Benutzerprofil

viwaldi

Registriert seit: 24.02.2009
Beiträge: 1153
   

27.05.2016, 19:44 Uhr Thema: Aufstieg der Rechtspopulisten: Wettlauf gegen die irren Zeitgeister Shut up??? Ist dass das Demokratieverständnis a la USA? Wer Autos baut die das zigfache eines VW Diesel an Abgasen in die Luft bläst, sollte den Ball flach halten. Es ist halt ein Wirtschaftskrieg gegen [...] mehr

27.05.2016, 19:31 Uhr Thema: Aufstieg der Rechtspopulisten: Wettlauf gegen die irren Zeitgeister Unter einem neuen Weltwährungssystem macht es Herr Fricke nicht. Dabei wäre es schon viel einfacher zu haben: wenn eine Bank pleite geht, pleite gehen lassen; wenn ein Land pleite geht, pleite gehen lassen. Der Markt und seine [...] mehr

27.05.2016, 15:53 Uhr Thema: Götze und der FC Bayern: Am toten Punkt Wobei auch die Frage erlaubt sein muss: warum hat der FCB den Götze eingekauft, wenn er nicht ins Spielsystem passte? Es sind diese Art von Transfers (viel Geld für einen Schlüsselspieler eines Konkurrenten, dann beim FCB verrecken lassen), [...] mehr

25.05.2016, 17:52 Uhr Thema: Schalke-Profi: Neustädter erhält russische Staatsbürgerschaft Finde ich prima Es sei ihm gegönnt, die EM mitzuerleben, wenn es die Regeln hergeben. Und der deutschen NM nimmt er nix weg, mit 28 Jahren wohl seine letzte Chance auf so ein Turnier. Viel Erfolg! mehr

23.05.2016, 18:17 Uhr Thema: Homöopathie-Kongress: Esoterisches unter wissenschaftlicher Schirmherrschaft Homöopathie in ihrer Zeit Als die Homöopathie erfunden wurde, waren viele klassische Therapien brandgefährlich. Da war es bei vielen Erkrankungen tatsächlich besser, zu einem Homöopathen zu gehen, weil der wenigstens keinen [...] mehr

20.05.2016, 10:56 Uhr Thema: Übernahme von Flächentarif: VW-Beschäftigte bekommen 4,8 Prozent mehr VW ist das Sinnbild übersättigter Menschen VW taumelt, nicht nur wegen der Abgaskrise, die keineswegs bewältigt ist. Es ist die Art, wie Belegschaft und Geschäftsführung selbstzufrieden jeden Bonus und jede Erhöhung mitnehmen, bei jetzt schon [...] mehr

19.05.2016, 12:13 Uhr Thema: Kapital für Produktion: Tesla besorgt sich 1,4 Milliarden Dollar für Model 3 Kleinfirma, der Verlust wird von ihrem anderen Einkommen abgezogen. Na, vielleicht nicht ganz passend für Tesla ;-), für sich genommen aber nicht falsch. Ich wollte damit nur andeuten, dass das [...] mehr

19.05.2016, 11:53 Uhr Thema: Kapital für Produktion: Tesla besorgt sich 1,4 Milliarden Dollar für Model 3 Schwaches Argument Das S-Modell wird derzeit doch zumeist wegen des Image und des alternativen Antriebs gekauft, als Gegenentwurf zu den Auspuffautos. Damit wird das Model 3 kannibalisieren. Merken Sie, wie unsinnig [...] mehr

19.05.2016, 10:12 Uhr Thema: Kapital für Produktion: Tesla besorgt sich 1,4 Milliarden Dollar für Model 3 Unsolide Macht eine neue Firma über 3 Jahre nur Verluste, geht in D das Finanzamt von einem "Hobby" aus und die Verluste sind nicht mehr steuerlich absetzbar. Bislang verbrennt Tesla nur Geld. Mit [...] mehr

