Benutzerprofil

mgaul

Registriert seit: 07.03.2009
Beiträge: 350
18.09.2016, 16:20 Uhr

Wichtige Einsicht, die aber viel zu spät kommt Es ist ja schön (und auch wichtig), wenn in den Medien endlich mal darauf hingewiesen wird, dass es relevantere Bedrohungen für das persönliche Leben gibt als einen Terror-Anschlag. Es ist aber [...] mehr

28.10.2015, 20:51 Uhr

Info veraltet und unvollständig Sorry, aber dieser Artikel liest sich, als wäre er aus einem 10 Jahre alten verstaubten Buch abgeschrieben worden. Die Renaissance der Permadeath-Titel innerhalb der letzten Jahre wird völlig [...] mehr

28.10.2015, 20:43 Uhr

Info veraltet und unvollständig Sorry, aber dieser Artikel liest sich, als wäre er aus einem 10 Jahre alten verstaubten Buch abgeschrieben worden. Die Renaissance der Permadeath-Titel innerhalb der letzten Jahre wird völlig [...] mehr

25.01.2013, 21:27 Uhr

Korrekturen Die Aussage, dass Emenike nun die Torjägerliste anführe, ist bereits veraltet, nachdem der Burkiner Alain Traore am Abendspiel zwei Treffer nachgelegt hat (er hat nun drei auf seinem Konto). Zudem [...] mehr

20.08.2012, 13:45 Uhr

Habe dasselbe Problem seit 8 Jahren Ich kenne das im Artikel beschriebene Problem sehr gut. Ich muss seit ca. 8 Jahren fast jedes einzelne Paket, das mir per DHL zugestellt wird, persönlich auf der Postfiliale abholen. Das ist jedesmal [...] mehr

30.05.2012, 12:45 Uhr

Problem Ein Problem ist, dass viele Seiten die Passwortlänge begrenzen. Kürzlich bin ich wieder auf eine Seite gestoßen, die nur maximal 32 Zeichen zulässt. Grundsätzlich ist die von Ihnen vorgeschlagene [...] mehr

30.05.2012, 12:38 Uhr

Tja ... Und wenn Sie den Artikel, über den Sie sich mokieren, tatsächlich gelesen hätten, dann hätten Sie auch gemerkt, dass genau dieser Comic im Artikel ebenfalls verlinkt ist (und die entsprechende [...] mehr

30.05.2012, 12:02 Uhr

Guter Artikel Ich bin ja immer etwas skeptisch, wenn Allgemein-Medien über Passwortwahl berichten, aber dieser Artikel ist wirklich sehr gelungen. Nur die Überschrift ist leider unsinnig, weil sie ein nicht [...] mehr

19.05.2012, 22:00 Uhr

"Attacke" is ein ur-germanisches Wort, es stammt aus der gleichen Wortwurzel wie z.B. "Stock". Mir ist keine Zeitspanne bekannt, zu der dieses Wort _nicht_ Bestandteil der [...] mehr

01.04.2012, 18:52 Uhr

Unsinn Sorry, aber dieser Artikel ist kompletter Unsinn. Die Verantwortlichen in Leverkusen sind nun wirklich nicht dafür bekannt, dass sie schnell Trainer feuern. Skibbe wurde nach einer seiner üblichen [...] mehr

24.02.2012, 10:43 Uhr

Zuckerkrank? Herr Kuzmany beschreibt in seinem Beitrag einen "übersüßten" Liebesfilm und versteigt sich dann zu der Schlagzeile "Dieser Punk macht zuckerkrank". Es ist zwar nicht extrem [...] mehr

10.11.2011, 13:43 Uhr

Altbackene Ansichten über Freud Das Interview transportiert eine Ansicht über Freud, die vielleicht vor 30 Jahren mal aktuell war, sich aber inzwischen längst überholt hat. Wir befinden uns aber nicht mehr in den 80ern, wir haben [...] mehr

20.09.2011, 10:25 Uhr

Mehrheit Kann mir jemand erklären, warum SpOn ständig von einer Mehrheit von "eine Stimmer über der absoluten Mehrheit" (also 76:75 Stimmen) redet, obwohl die Landeswahlleiterin bereits in der [...] mehr

18.09.2011, 16:18 Uhr

Wahlbeteiligung und Wetter "Bis mittags gaben gerade einmal rund 19 Prozent der Berechtigten ihre Stimme ab. Vor fünf Jahren waren es zu diesem Zeitpunkt deutlich mehr" Vor fünf Jahren hat es vormittags auch nicht [...] mehr

16.09.2011, 13:27 Uhr

Eine Biographie mit 38? Philipp Rösler, ein 38jähriger Politiker dessen persönliche Gesamtleistung sich bisher hauptsächlich in "nett lächeln" erschöpft, lässt eine Biographie über sich veröffentlichen. Das lässt [...] mehr

10.09.2011, 12:53 Uhr

Milchmädchenrechnung Herr Paul, was ist denn das für eine Milchmädchenrechnung? ;) Sie gehen davon aus, dass die Arminia die besagten Wimpel zum Nulltarif aus dem Nichts zaubern kann, und die beim Verkauf anfallende [...] mehr

08.09.2011, 18:38 Uhr

. Setzn Sie etwa "kohärent" mit "statisch" gleich? Selbstverständlich kann ein Spiel sehr kohärent sein, es ist allerdings (oft, auch da gibt es Ausnahmen) nicht statisch. Und [...] mehr

08.09.2011, 10:16 Uhr

. Natürlich ist die Aussage eines Spiels in der Regel die Aussage seiner Geschichte, ebenso wie das bei einem Film ist. Was wollen Sie damit sagen? Auch bei Filmen kommt die Aussage doch erst durchs [...] mehr

08.09.2011, 08:49 Uhr

Kunst ... Ich weiß nicht, ob ich weinen oder lachen soll. Es wirkt auf mich wirklich so, als würden Sie weder mit Filmen noch von Computerspielen viel Erfahrung haben, was Sie aber nicht daran hindert, ein [...] mehr

07.09.2011, 18:51 Uhr

(Dieser Titel wurde vollstreckt) Ich werde nie vergessen, wie Frau Fröhlich sich in einem Review über ein Spiel der Civilization-Reihe darüber mokierte, dass die Arbeiter nicht genügend Animationsframes hätten. Man muss sich das [...] mehr

Kartenbeiträge: 0