Benutzerprofil

wunhtx

Registriert seit: 05.03.2009 Letzte Aktivität: 13.08.2014, 22:12 Uhr
Beiträge: 543
   

14.09.2014, 10:08 Uhr Thema: Neuer EU-Kommissionschef: Juncker riskiert Konflikt mit Berlin Merkel - Verantwortung für ihre Rumpelstilzchenpolitik Frau Merkel wird derzeit an allen möglichen Orten nahezu bedauert, wie die EU sich ändert. Das finde ich gut so. Merkel hat mit einer kaum begründbaren und nachvollziehbaren Kommandopolitik die [...] mehr

14.09.2014, 00:02 Uhr Thema: SPIEGEL exklusiv: NSA und britischer Geheimdienst haben offenbar Zugang zu Telekom-Ne Warum denn nicht nach Stasi-Art ? Da sind wir doch auch noch erstaunt, dass Telekom u.a. ausgespäht werden ? Na, so was ! Nicht nur die DDR hat ihre Bürger bespitzelt, wir wissen heue, das uns die Freunde aus den USA ständig [...] mehr

12.09.2014, 14:10 Uhr Thema: Kampf gegen "Islamischen Staat": Merkel schließt deutsche Luftschläge gegen IS aus Sagt Merkel nein, dann meint sie ja Haha, Frau Merkel will keine Luftwaffe gegen die ISIS einsetzen. Am Montag wird sie von der veränderten Lage reden , am Dienstag prescht dann der ultrarechte Flügel der CDU vor und will Luftangriffe, [...] mehr

12.09.2014, 12:58 Uhr Thema: Kaputte US-Investmentbank: Was wurde aus Lehman Brothers? Pleite ist längst keine Straftat Es mag ja am Ende Fuld gewesen sein, der das Ende von Lehmann-Brothers erlebte, aber ihm kann und konnte bis heute kein strafbares Vergehen nachgewiesen werden. Und dies letztlich ist alleine für die [...] mehr

11.09.2014, 19:25 Uhr Thema: Neues Peronal in Brüssel: EU-Abgeordnete prangern Junckers Kommissare an Ein großes Versprechen von Juncker, Hoffnung f. Europa Einmal davon abgesehen, dass ich persönlich Juncker für einen der glaubwürdigsten Vertreter Europas achte, sind diese richtige Entscheidungen. Mehr an Verantwortung an die Engländer und Franzosen. Sie [...] mehr

11.09.2014, 16:38 Uhr Thema: Warschauer Energiekonzern: Gazprom soll Lieferung an Polen halbiert haben Fehlende Logik in Berlin Merkel will gegen Russland neue und zudem radikalere Sanktionen. Gleichzeitig will sie aber, dass Verträge eingehalten werden. Wie geht denn das ? Für den Westen fordert sie von den Russen [...] mehr

08.09.2014, 11:59 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Russland droht westlichen Staaten mit Überflugverbot Merkel - weiter so - sonst beginnt kein Krieg Man staune durchaus. Vitali Klitschko wurde im Konrad-Adenauer-Haus für "Demokratie" zum Einsatz in der Ukraine ausgebildet. Seine Partei wurde von der CDU installiert. Und siehe da, bevor [...] mehr

05.09.2014, 13:06 Uhr Thema: Nato-Gipfel in Wales: USA rufen Zehner-Koalition gegen "Islamischen Staat" aus Hurra, mit Gauck und Merkel in einen neuen Krieg Bravo, 75 Jahre nach Herrn Hitler tritt die neue preussische Elite an. Kampf an allen Fronten. Im Irak, gegen Russland, ein Ausgleich für das Töten am Hindukusch. Die Einzigen, die das freut sind [...] mehr

02.09.2014, 18:17 Uhr Thema: Irak-Debatte im Bundestag: Gute Waffen, böse Waffen Wir sind Kriegspartei geworden Es gibt doch nichts zu diskutieren. Deutschland ist von einem kleinen Kreis um Merkel zur Kriegspartei geworden. Und das ist wohl nur der Beginn oder gar die Vorbereitung eines 3. WK. Wichtige [...] mehr

01.09.2014, 08:19 Uhr Thema: Deutsche Islamisten: Ex-Bundeswehrsoldaten kämpfen als Dschihadisten in Syrien Sorry, falsche Überschrift - Bundeswehr im Einsatz wäre doch der richtige Ausdruck, vergleicht man auch in der Ukraine den Kampfeinsatz russischer Personen, die einst in der russischen Armee gedient haben. Wenn schon gezielte Desinformation zu [...] mehr