18.05.2016, 17:23 Uhr Thema: Ermittlungen der US-Justiz: Russland reagiert mit "Skepsis und Unverständnis" Zusammenfassung der Beiträge: Alle glauben, dass Russland dopt und gedopt hat. Schöne Einigkeit, - ist doch mal was. Dann sind wir uns ja auch einig, dass Russland von den Spielen ausgeschlossen werden muss, - so sind die Regeln. [...] mehr

18.05.2016, 17:19 Uhr Thema: Ermittlungen der US-Justiz: Russland reagiert mit "Skepsis und Unverständnis" Doch, juckt mich. Legen Sie einfach Beweise oder Indizien vor Dann mal Fakten auf den Tisch, oder zumindest klare Anhaltspunkte. Aber Sie wissen ja auch: es gibt keine Gleichheit im Unrecht, d.h. weil es evtl. die Briten gemacht haben, dürfen es die Russen [...] mehr

18.05.2016, 16:23 Uhr Thema: Klopp vor EL-Finale: Keine Lust mehr auf Silber Wenn es einen gerechten Fußballgott gibt... dann gewinnt heute abend der FCL. Ich drücke die Daumen, dass es gelingt. Aber es wird schwer. mehr

18.05.2016, 14:55 Uhr Thema: Ermittlungen der US-Justiz: Russland reagiert mit "Skepsis und Unverständnis" Sie haben den Skandal nicht ganz verstanden Viele Athleten dopen - leider. Russen, Chinesen, Amerikaner, Deutsche, Kenianer. Solange sie es als Individuen machen, haben sie kriminielle Energie und wenn sie erwischt werden, müssen sie dafür [...] mehr

12.05.2016, 14:38 Uhr Thema: Urteil: Uni Mainz muss Verträge mit Boehringer-Stiftung offenlegen Sollten Sie den Artikel gelesen haben, ... ...haben Sie ihn nicht verstanden. Es geht gerade nicht darum, dass dort Steuergeld ausgegeben wird, sondern das Spendengelder/Stiftungsgelder von extern in die Uni fliessen - und ggf. dort [...] mehr

09.05.2016, 12:30 Uhr Thema: Platini bleibt vier Jahre gesperrt Platini ist weg - ein guter Tag für den Fußball Er war ein übler Strippenzieher und lange der Zögling von Blatter. Will man den Sumpf trockenlegen, darf man nicht die Frösche fragen. Platinis Zeit ist vorbei, zum Glück. Ob die Nachfolger allerdings [...] mehr

07.05.2016, 17:42 Uhr Thema: Böhmermanns Erdogan-Gedicht: "Die Bundesregierung hat sich ohne Not zum Büttel gemach Herr Rosenthal hat sich ohne Not zum Idioten gemacht Und SPON liefert noch die Werbeplattform frei Haus. Der Rosenthal sieht nur die juristische reine Lehre, negiert aber bei seinen Aussagen die politische Komponente. Er hat nicht oder will nicht [...] mehr

04.05.2016, 11:10 Uhr Thema: Dozent ohne Gehalt: "Man kann auch von Erpressung reden" Wenn die Universitäten diese Lehre bezahlen müssten, würden sie merken dass dies von extern immer noch billiger ist als eigene neue Stellen zu schaffen. An vielen Unis ist doch die Lehre nur [...] mehr

02.05.2016, 19:02 Uhr Thema: Aufstieg der AfD: Zu spät your brain ought to be examined mehr

02.05.2016, 18:49 Uhr Thema: Aufstieg der AfD: Zu spät Lesen und verstehen Mit keiner Silbe habe ich Frau Merkel für die "verfehlte Integration" (ihre Formulierung) verantwortlich gemacht. Sie müssen schon lesen, auf welchen Beitrag ich geantwortet habe, [...] mehr

02.05.2016, 18:39 Uhr Thema: Aufstieg der AfD: Zu spät Naiv Stellen sie sich nur naiv an, oder sind sie es? Im Gegensatz zu Ihnen antworte ich Ihnen mal direkt: Nein, keine Presseerfindung. Mord und Totschlag, Vergewaltigung, - dies alles gab und gibt es [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0