Benutzerprofil

ruebenkatze

Registriert seit: 01.03.2009
Beiträge: 1023
   

27.04.2016, 12:55 Uhr Thema: Atomausstieg: Konzerne können sich für 23 Milliarden Euro freikaufen So viel... ...zum Haftungsprinzip. Gilt nur für die Blöden. Wer reich und mächtig genug ist, kauft sich billig frei. Lobbykratie statt Demokratie. Oder besser Kapitaldiktatur. Je früher dieses System kollabiert, [...] mehr

27.04.2016, 12:46 Uhr Thema: Elektroautos: Regierung beschließt Kaufprämie in Höhe von 4000 Euro Raub am Volksvermögen Ich glaube ich lese nicht richtig. Hier verschleudert der Staat Steuergelder um ausgerechnet und schon wieder die Automobilindustrie zu subventionieren. Wie kann ich mich dagegen wehren? Kann ich [...] mehr

15.04.2016, 23:29 Uhr Thema: Fall Böhmermann: Merkels einsame Entscheidung Zu einfach Ab welchem Wort beginnt die Beleidigung? Kachel? Despot? Wicht? Ziegenstecher? Beleidigt werden und beleidigt sein sind zwei Paar Schuhe. Erdogan mag beleidigt sein, aber ob er wirklich [...] mehr

10.04.2016, 19:46 Uhr Thema: Reaktion auf Abgasskandal: VW-Chef Müller will offenbar Plan für Boni-Verzicht vorleg Liebe VW-Kunden in Deutschland, leider können wir Ihnen keine Entschädigung für unseren Betrug zahlen, denn zuerst müssen wir uns weiter die Taschen vollstopfen, wofür Sie sicher Verständnis haben, zumal wir ja sogar schon etwas [...] mehr

04.04.2016, 10:06 Uhr Thema: Kanzlei Mossack Fonseca: "Wir wurden gehackt. Das ist ein Verbrechen" Wird hier Unrecht zu Recht? Ein Verbrechen ist es also, schmutzige Deals öffentlich zu machen. Warum nicht gleich Terrorismus, dem man mit Folter und gezielter Tötung begegnen darf? Und die Kleptokratie selbst ist was? Die [...] mehr

20.03.2016, 12:43 Uhr Thema: Trump, AfD und andere Rechte: Stärke und Ordnung, egal wie Endlich... ...eine Analyse, die in die Tiefe geht und ideologiearm ist. Danke dafür. mehr

13.03.2016, 14:45 Uhr Thema: VW-Abgasskandal: Neue Enthüllungen erhöhen Druck auf Vorstände Der Fisch stinkt, und zwar vom Kopf. Mag es noch so viele Schönredner (der stinkt nicht, der hat ein markantes Aroma), Ignoranten (ein guter Fisch muss stinken) und Relativierer (andere Fischen stinken viel [...] mehr

09.03.2016, 23:05 Uhr Thema: Volkswagen: Amerika-Chef Michael Horn tritt zurück Die Kapitäne... ...verlassen heutzutage als erste das Schiff mit vergoldeten Rettungsbooten. VW ist sowas von am Ende, und zu verantworten hat das genau das Management, das sich jetzt noch als Opfer und Sachwalter [...] mehr

01.03.2016, 13:34 Uhr Thema: Patzer in den USA: VW-Chef Müller nennt Medien "unfair" ViWa Der "Neuanfang" Müller erweist sich als so glaubwürdig wie der "Neuanfang" der FIFA. Nur verfügt die FIFA quasi über ein Monopol, VW steht in hartem Wettbewerb. Als VW-Mitarbeiter [...] mehr

28.02.2016, 23:25 Uhr Thema: Elterncouch: Warum ist die Kita-Eingewöhnung eigentlich so schwer? Sind ja nur Kinder. Da darf sich jeder Spassvogel ein Modell ausdenken, dessen einzige Referenz in eigenen Überlegungen, subjektiven Theorien und ideologischen Eingebungen beruht. Verglichen mit der [...] mehr

