Benutzerprofil

GustavN

Registriert seit: 03.11.2017
Beiträge: 119
Seite 1 von 6
07.08.2018, 09:07 Uhr

Das ist das Klügste, was ich seit 10 Jahren von irgendeinem SPD-Politiker gehört habe. Trotzdem (oder vielleicht sogar gerade deshalb) wird der Vorschlag vom Rest der Partei aber vermutlich sofort [...] mehr

02.08.2018, 19:27 Uhr

Das alte Prozedere: Wenn ein Spieler von einem schlechteren Verein zum jeweiligen Lieblingsklub wechselt, ist es "ein logischer Schritt". Sobald aber ein Spieler vom Lieblingsverein des Fans [...] mehr

28.07.2018, 10:50 Uhr

Trump wird nicht des Amtes enthoben. Gäbe es diese Möglichkeit, wäre es schon lange geschehen. Solange die Republikaner an diesem Clown festhalten, wird nichts passieren, so traurig das für die Welt [...] mehr

07.07.2018, 11:04 Uhr

Gegen die Schauspielereien und Schwalben wie sie unter anderem Neymar zeigte, muss endlich etwas getan werden. Das macht sonst langsam den Sport kaputt. mehr

02.07.2018, 18:59 Uhr

Eisspray hatten wir schon vor 20 Jahren auf dem Bolzplatz. Ob's viel geholfen hat, weiß ich nicht. Ist wohl eher was psychisches. ;) mehr

15.06.2018, 16:59 Uhr

Ich gebe im Zuge der Nachbarschaftshilfe unserer Stadt Nachhilfe für Kinder. Leider muss ich es oft erleben, dass manche Kinder noch in der 6. oder 7. Klasse die vier Grundrechenarten kaum [...] mehr

30.05.2018, 18:52 Uhr

Wo andere reden, hat die Post einfach geliefert (höhö). Ne, im Ernst: Es freut mich, dass erfolgreiche Innovationen auch heute noch in Deutschland möglich sind. mehr

30.05.2018, 15:58 Uhr

Ernsthaft? So ein Aufstand wegen eines Tattoos? Schon wieder Sommerloch? Solange es keine verbotenen Symbole sind, geht es doch niemand etwas an, was sich jemand irgendwohin tätowieren lässt. mehr

18.05.2018, 18:50 Uhr

Vier Zivilpolizisten sind sicher alleinverantwortlich dafür, dass tausende Antidemokraten die Hamburger Innenstadt zerlegt haben. Traurig zu sehen, dass die Feinde unserer freiheitlich-demokratischen [...] mehr

17.05.2018, 06:08 Uhr

Vollkommen realitätsfremd. Als Politikwissenschaftler, der im deutschen Bundestag arbeitet und demzufolge in Berlin wohnt, ist das bestimmt umsetzbar. Für große Teile unserer Gesellschaft sind diese [...] mehr

08.05.2018, 12:06 Uhr

@agricolus Einen Berg mit technischer und personeller Hilfe zu besteigen hat nichts mit Betrug zu tun. Gerade der technische Fortschritt hat die Erfolge Hillarys oder Messners erst möglich gemacht. Aber [...] mehr

08.05.2018, 10:44 Uhr

Die ganzen Bergpioniere haben den Massentourismus im Himalaya/den Alpen/etc. erst ermöglicht - und jetzt stören sie sich an den Geistern, die sie riefen. Im Prinzip kann man viele Aussagen auf ein [...] mehr

03.05.2018, 09:24 Uhr

@at.engel Von welchem Amazon reden Sie? Das Amazon, das ich kenne, hat schon kurz nach der Gründung schwarze Zahlen geschrieben. Es stimmt zwar, dass Amazons Gewinne nicht spektakulär sind, aber sie sind [...] mehr

03.05.2018, 08:55 Uhr

Ich habe lange an Tesla geglaubt, aber als Musk heute Nacht auf kritische Reporterfragen wie ein bockiges Kind reagiert hat und sich lieber auf Youtube mit einem Fan unterhalten hat, ist die [...] mehr

30.04.2018, 14:13 Uhr

Somit wäre zumindest unsere Stromversorgung gesichert, da es absehbar ist, dass die wenigen grundlastfähigen deutschen Kraftwerke (hauptsächlich Atom, Kohle und Gas) nicht mehr ewig laufen werden und [...] mehr

27.04.2018, 07:43 Uhr

@1 @2 Es ist doch hinreichend bekannt, dass die US-Dienste alle möglichen Informationen sammeln. Wer so dumm ist, seine DNA an irgendwelche Unternehmen zu schicken, hat es auch verdient, dass die Behörden [...] mehr

24.04.2018, 07:54 Uhr

Die SPD hat ein massives Glaubwürdigkeitsproblem. Die Sozialdemokraten waren in den letzten 20 Jahren insgesamt 16 Jahre an der Regierung beteiligt und sind somit für den Stillstand und die Probleme [...] mehr

20.04.2018, 09:58 Uhr

Jungen Leute, die studieren wollen, kann ich die Fachhochschulen nur ans Herz legen. Die meisten wurden erst um 1970 oder später gegründet und sind dementsprechend modern, die Profs halten sich in der [...] mehr

19.04.2018, 15:52 Uhr

Unsere Verfassung verbietet schlicht und einfach militärische Aktionen, die nicht der Landesverteidigung dienen. Interessiert mittlerweile zwar anscheinend keinen mehr nach fast zwei Jahrzehnten [...] mehr

19.04.2018, 05:54 Uhr

Leider gibt es fast nur noch schwarz und weiß, auf der einen Seite die Putinversteher und auf der anderen die NATO-Hardliner. Beide Parteien befinden sich aber im Unrecht, denn die Welt ist eben nicht [...] mehr

Seite 1 von 6