Benutzerprofil

nine1011

Registriert seit: 08.03.2009
Beiträge: 312
Seite 1 von 16
01.08.2017, 17:14 Uhr

konsequent Ich finde Herrn Trittins Haltung konsequent und wegweisend. Allerdings: Bei der Klimarettung von einem Auto (Verbrennungsmotor) auf ein anderes Auto (Elektromotor) zu setzen halte ich mehr als naiv [...] mehr

08.07.2017, 18:08 Uhr

Co2 ist ein Witz Solange der Boden immer weiter mit Straßen und (Glas-)Häusern versiegelt wird und Millionen Autos als fahrende Treibhäuser unterwegs sind, ist CO2 ein Witz... Selbst wenn kein Auto mehr fährt: das [...] mehr

26.06.2017, 20:18 Uhr

'türlich ...da rennen se alle hin, die Veganer und Vegetarier, die gegen Massentierhaltung sind...hauptsache chic und hoffnungslos teuer... ob es Sinn macht, sich überteuertes Essen ganz "fast" in [...] mehr

21.05.2017, 20:37 Uhr

hahaha ...und das von dem Autor, der kürzlich noch groß die Vorteile der Digitalisierung in Kindegärten und Schulen angepriesen hat...! mehr

18.05.2017, 20:08 Uhr

#4 Wo bitte soll der Nutzen sein, wenn meine Daten weitergegeben werden? Bin weder Facebook- noch Whats-App-Kunde -äh- Produkt (weil ich zahl ja nicht, ich (oder meine Daten sind das womit gehandelt [...] mehr

07.05.2017, 11:01 Uhr

Zöliakie vs. Glutensensitiv Klar ist, dass Zöliakie eine sehr schwerwiegende Erkrankung ist. Der sog. "Glutentrend" hat für diese Patienten eine Vielfalt an Lebensmitteln beschert und für die Lebensmittelindustrie und [...] mehr

05.05.2017, 10:51 Uhr

@blitzunddonner Zunächst einmal ist Frau Tschirner gut aussehend, ja, aber vor allem gescheit, deshalb hört und liest man gern, was sie zu sagen hat. Ich habe den Eindruck, Sie haben weniger ein Problem mit Ihrem [...] mehr

04.05.2017, 10:56 Uhr

die Energie, die fürs Meckern draufgeht sinnvoller nutzen Statt hier rumzumeckern und die Schuld bei anderen zu suchen, könnte jeder einzelne mal anfangen und selbst etwas tun und Gegenmaßnahmen ergreifen, zB die Kirschlorbeer- und Thujahecken im Garten weg [...] mehr

13.04.2017, 09:12 Uhr

@liverbird #1 ...dem ist eigentlich kaum etwas hinzuzufügen, außer, dass sich jeder "Fan" und Konsument der Werbepartnerprodukte selbst überlegen sollte, WEN er da eigentlich unterstützt... mehr

22.03.2017, 12:50 Uhr

hoppala... ...dabei gibt es doch schon im Kindergarten all diese tollen Lernprogramme auf dem Computer und Tablet der Eltern und in der Schule zeigt einem doch der Rechner auch, wie so ein Mathelösungsweg [...] mehr

21.03.2017, 08:25 Uhr

könnte man sich sparen Diese sinnfreien Diskussionen könnten wir uns als Gesellschaft sparen, wenn Frauen wieder jung Kinder bekommen würden. Frauen sitzen immer noch dem Irrglauben auf, erst Karriere, dann Kind und [...] mehr

08.03.2017, 11:14 Uhr

ganz ehrlich? ...was der Autor beschreibt, finde ich ein absolut verantwortungsvolles Maß. Meine Eltern haben sich entweder GAR NICHT interessiert, oder für das was ich mich interessiert habe gemeint, dass ich [...] mehr

25.02.2017, 17:25 Uhr

Problem? ...dass wir über Alkohol überhaupt diskutieren, zeigt, doch, was für ein Land von Abhängigen Deutschland überhaupt ist. Wer während einer 3h Zugfahrt nicht auf Alkohol verzichten kann, hat doch echt [...] mehr

17.02.2017, 19:46 Uhr

totaler Blödsinn ...ich schließe mich meinen Vorrednern an. Was bringt es, wenn zehn Quotenfrauen ein lukrativen Vorstandsjob haben, dagegen tausende Frauen entweder Vollzeit oder gar nicht arbeiten können und somit [...] mehr

17.02.2017, 15:41 Uhr

Teil des Problems Facebook ist Teil des Problems (wenn nicht sogar der Ursprung) Eine Gesellschaft miteinander vernetzten durch einen Logarithmus? Wir sollten miteinander reden, statt Phrasen in die Tasten zu kloppen. [...] mehr

11.02.2017, 14:43 Uhr

Werbung wirkt Ich frage mich aber, was die Schockbilder bei mir als Nichtraucher bewirken soll oder bei unseren Kindern, die Fotos an der Kasse ebenfalls sehen. Schließlich gibt es auch ein Jugendschutzgesetz. mehr

06.02.2017, 20:15 Uhr

stöhn wichtiges Verfahren. Aber gerade weil ich u.a. um die kritischen Punkte der Datensicherheit weiß, habe ich einen Facebookaccount. Nicht anders herum: nicht bescheid wissen, worum es geht und deshalb [...] mehr

06.02.2017, 13:56 Uhr

Erlösung!!! ...endlich ist es soweit! Keine Ahnung, wie Frau Kekilli sich so lange im TV halten konnte. Meiner Meinung nach, ist diese Schauspielerin völlig überbewertet. Ich hatte mal ein Hörbuch, welches von [...] mehr

05.02.2017, 08:30 Uhr

Irrglaube Denjenigen, die glauben, dass Sterbehilfe der einfachere Tod sei, denen sei gesagt: das ist ein Irrglaube.... man weiß inzwischen das es viele Komplikationen gibt und keineswegs einfach easy ist. [...] mehr

27.01.2017, 09:46 Uhr

es ist kompliziert @fleischzerleger Ich glaube, das Problem ist, dass all zu viele das Prinzip nicht verstanden haben: wer anruft, stimmt dafür, dass jemand DRIN BLEIBT... mehr

Seite 1 von 16