Benutzerprofil

ruebenkatze

Registriert seit: 01.03.2009
Beiträge: 917
   

04.07.2015, 16:12 Uhr Thema: Konflikt um Griechenland: Kampf der Ideologen Axiome und Grundsätze Ihren Beitrag habe ich mit Freude gelesen. Der Mathematiker akzeptiert, dass die Axiome unbeweisbar sind, baut darauf aber ein System, das fantastisch funktioniert. Der [...] mehr

04.07.2015, 15:59 Uhr Thema: Konflikt um Griechenland: Kampf der Ideologen Wer spricht von "Export via Dumping-Löhnen"? Ich sicher nicht. Und von "Sündenbock" zu sprechen überlasse ich auch lieber den Theologen. Sie sollten schon umfassend argumentieren [...] mehr

04.07.2015, 14:40 Uhr Thema: Konflikt um Griechenland: Kampf der Ideologen Nein Axiome gibt es nur in der Mathematik. Und man lernt das definitiv so nicht im 1. Semester VWL. mehr

04.07.2015, 14:00 Uhr Thema: Konflikt um Griechenland: Kampf der Ideologen Die Welt ist nicht statisch Sie verwechseln ein dynamisches Gleichgewicht mit einem statischen Stillstand. Ausserdem werden niemals alle Staaten eine ausgeglichene Handelsbilanz haben, aber dass manche Staaten dauerhaften [...] mehr

04.07.2015, 12:01 Uhr Thema: Konflikt um Griechenland: Kampf der Ideologen Mit Verlaub, das ist etwas ZU einfach. Wir leben u. a. auf Kosten des osteuropäischen, asiatischen und afrikanischen Prekariats, auf Kosten unserer Nutztiere und auf Kosten kommender Generationen - das ist [...] mehr

04.07.2015, 11:54 Uhr Thema: Konflikt um Griechenland: Kampf der Ideologen Mathematisch korrekt Das ist so richtig und logisch, dass es fast wehtut zu sehen, wie wenig das berücksichtigt wird. Bin mal gespannt, ob auch als Reaktion auf Ihren klugen Beitrag jemand logisch mit ideologisch [...] mehr

04.07.2015, 11:24 Uhr Thema: Konflikt um Griechenland: Kampf der Ideologen Versuch einer Antwort Sie stellen eine wirklich substanzielle Frage. Da kommen sicher mehrere Faktoren zusammen: Deutsche und Schweizer halten sich gerne an Regeln (meine ich ganz wertneutral). Diese Verbindlichkeit [...] mehr

04.07.2015, 11:11 Uhr Thema: Konflikt um Griechenland: Kampf der Ideologen Danke, Sie bringen es gut auf den Punkt. mehr

04.07.2015, 10:29 Uhr Thema: Konflikt um Griechenland: Kampf der Ideologen Wirtschafts Ich habe mehrere Hochschulabschlüsse, darunter auch einen in VWL. Nie habe ich in meinem Leben grösseren Schwachsinn gelernt als diese meist empiriearmen Theorien, die vor Ungereimtheiten nur so [...] mehr

01.07.2015, 19:44 Uhr Thema: Merkel über Griechenland: Im Paradies der Selbstzufriedenheit Wie der Herr bzw. Herrin, so das Gescherr: Ein Volk der Selbstzufriedenen hat wiederholt gewählt, was es verdient. Und versteht mehrheitlich immer noch nicht, warum einem die Nachbarn nicht mögen. Am deutschen [...] mehr

30.06.2015, 20:50 Uhr Thema: +++ Newsblog zur Krise +++: Griechische Banken öffnen nur für Rentner Neil Postman schrieb vor 30 Jahren ein Buch mit dem Titel "Wir amüieren uns zu Tode". Darin sah er voraus, dass statt seriöser Politik in den westlichen Demokratien mehr und mehr die Show das politische [...] mehr

26.06.2015, 16:17 Uhr Thema: Verlängerung des Hilfspakets: Gläubiger bieten Griechenland Geld bis November Die Staatsinsolvenzverschleppung... ...geht also weiter. Unser Geldsystem ist so tot, toter geht es nicht. Der Crash ist die Lösung und wird hoffentlich auch die unfähigste deutsche Regierung seit Kiesinger verschwinden lassen. Auf zum [...] mehr

17.06.2015, 10:38 Uhr Thema: Verhandlungen mit Griechenland: Österreichs Kanzler startet letzten Versuch Junkies Zum letzten Mal. Nur noch einmal. Das ist das letze Mal. Ein einziges Mal noch. Nun aber wirklich das letzte Mal. Das allerletzte Mal. Ehrlich, das allerallerletze Mal. Noch ein Mal, dann wars [...] mehr

16.06.2015, 19:36 Uhr Thema: Gescheiterte Verhandlungen: Tsipras fühlt sich für linke Politik bestraft αὐστηρότης Funktioniert natürlich nicht, wenn man die Linken erst wählt, wenn es einem schlecht zu gehen droht. Man müsste sie wählen, wenn man sagt: "So, jetzt geht es mir gut genug. Ich will nicht mehr, [...] mehr

15.06.2015, 13:00 Uhr Thema: Oettinger über drohende Pleite: "Griechenland würde ab 1. Juli ein Notstandsgebiet" Die Mathematik Wie Recht Sie haben! Und die böse Mathematik sagt auch unweigerlich den Zusammenbruch jedes exponentiellen Wachstums in einem endlichen Bereich voraus. Aber dem steht die unendliche Dummheit und [...] mehr

14.06.2015, 21:03 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Verhandlungen mit EU-Kommission erfolglos beendet jaja, lustig, Gabriel sagt also "wir lassen uns nicht erpressen". Bildzeitungsleser wissen natürlich, dass das "wir" die Deutschen sein sollen, aber mit ein wenig mehr Grips liesse sich [...] mehr

10.06.2015, 12:02 Uhr Thema: Treffen mit Merkel und Hollande: Diese Probleme müssen aus der Welt Game isch over Interessant, wie weit wirtschaftspolitischer Wahnsinn sich über mathematische Gesetzmässigkeiten glaubt hinwegzusetzen zu können. Da nicht sein kann was nicht sein darf, muss eins plus eins also [...] mehr

30.05.2015, 10:44 Uhr Thema: Fußballweltverband im Zwielicht: So muss die Fifa reformiert werden Ja genau, genau wie beim ADAC oder im Vatikan. Es muss und wird sich nichts überhaupt garnichts ändern, so lange genügend "Kunden" genügend Geld beisteuern. Nur dass ich als Privatperson aus ADAC und [...] mehr

29.05.2015, 12:09 Uhr Thema: Religionsstreit an bayerischer Schule: "Atheisten sind dumm" Argument Nr. 100 000... ...endlich die im Grundgesetz verankerte Trennung zwischen Kirche und Staat durchzusetzen. Den Eltern bleibt eine einfache Lösung: Dem zuständigen Schulamt derart die Hölle (sic!) heisszumachen, dass [...] mehr

06.05.2015, 11:32 Uhr Thema: Ver.di beschließt unbefristeten Streik in Kitas Danke dafür Sie sprechen eine unbequeme Wahrheit offen aus. Dass das mit gewaltigen anderweitigen Kämpfen einhergeht, lässt sich aktuell in der Schweiz verfolgen. Aber mehr Qualität gibt es nur durch höhere [...] mehr