Benutzerprofil

wunhtx

Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 616
   

04.03.2015, 13:33 Uhr Thema: SPD-Vorschlag: Union lehnt Oppermanns Zuwanderungsplan ab Oppermanns Vorschlag ist sinnvoll Die SPD geht in die richtige Richtung. Zuwanderer nach der Einwanderungsquote wie in Kanada sind sinnvoll und werden am Ende dann hoffentlich dazu führen, dass aus dem Ausland zugewanderte Menschen [...] mehr

04.03.2015, 13:20 Uhr Thema: Möglicher Gauck-Nachfolger Steinmeier: Plan S Bundespräsident mit Format gesucht Mit Steinmeier würde das deutsche Volk den Präsidenten bekommen, de es verdient. Kein frommen Sprüche, keine vorausgetragene Aversion sondern Fachwissen ist endlich wieder einmal im Bundespräsidialamt [...] mehr

27.02.2015, 10:42 Uhr Thema: Neue Finanzhilfen für die Griechen: JA! JA! JA! BILD als Verfassungsorgan - Pfui BILD-Redaktion Was soll das ? BILD will schon wieder ihre Politik durchsetzen und unser Parlament dem instrumentalisieren. Hat der Fall Wulff mit jenen korrupten Staatsdienern nicht ausgereicht, die BILD offenbar in [...] mehr

24.02.2015, 15:46 Uhr Thema: Koalitionsgipfel im Kanzleramt: Fünf wichtige Themen, die Schwarz-Rot verschläft Bundesregierung arbeitsscheu gegenüber dem Volk Die Regierung verschläft nichts, was dem Volk wichtig ist. Diese Regierung ist arbeitsscheu, manche nennen dies auch faul. Nicht faul im Sinne von Untätigkeit, nein, faul in den Strukturen für das [...] mehr

24.02.2015, 11:55 Uhr Thema: Unbezahlte Rechnungen: Gazprom droht Ukraine mit neuem Lieferstopp Wir müssen unsere Gasrechnung auch zahlen Wo sind wir denn ? Die Ukraine macht was sie will und die Russland-Hasser meinen, dass Gas zu liefern ist, auch wenn es nicht bezahlt wird. So kann das doch nicht laufen. Uns zahlt keine [...] mehr

19.02.2015, 16:18 Uhr Thema: Griechenlands Brief an die Euro-Gruppe: Das Ringen um Athens Antrag EU-Schäuble spielt böser Deutscher und doch ist es eher eine persönliche anti-griechische Eskapade dieses Herrn, der Diener der Großbanken ist und keinerlei Hilfe dem kleinen Mann geben wird. Wir erleben eine unbelehrbare schwarze [...] mehr

19.02.2015, 12:35 Uhr Thema: Seehofer beim politischen Aschermittwoch: Er wär so gern wie Strauß Seehofers Träume und die Realtäten Nun, ich erlaube mir einen Kommentar. Seehofer wäre gerne wie FJS. Sorry, aber um so zu sein, braucht man Format. Und das fehlt Politikern in der CSU und in der CDU sogar komplett. Große Klappe, keine [...] mehr

17.02.2015, 18:45 Uhr Thema: Faktencheck: Rettet Europa Griechenland - oder nur die Banken? Schäuble-der heilige Apostel der Banker Ja glaubt den jemand, dass Schäuble den Griechen helfen will oder denkt mal einer jemand ernsthaft nach, dass alles was Schäuble bislang auf die Füße gestellt hat nur den Banken gegolten hat. Diese [...] mehr

13.02.2015, 09:00 Uhr Thema: Gipfeltreffen in Brüssel: EU hält trotz Abkommen an Sanktionen gegen Russland fest Will Merkel wirklich Frieden in der Ukraine Diese Frage stellt sich angesichts dessen, dass in Minsk Verhandlungen zur Beilegung des Ukrainekonfliktes sich ansatzweise als möglicher Weg zu einen späteren und anhaltenden Frieden aufzeigen, [...] mehr

12.02.2015, 18:23 Uhr Thema: Ukraine-Gipfel: Der Mini-Kompromiss von Minsk Müssen wir einigen Journalisten unser Beileid erklären Liest und hört man die Reaktionen einiger Medien, kann es einem angst und bange werden. Ein kleiner und noch brüchiger Kompromiss wird in unserem Land nahezu zu einer Wehklage, dass man eher glaubt, [...] mehr

