Benutzerprofil

chrimirk

Registriert seit: 22.02.2009
Beiträge: 3705
29.03.2017, 16:09 Uhr

Und wie sollte/könnte des Die EU lebte zuvor OHNE der Briten auch schon ganz komfortabel. Präs. De Gaule wusste schon immer, warum er die Briten NICHT in der EU wollte. Aber die anderen machten es dennoch. Wie auch den [...] mehr

23.03.2017, 18:05 Uhr

Genau so ist es! Die Mehrheit muss für sich entscheiden. Querulanten gehören ausgeschlossen. mehr

19.03.2017, 13:22 Uhr

Brüsseler Reaktionen... ... treffen leider immer die Unschuldigen, nämlich das Volk. Das Land -schon im heutigen Zustand- gehört nicht mehr in die EU. Die Traktate ermöglichen aber leider keinen Ausschluss. Da hilft [...] mehr

19.03.2017, 13:15 Uhr

Sehe ich genauso! Und alle Massnahmen gegen dieses Tun der jetzigen Machthaber in PL. treffen die garnicht, sondern immer zuerst die Bevölkerung. Und die Machthaber wissen das ganz genau. Daher auch deren [...] mehr

16.03.2017, 16:30 Uhr

Gründliche EU-Reform ist unabdingbar! Dabei müssen wie in jedem Verein, Satzungen ganz klar die Rechte und Pflichten eines jeden Mitglieds definieren. Und die Sanktionen im Fall von Verstößen sind klar aufzulisten. Ausserdem ist die [...] mehr

16.03.2017, 13:06 Uhr

UNO-Haupsitz verlegen! Nach Genf, da sind schon einige der UNO-Institutionen und viele kluge Leute obendrauf! Und den jetzigen US-UNO-Tower kann der Herr Präsident in einen weiteren Trump-Tower umwandeln. Und falls die USA [...] mehr

16.03.2017, 13:01 Uhr

Müssen wir diesen Unfug immer weiter lesen? "Umwertung aller Werte" hat mal F. Nietzsche als großes Werk geschrieben. Aber Herr Cavusoglu ist weder ein neuer Nietzsche noch groß. Und die anderen da aus dem neuen Sultanat, aber auch [...] mehr

14.03.2017, 17:38 Uhr

In Ruhe entgegen sehen? Wozu? Klar nach Gesetz, Traktat, abgeschlossenen Austrittsklauseln aus Verträgen...und Tschüss! Keine Bonbons, Rabatte, Nachlässe etc. Pacta sun servanta! mehr

14.03.2017, 17:34 Uhr

Hoffentlich gehen die bald! Und für die EU sollte das eine Warnung sein: Länder, die nicht grundsätzlich die gemeinsamen Werte der EU voll und ganz akzeptiern, dürfen in Zukunft der EU nicht beitreten! Und bereits beigetretene [...] mehr

13.03.2017, 12:23 Uhr

Recht hat er! Allerdings muss Herr Schulz jetzt noch nicht "eiern", hat es also leichter mit seiner berechtigten Kritik. Die EU muss dem Sultan eindeutige Grenzen setzen. Bis hier und nicht weiter. Und [...] mehr

13.03.2017, 12:20 Uhr

Drücke Herrn Rutte beide Daumen! Wünsche ihm ein gutes Ergebnis. NL hat mit ihm einen wirklichen Vorzeige-Politiker. mehr

13.03.2017, 12:16 Uhr

Schliesse mich voll an! Es erfüllt einen mit Trauer, wenn so einer nach dem anderen geht/gehen muss. Herr Ehmke war in der damaligen Zeit prägend und das nicht zu wenig. Die "Schwarzen" hatten mit ihm ihre lieb [...] mehr

09.03.2017, 16:48 Uhr

Genau so ist es! PL. ist sog. alternativen Fakten sehr zugetan. Nicht nur heute, hier beim Thema D. Tusk. Die EU hat damals, 2002 zu sorglos gehandelt. Die Beitrittsverträge sind ohne ausdrückliche Konsequenzen [...] mehr

07.03.2017, 13:51 Uhr

Wenn der ...dann bauen D. mit den H. + GR. & Co zusammen eine Schutzmauer, um den illegalen Eintritt in die EU zu verhindern. Und alle Anhänger/ Wähler des türkischen Präsidenten, die sich in D. so bequem [...] mehr

07.03.2017, 13:43 Uhr

In Polen spricht man täglich vom Raub und Plünderung... ...des polnischen Vorlksvermögens durch -vor allem- deutsche Konzerne und Banken. Die PiS-Leute wiederholen ihr Mantra "Polen muss sich vom Kniefall (an dem natürlich Deutsche schuld sind!) [...] mehr

07.03.2017, 13:32 Uhr

Fussball-Ligen als Beispiel nehmen Nicht jeder spielt in der 1-ten oder Oberliga. Und die aus den Unterligen können sich ja jedes Jahr aufs neue qualifizieren und aufsteigen. Und wem das nicht passt: Türen sind offen! Jeden Tag. [...] mehr

07.03.2017, 13:24 Uhr

Genau so ist es! Hochachtung vor Frau Jourova! Weiter so! mehr

07.03.2017, 13:20 Uhr

Die letzte der 4 ehem. Keinem wachsen die Bäume in den Himmel, meist verbleibt es bei der Bonsai-Größe. Da kommt irgendwie die "klammheimliche Freude" auf! mehr

07.03.2017, 12:20 Uhr

Genau lesen ist vorteilhaft! Die Frage ist deutlich beantwortet. mehr

07.03.2017, 12:08 Uhr

Solche Auffassung sind das Grundübel in der EU! Vermutlich würden Sie Deutschland sogar verbieten wollen, die EU selbst zu verlassen? Wegen Diskrimminierung und...wird sich was finden... der anderen, kleinen Mitgliedstaaten usw. In einer [...] mehr