Benutzerprofil

johannm

Registriert seit: 21.02.2009
Beiträge: 52
12.05.2013, 19:12 Uhr

. Belgien 2005 mehr

25.02.2013, 10:49 Uhr

Sollte es nicht besser "Ihre" Vorgänger heißen? Der letzte gute Vorstand war Breitschwerdt, schon Reuter hat das Unternehmen in die völlig falsche Richtung gelenkt. Schade, Daimler-Benz [...] mehr

17.02.2013, 14:24 Uhr

Mit der Ansicht stehen Sie aber ziemlich allein da. Gut und Böse sind als moralische Begriffe sehr wohl sinnvoll, auch und gerade in nichtreligiösen Umfeldern. mehr

11.02.2013, 21:26 Uhr

Ihre Ironie ist in diesen Dingen wahrlich fehl am Platz! Ernst gemeint können Sie diese unchristliche Aussage ja wohl nicht haben. mehr

06.02.2013, 15:38 Uhr

Über den Tellerrand Manchmal hilft ein Blick über den Tellerrand: wie sieht die Familienpolitik in Frankreich aus und welche Ergebnisse wurden dort erzielt? Vieles finde ich übernehmens- oder zumindest [...] mehr

06.02.2013, 12:31 Uhr

Sie haben wohl keine hohe Meinung von der Leistungs- und Denkfähigkeit der Doktoranden? In der Tat spricht aber die Akzeptanz eines solch weiten Themas nicht für den Doktorvater. mehr

06.02.2013, 12:22 Uhr

So werden Dünnbrettbohrer-Dissertationen verfasst. Sinn einer Dissertation ist es, eine eigenständige wissenschaftliche Leistung zu erbringen. Dazu gehört, auf dem vollständig recherchierten [...] mehr

06.01.2013, 14:54 Uhr

Ihr Milchmädchen kann wirklich nicht rechnen. Es sind exakt 79,38%, wenn alles versteuerte für Konsum ausgegeben wird. Immerhin weniger, als die 100%+, die Schweden im Jahr 1976 forderte. mehr

04.01.2013, 19:46 Uhr

Die Münze wird als Sicherheit für einen Kredit bei einer schweizer Bank hinterlegt. In Simmels Roman waren es falsche Aktien, aber die echte Münze wäre sicher noch besser. mehr

04.01.2013, 18:20 Uhr

Was verstehen Sie unter "ethnischen Normen"? mehr

01.10.2012, 14:02 Uhr

Umsatzsteuer=19%, Mineralölsteuer, Stromsteuer usw. sind "gar keine Steuern"? Bitte nicht so schlampig mit den Fakten umgehen. Soviel Kenntnisse sollte man schon haben. mehr

13.08.2012, 12:04 Uhr

geben Sie "lena soderberg" in die Suchmaschine ein. mehr

13.08.2012, 11:43 Uhr

Ihre Ausführungen sind logisch und wären eine sehr gute Lösung. Es ist ja auch möglich, Blut zu spenden: einmal gegen Entgeld (z.B. in der Klinik) oder gratis (den Wurstweck bei einem bekannten [...] mehr

05.08.2012, 18:34 Uhr

. Geben Sie dazu bitte die Quelle an. Danke! mehr

30.07.2012, 15:09 Uhr

köstlich :-) noch eine kleine Ergänzung: keine Entrüctung im Spon - BUHHHHH BUHHHHH ! mehr

28.06.2012, 19:22 Uhr

Ach so, Unternehmen die ehrlich Steuern zahlen, verlieren an Wettbewerbsfähigkeit? Dann sollten wir den deutschen Reedern auch ganz schnell die Steuern erlassen. Warum eine so brilliant [...] mehr

28.01.2012, 12:09 Uhr

Keines der drei Länder hat den Atowaffensperrvertrag unterschrieben. Der Besitz der Waffe ist demnach "legal". mehr

14.01.2012, 16:40 Uhr

Belegen Sie bitte ihre Behauptung mit klaren Zahlen. Ein Blick in den Landeshaushalt zeigt nämlich ein ganz anders Bild. Ich gehe doch davon aus, dass Sie ernstgenommen werden wollen? mehr

20.12.2011, 13:13 Uhr

Gleich und gleich gesellt sich gern Wer mit einem Herrn Maschmeyer befreundet ist und sich von diesem unterstützen lässt, hat sich selbst als "ähnlich" d**qualifiziert. mehr

16.12.2011, 20:35 Uhr

Ihre "Problemlösung" ist keine echte Die einzig echte Problemlösung ist eine Länderneugliederung mit 4 bis maximal 6 neuen Bundesländern. 2-3 fuß- oder nochmehr kranke Bundesländer zusammenzulegen ist nicht zielführend. Die neuen [...] mehr

Kartenbeiträge: 0