Benutzerprofil

Baikal

Registriert seit: 20.04.2005
Beiträge: 4813
Seite 1 von 241
14.11.2017, 17:14 Uhr

Ja, ja die guten Rebellen sprechen immer die Wahrheit. Gäbe es sie nicht (mehr) könnte Syrien zum Frieden kommen. mehr

14.11.2017, 17:11 Uhr

Wenn er das nicht kann sollte er seinen Beruf wechseln. mehr

12.11.2017, 17:08 Uhr

Warumm sollte GB das auch machen? Die EU exportiert mehr nach GB als GB in die EU. Wer also wird beim Austritt gekniffen? Solange Brüssel sich als Gefängniswärter geriert - ausgerechnet einen Franzosen zum Chefunterhändler zu ernennen [...] mehr

11.11.2017, 10:23 Uhr

Ja, das Militär sorgt für den Frieden so wie die Nato das seit Jahren vormacht mit der Einkreisung Rußlands, mit Kriegsrhetorikern wie Rasmussen und nun Stoltenberg. Und Partner Frankreich hat auch schon gezeigt wohin der Weg führen kann [...] mehr

09.11.2017, 16:52 Uhr

In Kanada ist das die Regel wer nicht willkommen ist, wird eingesperrt und zwar solange bis der Pass wieder auftaucht oder der Abschiebug durch freiwillige Ausreise zuvorgekommen wird. mehr

06.11.2017, 21:36 Uhr

Oh, wie toll dann ist die Welt ja gerettet und sowas muß natürlich mit mindestes zwei Ministerposten belohnt werden, wenn es irgendwie geht sogar auf Lebenszeit und zusätzlich einer Urkunde über ein [...] mehr

01.11.2017, 21:10 Uhr

Solange alle Schiffbrüchigen per Taxi nach Europa expediert werden, stehen alle Tore Europas doch jetzt schon offen. Ein Wort nur - Asyl - und schon ist der Lebensunterhalt bis ans Ende finanziert. Warum sollten die dann nicht [...] mehr

03.10.2017, 10:21 Uhr

Wenn die Mehrheit sich nicht der Minderheit anpassen will, trägt natürlich die Mehrheit die Schuld an mangelnder Integration. Sie braucht ja nur jeden Tag nachzufragen, was denn von den neuen Mitbürgern gewünscht wird und kann sich danach [...] mehr

20.09.2017, 17:15 Uhr

Es geht nicht um den Umgang mit der AfD es geht um den umgang mit den Problemen die von der AfD angesprochen, von den anderen Parteien aber untergebügelt werden. Allein im Bundeshaushalt sind pro Jahr an die 20 Milliarden Kosten für die [...] mehr

18.09.2017, 14:46 Uhr

Nazis? Na, die waren doch schon vor vielen Jahren da, die Globkes in der CDU, die Braunen in der FDP und auch die Sozen hatten welche. Jetzt die AfD als Nachfolger der Nazis zu denunzieren hätte Vater Augstein nie [...] mehr

17.09.2017, 15:17 Uhr

Die Phrase auf zwei Beinen hat sich ja schon selbst entlarvt: kommen sie zum Dienstwagen unter Merkel ist's gut. Müssen sie in die Oppositiuon wird diese Partei der aufrechten Möwenpigs einen Untersuchungsausschuss gegen Merkel [...] mehr

17.09.2017, 11:26 Uhr

Wenn da E-Auto sich durchsetzt bricht nicht nur die Indsutrie der Bundesrepublik zusammen sondern auch der Verstand. Es gewinnt die Ideologie einer grünen Sippe die es bisher wunderbar verstanden hat auf Kosten anderer zu leben.Die [...] mehr

16.09.2017, 09:21 Uhr

Dicke Backen vor der Wahl und nachher wieder einknicken und bräsig aussitzen: eben Merkel. Offenbar hat sie von den Niederlanden gelernt wie Gesten Stimmen bringen. Wird aber nicht klappen, zu durchsichtig. mehr

12.09.2017, 07:49 Uhr

Merkel will ihren Willen durchsetzen als hätte nicht gerade dieses Rezept die ganzen Probleme erst bewirkt. Orban will ungarische Interessen wahren,Merkel nur ihre. mehr

10.09.2017, 11:54 Uhr

Jetzt haben eben viele den Mut offensichtliche Wahrheiten nicht mehr unter Mutter Merkels Rock verbergen zu wollen. Aus Mut ist Wut geworden. Gut so - und weiter. mehr

10.09.2017, 11:38 Uhr

Die Amis wollen nach derselben Strategie ihre Interessen durchsetzen mit denen sie schon Japan damals in den Krieg getrieben haben: totale Isolierung. Und Merkel merkt mal wieder nichts. mehr

09.09.2017, 09:48 Uhr

Wieso? Paßt der denn nicht ganz genau in diese Reihe der Selbstdarsteller mit mehr Schein als Sein wie v.d.Leyen etw, die ja damit hausieren ging sich nicht als Gynäkologin wegen der Unvereinbarkeit mit ihren Familienvorstellungen [...] mehr

07.09.2017, 07:12 Uhr

Es geht nicht nur um die Türkei es geht um den Machtanspruch des Islam in Gestalt einer politischen Verfassung und Edogan geht es genau um die Macht, seine Ideologie durchsetzen zu können. Käme die Tükei in die EU wäre sie in etwa [...] mehr

03.09.2017, 11:41 Uhr

Dann lieber schuldig als blöd genug um dem Islam ein unbeschränktes Unterdrückungsfeld zu bieten. Wie das geht, zeigt ja just der Sultan Erdogan, aber noch nicht einmal das hat Frau Schwan begriffen. mehr

01.09.2017, 10:04 Uhr

Vielleicht sind Sie ja auch nur zu dumm um andere Erklärungn zu finden. mehr

Seite 1 von 241