31.08.2014, 09:22 Uhr Thema: Ukraine-Krise: EU-Kommission soll neue Sanktionen gegen Russland vorbereiten Merkel und Obama benötigen einen Weltkrieg Wie löst man in den USA und Europa Probleme. Man betreibt einen Krieg mit der Hoffnung staatliche Probleme zu lösen. Es gab keine Altersprobleme und auch keine Gesundheitsprobleme. Jeder Krieg endete [...] mehr

30.08.2014, 20:01 Uhr Thema: Neue Richtlinie: Krankenkassen-Chefs drohen Gehaltseinbußen Das System stinkt vom Kopf her Ein Vorstand einer Krankenkasse sollte sich seiner und nur seiner Verantwortung bewusst sein, dass er Gelder der Versicherten zu verwalten hat. Dafür reichen jeden Monat auch 10.000,00 €. Incl. der [...] mehr

21.08.2014, 09:32 Uhr Thema: Kämpfe im Nordirak: Grüne fordern Bundestagsmandat für Waffenlieferung an Kurden Kurden gegen Türken mit deutscher Hilfe Hat man es nicht ahnen können? Mit den Aktionen gegen EX-Bundespräsident Wulff nach seiner Aussage, der Islam gehöre zu Deutschland war zu erwarten, dass die Bundesregierung Waffen an die Kurden [...] mehr

20.08.2014, 19:27 Uhr Thema: Medikamente: Krankenkassen könnten zwei Milliarden Euro einsparen Ausgezeichnet Richtig, für Marcumar gibt es Generika. Nun die Substanzklasse ich nicht identisch und für Notfälle gibt es bislang kein wirksames Gegenmittel. Zudem sind gewisse Generika wie Xarelto und Pradaxa [...] mehr

20.08.2014, 19:14 Uhr Thema: Medikamente: Krankenkassen könnten zwei Milliarden Euro einsparen Betrug am Patienten durch Bundesausschuss ja, es stimmt, dass oftmals Generika günstiger ist, allerdings ist diese auch dann nur sinnvoll, wenn das billigere Produkt vom selben Hersteller als das teure Produkt kommt. Der Arzt muss allerdings [...] mehr

07.08.2014, 19:01 Uhr Thema: Russische Importverbote: Milch, Fleisch, Gemüse - so hart treffen die Sanktionen Nicht stöhnen, Merkel und Obama wollten es so Das große Jammern beginnt. Solange Russland gegen sich Boykotte erleben muss, ist das egal. Nun schlägt das Imperium zurück. Nun wird gejammert. Allerdings ohne Grund, denn Merkel betrieb mit Obama [...] mehr

05.08.2014, 13:04 Uhr Thema: Sanktion gegen Lufthansa und Co.: Russland erwägt Überflug-Verbot für europäische Air USA und EU wollte es so - Überflugverbot okay Sollte Russland ein Überflugverbot aussprechen, wäre es die richtige Antwort auf Sanktionen des Westens. Geredet wird vom Vertragsbruch. Ist es nicht die EU, die USA die generell Verträge brechen und [...] mehr

29.07.2014, 23:03 Uhr Thema: Enges Verhältnis zu Putin: Kontensperrung für Schröder Was hat Schröder mit Merkels Politik zu tun Herr Fleischhauer, wie üblich polemisch voll drauf, ansonsten voll daneben. Ich hoffe aber, dass Putin auch ohne Schröder sich von Europa hin zu China abwendet. Die Deutschen werden zwar am Ende die [...] mehr

27.07.2014, 12:41 Uhr Thema: Vertrauter von Hoeneß: "Uli hat alles andere als ein Traumleben" Stimmt so nicht ganz Die meisten Gefängnisskrankenhäuser haben weder Herzabteilungen noch kann dort operiert werden. Solche Eingriffe erfolgen überwiegend dann in allgemeinen Krankenhäusern. Und das ist auch gut so. [...] mehr

27.07.2014, 11:38 Uhr Thema: Vertrauter von Hoeneß: "Uli hat alles andere als ein Traumleben" Auch Hoeness hat Rechtsansprüche Sicherlich habe ich mit meinen Kommentaren nie zu Freunden von Hoeness gezählt. Er ist verurteilt, sitzt in Haft und hat denselben Anspruch wie jeder Mörder, Vergewaltiger oder sonstige [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0