOn. Häufig schrieben da Männer, Feministinnen, Menschen ohne Kinder und/oder [...] mehr

24.07.2012, 13:51 Uhr

Leider... werden kritische Stimmen immer sofort mit dem Hinweis abgebügelt, dass es schon immer Gewalttaten gab. Drehen wir den Spieß mal um: beweist dies im Umkehrschluss tatsächlich, dass [...] mehr

23.07.2012, 17:31 Uhr

Ja, man weiß! Niemand wird allein durch Filme oder Spiele zum Gewalttäter. Aber für Menschen, die psychisch labil oder bereits krank sind, erhöht sich das Risiko, dass sie ihre bereits vorhandenen Fantasien [...] mehr

26.03.2009, 13:54 Uhr

Natürliche Bedürfnisse des Menschen Entschudigung, da haben Sie mich falsch verstanden. Ab einem gewissen Entwicklungspunkt besteht für die Mitglieder einer Gesellschaft keine Notwendigkeit, fortwährend um ihr Überleben zu [...] mehr