Benutzerprofil

chrimirk

Registriert seit: 22.02.2009
Beiträge: 4061
Seite 1 von 204
12.11.2018, 18:55 Uhr

Polen ist schon wieder umzingelt! Alles wiederholt sich? Geschichte ist eigentlich Wissen über die Vergangenheit und nicht eine Sammlung jeweiliger Polit-Sprüche und Reden von der Kanzel. Aber das der PL ihr Job. Wenn diese es so [...] mehr

12.11.2018, 18:49 Uhr

Das Sie sich trauen, das zu sagen! Wenn das in PL publik wird... dann ist es um Sie geschehen! ;-)) Wir (D.) sollten sich da raushalten und konsquent nach der Bismarckschen Leitlinie handeln, d. h. nichts tun! Nicht einmal mit [...] mehr

12.11.2018, 18:45 Uhr

Donnerwetter! Starke Worte! Eines polnischen Patrioren wert! Leider, wie so oft in PL., nur die alte polnische Laier. Alle Übel der Welt haben sich schon immer auf PL. konzentriert, "weil dor so viel zu [...] mehr

12.11.2018, 18:34 Uhr

Die Regierung zahlt den hohen Preis? Wohl kaum. Die polnische Gesellschaft ist seit Jahrhunderten geteilt. Wenigstens in 2 Blöcke, oft in noch mehr. Und keine der Regierungsmächte/Kräfte hat es je geschafft, die polnischen Menschen mir [...] mehr

12.11.2018, 18:22 Uhr

Genug ist genug! Warum insbesondere Männer nicht "loslassen" können? Das wäre eine pro-Männer Untersuchung Aktion wert. Eine Art # metoo zum Nutzen der vielen Männer in Deutschland. Und hätte evt. viel [...] mehr

10.11.2018, 11:55 Uhr

Hoffentlich bleibt Herr Präsident Macron standhaft! Er ist der einzige verbliebene Anführer in West-Europa mit klaren Vorstellungen. Nur gut, dass D. mit F. in guten und freundschaftlichen Verh#ältnissen leben. mehr

09.11.2018, 16:39 Uhr

Ist doch alles OK, oder ? Wenn die USA so weiter machen, kommt die nächste Finanzkrise und aus der werden sich die USA nicht mehr berappeln. Damit verschwinden auch -nach einer gewissen Zeit- viele durch den jetzigen [...] mehr

07.11.2018, 17:46 Uhr

Das KBA ist der eigentliche Schuldige! Jeder Neuwagenkäufer hat seine Kfz-Brief-Gebühr, d.h. eine amtl. (KBA) Bestätigung, wonach das fragliche Kfz den Normen und Regeln entsprach. Es war aber nicht so. Die Staatsorgane waren garnicht in [...] mehr

07.11.2018, 17:42 Uhr

Immer die gleiche Show! Das Ego der Polit-Führer lässt die nicht mehr klar denken. Herr Seehofer ist doch längst im Rentenalter. Hat er Angst vor der Langenweile? So jedenfall stört er und schadet unserem Lande! mehr

02.11.2018, 12:22 Uhr

So richtig "christliches" Verhalten. Somit in der CDU nichts neues. Die Anzahl solcher "Förderungen" und "Kandidaten-Manipulationen" ist gerade im Süd-Westen und in NRW Standard-Verhalten. mehr

01.11.2018, 18:10 Uhr

"Oh Herr, behüte uns vor solchen Leuten" Schwer zu ertragen, was dier Herr da von sich gibt. Solche Staatsführer will ich auf keinen Fall. Das ist meilenweit von der früheren FDP (Genscher & Co) entfernt und ist näher an der AfD als man [...] mehr

31.10.2018, 11:33 Uhr

Die EU hat jetzt die Chance: Wer die Grundwerte der EU-Beitrittserklärung unterschrieb und diese nun nicht mehr beachtet, gegen den hat ein EU-Ausschluss-Verfahren stattzufinden! Und dabei kann die EU ihrer selbst willen, keine [...] mehr

30.10.2018, 11:28 Uhr

So ist das eben mit "Kriegsspielen" ... ...egozentrischer (und noch mehr!) Männer, die sich zu der selbsternannten Weltelite zählen. Vorschlag: Der US-Präsident könnte seine eh´schon langen Krawatten, noch weiter verlängern! Das würde auf [...] mehr

30.10.2018, 11:12 Uhr

"Der Wahn ist kurz, die Reu` wird lang"! Bin sicher, dass schon sehr bald alle heutigen "Kritiker" von A. Merkel, sich zu deren warmherzigen Bewunderern usw. wandeln werden. Und die ausländischen "EU-Kollegen" der [...] mehr

26.10.2018, 12:52 Uhr

Gute Nachricht! Damit wird künftig vieles viel einfacher: Die FDP muss nicht mehr beachtet werden, die FDP hält sich an ihre typische Obstruktion. Auch gut für den Wähler: Jetzt können viele der FDP-Wähler gleich [...] mehr

24.10.2018, 11:05 Uhr

Nikita Chruschtschow lässt grüßen! Was haben wir für "Mitgenossen" in der UE! Nicht nur die Polen, Ungarn und Briten, jetzt auch noch die Italiener. Höchste Zeit die EU gründlich "aufzuräumen" und zu reformieren. [...] mehr

22.10.2018, 11:42 Uhr

Euro-Ausstieg allein recht nicht! Italien sollte schon lange die EU insgesamt verlassen haben. Jetzt würde nicht einmal die Lirawiedereinführung (um durch Abwertung etwas Luft zu verschaffen) helfen. Die EU muss sich deutlich [...] mehr

22.10.2018, 11:29 Uhr

Alles Sch....! ...armes Italien durch die bösen Deutschen (und dann auch dieses perfide Brüssel) in die Pleite getrieben! Warum hat Italien die EU nicht schon lange zuvor verlassen und die von den jetzigen [...] mehr

22.10.2018, 11:24 Uhr

Berlin + Brüssel ist schuld? Zum Verständnis: Wenn das alles stimmt, wurde Italien etwa auch noch das Verlassen der EU durch das ach so böse "Berlin" und "Brüssel" untersagt? Und wenn nicht: Nur Mut! [...] mehr

22.10.2018, 11:18 Uhr

Genau so ist es! Und so manche Zuschrift, hier im Forum, zeigt, dass vieleicht demnächst ähnlich tickenden "Bürger", "Patrioten" uvam. wie in Italien, auch hier den Anarcho-Nationalisten zur [...] mehr

Seite 1 von 204