Benutzerprofil

wunhtx

Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 571
   

24.11.2014, 09:18 Uhr Thema: Krisen-Talk bei Jauch: Biermann, Putin und Hitlers Autobahn Jauchs Meinung völlig deplaziert Sorry, Jauch eignet sich nicht als Talkmaster. Er leitet nicht neutral. Er versucht den Teilnehmern seine Meinung vorzugeben. Und er hat die schlechte Angewohnheit, andere einfach zu unterbrechen [...] mehr

21.11.2014, 08:38 Uhr Thema: Berlin: Stromausfall erregt Aufregung im Bundestag Haben wir nicht 365 Tage Stromasfall im Kanzleramt ? Diese Frage sei angesichts der derzeitigen Politik Merkels doch gestellt. Das Licht, das dem Volk aus dem Bundestag leuchtet und für das Volk kommt von einer geringen Menge Politikern, die uns mit [...] mehr

19.11.2014, 08:53 Uhr Thema: Grenze zur Ukraine: Nato wirft Russland massive Aufrüstung vor Nato-Clown Stoltenberg hat Denken aufgehört So ein Unsinn. Stoltenberg und seine Vorgänger kesseln Russland mit Raketen, Panzern und Stützpunkten ein und verlangen von Russland, seine Waffen in den Lagen zu belassen. Wie irre muss man sein, [...] mehr

16.11.2014, 10:01 Uhr Thema: Nach Beratungen über Ukraine-Konflikt: Putin verlässt vorzeitig G20-Gipfel Merkels ist die Verliererin-wir sind de OPfer Recht so, wird man hier sagen müssen. Obama wollte Sanktionen gegen Russland, Merkel wollte sie mit allen Mitteln gegen Putin. Jetzt will Obama keine weiteren Sanktionen, die jetzigen würden [...] mehr

14.11.2014, 12:24 Uhr Thema: Ex-Kanzler Schröder und Maschmeyer: Fettes Beziehungskonto Nicht aufregen- LKA und Hannovers STA wollen Ruhe Was regt man sich denn auf. Warum jetzt der liebe Gerhard`? Glaubt wirklich jemand, dass ein Reporter der Hannoverischen Zeitung, des LKA oder der Staatsanwaltschaft Hannover sich um Hintergründe [...] mehr

14.11.2014, 09:04 Uhr Thema: Bundesetat: Schäuble bekommt seine schwarze Null Schwarze Null - Bekenntnis zur Wahrheit Wir wussten, das wir in Berlin die "Schwarze Null" haben. Noch nie in den letzten 40 Jahren wurde zu Lasten der sozial Schwachen gearbeitet wie unter der CDU. Wenn Schäuble nun die Schwarze [...] mehr

13.11.2014, 13:50 Uhr Thema: Koalitionspoker in Erfurt: Lieberknecht schließt Neuwahlen in Thüringen aus Genossin Lieberknecht-wo ist ihr Demokreatieverständnis Man frägt sich, wo denn das Verständnis für die neue Situation- eine Demokratie-bleibt. Sicher hat Genossin Lieberknecht gelernt, wie unsere Genossen Ulbricht, Stalin und Breschnew bis zum Tode ohne [...] mehr

07.11.2014, 10:51 Uhr Thema: Mauerfall-Gedenken: Biermann nennt Linke "Drachenbrut" Biermann - im Wesen sattgefressen - Klappe halten Biermann hat keinen Grund, sich gegen die Linke so zu profilieren. Er konnte sich, im Gegensatz zu vielen, die heute in der Fraktion der Linken sitzen auf Kosten der Westdeutschen den Bauch füllen und [...] mehr

04.11.2014, 17:10 Uhr Thema: Arbeitsstudie: Schichtdienst greift das Denkvermögen an Schichtdienst in Berliner Regierung ? Für mich ist es völlig neu, dass in Berlin Schichtdienst geleistet wird. Mir war dies weder von Merkel, Gauck oder De Maiziere bekannt. Erst jetzt kann ich aber die Aktionen dieser Personengruppe [...] mehr

02.11.2014, 11:29 Uhr Thema: Nahost-Konflikt: Israel schließt Grenze zu Gaza Warum sollen Netanjahu und Liebermann sich ändern Es ist reine Illusion. Netanjahu und Liebermann haben die Erkenntnisse, egal was geschieht, die treuesten Vasallen aus den USA und Berlin werden zustimmen. Und man baut auf, damit die USA und Berlin [...] mehr

