Benutzerprofil

Höhe

Registriert seit: 09.03.2009
Beiträge: 87
Seite 1 von 5
26.09.2017, 17:06 Uhr

Die erste Hälfte des Bundestages (Direktmandate) würde per Mehrheitswahlrecht (heutige Regelung), die zweite Hälfte (Listen) per Verhältniswahlrecht bestimmt. Keine Vermischung der beiden [...] mehr

26.09.2017, 15:51 Uhr

Überhangmandate sind Pöstchengenerierer Es gäbe keine Überhangmandate, wenn die Erststimme über den Direktkandidaten die erste Hälfte des Bundestages und die Zweitstimme über die Liste die zweite Hälfte des Bundestages bestimmt. Also [...] mehr

03.09.2017, 13:49 Uhr

Ja, Herr Diez, Sie kratzen nur an der Oberfläche mit Ihren Hinweisen zu Merkel/Schulz oder den Flüchtlingströmen, die schon vor Jahren bekannt, aber noch nicht unterwegs waren. Zur Anregung empfehle ich Ihnen die [...] mehr

23.08.2017, 20:49 Uhr

PPP hat einen Zweck Es ist doch der Sinn von Public Private Partnerships: Gewinne privatisieren, Kosten und Verluste sozialisieren. So gesehen ist das A1-Projekt doch normal gelaufen mehr

22.11.2016, 20:07 Uhr

Die Strategie dahinter sehen. Nein, das ist kein singulärer Vorgang. Das Verhalten von Johnson ist britische Politik seit Jahrhunderten: auf dem Kontinent Zwietracht säen und dadurch Einfluss gewinnen. Leider fallen deutsche [...] mehr

07.10.2016, 15:43 Uhr

Wahrnehmungsstörungen Herr Fricke, Sie scheinen nicht im Lande zu wohnen. Gegenwärtig sind nahezu alle Brücken im Bau, auf Autobahnen und in den Städten. Die Kapazitätsauslastung der Bauwirtschaft ist sicher an der [...] mehr

05.08.2016, 22:02 Uhr

Was bedeutet doppelte Staatsbürgerschaft? Die Gesetze zu diesem Thema beschreiben, wann jemand ein doppelte Staatsbürgerschaft erhalten kann, aber nicht was dieses bedeutet. Staatsbürgerschaft bedeutet Rechte und Pflichten. Bedeutet doppelte [...] mehr

08.06.2016, 10:28 Uhr

Diese Schlussfolgerung ist falsch! Güllner liegt mal wieder daneben (und macht Merkel-Wahlkampf). Die CSU ist abgesackt, weil sie Merkel noch immer unterstützt und wird weiter absacken. mehr

04.12.2015, 20:29 Uhr

Herdenverhalten Diese Entscheidung des BT ist kein Zeichen von Schwarmintellgenz, sondern von Herdendummheit. Einfach dem Leittier folgen. Wie bei den Gnus. Warum ignorieren gewählte Volksvertreter die Meinung der [...] mehr

14.10.2015, 21:17 Uhr

Eine längst fällige Aktion "Erstmals in Deutschland führt Baden-Württemberg ein eigenständiges Pflichtfach Wirtschaft ein. " In Bayern wird das Fach "Wirtschaft und Recht" am Gymnasium seit Jahrzehnten als [...] mehr

14.10.2015, 08:28 Uhr

Wir rennen überhaupt nicht hinterher. Sehen Sie sich in Deutschland um - ich kenne Ihr Interessensgebiet nicht - dann finden Sie Angebote. Der Beitrag ist ein typisches SPON-Gebräu. Einfach [...] mehr

02.05.2015, 09:55 Uhr

loose cannon Ist unser BP eine loose cannon oder bereits dement? mehr

14.04.2015, 12:58 Uhr

Es ist verrückt! "Ich kannte nur Sonderschulen und Werkstätten für Behinderte. Ich dachte, das ist alles gut und richtig so." Nun wird ein gut funktionierender Sonderschulbereich mit ausgebildeten [...] mehr

17.03.2015, 21:25 Uhr

Ewige Schnorrer Und bei der Püfung der Verjährung die griechischen Schulden an Bayern von 1843 nicht vergessen. Diese Schulden ergeben einschließlch der damals vereinbarten 4% Zinsen einen Wert jenseits aller von [...] mehr

01.07.2014, 10:58 Uhr

Unrettbar Ach, diese Partei habe ich auch mal gewählt. Damals wollte sie F)uture D)evelopment P)latform sein. Geworden ist daraus eine C)areer S)upport U)tility. Hoffentlich will sie kein N)ew P)opular D)evil [...] mehr

27.05.2014, 13:46 Uhr

Was bedeutet Doppelstaatlichkeit? Ein Bürger eines Staates hat Rechte und Pflichten. Was bedeutet das bei doppelter Staatsangehörigkeit. Mengentheoretisch gesprochen Vereinigung oder Durchschnitt der Rechte und Pflichten oder kann [...] mehr

18.03.2014, 11:24 Uhr

Blödsinn! Die Krim Krise ist von der EU Kommission durch sehr schlechtes Handhaben des Assoziierungsabkommens verursacht worden. Wann rollen dort die Köpfe wegen Inkompetenz? Der Kommentar des Autors ist [...] mehr

09.12.2013, 11:45 Uhr

The same procedure as last year. Der Beitrag enthält durchaus richtige Aussagen, dringt aber nicht zum Kern des Problems vor. Zunächst zu den positiven Seiten der Bologna-Reform: Durch die Reform wurde die Durchlässigkeit zwischen [...] mehr

17.09.2013, 18:07 Uhr

kann es kaum erwarten, dass WW verschwindet. Dieser Außenminister ist eine Blamage für D. mehr

10.04.2013, 14:20 Uhr

Was ist nur mit SPON los? Seit einiger Zeit werden die Beiträge immer schwächer. Es werden Seitenfüller wie Soros und Münchau genutzt. Bei diesen beiden Seitenfüllern gilt: Man merkt die Absicht und [...] mehr

Seite 1 von 5