Benutzerprofil

chrimirk

Registriert seit: 22.02.2009
Beiträge: 3757
Seite 1 von 188
26.07.2017, 17:55 Uhr

So kann man das auch sehen! Aber dann nicht als "Schwäbische Hausfrau"! Und: würden die PL. die Obersten Richter nur so "schlecht" wählen, wie Sie schreiben, dann dürften dort u. a. auch rund 20 Chefs der [...] mehr

26.07.2017, 17:49 Uhr

Möglich, dass es so ist, aber.... ... wir lassen uns unsere Reperaturen etc. nicht auch noch von PL + H. bezahlen! Das ist ein Unterschied! Und: PL + H. haben doch täglich die Möglichkeit, die -ach so elende- EU zu verlassen. [...] mehr

26.07.2017, 17:43 Uhr

Genau so ist es! Aber wer wollte damals (2002) schon so schlau sein? ;-)) mehr

26.07.2017, 17:42 Uhr

Genau so ist es! Gerade PL. ein Land, dem schon seit Jahrhunderten Einwohner aus guten Gründen massenweise ins Ausland weggehen, macht solche Zicken! Und wir sollen das noch mit Geld, viel Geld unterstützen? Man [...] mehr

26.07.2017, 17:35 Uhr

Richtigstellung! Nicht PL + H. werden bestraft (die wussten was sie als Beitrittsvertrag unterzeichnen!) sondern vor allem die Nettozahler-Länder, aber die anderen auch. D. zahlt jedes Jahr ca 16 - 17 Mrd. € in [...] mehr

26.07.2017, 17:29 Uhr

Das wird sich zeigen! "Zwei Fliegen mit einem Schlag": Bravo Herr Timmermans, endlich mal was Konkretes. Die Beitrittsverträge haben beide Staaten ohne wenn und aber unterzeichnet. Und Verträge sind einzuhalten, [...] mehr

26.07.2017, 10:54 Uhr

"Eiern" = nicht nur bei der Flüchtlingsfrage! Die EU "eiert" überhaupt gerne rum. Da schliesst man untereinander verbindliche Verträge über die Flüchtlingsverteilung (Polen z. B. sollte ~ 6 000 Personen und Ungarn immerhin ~ 1 300 [...] mehr

25.07.2017, 11:22 Uhr

Unverständlich: PL. kann doch machen, was es will! Aber, bitte drum, die anderen in der EU auch! So z. B. Deutschland. Wieso muss ich mir als Nachkriegsgeborener, von Polen non stop mit allerlei Unrat täglich [...] mehr

25.07.2017, 11:14 Uhr

Trotz allen Protesten: Im Okt. 2015 haben nur knapp über 50 % der polnischen Wahlberechtigten an der Wahl teilgenommen und davon stimmten rund 37 % für die nationalen Ultras PiS. Jetzt beschweren sich die Demonstranten in [...] mehr

24.07.2017, 11:13 Uhr

Also doch "Saure Gurken Zeit"? Habe den "Kartell-Artikel" sehr genau gelesen. Mehr als dürftig, was da so zusammengeschrieben wird. Und am Kern der Sache völlig vorbei, denn: wie kann die Industrie (hier Kfz-Firmen) an [...] mehr

24.07.2017, 10:51 Uhr

So ist es! So manches mal kann man sich von den Polen eine Scheibe abschneiden! Brawo Polacy! mehr

24.07.2017, 10:49 Uhr

Na, immerhin! "Noch ist PL. nicht verloren..." beginnt die polnische Hymne. Aber Bismarck sagte mal sinngemäß: "willst du PL. vernichten, überlasse es sich selbst". Un die waren wieder mal nahe [...] mehr

18.07.2017, 10:43 Uhr

Wenn man das alles so sieht.... ... haben wir doch Glück gehabt, dass wir die Tommys los sind. Der große Franzose Ch. de Gaulle wusste schon immer, warum er gegen die GB-EU-Beitritt war! Und jetzt noch die Ungarn + Polen sowie [...] mehr

11.07.2017, 14:05 Uhr

Für R. Lewandowski auch nicht? In PL. kreisen Gerüchte, wonach Lewandowski zu R. Madrit geht. Ist da was drann? mehr

11.07.2017, 13:59 Uhr

Macht endlich eine Reform! Die G20-Gegner haben ja zu Recht gegen die Agrarwirtschaft der EU protestiert. Alle Länder in Afrika haben keine Chance, innerhalb der EU Ihre Erzeugnisse anzubieten. Die Subventionen führen zu Hunger [...] mehr

10.07.2017, 13:18 Uhr

Schrecklich, aber... ... Sie haben die Situation zu 100 % deutlich benannt. Danke! Nur: was tut D. + F. & Co? Wann wird die EU endlich gründlich aufgeräumt und reformiert? mehr

10.07.2017, 13:15 Uhr

Erschreckend! Wer solche Staatsführer zu Freunden oder Verbündeten hat, braucht Feinde nicht zu suchen. Wie kommt Europa aus der Umklammerung durch diese USA-Regierung los? Wäre die schon lange diskutierte EVG [...] mehr

09.07.2017, 17:33 Uhr

Hochachtung Frau Bundeskanzlerin! Mit diesen "großen" 3 Machos so umzugehen,...Donnerwetter! Aber künftig sind Zusammentreffen mit den jetzigen US oder Türkei-Präsidenten, verlorene Zeit. Und Geld. Es gibt schönere und [...] mehr

06.07.2017, 12:52 Uhr

Ja, aber: PL ist Mitglied der EU. Ist ein solches verhalten den anderen gegenüber OK? Die EU muss sich von solchen "Migliedern" (eher "Mitnehmern") befreien. Subito! mehr

29.06.2017, 10:07 Uhr

Bravo Frau Bundeskanzlerin! Als ewiger "Nicht-CDU-Wähler" freue ich mich über unsere Kanzlerin. Da kann man ja eifersüchtig werden! ;-)) mehr

Seite 1 von 188