Benutzerprofil

Becks0815

Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 662
Seite 1 von 34
22.01.2018, 08:42 Uhr

Natürlich muß die Party demnächet enden, denn dem Partygeber der EU - Draghi - gehen so langsam die Drogen und Entschuldigungen für die Panscherei aus. Die Inflation ist längst bei 2% und bei der [...] mehr

18.01.2018, 14:07 Uhr

Schauen wir mal wenn Draghi vom EZB-Gas runter muß und die Zinsen steigen. Dann bekommen wir wieder normale Verhältnisse und können sehen, wer den wirklich noch in der lage ist, seine Schuldenlast zu stemmen. [...] mehr

15.01.2018, 09:51 Uhr

"Einfache" Lösung Führt eine Bußenordnung wie die Schweiz ein und setzt das Limit auf der Autobahn bei 140 km/h. Dann braucht es keine Regulierung bei den Herstellern, denn dann lohnt sich solch ein Auto von alleine [...] mehr

08.01.2018, 09:12 Uhr

Mach ich mit Neues System gekauft inkl. I7xxx Prozessor, Mainboard und Grafikkarte, weil die alte Kiste zu langsam wurde. Und nun bekomme ich einen 20-30% Rabbat in der Geschwindigkeit eingeschenkt? Sehe ich [...] mehr

29.12.2017, 23:05 Uhr

Doch, und nicht weil es Chinesen sind, sondern weil die EU so gebaut ist wie sie ist. Hier speziell in Berlin und Hamburg gibt es Probleme mit eingewanderten osteuropäischen Bettlern. Diese [...] mehr

24.12.2017, 17:05 Uhr

Sorry, aber ihre platte Hetze ist da kein Stück besser. Daher in gemässgteren Worten: wir können nicht jeden aufnehmen, nur weil er/sie eine rührende Geschichte erzählt. Es gibt zig [...] mehr

05.12.2017, 10:48 Uhr

Da müssen Sie nur in den Spiegel schauen, um den ersten Fall zu finden. Es dreht sich im Beitrag um Probleme beim Lesen und nicht um Schreibschwächen oder Bildung imm Allgemeinen. mehr

04.12.2017, 16:07 Uhr

Nun ja, ein paar Punkte aber sollte Ihnen doch auch auffallen: Da wäre die Flutung der Märkte mit Euros Made by Draghi, welche die Zinsen drücken und gleichzeitig dazu führen, daß Leute auf der [...] mehr

01.12.2017, 13:29 Uhr

Häh? Eine gemeinsame Abrechnung von Soll und Haben macht nur dann Sinn, wenn man einen gemeinsamen Haushalt hat (z.B. in einer Ehe ein gemeinsames Konto). Ansonsten ist das lediglich Vortäuschung falscher [...] mehr

15.11.2017, 07:39 Uhr

Wo sind die Grünen? Hier sind wieder potentiell 13 Mio Schutzbedürftige, die man importieren könnte.... Das Vorkommnis in Simbabwe Zelt zeigt doch die grunglegende Problematik. Arm, hohes Bevölkerungswachstum und ein [...] mehr

11.11.2017, 08:02 Uhr

Das wird dann wohl kommen, weil die Großen nicht mit einer Partei verhandeln woll(t)en, die 85% der Leute nicht gewählt haben, und stattdessen von einer Partei, die 91% nicht gewollt haben, durch [...] mehr

10.11.2017, 08:22 Uhr

Schlechtes Vorzeichen? Eventuell zeigt diese Tendenz lediglich, daß es zu wenig Alternativen, sprich sonstige Ärzte in Deutschland gibt, und man deswegen - auch mal aus Bequemlichkeit - die Notaufnahme aufsucht? Da die [...] mehr

27.10.2017, 14:51 Uhr

Wow Der erste Artikel bei SPON, bei dem AfD-Wähler nicht pauschal als verstaubte, gesrige Nazis abgestempelt werden, sondern den wirklich wichtigen Punkt anspricht, den sicher manchen "Rechten" [...] mehr

05.10.2017, 20:27 Uhr

Abwarten Die Sprüche mit dem "Katalonien wird bei der Spaltung verlieren" kann auch schnell nach hinten losgehen und so manchen Beiträgler hier im Forum vom hohen Roß holen. Dazu müssen nur genügend [...] mehr

03.10.2017, 09:15 Uhr

Obergrenzen brauchen wir nicht Da hat Herr Schäuble Recht, er sollte aber dann auch nach den offiziellen Zahlen arbeiten: [...] mehr

02.10.2017, 09:35 Uhr

Wenn Sie in ihrer Ehe unglücklich sind, interessiert es sie auch nicht wirklich, ob Sie hinterher ev. Alimente zahlen müssen und bei der Scheidung Geld und Status verlieren. Warum sollte ein [...] mehr

02.10.2017, 08:00 Uhr

Da ist etwas Wahres dran, hatte ich noch nicht auf dem Radar mehr

02.10.2017, 07:57 Uhr

Wenn Sie sich von ihrer Frau scheiden lassen wollen, entscheiden sie sich einseitig für die Scheidung und die andere Partei hat auch keine Möglichkeit, mit der anderen Meinung dies aufzuhalten. [...] mehr

28.09.2017, 13:54 Uhr

Kapier isch net Wir redn hier über 3 Milliarden und machen so einen TamTam drum? Wir werfen für die Sysrer gerade pro Jahr 50 Milliarden raus dank Merkelchen, und da mault auch keiner. Wir haben doch die Kohle, also [...] mehr

27.09.2017, 08:55 Uhr

Belehrung 1) Die Kosten für einen arbeiter in der Schweiz (für ein Unternehmen) sind gar nicht mal viel höher als in Deutschland. CH hat niedrigere Lohnnebenkosten und weitaus weniger [...] mehr

Seite 1 von 34