Benutzerprofil

ralf wagner

Registriert seit: 24.02.2009
Beiträge: 73
Seite 1 von 4
13.10.2015, 22:05 Uhr

@Malle2000 Sony und Daimler kauften damals, war zu lesen, für 1.500,00 DM je m2. Die einzigen, die sich damals dagegen aussprachen, waren die Grünen: "... viel zu billig!" Man bedenke, dass z.B. ein [...] mehr

12.10.2015, 13:34 Uhr

Frau Maron hat recht! Genau, weil der Islam nicht einen Tag der Aufklärung hinter sich hat gehört er nicht zu Deutschland. Ich nehme ihn mehr als Bedrohung denn als Bereicherung wahr. Oder kennen Sie eine funktionierende [...] mehr

11.10.2015, 01:23 Uhr

The fittest will survive, richtig? Auch wenn die Menschlein denken, trotz massiver religiöser Unterstützung, sie können die Evolution austricksen, wird's wohl nicht gelingen. Es beruhigt mich der Gedanke, dass staatenbildende Insekten [...] mehr

06.10.2015, 16:31 Uhr

Die Berufsopportunistin und Willkommenskulturelle wollte einfach auch mal eine Wende in Gang setzen und nicht immer nur hinter der Gardine stehen. Den Allmächtigen sei Dank, dass die damals nix zu melden hatte! mehr

16.09.2015, 09:03 Uhr

Schafft endlich Ehrlichkeit: Asyl abschaffen, Einwandeungsgesetze bei! Und noch einmal, Integration ist eine Bringschuld und keine Holschuld. Zu beachten ist auch die Verschiebung der Religionskoordinaten in Europa. Nachdem in [...] mehr

07.09.2015, 08:39 Uhr

Lieber Herr Popp, was für eine geballte Naivität einem hier entgegen schlägt. Aber Sie stehen ja auf der vermeintlich richtigen Seite und dürfen das. Mich jedenfalls beschleicht ein mulmiges Gefühl beim Anblick [...] mehr

04.07.2015, 12:02 Uhr

Seit Jahrhunderten vergebliche Integrationsversuche der Mehrheitsbevölkerung. Selbst die Kommunisten, die in dieser Beziehung eher dogmatisch am Prinzip "die Umwelt bestimmt das Sein" massiv Druck ausüben [...] mehr

24.05.2015, 08:59 Uhr

Gast Australien O.K., aber seit wann gehört Israel zu Europa? Ansonsten: Gut, dass Russland nicht gewonnen hat und schlecht, dass mein Favorit (Belgien) nicht gewann ... mehr

14.05.2015, 08:32 Uhr

Und im stets überraschenden Finale ... ... ne Blonde, ne Rote und ne Schwarze oder Brünette, gähn!!! mehr

05.05.2015, 19:31 Uhr

@blubberdiblubb Es zeugt nicht gerade von Natursachverstand den natürlichen Befruchtungsprozess (the fittest s.o.), und nur diesen, mit menschlichem Tun und Hilfestellung gleich zu setzen. mehr

05.05.2015, 18:49 Uhr

Nun wird es aber alerhöchste Zeit, dass die Reproduktionsindustrie der Lebensmittelindustrie besten Dank sagt, denn ohne diese und deren Weichmachern in Verpackung, Medikamenten im Fleisch, Giften in und auf Pflanzen fehlten den [...] mehr

05.05.2015, 10:49 Uhr

Und es tut sich so ganz nebenbei ein neues Forschungsfeld auf: wie verhält sich die Lebens-, Lebenserwartungs- und Reproduktionsrate der so erzeugten Menschen? Denn schon im frühesten Stadium wurde selbst das geringste noch [...] mehr

24.04.2015, 12:38 Uhr

Hä, wie dumm ist das denn? Allein diesen Flecken einen möglichst hohen Wert zuzuordnen, zeigt wie unethisch ein solches Unterfangen ist! Da hilft dann auch kein Gott-Schütze-Uns um unsere internationalen-globalen [...] mehr

12.04.2015, 11:14 Uhr

Mit 70? Na und! Wie alt war noch mal der Adenauer? Genau! mehr

12.04.2015, 10:54 Uhr

Wohl nur sehr dumme oder sehr sehr ungebildete irregeleitete Männer sind dazu fähig. Unglaublich! mehr

10.04.2015, 09:31 Uhr

... hat die frühere FDJ-Sekretärin Illner etwa die Seiten gewechselt? Ansonsten uninteressantes Palaver. mehr

03.02.2015, 17:04 Uhr

Einfach super!!! Das wird zwar Liquiditätsprobleme und Bonitäten nur minimalst tangieren, aber, Respekt, das nenn ich mal Worthalten und sparen auch über reine Symbolik hinaus. Man versteckt sich also erst mal nicht [...] mehr

30.01.2015, 08:17 Uhr

Nun, da kommen wohl die richtigen "Investoren" zum Zuge - n Russe und n Türke. Den neuen alten Mitarbeitern kann man da nur viel viel Kraft wünschen und der Gewerkschaft Argusaugen. mehr

24.12.2014, 10:40 Uhr

Wäre der doch mal auf der Kanzel geblieben. Diese pastorale Attitüde fällt mehr und mehr auf die Nerven! mehr

27.10.2014, 08:16 Uhr

Wunderbar!!! Keine deutsche "Eliteschmiede" hat einen Milliardär hervorgebracht. Das ist un diesem völlig unnötigen Ranking die gute Nachricht. Und Mumbai, ausgerechnet Mumbai? Diese Gesellschaft mit den [...] mehr

Seite 1 von 4