Benutzerprofil

Fuxx81

Registriert seit: 12.11.2017
Beiträge: 518
Seite 1 von 26
13.11.2018, 23:26 Uhr

Zwei Gedanken Sehe ich skeptisch. Man kann nicht einerseits gegen Diskriminierung sein und anderseits bestimmte Personengruppen (hier: Frauen) gezielt födern, denn das ist Diskriminierung der jeweils anderen [...] mehr

12.11.2018, 19:07 Uhr

Am Rechner... Diese Beispiele werden ja oft dafür bemüht, wenn es darum geht zu belegen, dass es für bestimmte Dinge keine passendne deutschen Begriffe gibt. Gerade auf diesem Themenfeld gibt es sie aber sehr [...] mehr

12.11.2018, 18:46 Uhr

Asymetrische Demobilisierung Natürlich will die Bundeskanzlerin sich nicht mit einem kontroversen Kampfbegriff wie "Feministin" schmücken und damit unnötig polarisieren. Ihre Strategie lautet seit jeher [...] mehr

11.11.2018, 19:08 Uhr

Na und ob Doch natürlich würde ich das wollen, wenn die Situation es erfordert. Ich halte es da mit Kant: Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines [...] mehr

10.11.2018, 12:15 Uhr

Massenvernichtungswaffen Mal ernsthaft: warum sollte man den USA im Allgemeinen und Trump im Speziellen noch irgendetwas glauben? Da ist ja die BILD-Zeitung vertrauenswürdiger... mehr

10.11.2018, 11:55 Uhr

"Kamm in" finde ich gut Ich finde, es macht schon einen Unterschied, ob es sich , wie hier, um ein absichtlichs Wortspiel handelt oder ob man aus Unwissenheit blödsinnige Sprachbilder benutzt. Am schlimmsten sind aber [...] mehr

10.11.2018, 02:49 Uhr

Erklären Sie das mal genauer Warum nicht? Vielleicht ist der Mensch die Übergangsform zwischen biologischer und technischer Evolution, sowie der Quastenflosser zwischen Fisch und Landwirbeltier. Und vielleicht ist das ein [...] mehr

10.11.2018, 02:45 Uhr

Der perfekte Untertan Der KP wäre es vermutlich am liebsten, sie könnten das ganze Volk durch Computeranimationen ersetzen... mehr

10.11.2018, 02:41 Uhr

Ist so Manche Kinder brauchen manchmal einfach die direkte körperliche Rückmeldung, dass ihr Verhalten Konsequenzen hat. Hören Linke Pädagogen nicht gerne, ist aber Tatsache und wird es auch immer bleiben. mehr

10.11.2018, 02:36 Uhr

Prioritäten falsch gesetzt Europa braucht als erstes eine demokratische Legitimation. Ein undemokratisch gewähltes Parlament, das sowieso nichts zu sagen hat, ist nicht genug. Wenn die EU auf demokratischen Füßen steht, [...] mehr

08.11.2018, 09:23 Uhr

Das Interesse an Fakten nimmt ab Übermäßig erfolgreich vielleicht nicht, aber mit Fakten nehmen es die Linken auch nicht so genau. Man darf nicht vergessen, wer den Boden bestellt hat, auf dem die rechten Verschwörungstheorien [...] mehr

06.11.2018, 12:11 Uhr

Zubehörpreise 219 Euro fpr eine Tastatur? Euer Ehren, keine weiteren Fragen. mehr

04.11.2018, 23:21 Uhr

Welche Spiele? In vielen Spielen geht es um Sex? In den allerwenigsten Spielen kommt Sex überhaupt vor (geschätzt < 0,001%), geschweige denn, dass es "darum ginge". mehr

01.11.2018, 21:55 Uhr

Sind auch nur Menschen Ich würde für Witze über Juden keine anderen Maßstäbe anlegen als bei Witzen über andere Gruppen. Der Holocaust ist für Menschen Meiner Generation ähnlich weit weg wie der dreißigjährige Krieg, und [...] mehr

01.11.2018, 19:55 Uhr

Da will ich nicht einmal widersprechen Ich bin da durchaus ihrer Meinung und finde Elektroautos nebenbei bemerkt toll. Die Pauschale Aussage "Elektroautos stoßen keine Abgase aus" ist aber dennoch irreführend. mehr

01.11.2018, 19:46 Uhr

Nicht besser alle die anderen Pfeifen Merz' politisches Programm passt doch auf einen Bierdeckel... mehr

01.11.2018, 17:16 Uhr

Schön und gut, aber... ... wenn ein Benziner vor denen herfährt, nutzt es nix. Außerdem produzieren E-Autos sehr wohl Abgase nur halt am Kraftwerk und nicht am Auspuff. mehr

30.10.2018, 18:32 Uhr

Es sei denn, man möchte Content auch erstellen und nicht nur konsumieren. Sprich das tun, wozu ein Computer eigentlich da ist. Ich würde es daher andersherum beschreiben: Früher haben sich viele [...] mehr

30.10.2018, 18:21 Uhr

Wenn Sie bei einem Computer mit > 1 mio. Funktionen für alles einen dezidierten Knopf haben wollten, bräuchten Sie eine extrem große Tastatur. Oder sehr viele unterschiedliche Eingabegeräte, [...] mehr

30.10.2018, 12:51 Uhr

Wäre zum Lachen, wenns nicht so traurig wäre. Von welchem Format ist hier die Rede? Merkel hat noch nie auch nur eine Spur von eigener Politik verfolgt, ist immer auf Sicht gefahren und hat lediglich auf externe Krisen reagiert. Und zwar von [...] mehr

Seite 1 von 26