02.11.2014, 08:42 Uhr Thema: Gauck zur Regieurungsbildung in Thüringen: Der parteiische Präsident Demokratie ist Freiheit ohne Präsidialkontrolle Seit wann steht es dem Bundespräsidenten zu, dass er direkt in die aktuelle Bildung einer Landesregierung eingreifen darf. Er hat sich neutral zu verhalten. Müssen wir uns eigentlich ständig von Gauck [...] mehr

27.10.2014, 22:28 Uhr Thema: Pressekompass: Hooligans auf deutschen Straßen - eine neue Gefahr? Geschürter Teror auf unseren Strasen De Maiziere und einige andere rechte Politiker rufen nach mehr Kontrollen. Ursachenforschung bei dieser Gewalt fehlt. Rechte und Hooligans marschieren gegen Salafisten. Merkel und Co haben statt [...] mehr

24.10.2014, 14:09 Uhr Thema: Linkes Bündnis in Thüringen: Mehrheit der Deutschen lehnt Rot-Rot-Grün im Bund ab Rot-rot-grün muss die Chance haben Die Bürger haben gewählt und die Mehrheit will das Volk regieren. Bodo Ramelow ist sicherlich nicht die Gefahr, die von CDU und SPD sowie BILD der Öffentlichkeit kolportiert werden. Das [...] mehr

24.10.2014, 12:02 Uhr Thema: Ex-Präsident: Hoeneß soll sich um Bayern-Nachwuchs kümmern Hoeness als Vorbild - das ist eine tolle Idee des FC Hurra, nun hat " unser Uli" in Zukunft eine Aufgabe. Er darf der Jugend beibringen, wie das Land funktioniert. Unser künftige Elite muss lernen, wofür und vor allem für wen Gesetze gemacht [...] mehr

23.10.2014, 22:17 Uhr Thema: Aussetzer beim IT-Gipfel: Spott über Merkels Suche nach dem F-Wort Da ist nun mal unsere Kanzlerin Abwarten, aussitzen, Minister kurz öffentlich denken lassen, die Rede einkassieren und dann abwarten bis sie gelernt hat, unsere Kanzlerin, was sie uns sagen darf. Das wird dann so deutlich, dass [...] mehr

20.10.2014, 12:52 Uhr Thema: Gräueltaten auf beiden Seiten: Amnesty prangert Hinrichtungen im Ukraine-Konflikt an Kiew ist unschuldig an den Hinrichtungen dies zumindest wird die Bundesregierung zu verkünden haben. Wer mit Merkel befreundet und von ihr bei allen Aktionen den Segen findet, wird niemals Hinrichtungen begehen. Das ist sicher Putin gewesen, [...] mehr

19.10.2014, 11:35 Uhr Thema: Ostukraine: BND macht Separatisten für MH17-Absturz verantwortlich BND - Lügen für Merkel ? Das ist was ganz Neues. Die internationale Kommission zur Untersuchung des Flugzeugabsturzes konnte den Verursacher nicht nennen. Der BND weiss Bescheid ! So wie bei der Unterstützung der USA für den [...] mehr

12.10.2014, 09:42 Uhr Thema: Neonaziverdacht in bayerischer Justiz: Der rechte Herr Richter Nazis in der Justiz sind deutsche Realität Einfach lächerlich wirkt diese Theater um einen Beamten der Justiz, hier ein Richter, wegen rechter Gesinnung. Es ist nun einmal Fakt, dass der Großteil heutiger noch amtierender Richter von [...] mehr

12.10.2014, 07:37 Uhr Thema: Unbotmäßige Kritik an Vorgängern: Seehofer tadelt von der Leyen Von der Leyen hat doch recht den nicht sie, sondern ihre hochgelobten Vorgänger de Maiziere und von Gutenberg waren doch nichts Weiteres als Schaumschläger. Egal was diese taten, ausser Presse und öffentliches Gehabe war nichts [...] mehr

12.10.2014, 07:32 Uhr Thema: Ex-Fraktionschef: Friedrich Merz übernimmt wieder Amt in der CDU Merz wird erneut Schiffbruch erleiden Merkel hat für seinen Abgang gesorgt. Und nun will er erneut in der CDU arbeiten. Merz verrät sich und seine Ehre. Wer einmal in der CDU mitgearbeitet hat, Vorstandsposten und ähnliche hatte, dann der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0