Benutzerprofil

xayal

Registriert seit: 04.03.2009
Beiträge: 31
   

31.07.2015, 17:44 Uhr Thema: Das Hemd: Varoufarben? Rosafakis? nein, nein er ist wirklich nicht so interessant- und der mini-essay über sein hemd mag ganz witzig sein, aber auch belanglos und überflüssig. als wirtschaftskoryphäe könnte man ihn in einen stall mit s. [...] mehr

23.07.2015, 22:34 Uhr Thema: Saisonprognose: Zweite Liga? So spannend wie nie Ksc??? Bin bestimmt krein Fanatiker eines Vereins... Ich wundere mich aber schon, wie hier der KSC aussen vorgelassen wird. Das war schon vergangene Saison so, trotz der fehlenden Aufmerksamkeit geriet der [...] mehr

20.07.2015, 21:43 Uhr Thema: Merkel und Schäuble: Der nächste Zoff kommt bestimmt ??? Es lebe der Kaffeesatz! mehr

20.07.2015, 21:41 Uhr Thema: Merkel und Schäuble: Der nächste Zoff kommt bestimmt ??? Es lebe der Kaffeesatz! mehr

14.07.2015, 18:33 Uhr Thema: Nach der Einigung mit Griechenland: Schäuble teilt weiter aus Nein, der Spruch ist von Lenin, oder? mehr

14.07.2015, 18:17 Uhr Thema: Nach der Einigung mit Griechenland: Schäuble teilt weiter aus Noc h nicht mal geographisch richtig... Für das sachliche Niveau ist typisch, dass Schäuble auch noch als Schwabe bezeichnet wird. Bei seiner badischen Herkunft schon eine Beleidigung! Aber der Horizont vieler Foristen ist eben jener [...] mehr

29.06.2015, 16:40 Uhr Thema: Bundesregierung zur Griechenlandkrise: Merkel schiebt die Schuld auf Tsipras Wieder nicht aufgepasst? Es ist doch klipp und klar von Beteiligten berichtet worden, wie die Sache ablief. Als Tsipras in Athen am Abend die Volksabstimmung angekündigt hatte, wurde die griechische Delegation aus der [...] mehr

27.06.2015, 09:47 Uhr Thema: Griechenlandkrise: Tsipras plant offenbar Referendum zu Reformen Völlig richtig, dass ein Volksentscheid in GR stattfinden soll. Aber nur, wenn ein solcher auch in den anderen EURO-Ländern durchgeführt wird! mehr

27.06.2015, 09:36 Uhr Thema: Nach Referendumsankündigung: Griechen stürmen Geldautomaten Keine Überraschung Der Sturm auf die Bankautomaten war doch abzusehen. Keine Überraschung nach der unüberlegten, nur populistischen Ankündigung des Referendums. Aber die Schlangen vor den Geldautomaten sind auch schon [...] mehr

26.06.2015, 09:22 Uhr Thema: Queen-Besuch: Majestät, Sie nerven! Zum Fremdschämen Dieser peinliche Erguss angesichts eines honorigen Staatsgastes, der durchaus seine Verdienste um Deutschland hat, ist richtiggehend zum Fremdschämen. Man mag sich ja kritisch mit dem Sinn der [...] mehr

24.06.2015, 10:24 Uhr Thema: Aufnahmestopp: EU verlangt Erklärung für Ungarns Flüchtlings-Alleingang Höchste Zeit Der Vorgang in Ungarn sollte in Brüssel, Luxemburg & Strassburg, auch in Berlin, endlich mal daran erinnern. dass es in Europa noch andere wichtige Probleme gibt, die der nachhaltigen Wahrnehmung [...] mehr

09.05.2015, 12:29 Uhr Thema: Kriegsende 8. Mai 1945: Es waren die Deutschen, nicht die Nazis So ein Quatsch! Wer das Werk von Martin Walser gründlöicher kennt, dürfte wissen, dass sehr lange vor seiner Frankfurter Rede sich ausführlicher und kritischer schon mit dem Dritten Reich und dem Weltkrieg [...] mehr

08.05.2015, 19:18 Uhr Thema: Kriegsende 8. Mai 1945: Es waren die Deutschen, nicht die Nazis Ach, Herr Diez, bedenken ... ...bedenken Sie doch bitte, dass Marin Walser, Jahrgang 1927, zum Kriegsende noch ein Jugendlicher war, Helmut Schmidt hingegen, Jahrgang 1918, ein aktiver Offizier. Das macht schon einen [...] mehr

10.04.2015, 17:23 Uhr Thema: Russische McDonalds-Konkurrenz: Putins Bürger planen Putin-Burger Offensichtlich wissen die bisherigen Kommentatoren wirklich nicht, wer hier agiert. Die Kotschalowski-Brüder sind nicht nur als Filmemacher erste Klasse - sowohl künstlerisch wie organisatorisch und geschäftlich, und das [...] mehr

05.04.2015, 17:54 Uhr Thema: Besuche in Washington und Moskau: Jetzt geht Athen weltweit auf Geldsuche Nachhilfe gefällig Erschütternd, wie wenig hier gewusst wird... Also wenn die Griechen einen Steuervertrag mit der Schweiz machen würde, wie das seinerzeit die Bundesregierung wollte, die SPD aber über den Bundesrat [...] mehr

05.04.2015, 17:46 Uhr Thema: Besuche in Washington und Moskau: Jetzt geht Athen weltweit auf Geldsuche Dummes Zeug! Man kann das dumme Zeug nun wirklich nicht mehrlesen... Niemand von aussen und aus der EU hat doch Griechenland gezwungen, die Einsparungen auf den ärmeren Teil der Bevölkerung abzuwälzen. Und [...] mehr

19.03.2015, 12:56 Uhr Thema: Privatinsolvenz durch Franken-Freigabe: 2800 Euro Einsatz, 280.000 Euro Verlust Falscher Begriff Der Herr, der den grossen Verlust beklagt, ist doch kein Anleger bzw. Kleinanleger. Er ist - so wie das von ihm erworbene Finanzprodukt beschrieben wird – nur ein kleiner Spekulant, ein Zocker, ein [...] mehr

15.03.2015, 18:29 Uhr Thema: Vorschlag von Varoufakis: Ein Denkmal für Merkel, Hoffnung für die Griechen ja,ja,... alles wichtig, vieles richtig... Aber es passiert offensichtlich nichts konkret in Athen. Immer neue Thesem Vorschläge und Worte, doch es wird wohl nichts beschlossen, nichts verändert und nichts [...] mehr

13.03.2015, 16:32 Uhr Thema: Euro-Milliarden von der EZB: Hurra! Geld für Reiche! Ach, ach, wie eindimensional, gar einfältig ist dieser Kommentar. Es ist doch jedem aufmerksamen Bürger seit vielen Jahren bekannt, dass er seine Ersparnisse diversifizieren sollte. Der aktuelle Aktienboom [...] mehr

23.02.2015, 18:20 Uhr Thema: Griechenlands Reform-Versprechen: Ping-Pong-Post zwischen Athen und Brüssel Reformen? Wie bitte? Was die neue Spar- und Reformliste der griechischen Regierung betrifft, so hört man bisher vor allem vom Kampf gegen Benzin- und Zigarettenschmuggel, vom Vorgehen gegen Steuerhinterziehung, vom [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0