27.02.2016, 21:15 Uhr Thema: Volksinitiative gegen Ausländer: Schweiz stemmt sich gegen geplante "Zwei-Klassen-Jus Die Mär... ...des angeblichen "Volkswillens". Es gibt diesen so in einer pluralistischen Gesellschaft nicht, er ist ein Konstrukt, mit dem die Mehrheit Minderheitenvoten unterdrücken kann, indem [...] mehr

27.02.2016, 21:06 Uhr Thema: Volksinitiative gegen Ausländer: Schweiz stemmt sich gegen geplante "Zwei-Klassen-Jus SVP-Strategie Es geht im Kern ja überhaupt nicht darum, die Sicherheit zu erhöhen oder die nationale Identität zu wahren. Das ist der vermeintliche Honig, der um diese Pille geschmiert ist. Es geht der SVP darum, [...] mehr

27.02.2016, 11:32 Uhr Thema: Protokoll des VW-Rückrufs, Teil 8: "Tschuldigung, aber das ist doch Realsatire" Methode ADACFIFAVW Das alleinige Ziel ist Schadensbegrenzung für den Konzern zwecks weiterer Gewinnmaximierung. So lange sich die Kunden weiter für dumm verkaufen lassen, werden sie einfach für dumm verkauft. Mir tut [...] mehr

21.02.2016, 14:40 Uhr Thema: Proteste gegen Flüchtlinge: Die Barbaren sind wir Nagelprobe Der Innenminister von Sachsen kann jetzt ein Signal setzen, indem er den Polizeipräsidenten von Chemnitz entlässt und dafür sorgt, dass beim nächsten rechten Gepöbel Leute eingesperrt und angeklagt [...] mehr

08.02.2016, 10:51 Uhr Thema: Übermächtige Promotionsbetreuer: Doktorvater unser Eine kleine Lästerfrage, nur zu 50% Ernst gemeint: Sind Sie Wissenschaftler oder Mediziner? Promotionen in Medizin können Sie aus vielerlei Hinsicht nicht mit Promotionen in Geistes-, Sozial-, Ingenieurs- oder [...] mehr

23.01.2016, 11:19 Uhr Thema: Nordrhein-Westfalen: Jurist hält Besoldung von Lehrern für verfassungswidrig Wäre ein guter Anlass... ...die Lehrerbesoldung generell zu überdenken und den Beamtenstatus für Lehrer abzuschaffen (ohne dass das zu Gehaltseinbussen bei den Lehrern führen sollte). Massgeblich für das Gehalt sollte die zu [...] mehr

21.01.2016, 15:25 Uhr Thema: Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz: Klöckner steigt aus TV-Runde der Spitzenkandidaten Knirsch Ich kann Frau Glöckner und ihre durch Dauergrinserei und Populistengeschwätz kaschierte Inhaltsleere nicht ausstehen. Aber hier verdient sie meinen Respekt. Wahre Grösse hätte sie bewiesen, wenn sie [...] mehr

19.01.2016, 20:24 Uhr Thema: Erbschaftsteuer: Deutschland lässt sich Milliarden entgehen Muss ich, glaube ich, nicht verstehen, was Sie hier über "Professor" schwadronieren, und auch nicht, wieso Sie persönlich werden ("Leute wie Sie"). Aber nochmal zum Schwachsinn Ihrer [...] mehr

19.01.2016, 18:55 Uhr Thema: Erbschaftsteuer: Deutschland lässt sich Milliarden entgehen Vor Ihrem Tod... ...müssen Sie doch gar nichts davon nochmal versteuern. Und nach Ihrem Tod auch nicht, dann sind Sie nämlich tot. Sie werden also auch nicht beklaut, Ihr letztes Hemd hat keine Taschen und Ihre [...] mehr

19.01.2016, 17:51 Uhr Thema: Erbschaftsteuer: Deutschland lässt sich Milliarden entgehen Quark Geld wird nicht besteuert, sondern Geldbewegungen. Und wenn das Geld 1000 mal bewegt wird, wird es 1000 mal besteuert, und das ist völlig normal. Oder gehen Sie in den Supermarkt und beschweren [...] mehr