09.02.2015, 11:26 Uhr Thema: Pegida-Abtrünnige in Dresden: Oertels neues Protestbündnis startet als Flop Meinungsfreiheit ist in unserem Land kein Recht mehr Man kann nun über die neue Gruppe um ein einstiges Pegida - Mitglied denken was man will. Pegida war ein Begriff, der sich mit Islamfeindlichkeit artikulierte. Es waren aber nicht alle Teilnehmer [...] mehr

07.02.2015, 12:03 Uhr Thema: Neue US-Sicherheitsstrategie: Die Grenzen einer Supermacht Amerika will führen - gut so - oder ? Wie Amerika führt zeigt sich an Vietnam, Irak, Afghanistan, an Guantanamo, Libyen und überall wo die Amis tätig wurden. Bomben, Bomben, wo immer es den Kollateralschaden Mensch geben darf. Und immer [...] mehr

06.02.2015, 14:35 Uhr Thema: Nahostkonflikt: Belgisches Parlament stimmt für Anerkennung Palästinas Anerkennung kann Realitäten erkennbar machen Eine Anerkennung von Palästina kann dazu führen, dass die israelische Regierung die Realität erkennt. Ob sie die Realität allerdings nach aussen zuzugeben bereit sein wird, muss bezweifelt werden. [...] mehr

02.02.2015, 22:09 Uhr Thema: Waffenlieferungen an Ukraine: Obamas Planspiele gefährden Europas Einigkeit Verstehe diese Aufregung nicht Wenn ich etwas nicht verstehe, dann die Aufregung deutscher Politiker, Waffenlieferungen der USA könnten Europa spalten. Haben eigentlich einige der Superpartei CDU bis heute nicht bemerkt, dass es [...] mehr

02.02.2015, 15:15 Uhr Thema: Besuch in Ungarn: Merkel schließt Waffenlieferung an Ukraine aus Wo Merkel gibt es wenig später ein "JA". Taktisch geht sie klug vor. Sie kann später so tun als habe sie keine andere Wahl gehabt. mehr

31.01.2015, 23:03 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Treffen der Kontaktgruppe in Minsk abgebrochen Diskussion - ohne alternatives Denken Über was soll man diskutieren? Über die Ukraine und ihre ach so herrliche Demokratie, die für den Abschuss der Gegner Prämien erhält ? Bei uns nennt man dies eine Straftat, nämlich Anstiftung zum [...] mehr

27.01.2015, 13:42 Uhr Thema: Verdacht auf Körperverletzung: Prügelaffäre - CDU-Politiker Sensburg legt Amt nieder Gewalt ist nie eine Lösung Es ist mir völlig egal, ob jemand ein Amt bekleidet oder nur Mitbürger ist. Gewalt ist und war nie ein Mittel, Probleme zu lösen oder Meinung zu kanalisieren. Wer gegen Mann oder Frau zur Gewalt [...] mehr

23.01.2015, 22:39 Uhr Thema: Tod des audischen Königs: Wulff soll Deutschland bei Trauerfeier vertreten Wo bleibt die Zivilcourage unser Spitzenpolitiker Der Bundespräsident oder ein anderer Vertreter der Bundesregierung hätte hier teilzunehmen. Macht man nicht. Man will ja nicht mit den Waffenlieferungen in Verbindung gebracht werden. Verkaufen will [...] mehr

23.01.2015, 09:47 Uhr Thema: Sanktionen: Deutsche Exporte nach Russland sinken drastisch Warum sollen Arbeitsplätze gefährdet sein Merkel und alle, die sich noch gemeldet haben, haben uns stets erklärt, dass Sanktionen gegen Russland und das russische Volk - von Merkel mit System umgesetzt - kam Einfluß auf unsere Wirtschaft [...] mehr

22.01.2015, 22:28 Uhr Thema: Folgen des EZB-Anleihenkaufs: Sparer leiden, Kreditnehmer jubeln Die Was nutzt uns unsere schwarze Null, was ist das Gerede von Schäuble noch wert ? Nichts ! Unsere eigene und ach so unglaublich rechtschaffene Regierung unter der lieben Frau Merkel und Herrn Schäuble [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0